YouTube Live Analytics und neue Facebook-Tools für lokale Unternehmen

Willkommen zur dieswöchigen Ausgabe der Social Media Marketing Talk Show, einer Nachrichtensendung für Vermarkter, die auf dem neuesten Stand der sozialen Medien bleiben möchten.

In der dieswöchigen Social Media Marketing-Talkshow untersuchen wir YouTube Analytics nach Live-Streams und anderen Updates für YouTube Studio sowie nach neuen Facebook-Tools, um lokale Geschäftsinhaber mit den besonderen Gästen Roberto Blake und Janet Murray zu unterstützen.

Besuchen Sie die Social Media Marketing Talkshow

Hören Sie sich die Wiederholung der Show dieser Woche an. Sie können die Show auch als Audio-Podcast auf iTunes / Apple Podcast hören. Android, Google Play, Stitcher, und RSS.

Sehen Sie sich die Wiederholung der Show dieser Woche unten an.

powered by Crowdcast

Über unsere besonderen Gäste

Verwenden Sie die folgenden Zeitstempel, um schnell zu unseren Top-Storys in der obigen Wiederholung vorzuspulen.

  • 5:28 YouTube führt neue Analysen für Live-Streams und andere Updates für YouTube Studio ein
  • 27:30 YouTube plant, die In-App-Funktion zu starten, um mit TikTok zu konkurrieren
  • 39:28 Facebook erweitert Maßnahmen zur Unterstützung kleiner Unternehmen, die von Stillständen betroffen sind

Teiler

YouTube führt neue Analysen für Live-Streams und andere Updates für YouTube Studio ein: YouTube hat in einem Video auf der Website mehrere Updates für Entwickler angekündigt, darunter bessere Analysen für Live-Streams, die Erweiterung von Smart Replies und vieles mehr Creator Insider-Kanal.

YouTube plant, die In-App-Funktion zu starten, um mit TikTok zu konkurrieren: Die Informationen berichten, dass YouTube bis Ende des Jahres eine Kurzform-Funktion zum Teilen von Videos starten könnte. Diese mögliche neue YouTube-Funktion, die als Shorts bezeichnet wird, soll in der mobilen YouTube-App verfügbar sein und einen Content-Feed mit einem ähnlichen Erscheinungsbild wie TikTok präsentieren.

Facebook erweitert Maßnahmen zur Unterstützung kleiner Unternehmen, die von Stillständen betroffen sind: Facebook führt neue Funktionen ein, um Unternehmen bei der Bewältigung der Auswirkungen der COVID-19-Abschaltungen zu unterstützen. Dazu gehört die Bereitstellung von 100 Millionen US-Dollar für a globales Zuschussprogramm für Kleinunternehmen, ein digitales Geschenkkartenprogramm für lokale Unternehmen und Restaurants eine Erweiterung des persönlichen Spendenprogramms um kleine Unternehmen und eine einfachere Möglichkeit vorübergehende Änderungen mitteilen im Service für Kunden.

Wir wissen, dass viele Unternehmen, insbesondere kleine Unternehmen, vom weltweiten Ausbruch von COVID-19 betroffen sind. Wir haben …

Geschrieben von Facebook für Unternehmen auf Donnerstag, 2. April 2020

Möchten Sie unsere nächste Show live verfolgen? Hier klicken, um abonnieren oder fügen Sie unsere Show Ihrem Kalender hinzu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *