Wie ein Podcast ein Geschäft aufbaute: Die Lou Mongello-Geschichte

Haben oder möchten Sie einen Podcast starten?

Fragen Sie sich, wie Ihr Podcast zu größeren Dingen führen kann?

Um herauszufinden, wie ein Podcast von einem Hobby zu einem Vollzeitgeschäft wurde, interviewe ich Lou Mongello für diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts.

Mehr über diese Show

Social Media Marketing Podcast mit Michael Stelzner

Der Social Media Marketing Podcast ist eine Show von Social Media Examiner.

Es soll vielbeschäftigten Vermarktern und Geschäftsinhabern helfen, herauszufinden, was mit Social Media Marketing funktioniert.

Das Showformat ist On-Demand-Talk-Radio (auch als Podcasting bekannt).

In dieser Folge interviewe ich Lou Mongello. Lou Gastgeber WDW Radio, ein Podcast mit Schwerpunkt auf Walt Disney World, der 8 Jahre in Folge als bester Reise-Podcast ausgezeichnet wurde. Er hat auch viele Disney-bezogene Bücher verfasst, darunter das Walt Disney Trivia Buch I. und 102 Möglichkeiten, Geld für und bei Walt Disney World zu sparen, und Blogs bei DWDRadio.com.

Lou erzählt, wie er begann, seiner Leidenschaft nachzugehen.

Sie werden entdecken, wie Podcasting dazu beigetragen hat, Lou’s Leidenschaft zu einer Vollzeit-Gelegenheit zu machen.

Teilen Sie Ihr Feedback, lesen Sie die Shownotizen und erhalten Sie die in dieser Episode unten genannten Links!

Hör jetzt zu

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

Hier sind einige der Dinge, die Sie in dieser Show entdecken werden:

Aufbau eines Podcast-Geschäfts

Was Lou vorher gemacht hat und was zu seinem Podcast geführt hat

Lou war mehrere Jahre in New Jersey als Anwalt tätig und hatte nebenbei eine IT-Beratungsfirma, liebte aber immer Disney und Walt Disney World.

Walt Disney Trivia Buch von Lou Mongello
Das Buch, mit dem alles begann.

Seit 1971 war er jedes Jahr mit seinen Eltern in die Disney-Parks gegangen. Da er im Servicegeschäft tätig war, hatte er die Idee, einmal etwas zu machen und es zu verkaufen. Er teilt mit, dass das, worüber er wirklich alles wusste, nicht Gesetz oder Computer war, sondern Disney World.

Im Jahr 2002 stellte sich Lou einer persönlichen Herausforderung. Er wollte ein Buch schreiben, es veröffentlichen und von jemandem validieren lassen. Als das Buch herauskam, dachte er, das sei das Ende. Aus seiner zweiseitigen Broschüren-Website wurden jedoch Artikel, aus denen ein florierendes Diskussionsforum wurde.

Im Jahr 2005 erkannte Lou, dass Podcasting leistungsfähiger war als alles, was er schreiben konnte. Zu diesem Zeitpunkt begann er mit Podcasts, Videos, der Erstellung anderer Produkte, Veranstaltungen usw. Seit 2007 macht er dies in Vollzeit.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, wie Lou einen Verlag gefunden hat, mit dem er zusammenarbeiten kann.

Wie Lou vom Buch zum Blog wechselte

Als er mit dem Buch anfing, beschäftigte er sich mit Dingen wie Usenet Newsgroups und frühe Diskussionsforen. Er sagt, dies habe ihm gezeigt, dass es eine Gemeinschaft von Menschen gibt, die sich genauso für Disney interessieren wie er.

Da er auf so viele ähnliche E-Mails antwortete, beschloss er, die Antworten als Artikel zu schreiben (was Blog-Beiträge bereits 2003 waren). Er hat auch ein Diskussionsforum auf seiner Website erstellt. 29 Leute haben sich am ersten Abend angemeldet! Diese Zahl stieg organisch von 29 auf 1.000 auf 5.000 auf 10.000 auf 50.000 und die Gemeinschaft ist immer noch stark.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, worauf Lou sein Diskussionsforum aufgebaut hat.

Wie der Aufbau seiner Community zum Podcast führte

Lou sagt, er habe am Tag nach Erscheinen seines ersten Buches mit der Arbeit an seinem zweiten Buch begonnen. Seine Community war sehr aktiv und er teilt mit, dass er 2005 angefangen hat, über Podcasting zu hören und wie jeder Podcasting verwenden kann, um seine Botschaft zu verbreiten.

wdw Radio Titelbild
Lou startete 2005 den WDW Radio Podcast.

Er teilt mit, dass er angefangen hat, ohne zu wissen, was er tat und ob oder wie die Leute die Show finden würden. Innerhalb der ersten Woche hatte der Podcast einige hundert Downloads, dann einige tausend. Lou glaubt, das liegt daran, dass Menschen, die sich für Disney interessieren, hungrig nach Inhalten waren und sind.

Hören Sie sich die Show an, um zu hören, wie sich Lou von der ersten Welle des Interesses an Podcasts in die zweite Welle des Interesses bewegt.

Als der Podcast vom Hobby zum Beruf wurde

Während Lou Dinge wie AdSense und Partnerprogramme hatte, die etwas Geld auf seiner Website verdienten, war es nicht genug, um seinen Job zu kündigen. Lou sagt, er habe seine Anwaltskanzlei verlassen und seine IT-Beratungsfirma verkauft. Er hatte einen guten Job als Chief Technology Officer eines medizinischen Bildgebungsunternehmens und alles lief gut.

Lou teilt mit, dass der Game-Changer ungefähr 6 bis 8 Monate nach seinem Podcasting kam, als jemand anrief und nach dem Sponsoring seiner Show fragte. Dann sah er einen Weg, sein Hobby in ein Geschäft zu verwandeln.

Nachdem Lou mehrere Monate lang ein- bis dreimal im Monat von New Jersey nach Florida geflogen war, wurde ihm klar, dass er all-in gehen musste. Er gibt zu, dass er nicht mit einem Geschäftsplan aufgebrochen ist oder nicht alle Zahlen herausgefunden hat. Er wusste nur, dass er am selben Ort sein musste wie das, worüber er spricht, also verkaufte er sein Haus und zog nach Florida.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, wie Lou seine Podcast-Sponsoren auswählt.

Wo Lou heute Geschäfte macht

Lou hat jetzt zwei Bücher geschrieben, ein Buch selbst veröffentlicht, ein Printmagazin veröffentlicht und verkauft und mehrere Produkte wie seins kreiert Audio-Touren. Er macht Live-Events und viele persönliche Events mit seinem Publikum.

wdw radio abenteuerland audio tour
Lou verkauft eine Reihe von Audiotouren.

Lou gibt bekannt, dass er nicht für Disney arbeitet und nicht von Disney bezahlt wird. Er zahlt den vollen Preis für seine Tickets und seine Mahlzeiten. Alles, was er sagt und tut, ist, weil er zuerst ein Fan ist. Er sagt, dass seine sekundären und tertiären Geschäfte daraus gewachsen sind.

Lou spricht darüber, welche Türen ihm durch den Podcast geöffnet wurden und warum er glaubt, dass Podcaster den Fans einer Marke etwas bieten können, was die Marke selbst nicht kann.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, welchen Rat Lou Kindern gibt, wenn sie etwas anfangen möchten, das sie lieben.

Das Format für WDW Radio

Jede Show beginnt mit einem Intro, das wie das Stimmen eines Zifferblatts klingt. Lou tut dies, um die Zuhörer einzuladen, sie in Stimmung zu bringen und sie zum Lächeln zu bringen, wenn sie ein bekanntes Lied oder einen Spruch hören. Die Folge jeder Woche enthält Tipps zur Urlaubsplanung, ein Interview, eine Geschichte, Wissenswertes oder einen tiefen Einblick in eine Attraktion.

Lou macht auch Live-Restaurantbewertungen, damit die Zuhörer die Umgebungsgeräusche von Musik im Hintergrund und Gabeln im Vordergrund hören können. Sein Ziel ist es, den Menschen das Gefühl zu geben, an einem Tisch im Restaurant zu sitzen und mit guten Freunden über etwas zu sprechen, das sie alle lieben.

Die inhaltsreiche Show ist sehr gesprächig und dauert ungefähr eine Stunde. Lou veröffentlicht jede Woche eine Audiosendung, jeden Mittwoch einen Live-UStream und jede Woche ein Video.

Hören Sie sich die Show an und entdecken Sie, wie Lou mit Live-Aufnahmen in Walt Disney World umgeht.

Wie Lou die Gemeinschaft mit seinen Zuhörern fördert

Lou erzählt, warum er seine Zuhörer als Freunde behandelt. Er antwortet auf jede E-Mail mit einer persönlichen Antwort. Er ist Teil des Gesprächs auf einer Reihe von sozialen Kanälen, weil er daran glaubt, Inhalte zu erstellen, die die Leute gerne konsumieren.

Um sicherzustellen, dass sich die Hörer als Teil der Community fühlen, beantwortet Lou E-Mails in der Show, spielt und antwortet auf Voicemails in der Show und ermutigt die Leute, Selfies für Self-Shot-Dienstage am Dienstag einzusenden sein Blog.

wdw radio monatlich treffen sich lou mongello
Lou trifft sich jeden Monat mit seinen Zuhörern.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, warum Lou seit Januar 2008 monatliche Live-Meetups veranstaltet.

Lou’s Tipps zum Starten eines neuen Podcasts

Lou sagt, mach dir keine Sorgen um die Technik. Er teilt das Wichtigste, Leidenschaft für das Thema Ihres Podcasts zu haben. Um loszulegen, sagt Lou, dass Sie sich Ihr Headset und Ihren Computer schnappen und dann mit der Aufnahme beginnen sollen. Er empfiehlt, drei bis fünf Folgen vor dem Start zu veröffentlichen. Auf diese Weise können Sie Ihre Stimme finden, Rhythmus gewinnen und einen Zeitplan festlegen, sodass Sie konsistent liefern.

Lou schlägt auch vor, die Zahlen nicht zu sehen. Er ist der Meinung, dass Zahlen wichtig sind, wenn Sie mit Sponsoren sprechen oder soziale Beweise vorlegen, aber dass Sie nicht jeden Tag die Größe Ihres Publikums überprüfen sollten. Wenn Sie fünf Zuhörer haben, sagt Lou, behandeln Sie sie wie 5 Millionen. Sie werden es hören, schätzen und Ihre loyalsten Evangelisten werden.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, warum Leidenschaft der Schlüssel zu einem erfolgreichen Podcast ist.

wie ein Podcast ein Geschäft aufbaute
Finden Sie heraus, wie ein Podcast ein Vollzeitgeschäft aufbaut.

Entdeckung der Woche

Ist Ihr Computer etwas langsam? Haben Sie bemerkt, dass es pokey scheint, wenn Sie ins Internet gehen? Möglicherweise befinden sich auf Ihrem Computer Malware und / oder Trojaner.

Wir Mac-Benutzer neigen dazu zu glauben, dass unsere Computer niemals einen Virus haben werden, weil wir nicht so oft davon hören, dass sie auftreten wie unter Windows. Ich benutze einen Mac und habe kürzlich auf drei meiner Computer Tonnen von Malware gefunden.

clamxav Beschreibung
Laden Sie ClamXav herunter und führen Sie es aus, um Ihren Mac zu scannen.

Wenn Sie ein Windows-Benutzer sind, führen Sie aus Entfernen bösartiger Software von Microsoft. Weil ich auf einem Mac bin, bin ich gelaufen ClamXav. Es hat einige Zeit gedauert, aber der Scan ergab einige hundert Fälle von Schadcode, Trojanern und Malware in meiner E-Mail, in heruntergeladenen Dateien und in meinen Browserdateien. Ich war schockiert!

Hören Sie sich die Show an, um mehr zu erfahren, und lassen Sie uns wissen, wie dies für Sie funktioniert.

Andere Show-Erwähnungen

Social Media ErfolgsgipfelDie heutige Show wird gesponsert von Social Media Success Summit 2014.

Dies ist unsere größte Online-Veranstaltung. Es ist komplett online, also keine Reise erforderlich. Es gibt drei Sitzungen pro Tag, die über einen ganzen Monat verteilt sind. Jeder Tag hat ein Thema wie LinkedIn.

Um Ihnen dabei zu helfen, alles zu tun, was Sie mit Ihrem LinkedIn-Marketing tun können, stehen einige spektakuläre Sitzungen an.

Wenn Sie mehr mit LinkedIn Geschäfte machen möchten, lesen Sie Wie Sie LinkedIn verwenden, um wertvolle Perspektiven zu finden von Viveka Von Rosen.

Ist es Teil Ihres Geschäfts, mit Menschen in Kontakt zu treten, die Ihnen später möglicherweise mehr Möglichkeiten bieten? Verpassen Sie nicht, wie Sie Ihr LinkedIn-Netzwerk verbessern können von Stephanie Sammons.

Möchten Sie gefunden werden, wenn Personen auf LinkedIn nach einem bestimmten Thema suchen? Lesen Sie unbedingt, wie Sie Ihr LinkedIn-Profil optimieren, um mehr Leads für Ihr Unternehmen zu generieren von Melonie Dodaro.

Dies sind nur einige der Experten, die Ihnen zeigen, wie Sie auf LinkedIn und anderen sozialen Kanälen vermarkten können.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, Besuche hier Hier können Sie alle Redner und die Tagesordnung einsehen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich Ihr Ticket schnappen, bevor der Preis steigt. Wir haben gerade eine Menge Earlybird-Verkäufe im Gange.

In dieser Folge erwähnte wichtige Erkenntnisse:

Helfen Sie uns, das Wort zu verbreiten!

Bitte informieren Sie Ihre Twitter-Follower über diesen Podcast. Klicken Sie jetzt einfach hier, um einen Tweet zu posten.

Wenn Ihnen diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts gefallen hat, bitte Gehen Sie zu iTunes, hinterlassen Sie eine Bewertung, schreiben Sie eine Bewertung und abonnieren Sie. Und wenn Sie Stitcher hören, klicken Sie bitte hier, um diese Show zu bewerten und zu bewerten.

Möglichkeiten, den Social Media Marketing-Podcast zu abonnieren:

Was denken Sie? Interessieren Sie sich für Podcasting? Was denken Sie darüber, wie Podcasts ein Geschäft aufbauen können? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *