Weitere soziale Schaltflächen: Diese Woche in den sozialen Medien

Social Media ForschungWillkommen zu unserer wöchentlichen Ausgabe der neuesten Nachrichten in den sozialen Medien. Dir zu helfen Bleiben Sie mit Social Media auf dem LaufendenHier sind einige der Nachrichten, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben.

Was ist neu in dieser Woche?

Twitter führt den Follow-Button ein: Sie können diese Schaltfläche “Folgen” jetzt zu Ihrer Website oder Ihrem Blog hinzufügen, um die Leser zu ermutigen, Ihnen auf Twitter zu folgen.

Twitter folgen
Folgen Sie Twitter-Konten mit einem Klick direkt von ihrem Blog oder ihrer Website.

Google + 1-Schaltfläche wird eingeführt: Sie müssen sich anmelden, um das zu sehen Google +1 Suchergebnisse, aber Google hat jetzt eine + 1-Schaltfläche, die Publisher zu ihren Websites hinzufügen können, ähnlich der Facebook-Like-Schaltfläche. Mit dieser neuen Schaltfläche können Leser Ihre Inhalte mit ihren Kontakten bei Google teilen. Sie können Holen Sie sich den Code und erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie einen Code auf Ihre Website setzen.

Google +1
Die Google + 1-Schaltfläche wird zunächst für eine ausgewählte Anzahl von Publishern eingeführt.

“Google bietet”, um mit Groupon zu konkurrieren: Wie bei Groupon bieten Ihnen die neuen Google-Angebote tägliche Angebote zu stark reduzierten Preisen. Google Offers wird voraussichtlich in integriert Google Geldbeutel, Googles neues mobiles Zahlungssystem.

https://www.youtube.com/watch?v=CjDA_mbkZjE

Twitter enthält Fotos und Videos: Sie sehen jetzt die Bilder und Videos, wenn Sie die Suchfunktion auf Twitter verwenden. Und Sie müssen sich nicht mehr auf Anwendungen von Drittanbietern verlassen, um Ihre Fotos und Videos zu teilen. Twitter wird in den nächsten Wochen seine eigenen Funktionen zum Teilen von Fotos und Videos einführen.

https://www.youtube.com/watch?v=fmB15ER3LUQ

Hier sind einige Social-Media-Tools, die einen Blick wert sind:

Crowdbooster:: Ein kostenloses Social-Media-Dashboard, das Ihnen die Informationen bietet, die Sie benötigen, um Ihre Community auf Twitter und Facebook zu erweitern.

Crowdbooster
Crowdbooster unterstützt jetzt Facebook-Seiten, sodass Sie auf nützliche Daten wie Ihre aktivsten Facebook-Fans zugreifen können.

Shoutomatic: Ermöglicht Ihren Followern, Ihre tatsächliche Stimme in Ihren Twitter- und Facebook-Feeds zu hören, wenn Sie diese hörbaren Sprachaktualisierungen teilen.

https://www.youtube.com/watch?v=t-lmnQtJXFg

Bolzen: Ermöglicht jedem das sofortige Kopieren, Bearbeiten und Freigeben von Webseiten. Sie können den Text, die Fotos, die Videos und die Byline ändern.

https://www.youtube.com/watch?v=xZnEEQt7MKc

Und verpassen Sie diese Gelegenheit nicht:

Der Social Media Examiner wird am Montag, den 6. Juni, eine kostenlose Online-Sendung veranstalten.

Du wirst in der Lage sein Live-Interaktion mit vier Marketingexperten Über drei Stunden kostenlose Online-Videosendungen. Beitreten Michael Stelzner (Autor, Starten), Mari Smith (Mitverfasser, Facebook Marketing), Joe Pulizzi (Mitverfasser, Inhalte abrufen Kunden abrufen) und Jay Baer (Mitverfasser, Die Jetzt-Revolution) für drei Stunden KOSTENLOSER Live-Unterricht. Sie können alle Ihre Fragen zu Inhalten, Beziehungen und Social Media Marketing live stellen. Hier klicken für Details.

Welche Social-Media-Nachrichten haben diese Woche Ihr Interesse geweckt? Bitte teilen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.