Virale Videos: So erstellen und bewerben Sie Videos, die Menschen lieben

Haben Sie Schwierigkeiten, Videos zu erstellen und zu bewerben?

Fragen Sie sich, wie Sie virale Videos erstellen können?

Um zu erfahren, wie kreativ es ist, Video-Ideen zu entwickeln und umzusetzen, interviewe ich Mark Malkoff für diese Episode des Social Media Marketing Podcasts.

Mehr über diese Show

Social Media Marketing Podcast mit Michael Stelzner

Der Social Media Marketing Podcast ist eine Show von Social Media Examiner.

Es soll vielbeschäftigten Vermarktern und Geschäftsinhabern helfen, herauszufinden, was mit Social Media Marketing funktioniert.

Das Showformat ist On-Demand-Talk-Radio (auch als Podcasting bekannt).

In dieser Folge interviewe ich Mark Malkoff, einen Komiker und Filmemacher.

Mark teilt seine Liebe und Leidenschaft für das Erstellen von Videos und einige erstaunliche Geschichten hinter seinen viralen Videos.

Sie erfahren mehr über seinen Prozess zum Erstellen von Videos und wie Sie Traktion erhalten.

Teilen Sie Ihr Feedback, lesen Sie die Shownotizen und erhalten Sie die in dieser Episode unten genannten Links!

Hör jetzt zu

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

Hier sind einige der Dinge, die Sie in dieser Show entdecken werden:

Videoerstellung und Promotion

Mark hat mehrere virale Videos erstellt und war in vielen Fernsehshows zu sehen. Sie werden etwas über die Geschichten hinter diesen Videos erfahren und darüber, was er erreicht hat, um diese Medienaufmerksamkeit zu erregen.

https://www.youtube.com/watch?v=CwYxuV2dVzw

Mark erzählt, wie er in Comedy verliebt war, welchen Weg er eingeschlagen hat, bevor er angefangen hat, Videos zu machen, und wie er angefangen hat, virale Videos zu machen. Mark beschreibt sich selbst als Comedian im Herzen und den größten Comedy-Nerd. Er spürt, dass seine Liebe zur Komödie in seiner Arbeit zum Ausdruck kommt.

Die Geschichten hinter Marks Videos

Sie werden die Geschichte hinter Marks erstem sehr erfolgreichen Video hören: das 171 Starbucks oben erwähnt. Zu diesem Zeitpunkt besuchte und konsumierte er Einkäufe an allen 171 Starbucks-Standorten in Manhattan in weniger als 24 Stunden.

Kurz nach dieser 171 Starbucks-Geschichte näherte sich Mark IKEA mit einem Projekt, eine Woche in einem IKEA-Geschäft zu leben und zu arbeiten. Und nach 2 Monaten der Beharrlichkeit stimmten sie zu.

https://www.youtube.com/watch?v=Z9q0sB_Xp6A

Marks IKEA-Geschichte brachte die größte Bekanntheit in den USA in der Geschichte von IKEA als Unternehmen. Und IKEA gewann den PR Week of the Year Award für die Kampagne. Aber für Mark drehte sich alles um den Videoinhalt und seine Videos zu diesem Projekt wurden 1,8 Millionen Mal angesehen.

Hören Sie sich die Show an, um die Geheimnisse seines Erfolgs zu entdecken.

Die Ziele hinter Marks Videos

Sie werden lernen, wie Marks Ziel einfach darin besteht, Dinge zu tun, die ihn zum Lachen bringen und ihn herausfordern. Manchmal sind Marken beteiligt und manchmal nicht.

Mark erzählt die Geschichte, als er von 155 Personen durch New York City getragen wurde, 9,4 Meilen bei 11 Grad.

https://www.youtube.com/watch?v=Gi4ClspNrNs

Das Ziel dieses Videos war es, der Welt zu beweisen, dass New Yorker nett sind. Das Video war ein Erfolg.

Manchmal kommen Marken zu ihm und manchmal muss er an ihre Türen klopfen.

Kodak Mark Malkoff1
Kodak ist ein großartiges Beispiel für eine Marke, mit der Mark zusammengearbeitet hat.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, warum die Ford Motor Company eine der besten Marken war, mit denen Mark zusammengearbeitet hat.

Der Prozess der Erstellung eines viralen Videos

Mark teilt seinen Prozess, um Ideen für die Videos zu entwickeln, die er macht. Sie erfahren, wie er von den Ideen zur Erstellung eines Videoprojekts übergeht. Und Sie werden wahrscheinlich überrascht sein, wie viel Forschung und Ausbildung hinter den Kulissen für Marks Videos erforderlich sind.

Mark teilt seine Erfahrungen mit stundenlangem Video und dem Versuch, die Geschichte in einem kurzen Video für YouTube zu erzählen.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, wie er seine Videos testet.

Die Geschichte im Video

Mark erklärt, wie es seine eigene Neugier ist, die sein Publikum anspricht.

