Wissen, wann man sich ändert: Die Reise: Staffel 2, Folge 10

Social Media wie manHaben Sie jemals einen Moment, in dem klar wird, dass sich etwas ändern muss? Dann schauen Sie sich die episodische Videodokumentation von Journey, Social Media Examiner, an, die Ihnen zeigt, was in einem wachsenden Unternehmen wirklich passiert.

Beobachten Sie die Reise

In Folge 10 erkennt Michael Stelzner (Gründer von Social Media Examiner), dass viele Dinge, die er tut, aufhören müssen. Folgen Sie ihm, während er seine Anstrengungen im Marketing verdoppelt und neue Ideen findet.

Die Show beginnt mit Mike, der mitteilt, dass der Umsatz nicht so wächst, wie er sollte.

Er ist besorgt, dass The Journey und Project Genesis ihn zu weit von der Marketingabteilung entfernt haben. Ein Tag hat nur so viele Stunden und die Projekte, für die er und andere Mitarbeiter ihre Zeit verbringen, werden in Frage gestellt.

Die erste Änderung betrifft den Marketing-Spezialisten Mitch Dong, und Mike zieht die gesamte Marketingabteilung (Jennifer Ballard, Kim Reynolds und Saidah Murphy) im Konferenzraum zusammen, um zwei wichtige Entscheidungen zu teilen.

Erstens wird Project Genesis auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Zweitens wird der Veröffentlichungsplan von The Journey verlangsamt, damit Mitch mehr Zeit für Marketingprojekte verwenden kann. Das Team ist sofort unterstützend und begeistert von der Weiterentwicklung.

Mike erklärt, dass mit ihm Veränderungen begonnen haben, aber die Abteilung benötigt weitere Veränderungen.

Als nächstes teilt Mike mit, wie Eine Studie, über die er in der Harvard Business Review gelesen hat bietet Einblicke, wie Menschen Inhalte besser bereitstellen können, basierend auf dem mentalen Zustand, in dem sie sich zu bestimmten Tageszeiten befinden.

Er versammelt das Marketingteam in seinem Büro, um mit der Chefredakteurin Lisa Jenkins einen Anruf zu tätigen und die Auswirkungen des E-Mail-Marketings auf Social Media Examiner zu besprechen. Basierend auf den präsentierten Daten werden die Lieferzeiten der redaktionellen und Marketing-E-Mails angepasst.

Um das Marketing-Team weiter zu stärken, führt er Jennifer und Saidah durch eine Reihe von Analysetechniken, damit sie schnell selbst herausfinden können, ob etwas funktioniert oder nicht.

Später teilt Mike Jennifer und Kim mit, dass er gerade ein Podcast-Interview mit beendet hat Natasha Takahashi. Das Thema? So lenken Sie mit einem Bot den organischen Verkehr zu Ihrem Blog.

Mike räumt ein, dass sich die meisten Menschen darauf konzentrieren, einen Bot zum Einrichten und Verkaufen eines Bots zu verwenden, freut sich jedoch über die Aussicht, einen Messenger-Bot zu verwenden, um den Lesern regelmäßig kostenlose Bildungsinhalte bereitzustellen.

Kim nimmt die Idee sofort an, weil sie Retargeting-Möglichkeiten sieht und Jennifer einen Weg erkennt, um die laufenden Probleme mit der Zustellbarkeit von E-Mails des Unternehmens zu umgehen.

Schließlich ist Mike unterwegs und auf dem Weg zum San Diego Convention Center, um sich mit dem Veranstaltungsdirektor Phil Mershon und seinem Team zu treffen. Es gibt ein kleines Missgeschick auf dem Weg, aber bald ist er mit anderen Mitarbeitern des Social Media Examiner vor Ort, um eine Komplettlösung zu machen.

Die Platzierungsplanung für Registrierung, Verkehrsfluss, Etappen, Ausstellungsbereiche und mehr ist in vollem Gange. Die Veranstaltung nimmt mehr Platz ein als je zuvor und alles nimmt Gestalt an.

Die Show endet damit, dass Mike mit Jennifer und Kim spricht – was auf einen großen Fehler anspielt. Was ist passiert?

Glaubst du, Michael hat die richtige Entscheidung getroffen, indem er seine Bemühungen auf das Marketing konzentriert hat? Sagen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten.

Wichtige Erwähnungen:

Klicken Sie hier, um Staffel 2 anzusehen

Verpassen Sie keine Folge! Abonniere The Journey auf YouTube.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *