Vier Alternativen zum Like-Gating auf Facebook

Social Media wie man

Mit welcher Taktik erweitern Sie Ihre Facebook-Seite?

Ist Like-Gating ein wichtiger Bestandteil Ihres Facebook-Marketings?

Facebook angekündigt Sie werden Like-Gating im November verbieten. Ein Ende des Like-Gating muss nicht das Ende der Welt sein – oder Ihr Facebook-Marketing.

In diesem Artikel werde ich teilen Vier Taktik-Vermarkter können anstelle von Like-Gating das Wachstum und das Engagement des Publikums auf Facebook unterstützen.

4 wie Tor Alternativen
Finde 4 Möglichkeiten, um auf Facebook zu vermarkten, ohne es zu mögen.

# 1: Brechen Sie den Newsfeed mit bezahlter Werbung

Es ist eine Tatsache, dass die Erfahrung Ihrer Kunden auf Facebook nicht daran gebunden ist, dass sie Ihre Facebook-Seite besuchen. Der Großteil der Zeit der meisten Benutzer wird im Newsfeed verbracht.

Die organische Reichweite Ihrer Facebook-Seite ist immer noch eine hervorragende Möglichkeit, Ihre bestehende Fangemeinde zu erreichen, sollte jedoch nicht der einzige Treiber Ihrer Facebook-Marketingstrategie sein.

Zum Glück ist es einfacher als je zuvor, Ihre Kunden – nicht unbedingt nur Ihre Fans – auf Facebook zu erreichen, wo immer sie aktiv sind, solange Sie bereit sind, für die Bekanntheit und das Engagement zu zahlen.

Athos Facebook-Post
Ein Beispiel für eine Facebook-Anzeige, mit der die Website und die Facebook-Seite von Athos gleichzeitig für Nicht-Fans und potenzielle Kunden beworben werden.

Facebook-Anzeigen sind eine kostengünstige Möglichkeit für Unternehmen jeder Größe, eine Vielzahl von Zielen zu erreichen.

Anzeigen können die Downloads Ihrer mobilen App erhöhen, neue Kunden auf Ihre Inhalte hinweisen, Mitglieder Ihrer E-Mail-Liste erneut ansprechen und personalisierte soziale Beiträge für einen Teil Ihrer Zielgruppe bereitstellen.

Sie können Ihnen auch dabei helfen, E-Mail-Adressen für aktuelle Kunden und neue Leads zu sammeln.

udemy Facebook-Post
Mithilfe von Facebook-Anzeigen kann Ihr Unternehmen neue Nutzer ansprechen, die Ihren bestehenden Fans und Kunden ähnlich sind, um Ihre Datenbank mit zahlenden Kunden aufzubauen.

Verschieben Sie Ihren Fokus von der wachsenden Facebook-Seite auf das Sammeln von E-Mail-Adressen oder Abonnements. Verwenden Sie Anzeigen, um Stellen Sie Ihrem aktuellen und potenziellen Kundenstamm ansprechende Nachrichten, Angebote und Inhalte zur Verfügung, um E-Mail-Anmeldungen zu veranlassen.

Wenn der Inhalt, den Benutzer gegen ihre E-Mail-Adresse eintauschen, wertvoll ist, wird Ihre Seite Ihren eigenen Nutzern gefallen.

# 2: Führen Sie Wettbewerbe und Werbeaktionen durch

Nur weil Sie Seiten-Likes nicht als Einträge für Wettbewerbe und Werbeaktionen verwenden können, heißt das nicht, dass Sie sie nicht weiterhin von Ihrer Facebook-Seite aus ausführen können. Anstelle von Likes, Wechseln Sie zu anderen Eintragsformen, die für Ihr Unternehmen wertvoller sind als jemals zuvor auf Ihrer Seite.

wie Gated Promotion
Dies ist ein Beispiel für einen früheren Wettbewerb, für den ein Like für die Teilnahme an der Aktion erforderlich ist. Ab dem 5. November erlaubt Facebook diese oder jede andere Form von Like-Gating nicht mehr.

Zum Beispiel können Sie Basiseintrag zum Erstellen von Inhalten, die sich auf ein bestimmtes Thema konzentrieren. Wenn Benutzer ihre Inhalte in Form von Text, Videos oder Fotos einreichen, wird der Eintrag wahrscheinlich in ihrem eigenen Netzwerk angezeigt. Das bedeutet mehr Bekanntheit für Ihre Marke.

Bonobos-Promotion mit E-Mail-Eintrag
Die Bekleidungsmarke Bonobos hat auf ihrer Facebook-Seite einen Wettbewerb hervorgehoben, an dem die Teilnehmer unter Angabe ihrer E-Mail-Adresse teilnehmen konnten.

Wenn du benötigen eine E-Mail-AdresseIhr Unternehmen hat die Möglichkeit, diesen Kunden zu erreichen oder in Zukunft wieder zu führen.

Diese beiden alternativen Einstiegsformen sind für Ihr Unternehmen von größerem Wert als ein ähnliches. Führen Sie also weiterhin Facebook-Werbeaktionen durch, um die Interaktion mit Ihrem Publikum und zu fördern Sammeln Sie Daten, die Ihr Unternehmen für zukünftiges Marketing verwenden kann.

# 3: Form-Gate Premium-Inhalt

Als Alternative zum Like-Gating können Sie Facebook-Benutzer müssen ein Formular ausfüllen, bevor sie auf eine Ressource zugreifen, an einem Wettbewerb teilnehmen, eine kostenlose Audiospur anhören oder ein Video auf Ihrer Facebook-Seite ansehen.

Form-Gating verhält sich sehr ähnlich wie Like-Gating, außer dass Ihr Unternehmen Daten von Facebook-Benutzern erfassen kann. Sie können Verwenden Sie diese Daten, um ein detailliertes Profil Ihrer Leads für Ihre soziale CRM-Kampagne zu erstellen.

Anbieter mögen TabSite, ShortStack, Pagemodo, Wunschteich und viele andere machen es Unternehmen leicht, ihren Facebook-Seiten Form-Gating hinzuzufügen.

E-Mail-Sammlung
Fügen Sie Ihr E-Mail-Anmeldeformular zu Ihrer Facebook-Seite hinzu, um mehr Abonnenten zu ermutigen, und verwenden Sie das Formular, um Daten von Benutzern zu erfassen, die auf Ihre Inhalte zugreifen und an Ihren Wettbewerben teilnehmen.

Wenn Ihr Formular einfach und schnell auszufüllen ist, sind Facebook-Benutzer eher bereit, ihre Informationen preiszugeben, um auf Ihre Ressource zuzugreifen. Die Anzahl der zu verwendenden Formularfelder ist jedoch von entscheidender Bedeutung.

Zu viele Felder können Benutzer davon abhalten, das Formular auszufüllen. Andererseits können zu wenige Felder die Qualifizierung der Leads erschweren, von denen Sie Informationen sammeln.

bombbomb eingebettetes Facebook-Formular
Stellen Sie ein Beispiel für die Angebote Ihres Unternehmens bereit, damit ein Facebook-Benutzer seine Kontaktinformationen ausfüllt, um darauf zugreifen zu können.

Zum besten Weg Entwerfen Sie ein Formular, um qualitativ hochwertige Leads zu erhalten auf Facebook ist zu Fügen Sie zwei bis drei Felder hinzu, die ein Benutzer ausfüllen kann. Im Idealfall kann dies dazu beitragen, dass Ihr Formular mehr der richtigen Leads für Ihr Unternehmen generiert.

# 4: Optimieren Sie Ihren Facebook-Feed für Handys

Gemäß der Rand30% der Facebook-Nutzer nutzen Facebook nur auf ihrem Handy. Dies zeigt, wie wichtig es ist, dass Ihre Kunden auf allen Geräten problemlos mit Ihrem Unternehmen interagieren können.

Viele Facebook-Tabs, insbesondere solche, die Like-Gating verwenden, sind nicht für Handys geeignet. Dies ist ein großes Problem, wenn Sie versuchen, Facebook-Benutzer auf Mobilgeräten zu engagieren.

Stellen Sie sicher, dass die Erfahrung Ihrer Kunden auf Facebook bis zu Ihrer Website für Handys geeignet ist. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie einen potenziellen Verkauf oder eine andere profitable Aktion von Facebook-Nutzern verlieren.

Wenn du Teilen Sie Links zu Website-Zielseiten, benutzerdefinierten Facebook-Registerkarten und -Apps oder Inhalten von Drittanbietern auf Facebook, Überprüfen Sie, ob diese Ressourcen für Handys geeignet sind für alle Geräte. Dies ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen Facebook-Nutzern die bestmögliche Erfahrung bietet.

Spezifikationen für Facebook-Handyanzeigen
Facebook macht es einfach, mit Werbung für mobile und Desktop-Zielgruppen zu experimentieren, um festzustellen, welche Arten von Anzeigen die beste Leistung erzielen, um die Ergebnisse bei Ihrem Kundenstamm zu erzielen.

Es ist auch wichtig zu Richten Sie alle Facebook-Anzeigen speziell auf Desktop- oder Mobilbenutzer aus um zu sehen, welche mit jedem einzelnen Publikum besser abschneiden.

Sobald Sie bezahlte Werbedaten für die Arbeit erhalten haben, Optimieren Sie Ihre Kampagnen, um jede Anzeigengruppe auf der Plattform zu schalten, auf der sie die beste Leistung erbringt.

Fazit

Unternehmen sollten das Verbot von Like-Gating als Gelegenheit betrachten, sich auf andere wichtige Marketingtaktiken für ihre Facebook-Seiten zu konzentrieren.

Verwenden Sie die obigen Tipps, um vom Sammeln von Likes zu einem aufrichtigen Engagement überzugehen, wertvolle Benutzerinformationen zu sammeln und eine bessere Benutzererfahrung zu schaffen.

Was denken Sie? Helfen diese Tipps Ihrem Unternehmen dabei, Like-Gating-Inhalte auf Facebook einzustellen? Welche andere Taktik können Sie vorschlagen? Hinterlassen Sie Ihre Fragen und Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.