Die Geschichte hinter dem Apple Store Challenge war zu sehen, womit er in der durchkommen konnte Apple Laden. Das Video wurde auf YouTube über 1 Million Mal angesehen. Ein Teil der Herausforderung bestand darin, eine Ziege in den Laden zu bringen, eine Pizza zu bestellen, sich als Darth Vader zu verkleiden, um sein iPhone reparieren zu lassen, und eine Verabredungsnacht für ihn und seine Frau.

die Herausforderung des Apfelladens
Mark lässt seine Pizza in den Apple Store liefern.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, warum Mark beschlossen hat, ein Video zu machen, in dem er einen New Yorker Bus auf dem Riesenrad eines Kindes fuhr.

Wie man Traktion bekommt und gesehen wird

Mark teilt mit, wie sich die Dinge bei der Traktion von Videos geändert haben und wie es auf die Dynamik ankommt.

Er wird eine Woche an einem Medienplan arbeiten, bevor das Video veröffentlicht wird. Er zielt darauf ab, an wen das Video gehen soll. zum Beispiel, Die Huffington Post, CNN und Fox News. Er findet das persönlich Das E-Mailen einzelner Journalisten mit einer tollen Überschrift hilft dabei, Aufmerksamkeit zu erregen.

Viele Websites suchen nach Inhalten. BuzzFeed ist eine beliebte Comedy-Seite. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar Websites, um Ihr Video einzubetten, und es beginnt sich zu verbreiten. Mark sagt, dass nicht nur Journalisten, sondern auch Einzelpersonen seine Videos über Twitter, Facebook und per E-Mail verbreitet haben.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, was passiert ist, als er ein Video an eine Person gesendet hat, die er bei CNN kannte.

Häufige Fehler

Mark sieht einige Leute, die sich Videos wie eine Lotterie nähern. Sie stellen ihre Videos auf Youtube und dann lehnen Sie sich zurück und warten Sie darauf, dass sie viral werden. Aber Sie müssen proaktiv sein. Es geht nicht nur um Glück.

Sie müssen erhebliche Anstrengungen unternehmen, um Ihr Video zu verbreiten. Mark erklärt, dass Sie versuchen müssen, Ihr Video auf 3 Minuten oder kürzer zu halten.

Befolgen Sie diese Schritte bis Erstelle dein Video::

  1. Auffallen
  2. Sei originell. Kopieren Sie keine anderen.
  3. Nutzen Sie Ihre Ressourcen.
  4. Machen Sie ein Brainstorming mit Freunden und Familie.
  5. Stellen Sie Videos auf, sobald Sie Ratschläge von anderen erhalten haben.
  6. Denken Sie wirklich darüber nach, wer Ihr Publikum ist.
  7. Recherchiere und versuche dann, zu diesen Leuten zu gelangen.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, warum die ersten 20 bis 30 Sekunden Ihres Videos sehr wichtig sind.

Marks Tipp

Marks oberster Tipp ist zu rase Leute zu deiner Idee und mache es vor ihnen. Er entdeckte in der Vergangenheit, dass die Leute ihn auf die Idee brachten.

Einige seiner Video-Ideen waren teuer und Marken mussten an Bord kommen und Geld ausgeben.

Hören Sie sich die Show an, um Marks Geschichte zu hören, wie er einen Monat lang in einem Flugzeug gelebt hat.

Schrei raus

Wenn Sie die Weihnachtszeit als chaotisch empfinden, empfehle ich einen Podcast namens Jenseits der To-Do-Liste durch Erik Fisher.

Erik interviewt Menschen aus verschiedenen Lebensbereichen und spricht mit ihnen darüber, wie sie ihren Tag und ihr Leben organisieren. Sie werden sicher einige tolle Tipps erhalten, wie Sie diese Weihnachtszeit überstehen können.

jenseits der To-Do-Liste
Beyond the To Do List ist ein großartiger Ort, um einige Tipps zu erhalten.

Hören Sie sich die Show an, um mehr zu erfahren, und lassen Sie uns wissen, ob Sie tolle Tipps erhalten haben.

Andere Show-Erwähnungen

Social Media Marketing Welt ist die neueste Megakonferenz des Social Media Examiner, die vom 7. bis 9. April 2013 im San Diego Marriott Marquis & Marina am Wasser in San Diego, Kalifornien, stattfindet.

Wie zu erwarten, hat Social Media Examiner für diese Konferenz die größten und besten Namen der Welt des Social Media-Marketings rekrutiert. Nur das Beste für dich! Sicher sein zu Hör zu.

In dieser Folge erwähnte wichtige Erkenntnisse:

Helfen Sie uns, das Wort zu verbreiten!
Bitte informieren Sie Ihre Twitter-Follower über diesen Podcast. Klicken Sie jetzt einfach hier, um einen Tweet zu posten.

Wenn Ihnen diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts gefallen hat, bitte Gehen Sie zu iTunes, hinterlassen Sie eine Bewertung, schreiben Sie eine Bewertung und abonnieren Sie.

Möglichkeiten, den Social Media Marketing-Podcast zu abonnieren:

Was denken Sie? Was halten Sie von der Verwendung von Videos in Ihrem Social Media Marketing? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *