Verwendung von Memes: Ein Leitfaden für Vermarkter

Suchen Sie nach einer unterhaltsamen Möglichkeit, Menschen in sozialen Medien zu engagieren? Haben Sie darüber nachgedacht, Meme in Ihrem Marketing zu verwenden?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen Meme verwenden kann, um mit Menschen in Kontakt zu treten.
Verwendung von Memes: Ein Leitfaden für Vermarkter von Julia Enthoven über Social Media Examiner.

4 Gründe, Memes in Ihre Social Media-Inhalte aufzunehmen

In einer Zeit, in der viele Verbraucher Anzeigen überspringen, wann immer sie können, kann Marketing mit Humor und vertrauten Medien schwer erreichbare Verbraucher ansprechen. Für professionelle Geschichtenerzähler – digitale Vermarkter, Unternehmer, Entertainer und kreative Profis – kann Meme-Marketing eine äußerst kostengünstige Möglichkeit sein, ansprechende Inhalte zu erstellen, die eine Anhängerschaft anziehen.

In sozialen Medien haben Memes normalerweise die Form eines GIF oder eines statischen Bildes, das zu einem vertrauten Thema, einer bekannten Bedeutung oder einem bekannten Phänomen abgespielt wird, häufig mit Text, der über oder über dem Bild liegt.

ALT

In allen Branchen verwenden immer mehr Vermarkter Memes, um eine Community aufzubauen, sich auf ihr Publikum zu beziehen und im Gedächtnis ihrer Follower zu bleiben. Hier sind vier Gründe, warum Memes Teil Ihres Social-Media-Inhalts sein sollten.

Memes sind preiswerter Inhalt

Memes spielen Inhalte ab, die von anderen Personen erstellt wurden, sodass Sie kein Originalvideo oder -foto selbst erstellen müssen. Sie sparen kleinen Unternehmen und digitalen Vermarktern Zeit, die für die Erstellung von Originalinhalten erforderlich wäre.

Stattdessen können Sie vorhandene Medien riffeln, indem Sie eine neue Beschriftung oder einen neuen Twist hinzufügen. Außerdem schätzen Memer DIY-Inhalte mit niedriger Auflösung. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie nur über begrenzte Designfähigkeiten verfügen.

Meme unterstützen ein Gemeinschaftsgefühl

Memes sind lustig und das hilft, die Gemeinschaft unter Ihren Anhängern zu fördern. Sie schaffen ein Zugehörigkeitsgefühl, weil Ihr Publikum sich auf die Situation beziehen kann, auf die Sie sich beziehen, und jeder in den gleichen Witz verwickelt ist.

ALT

Wenn Sie Ihr Publikum zum Lachen bringen können, ziehen Sie Follower an und helfen den Zuschauern, sich auf Ihre Marke zu beziehen. Wenn Ihr Mem eine absurde visuelle oder eingängige Melodie enthält, verbessert sich der Markenrückruf.

Meme-basierter Inhalt regt Aktien an

Per Definition sollen Memes geteilt werden, sodass der Inhalt häufig über das Internet erneut veröffentlicht und gespeichert wird, um ein noch breiteres Publikum zu erreichen. Wenn Leute das Mem zum Lachen an einen Freund senden, drücken sie Ihre Marke aus und setzen sich für sie ein.

Memes Markenrelevanz erstellen / unterstützen

Da Memes häufig mit einem aktuellen Trend oder Ereignis zusammenhängen, machen sie Ihre Marke realer, moderner und menschlicher. Memes sprechen zeitgenössische oder kulturelle Ereignisse an, über die Ihre Zuschauer Bescheid wissen und die sich authentisch und frisch anfühlen. Dieser Inhalt dient dazu, eine Community um einen gemeinsamen Prüfstein zusammenzubringen und Ihre Marke relatabler erscheinen zu lassen.

# 1: Stellen Sie sicher, dass das Meme zu Ihrer Markenstimme passt

Während die meisten Vermarkter über Memes Bescheid wissen, die ihr Publikum ansprechen könnten, kann es schwierig sein, sie unter Wahrung der Markenkonsistenz zu integrieren.

Aber mit zunehmender Verbreitung von Memes haben sogar High-End-Lifestyle-Marken begonnen, mit ihnen zu experimentieren, um relevant zu bleiben und eine Anhängerschaft aufzubauen. Memes können Ihre Reichweite erheblich erweitern, insbesondere wenn Ihr Zielkäufer ein Millennial oder jünger ist.

Meme nutzen normalerweise Satire, soziale Kommentare oder Nostalgie, was bedeutet, dass ein hochwertiges Mem sowohl lustig als auch aufschlussreich ist. Da Memes auch unhöflich oder anstößig sein können, müssen Vermarkter beim Experimentieren mit Meme-Marketing eine feine Linie gehen. Du musst Erziehe dich über aktuelle Memes.

ALT

Der Schlüssel ist, authentisch und nicht übermäßig konservativ zu sein. Nervöse Inhalte zeigen, dass Ihre Marke eine Persönlichkeit und eine einzigartige Stimme hat, um Ihr Unternehmen von langweiligen kommerziellen Konkurrenten abzuheben.

Obwohl Meme spaltbar sein können und nicht jeden ansprechen, unterstützen sie die Nischenpositionierung und erreichen eine bestimmte Community. Wenn Sie Ihren Ton verfeinern, definieren Sie zunächst klar Ihre Zielperson:

  • Welche Inhalte konsumiert Ihr Kunde?
  • Welche Musik, Fernsehsendungen oder Prominente mögen sie?
  • Wie können Sie sie erfreuen und unterhalten?
  • Mit welchen Problemen sind sie konfrontiert, die ihrer Gemeinde gemeinsam sind?

Wenn Sie eine Vorstellung von dem Inhalt haben, an dem Ihre Zielperson interessiert ist, machen Sie zuordenbare Witze und gehen Sie schnell vor, um relevante Moden und kulturelle Trends zu kommentieren. Sich einer Subkultur oder Nische zu verpflichten, ist das Ziel und nicht der Feind eines guten Marketings.

Pro Tipp: Viele Meme-Marketing-Versuche verpasse die Marke weil sie grundsätzlich als generische Anzeigen und nicht als kulturelle Kommentare strukturiert sind. Erfolgreiche Memes enthalten kein Aktionselement. Es gibt kein “Kaufen” oder “Abonnieren” im Körper.

Wenn Ihr Social-Media-Inhalt jedoch diejenigen begeistert und unterhält, die mit ihm interagieren, wird der Inhalt mit größerer Wahrscheinlichkeit geteilt. Ihre Marke kann ein breiteres Publikum erreichen, wodurch es auf lange Sicht einfacher wird, Leads und Verkäufe zu generieren.

# 2: Entwickeln Sie Ihre Meme Library

Um eine Meme-Bibliothek mit Inhalten zu entwickeln, können Sie vorhandene Memes nutzen oder eigene Memes erstellen.

Bestehende Memes neu verwenden

Sie können beliebte Meme-Vorlagensammlungen wie die auf überprüfen imgflip oder Giphy.

Durchsuchen Sie trendige Meme-Vorlagen oder virale Videos, Bilder oder GIFs und fügen Sie dann eine Originalbeschriftung hinzu.

ALT

Sie können den Dialog auch aus einer beliebten GIF- oder Filmszene neu interpretieren. Diese Methode eignet sich gut für erstmalige Meme-Macher, da das Format einen Überblick über den Witz gibt.

Wenn Sie eine lustige Bildunterschrift hinzufügen, drehen Sie die vertrauten Medien, um direkt mit Ihrer Community zu sprechen, und geben Ihren Followern einen wunderbaren Moment. Virale YouTube-Videos werden häufig als Memes angezeigt. Behalten Sie also Highlights und lustige Momente im Auge, von Trendvideos bis hin zu neuen Inhalten.

Hier nutzt Netflix das vorhandene Gehirn Meme erweitern die beliebte Show zu fördern Riverdale.

ALT

Netflix wird oft als eines der besten Beispiele für die Verwendung von Memen im Social Media Marketing gepriesen. Im Dezember 2018 erschien der Netflix-Originalfilm Vogelhäuschen wurde danach viral Meme aus dem Film fing an, auf populären Meme-Konten aufzutauchen. Meme Marketing verhalf dem Film in den ersten 24 Stunden zu mehr als 70 Millionen Views.

Netflix verwendet weiterhin eine Mischung aus gängigen Meme-Formaten, die Betrachter erkennen, und Original-Memes, die Netflix-Inhalte verwenden. Memes schaffen eine Community für Netflix-Fans und verwandeln eine Einzelaktivität (Fernsehen) in eine soziale Aktivität (Auseinandersetzung mit Memes).

Erstellen Sie Original-Memes

Der ursprüngliche Inhalt ist etwas schwieriger, da Sie Material für das Mem beschaffen, sich für ein Format entscheiden und einen zuordenbaren Kommentar überlagern müssen. Es braucht mehr Zeit, Energie und Kreativität, aber es besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Inhalte geteilt werden.

Zur Veranschaulichung können Sie einen lustigen Clip, den Sie versehentlich abfangen, in ein kurzes Video oder ein GIF verwandeln. Versuchen Sie, ein physisches Produkt in unerwarteten Anwendungsfällen anzuzeigen.

ALT

Wenn Sie ein Produkt haben, mit dem Kunden problemlos Fotos aufnehmen können, bitten Sie Ihre Community um Erlaubnis, ihre Fotos und Videos verwenden zu dürfen. Alternativ können Sie und Ihr Team Inhalte selbst filmen / drehen.

Beachten Sie beim Erstellen von benutzerdefinierten Memes für Ihre Marke Folgendes:

  • Meme-Typen: Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Memes online zu erstellen, sei es mit Fotos, Screenshots, Videos oder GIFs. Experimentieren Sie mit allen und sehen Sie, worauf Benutzer am stärksten reagieren!
  • Schriftarten: Montserrat oder Helvetica Neue sind die Standard-Meme-Schriftarten, da Twitter dieses Styling verwendet, die Entwickler jedoch auch Arial, Comic Sans und andere in unterschiedlichen Kontexten verwenden. Obwohl es vor 5 Jahren populär war, ist die Impact-Schrift aus der Mode gekommen und lässt Memes veraltet aussehen.
  • Stil: Verwenden Sie Emojis, abgerundete Ecken und eingebetteten Text. Meme-Konsumenten sind an diese visuellen Elemente gewöhnt und erkennen sie sofort.

Zahn & Honig ist ein Unternehmen, das Original-Meme-Marketing verwendet. Der Markt für Haustierzubehör eignet sich gut für diesen Inhalt, weil Hund Meme sind sehr beliebt.

ALT

Tiere sind ein beliebtes Thema in “Gesunde” Internetkultur So können hundebezogene Marken ohne Kontroversen mit dieser Meme-Community in Kontakt treten. Menschen, die Hunde besitzen, folgen in der Regel hundebezogenen sozialen Medien, sodass der lustige, wertvolle Inhalt von Tooth & Honey Tierhalter organisch anzieht.

# 3: So integrieren Sie Memes in Ihre Social Media-Inhalte

Für Social-Media-Manager, die neu im Meme-Marketing sind, gibt es eine Liste von Möglichkeiten, Memes in Ihre Social-Media-Inhalte zu integrieren:

Reagieren Sie auf einen aktuellen Moment oder ein kulturelles Phänomen

Veröffentlichen Sie eine Reaktion auf etwas, das in Echtzeit passiert, wie einen zufälligen Feiertag (Chipotles kostenloser Burrito-Tag) oder ein Live-Event wie die Frauen-Weltmeisterschaft.

ALT

Nimm an Herausforderungen im Meme-Stil teil

Castaway Clothing nutzte die Facebook # 10YearChallenge zu ihrem Vorteil, indem es das neue Logo mit dem alten verglich.

ALT

Screenshot eines Tweets

Social-Media-Manager können einen schnellen Witz machen, indem sie Twitter-Inhalte für Instagram neu verwenden, um ein markenbezogenes Mem wie zu erstellen ich, wenn ich … meme oder dieses Gefühl, wenn … meme. Stellen Sie sicher, dass Sie den Kontonamen und das Twitter-Handle des ursprünglichen Erstellers in Ihren Screenshot aufnehmen.

Repostieren Sie relevante benutzergenerierte Memes

Da Memes per Definition für die gemeinsame Nutzung vorgesehen sind, akzeptieren Memes-Ersteller im Allgemeinen andere oder ermutigen sie sogar, ihre Inhalte erneut zu veröffentlichen. Vermarkter können Memes direkt neu programmieren und weitergeben. Überprüfen Sie dies jedoch noch einmal, um sicherzustellen, dass Sie legal erneut teilen!

Laufende Welt (298K + Instagram-Follower) neu gepostet a schwöre jar meme von kleineren laufenden Konten mit Zuschreibung in der Beschriftung, wodurch die kleinen Verlage mehr Bekanntheit und die Marke mehr guten Inhalt erhalten.

ALT

Fazit

Meme werden immer beliebter. Meme-bezogene Inhalte werden auf Plattformen für visuelle Inhalte wie Tumblr, Pinterest, IGTV, LinkedIn und Twitter angezeigt. Es gibt mehr Menschen als je zuvor, die online Memes erstellen und konsumieren.

Viele Marken verwenden Meme als wirksames Mittel für ihre Marketingstrategie. Vertrauen Sie wie die meisten kreativen Prozesse Ihrem Humor. Wenn Sie nicht der Meinung sind, dass ein von Ihnen erstelltes Mem lustig, interessant oder aufschlussreich ist, werden Ihre Kunden dies wahrscheinlich auch nicht tun. Verwenden Sie Ihr bestes Urteilsvermögen und wissen Sie, dass je mehr Memes Sie konsumieren, desto besser können Sie sie erstellen. Geh hinaus und meme!

Was denken Sie? Denken Sie darüber nach, Memes in Ihrem Social Media Marketing zu verwenden? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Weitere Artikel zum Thema Social Media Marketing:

  • Erfahren Sie, wie Sie auf jeder Plattform mehr Social-Media-Engagement erzielen.
  • Entdecken Sie 10 Metriken, die es wert sind, für Ihren nächsten Marketingbericht verfolgt zu werden.
  • Finden Sie einen Schritt-für-Schritt-Plan für die Entwicklung einer funktionierenden Marketingstrategie für soziale Medien.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.