Wie man mit Facebook- und Instagram-Karussellanzeigen Geschichten erzählt

Social Media wie manMöchten Sie sicherstellen, dass Ihre Anzeigen auf Facebook und Instagram auffallen?

Haben Sie Karussellanzeigen ausprobiert?

Während viele Unternehmen Karussellanzeigen ausschließlich zur Werbung für Produkte verwenden, bieten die Anzeigen auch eine hervorragende Gelegenheit, die einzigartige Erzählung Ihrer Marke zu präsentieren.

In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen, wie es geht Verwenden Sie Storytelling in Karussellanzeigen, um für Ihre Produkte zu werben und sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben.

Erzählen Sie eine Geschichte mit Facebook- und Instagram-Karussellanzeigen
Entdecken Sie, wie Sie mit Facebook- und Instagram-Karussellanzeigen Geschichten erzählen können.

Hören Sie sich diesen Artikel an:

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

# 1: Machen Sie mit dem ersten Bild auf sich aufmerksam

Die erste Regel beim Geschichtenerzählen (und der Werbung für diese Angelegenheit) ist, stark anzufangen. Stellen Sie sicher, dass das erste Bild in Ihrer Karussell-Anzeigenserie Aufmerksamkeit erregt und für sich genommen Sinn macht.

Da Benutzer möglicherweise nicht durch alle Bilder in der Serie scrollen, möchten Sie dies tun Bringen Sie Ihre Botschaft sofort zum Ausdruck. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie Ihr Publikum verwirren und Eindrücke verschwenden.

In den # ActYourAge-Karussellanzeigen von Progressive fällt beispielsweise das erste Bild sofort auf.

progressive Karussellanzeige
Stellen Sie sicher, dass das erste Bild in Ihrer Serie Aufmerksamkeit erregt und für sich alleine stehen kann.

Es verwendet einen weißen Hintergrund, der sich stark von der normalen Fotografie auf der Plattform unterscheidet, und einen Mann, der mit dem Handy eines Babys (auch als Karussell bekannt) spielt. Das Bild ist so unerwartet und verrückt, dass der Benutzer die folgende Zeile lesen kann: „Lassen Sie die Autoversicherung Ihrer Eltern fallen. #Dem Alter entsprechend verhalten.”

Während sich Ihr erstes Bild nicht auf eines der anderen verlassen sollte, um seinen Standpunkt zu verdeutlichen, sollte es dennoch faszinierend genug sein, um Benutzer dazu zu bringen, bis zum Ende durchzuwischen.

# 2: Lass sie wischen

Bei jeder Geschichte geht es darum Halten Sie den Leser durchgehend beschäftigt und letztendlich bis zum Ende durchzulesen. So wie Autoren ihre Leser interessieren wollen, gilt dies auch für Karussellanzeigen.

Sobald Sie den Benutzer mit dem ersten Bild verbunden haben, fördern Sie die weitere Beschäftigung mit den anderen Bildern. Dies gibt Ihrer Marke mehr Bekanntheit und mehr Rückruf.

Diese Karussellanzeige von Tesco Foods löst mit Sicherheit die Antwort „Ich kann nicht aufhören zu wischen“ aus. Um das gesamte Foto zu sehen, müssen Benutzer durch alle wischen. Dies ist ein großartiges Beispiel dafür, wie ein Benutzer durch eine Geschichte gezogen wird, und in diesem Fall eine sehr lecker aussehende.

Beispiel für eine Karussellanzeige
Halten Sie die Benutzer beschäftigt, damit sie das Gefühl haben, bis zum Ende durchwischen zu müssen.

Testen Sie dieses Konzept für Ihre Marke. Verwenden Sie das Spleißwerkzeug von Photoshop ((oder spielen Sie mit Bildern in Ihrem Lieblingsdesignprogramm) um separate Bilder von einem größeren zu schneiden.

# 3: Erstellen Sie eine Szene

Die Beziehung zu Ihrem Publikum und das Hervorrufen von Emotionen sind die anderen wichtigen Teile des Geschichtenerzählens. Um dies zu tun, Stellen Sie den Kontext bereit, den Benutzer benötigen, um sich bei Ihnen zu fühlen. Platziere sie am Tatort.

Wählen Sie die Fotos sorgfältig aus um Bilder für Karussellanzeigen zu erstellen. Dann Schreiben Sie eine Kopie, um Ihr Publikum anzulocken.

Die TV-Serie Wet Hot American Summer haben großartige Arbeit geleistet, um ihre Zuschauer dazu zu bringen, sich im Camp Firewood vorzustellen. Bilder zeigen die Charaktere, die rumhängen und Dinge mit ihren Freunden tun. Außerdem ist die Bild- und Kopierpaarung so clever, dass sich Benutzer nicht nur dort vorstellen, sondern sich auch daran erinnern, wie sie sich vor Jahren beim Besuch des Sommercamps gefühlt haben.

Beispiel für eine Karussellanzeige
Stellen Sie mithilfe von Bildern und Text eine Szene ein, die für Ihr Publikum relevant ist.

Offensichtlich ist es einfacher, die Szene zu gestalten, wenn Sie für etwas mit einer Handlung werben, beispielsweise für eine Fernsehsendung oder einen Film. Stellen Sie jedoch für Produkte und Dienstleistungen fest, wie Ihre Marke in das Leben Ihrer Kunden passt, und erstellen Sie eine Szene, die dies demonstriert.

Wenn Sie beispielsweise ein Hemd bewerben, anstatt Standbilder davon zu zeigen, denken Sie an die Lebensdauer des Hemdes. Es reicht von frisch und neu in einer Verpackung über das Tragen bis hin zur Reinigung und Ausleihe durch einen Freund usw. Fotos, die eine Geschichte zeigen Erstellen Sie ein Grundstück, was bei Ihren Kunden Emotionen hervorruft.

# 4: Denken Sie nacheinander

Die Reihenfolge der Ereignisse ist für das Verständnis der Geschichte von wesentlicher Bedeutung. Eine gut bearbeitete Sequenz verleiht der Story in Ihrer Anzeige ein natürliches Tempo. Helfen Sie dabei, Ihre Benutzer durch Ihre Geschichte zu bewegen.

Showtime hat großartige Arbeit geleistet und in der zweiten Staffel von Showtime natürliche Sequenzen in seine jüngsten Anzeigen aufgenommen Groschenroman. Auf nur vier Fotos können Sie die Geschichte eines Mannes auf der Flucht erzählen. Er erschießt jemanden, verabschiedet sich von seiner Freundin und rennt in eine Kirche.

Beispiel für eine Karussellanzeige
Sequenzieren Sie die Bilder in Ihrer Anzeige, um das Verständnis der Story zu verbessern.

Beachten Sie, dass die Reihenfolge nicht unbedingt die chronologische Reihenfolge bedeutet. Es bedeutet nur, dass jede erfasste Aktion zu einer Reaktion führt.

# 5: Integrieren Sie visuelle Vielfalt

In der Videografie bedeutet visuelle Vielfalt, dass mehrere Aufnahmen derselben Szene aus verschiedenen Orten, Winkeln, Entfernungen usw. aufgenommen werden. Wählen Sie eine Auswahl an Bildern, um eine Geschichte zu erstellen und das visuelle Interesse sicherzustellen.

In dieser Jean-Anzeige von Target spielt jede Aufnahme eine Rolle beim Zeichnen des Gesamtbildes. Es bringt das Publikum ins Designstudio, teilt mit, wie das Studio ist und zeigt, welche Art von Jeans hergestellt werden.

Beispiel für eine Karussellanzeige
Verwenden Sie eine Vielzahl von Bildaufnahmen, um Ihre Anzeigen interessant zu gestalten und das Gesamtbild für Ihr Publikum zu zeichnen.

Die meisten Spielfilme Zeigen Sie mehrere Bilder an, um die Szene festzulegen. Dies können Sie problemlos mit Karussellanzeigen tun.

# 6: Betrachten Sie die Plattform

Egal, was Ihre Geschichte ist, wenn Sie auffallen möchten, denken Sie zuerst an den Kanal. Schauen Sie sich das Publikum der Plattform an, ob es Facebook oder Instagram ist und was sie davon erwarten. Entwerfen Sie dann eine Anzeige, die mit ihnen spricht.

Zum Beispiel hat Buick es mit diesen Anzeigen über seinen neuen 24-Stunden-Testfahrservice auf Instagram aus dem Park geschafft. Die Fotografie ist wunderschön (ein Instagram-Muss) und verwendet einen beliebten Fotofilter. Buick nutzt auch einige der Top-Inhaltskategorien, die die Nutzer auf Instagram am meisten ansprechen: Mode und Fitness.

Beispiel für eine Karussellanzeige
Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen erzählte Geschichte mit der Plattform übereinstimmt.

Entwickeln Sie eine kanalspezifische Geschichte Dadurch wird die Plattform optimal genutzt und das Engagement für Ihr Zielpublikum erhöht.

# 7: Lassen Sie Ihr Publikum mehr wollen

Wenn es einen Ort gibt, an dem die Regeln des Geschichtenerzählens gebrochen werden können, dann hier: Geben Sie keine Schlussfolgerung. Anstatt ein natürliches Ende anzubieten, locken Benutzer zum Klicken auf erfahren Sie mehr Taste, So können sie die Geschichte auf Ihrer benutzerdefinierten Zielseite beenden.

Zum Beispiel führt Sour Patch Slurpee die Zuschauer durch die ersten vier Bilder einer Sour Patch Kid-Geschichte. Es wird so viel Aufregung erzeugt, dass Benutzer sehen möchten, was als nächstes kommt. Nachdem sie geklickt haben, werden sie zu einer Zielseite weitergeleitet, auf der die „Party“ für das Publikum erweitert wurde. Diese benutzerdefinierte Zielseite fordert Benutzer auf, ihre #SPKSlurpeeSelfies zu teilen.

Beispiel für eine Karussellanzeige
Erstellen Sie eine Story, bei der Benutzer nach mehr klicken.

Der Zweck von Karussellanzeigen besteht darin, das Bewusstsein und das Engagement zu steigern. Das ultimative Ziel ist es jedoch, das Publikum dazu zu bringen, die Erfahrung fortzusetzen und zu einer Zielseite durchzuklicken. In diesem Fall können Sie eine Beziehung aufbauen. Setzen Sie die Interaktion fort und erfassen Sie möglicherweise die Informationen Ihrer Benutzer.

Abschließende Gedanken

Mit der heutigen überfüllten Werbefläche wird es immer schwieriger, sich wirklich abzuheben. Wenn Sie eine bahnbrechende Karussellanzeige erstellen möchten, erstellen Sie zunächst eine ansprechende Geschichte, die Ihr Publikum mitnimmt.

Was denken Sie? Verwenden Sie Storytelling in Ihren Karussellanzeigen? Welche Techniken sind am effektivsten? Welche Markenwerbung fällt wirklich auf? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Erzählen Sie Geschichten mit Facebook- und Instagram-Karussellanzeigen
Tipps zum Erzählen von Geschichten mit Facebook- und Instagram-Anzeigen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *