Webinare: Steigende Leads und Verkäufe mit Live-Online-Events

Verwenden Sie Webinare in Ihrem Marketing?

Suchen Sie nach neuen Wegen, um Verkäufe und Leads zu generieren?

Um die Kunst zu erforschen, Webinare zu verwenden, um Leads zu generieren und letztendlich zu verkaufen, interviewe ich Lewis Howes für diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts.

Mehr über diese Show

Der Social Media Marketing Podcast ist eine Show von Social Media Examiner.

Es soll vielbeschäftigten Vermarktern und Geschäftsinhabern helfen, herauszufinden, was mit Social Media Marketing funktioniert.

Das Showformat ist On-Demand-Talk-Radio (auch als Podcasting bekannt).

In dieser Folge interviewe ich Lewis Howes, Autor von Der ultimative Webinar-Marketingleitfaden und Gastgeber der Podcast der Schule der Größe, wo er sich auf Führung und persönliche Entwicklung konzentriert. Lewis ist auch ein Athlet und er ist auf der USA Herren Handball Nationalmannschaft.

Lewis erklärt, warum Webinare der effektivste Weg sind, um mit Ihrem Publikum in Kontakt zu treten.

Sie erfahren, wie Sie mithilfe von Webinaren Leads generieren und letztendlich verkaufen können.

Teilen Sie Ihr Feedback, lesen Sie die Shownotizen und erhalten Sie die in dieser Episode unten genannten Links!

Hör jetzt zu

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

Hier sind einige der Dinge, die Sie in dieser Show entdecken werden:

Erfolgreiche Webinare

Warum Vermarkter sich Webinare genauer ansehen sollten

Lewis ‘Buch über Webinare.

Lewis glaubt, dass Webinare der ultimative Weg sind, um Ihr Publikum in Kunden zu verwandeln. Unternehmen jeder Größe sowie Unternehmer nutzen sie, weil sie mehr Umsatz generieren als jede andere Online-Marketingstrategie.

Mithilfe von sozialen Medien können Sie Ihre Informationen veröffentlichen, sich mit Ihrem Publikum verbinden, Feedback erhalten, Beziehungen aufbauen und vieles mehr. Tweets und Facebook-Posts führen jedoch normalerweise nicht zu einer großen Anzahl von Sofortverkäufen.

Ein Webinar bringt Sie jedoch vor ein gefangenes Publikum, das daran interessiert ist, über einen längeren Zeitraum zu erfahren, was Sie teilen müssen. Es ist mehr als nur eine kurze Nachricht, ein Beitrag, ein Artikel, ein Bild oder ein Video. Es ist eine interaktive Möglichkeit, sich früher als später zu verbinden, Vertrauen aufzubauen und Verkäufe zu tätigen.

Die meisten Webinare sind kostenlos. Am Ende können Sie sie dann auf Ihre Lösung, Ihr Produkt, Ihr Coaching oder Ihre Live-Veranstaltung verweisen. Sie können effektiver konvertieren als nur mit Social Media.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, wie sich die Webinar-Tools geändert haben.

Welche Technik brauchst du?

Lewis empfiehlt GoToWebinar, weil er glaubt, dass es das beständigste ist. Außerdem ist es das Standardformat, an das die meisten Vermarkter gewöhnt sind.

https://www.youtube.com/watch?v=MMbufbv1f2c

Andere zu erkundende Plattformen sind Adobe Connect, Google Hangouts, Ustream, Liveübertragung und WebinarJam.

Hören Sie sich die Show an, um mehr über die Webinar-Tools zu erfahren, die wir bei Social Media Examiner verwenden: GoToWebinar und WebEx.

So bringen Sie Leute dazu, sich für ein Webinar anzumelden

Lewis schlägt vor, dass Sie Ihr Webinar zunächst in Ihre E-Mail-Liste aufnehmen und dann diejenigen, die sich registrieren, ermutigen, es für Sie zu bewerben. Stellen Sie beispielsweise auf der Dankeseite nach der Registrierung ein Video oder einen Text bereit und bitten Sie die Registranten, es auf Facebook oder Twitter zu teilen.

Um dies zu vereinfachen, können Sie Tools wie das verwenden WP Sharely Plugin oder erstellen Sie einen vorab ausgefüllten Tweet-Button durch ClicktoTweet.com.

Verwenden Sie ein Tool oder Plugin wie WP Sharely, um Ihr Publikum zu ermutigen, Ihr Webinar zu teilen.

Eine andere Möglichkeit, Leads zu generieren, besteht darin, mit anderen zusammenzuarbeiten.

Lewis spricht darüber, wie er Affiliate-Webinare durchführt, bei denen Personen in einem ähnlichen Marketingbereich seine Informationen ihrem Publikum bekannt machen. Er führt ein Webinar mit kostenlosen Inhalten durch, bietet sein Produkt oder seine Dienstleistung an und gibt diesem Partner eine Provision von 50%. Sie bezahlen jemanden, der Leads für Sie generiert.

Hören Sie sich die Show an, um die Ergebnisse eines erfolgreichen Affiliate-Marketing-Webinars zu erfahren.

Optimierung des Registrierungsprozesses

Lewis benutzt gerne LeadPages Vorlagen für seine Webinar-Anmeldungen.

Er erstellt drei verschiedene Registrierungsvorlagen: eine mit einem einfachen Bild, einer Überschrift und einem Opt-In; eine andere, die ausführlicher ist, einschließlich einer überzeugenden Überschrift und einer Liste von Vorteilen; und ein dritter ist ein Hybrid mit einem Video und Aufzählungszeichen.

Dann wird er die Formulare aufteilen. Die Vorlage, die am ersten Werbetag die meisten Conversions erzielt, wird von ihm verwendet.

Da es sich bei LeadPages um einen monatlich gehosteten Dienst handelt, gibt Lewis auch eine Empfehlung zum Formatieren der Registrierungsformulare für GoToWebinar.

Schreiben Sie eine überzeugende Überschrift, fügen Sie ein Bild des Präsentators oder Logos, eine kurze Beschreibung des Themas, drei bis fünf Aufzählungspunkte, das Datum und die Uhrzeit des Lernens sowie die Schaltfläche Registrieren hinzu.

Sie erhalten die meisten Leads aus der geringsten Menge an Informationen, die in der Registrierung angefordert werden, fügt er hinzu. Behalten Sie den Namen und die E-Mail-Adresse bei und machen Sie alles andere optional.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, wie Sie Ihr Webinar von der Masse abheben können.

Die Formel für ein erfolgreiches Webinar

Lewis erklärt, dass ein erfolgreiches Webinar drei Phasen und sieben Schritte zum Ausführen des Webinars selbst umfasst. Die erste Phase ist die Einrichtung und Vermarktung, die zweite Phase ist das Webinar selbst und die dritte Phase ist das Follow-up, das eine Fortsetzung des Verkaufsprozesses darstellt.

Die sieben Webinar-Schritte laut Lewis Howes

1. Treffen und grüßen Während der 5 bis 10 Minuten vor dem Webinar, in dem Sie Audio testen, mit Personen chatten und sie im Grunde aufwärmen. Es baut eine Beziehung auf, macht Sie beziehbar und ermutigt Ihr Publikum, bei Ihnen zu bleiben.

2. Willkommen geht von der 0- bis 5-Minuten-Marke. Vielen Dank, dass Sie gekommen sind, und stellen Sie sich und das Thema vor. Teilen Sie die Agenda.

3. Teilen Sie Ihre Geschichte 5 bis 15 Minuten. Wenn Sie möchten, geben Sie Ihrem Publikum bereits vor der Geschichte einen fantastischen Tipp oder eine Strategie, um es von Anfang an zu begeistern.

4. Inhalt dauert 15 bis 30 Minuten, abhängig von der Länge des Webinars. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden möglichen Erkennungskanal treffen. Beginnen Sie mit Recherchen und Daten, die Ihre Informationen sichern, und gehen Sie dann auf Fallstudien und Erfolgsgeschichten ein. Teilen Sie abschließend die Tipps und Taktiken mit, die Ihr Publikum selbst ausführen kann.

5. Das Schließen dauert 10 bis 15 Minuten. Hier stellen Sie das Problem erneut vor und dann die Lösung, die Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung oder Ihr Ereignis ist. Gehen Sie authentisch in die Nähe, indem Sie Fragen stellen wie: “Sehen Sie den Wert in dem, was Sie heute entdeckt haben?” Nachdem sie “Ja” gesagt haben, fragen Sie: “Möchten Sie sehen, wie Sie dies auf die nächste Stufe bringen können?” Gehen Sie detailliert auf Ihre Lösung ein: Was ist enthalten, alle Vorteile, wie es geliefert wird, Testimonials und zeigen Sie, was Ihre Garantie ist (seien Sie genau).

6. Fragen und Antworten 10 bis 15 Minuten lang, damit Ihr Publikum Fragen zu Inhalten oder Produkten stellen kann.

7. Schließen Sie mit den letzten Gedanken ab.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, welche Teilnahmestufen Sie von Ihrem Webinar erwarten können.

Erfahren Sie, wie Lewis Howes mit Online-Events und Webinaren Leads und Verkäufe steigert.

Andere Show-Erwähnungen

Die heutige Show wird gesponsert von Social Media Success Summit 2014.

Dies ist unsere größte Online-Veranstaltung. Es ist komplett online, also keine Reise erforderlich. Es gibt drei Sitzungen pro Tag, die über einen ganzen Monat verteilt sind. Jeder Tag hat ein Thema wie Content Marketing oder Podcasting.

Um Ihnen dabei zu helfen, alles zu tun, um Ihr Marketing auf die nächste Stufe zu bringen, stehen einige spektakuläre Sitzungen an.

Zum Beispiel wird Joe Pulizzi den Content-Marketing-Tag (27. Oktober) beginnen, indem er auf ContentMarketingInstitute.com den Vorhang zurückzieht. Er wird Strategie, wachsende Abonnenten, Einnahmequellen und mehr teilen.

Am Podcasting-Tag, dem 22. Oktober, wird Pat Flynn von SmartPassiveIncome.com zusammen mit Lewis und mir diskutieren, wie man einen erfolgreichen Podcast erstellt, indem man andere interviewt. Das mag einfach klingen, aber Sie müssen die richtigen Fragen stellen und die richtigen Leute interviewen. Wir werden Strategien teilen, um dies zu erreichen.

Joe, Pat, Lewis und ich sind nur einige der 45 Redner des Social Media Success Summit, darunter Mari Smith, Mark Schäfer, Amy Porterfield, Bryan Kramer, Nichole Kelly, Lee Odden, Kim Garst, Martin Shervington, Neal Schaffer und Viveka von Rosen, Gideon Shalwick, Stanford Smith, Cliff Ravenscraft, John Lee Dumas, Sue B. Zimmerman, Andrea Vahl und Todd Wheatland.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, Besuche hier Hier können Sie alle Redner und die Tagesordnung einsehen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich Ihr Ticket schnappen, bevor der Preis steigt. Wir haben gerade eine Menge Earlybird-Verkäufe im Gange.

In dieser Folge erwähnte wichtige Erkenntnisse:

Helfen Sie uns, das Wort zu verbreiten!

Bitte informieren Sie Ihre Twitter-Follower über diesen Podcast. Klicken Sie jetzt einfach hier, um einen Tweet zu posten.

Wenn Ihnen diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts gefallen hat, bitte Gehen Sie zu iTunes, hinterlassen Sie eine Bewertung, schreiben Sie eine Bewertung und abonnieren Sie. Und wenn Sie Stitcher hören, klicken Sie bitte hier, um diese Show zu bewerten und zu bewerten.

Möglichkeiten, den Social Media Marketing-Podcast zu abonnieren:

Was denken Sie? Sind Sie bereit, Webinare durchzuführen? Machst du sie schon Was sind Ihre bevorzugten Webinar-Tools? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *