Verwendung der benutzerdefinierten Zielgruppen der Facebook-Website

Social Media wie manSind Facebook-Anzeigen ein zentraler Bestandteil Ihrer Social-Media-Taktik?

Sind Sie bereit, eine begeisterte Fangemeinde aufzubauen, die Ihre Artikel liest und Ihre Produkte kauft?

Die Wahrheit ist, dass mit den richtigen Tools keine Werbung die Wirkung von Facebook erreichen kann.

Wenn Sie sich auf dem Zaun befinden, weil Sie nicht sicher sind, wie effektiv Facebook-Anzeigen sind, möchte ich Ihnen die Website Custom Audiences (WCA) vorstellen.

In diesem Beitrag wirst du Erfahren Sie, was benutzerdefinierte Zielgruppen für Websites sind, wie Sie sie erstellen und wie Sie sie verwenden.

Was ist eine benutzerdefinierte Zielgruppe für Websites?

In seiner einfachsten Form ist Website Custom Audiences ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie Erstellen Sie Facebook-Anzeigen für Benutzer, die Ihre Website besucht haben. Jetzt können Sie weit über Ihre Kernfans und E-Mail-Abonnenten hinausgehen.

Facebook-Anzeige erstellt mit benutzerdefinierten Zielgruppen der Website
Machen Sie die jüngsten Website-Besucher mit einer relevanten Anzeige zu Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung auf sich aufmerksam.

WCA klingt vielleicht ziemlich nach Facebook Exchange (FBX), eine weitere Möglichkeit, Benutzer auf Facebook, die Ihre Website besucht haben, erneut anzusprechen. FBX wird jedoch nur von einem zugelassenen Drittanbieter erstellt und kann nur eine Domain-Anzeige erstellen, die Personen auf Ihre Website lenkt.

Das Besondere an einem WCA ist, dass es in Anzeigen erstellt und verwendet wird, die über Power Editor oder das Self-Service-Anzeigentool geschaltet werden. Das heißt, Sie können jede Anzeige erstellen, die Sie normalerweise auf Facebook schalten könnten. Ihre Anzeige kann mit Ihrer Facebook-Seite, einem Seitenbeitrag, einem Angebot, einer Veranstaltung oder einer Anwendung verknüpft sein.

Das Bild oben ist ein Beispiel für WCA in Aktion. Ich habe diese Anzeige erstellt, um meinen Eins-zu-Eins-Service zu verkaufen und jeden neu auszurichten, der meine Website in den letzten 1-3 Tagen besucht hat.

Ich schalte auch eine ähnliche Anzeige für Nicht-Fans, die meine Website besucht haben, um meine Anzahl relevanter Facebook-Fans zu erhöhen.

Seite wie Beispiel
Richten Sie sich an aktuelle Website-Besucher, um Ihre relevante Fangemeinde zu vergrößern.

Die Resonanz auf diese und andere Anzeigen mit WCA war unglaublich, da ich in der Lage bin, etwas äußerst Relevantes für die Personen zu erstellen, die die Anzeigen sehen.

Was sind die Vorteile der Verwendung von benutzerdefinierten Zielgruppen für Websites?

Ich war noch nie so begeistert von einer neuen Facebook-Werbefunktion – der Einfluss, den WCA auf die Reichweite hat, ist bemerkenswert. Kombinieren Sie es mit Ihrem einfachen Verkaufstrichter und schau zu, wie die Dinge werden Ja wirklich interessant.

Wie Sie sicher wissen, ist Relevanz der Schlüssel zu einem verrückten ROI auf Facebook. Je relevanter die Verbindung ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass der Benutzer kauft.

Aus diesem Grund empfehle ich einen einfachen Facebook-Verkaufstrichter, der sich darauf konzentriert, ein hoch relevantes Publikum aufzubauen, regelmäßig wertvolle Inhalte bereitzustellen, um Vertrauen aufzubauen, E-Mail-Adressen zu sammeln und zu verkaufen.

Lassen Sie mich meine Seite als Beispiel für die Auswirkungen verwenden, die WCA in Verbindung mit einem einfachen Facebook-Verkaufstrichter erzielt.

Ich habe etwas mehr als 40.000 Facebook-Fans. Ich habe auch eine E-Mail-Liste mit ungefähr 17.000 Personen. Unter Berücksichtigung von Überschneidungen können wir davon ausgehen, dass etwa 50.000 eindeutige Personen mit Facebook-Anzeigen angesprochen werden, die mit mir vertraut sind.

Bis zum Start von WCA habe ich meine Fans und meine E-Mail-Liste ziemlich schnell durchgebrannt, wenn ich für einen Beitrag geworben habe oder nach einer Conversion gesucht habe. Also würde ich dann weitermachen Lookalike-Zielgruppen und Interessenzielen.

Erstellen eines Facebook-ähnlichen Publikums
Erstellen einer Lookalike-Zielgruppe.

Jetzt, mit der Hinzufügung von WCA, kann ich Generieren Sie Anzeigen, die auf die letzten Besucher meiner Website abzielen und locken Sie sie dazu, meine Facebook-Seite zu mögen oder sich für mein Webinar anzumelden, während die Erinnerungen an meine Inhalte frisch sind.

Welche Gruppe von Personen möchte am wahrscheinlichsten auf einen Link zu meinem letzten Blog-Beitrag klicken? Natürlich jemand, der zuvor meine Website besucht hat!

Wie oben erwähnt, war mein hoch relevantes Publikum (Fans und E-Mail-Abonnenten) zuvor etwa 50.000 Menschen. Seitdem habe ich eine WCA mit einer Dauer von 30 Tagen erstellt, die aus mehr als 115.000 Benutzern besteht.

Wir können zwar einige Überschneidungen mit Fans und E-Mail-Abonnenten annehmen, aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass ich mindestens 65.000 höher relevante Personen erreiche, die mit meinen Inhalten bestens vertraut sind.

Die Leistungsfähigkeit von WCAs geht jedoch noch weiter: Sie können auch Ziel von bestimmten Seiten oder Abschnitten Ihrer Website Leute besucht.

So könnte ich zum Beispiel Erstellen Sie eine Anzeige für mein Power Editor-Training Der Kurs richtet sich an diejenigen, die auf meiner Website ein Tutorial über Power Editor lesen. Oder Richten Sie sich an diejenigen, die die Zielseite für diesen Kurs besucht haben.

Sie können WCA verwenden, um auch Personen auszuschließen. Ich könnte einen Beitrag bewerben und Leute ausschließen, die ihn bereits gelesen haben. Oder ich könnte für mein Webinar oder meinen Schulungskurs werben, aber jeden ausschließen, der sich bereits angemeldet hat.

Das steigert die Effizienz und begrenzt den Abfall!

Wie erstellen Sie benutzerdefinierte Zielgruppen für Websites?

Ob sie Erstellen Sie eine WCA im Power Editor oder im Anzeigenmanagerist der Vorgang bis auf den ersten Schritt der gleiche. Fangen wir also dort an.

Von dem Anzeigenmanager, Klicken Sie in der linken Spalte auf Zielgruppen, dann Klicken Sie auf das grüne Zielgruppe erstellen Taste.

Anzeigenmanager
Erstellen Sie eine WCA im Anzeigenmanager.

Wenn Sie Power Editor verwenden, klicken Sie links auf Zielgruppen (altes Design) oder oben rechts auf das Dropdown-Menü Anzeigen-Tools und wählen Sie Zielgruppen (neues Design).

Power Editor-Menü
Anzeigen von Zielgruppen in Power Editor.

Klicken Sie anschließend oben links auf die Dropdown-Liste Zielgruppe erstellen und wählen Sie Benutzerdefinierte Zielgruppe aus.

Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Publikum
Erstellen Sie eine benutzerdefinierte Zielgruppe in Power Editor.

Ab diesem Zeitpunkt ist alles gleich, unabhängig davon, ob Sie die WCA im Anzeigenmanager oder im Power Editor erstellen.

Zuerst werden Sie dazu aufgefordert Stimmen Sie den Bedingungen von Facebook für benutzerdefinierte Zielgruppen in Ihrer mobilen App und Website zu. Das solltest du akzeptieren.

Begriffe
Akzeptieren Sie die Bedingungen von Facebook für die Verwendung benutzerdefinierter Zielgruppen auf Ihrer Website.

Wenn Sie zuvor noch keine benutzerdefinierte Zielgruppe erstellt haben, wird möglicherweise auch eine Fehlermeldung angezeigt, die darauf hinweist, dass diese noch nicht aktiv ist.

Nachdem Sie die Bedingungen akzeptiert haben, wird der folgende Bildschirm angezeigt. Hier geschieht die Magie.

Dialogbox
Erstellen Sie eine WCA.

Der obere Teil ist einfach. Nennen Sie Ihre WCA etwas, das später Sinn machen wird. Zum Beispiel, Benutzerdefinierte Zielgruppe der Website – Alle Seiten – 30 Tage.

Sie müssen die Beschreibung nicht ausfüllen, es sei denn, Sie benötigen mehr Platz, um diese bestimmte WCA zu beschreiben. Der Name ist am wichtigsten, da dies beim Targeting in einer Anzeige angezeigt wird.

Der besuchte Bereich ist, wo Sie Erstellen Sie Ihre Regeln, um zu bestimmen, welche Website-Besucher Teil Ihrer WCA sein werden.

Dialogbox
Erstellen Sie Regeln für Ihre WCA.

Du wirst in der Lage sein Wählen Sie Domain, URL oder Pfad. Sie können Domain selbst verwenden oder in eine oder beide anderen Optionen aufnehmen.

  • Domain lässt Sie Richten Sie sich an alle Personen, die eine bestimmte Domain unter Ihrer Kontrolle besucht haben.
  • URL lässt Sie Richten Sie sich an alle Personen, die eine URL besucht haben, die ein bestimmtes Zeichen oder eine bestimmte Zeichenfolge enthält.
  • Pfad lässt Sie Zielgruppe sind Personen, die eine Seite besucht haben, die ein bestimmtes Zeichen oder eine bestimmte Zeichenfolge im Pfad enthält (nach der Domäne)..

Sie können Fügen Sie in jeden Abschnitt mehrere Zeichenfolgen ein, wenn Sie eine einfache ODER-Anweisung erstellen möchten. Im Feld Pfad habe ich diese Option verwendet, um alle Personen anzusprechen, die sowohl jonloomer.com als auch eine Seite besucht haben, die beides enthält Webseite ODER Benutzerdefiniert ODER Truthähne in der URL.

Klicken Sie auf die Schaltfläche +, um eine zusätzliche AND-Anweisung zu erstellen Regel. Sie können beispielsweise eine neue Regel für die besuchte URL erstellen und bestimmte Seiten-URLs von Ihrer Site wie folgt zuweisen:

Besuchte URL: Website-benutzerdefinierte Zielgruppe Facebook-Anzeigen

Diese Erklärung richtet sich zusammen mit Ihrer etablierten Domain an alle, die sowohl jonloomer.com als auch eine Seite besucht haben, die beides enthält Website-Custom-Publikum ODER Facebook-Anzeigen in der URL.

Du kannst auch Ändern Sie die Option Enthält Beliebig in Enthält nicht, wenn Sie bestimmte Seitenbesuche ausschließen möchten.

Standardmäßig beträgt die Dauer der WCA 30 Tage (Sie können diese jedoch so ändern, dass sie nur 1 Tag oder 180 Tage beträgt).

Die Dauer umfasst alle Personen in Ihrer Zielgruppe, die in den letzten 30 Tagen qualifizierende Seiten besucht haben (oder die von Ihnen festgelegte Dauer). Dies ist dynamisch und die Uhr beginnt zu ticken, sobald Sie auf Erstellen klicken.

Datumsbereich
Diese WCA generiert eine Liste der Benutzer, die in den letzten 30 Tagen qualifizierte Seiten Ihrer Website besucht haben.

Schließlich werden Sie wollen Klicken Sie auf den Link Remarketing-Pixel anzeigen oben auf der Seite.

Pixel
Sie müssen Ihr Remarketing-Pixel zwischen die -Tags Ihrer Website einfügen.

Dadurch wird der Code aufgerufen, den Sie benötigen Kopieren Sie die -Tags der Vorlage Ihrer Website und fügen Sie sie ein, um das Pixel auf jeder Seite Ihrer Website zu platzieren.

Wie verwenden Sie benutzerdefinierte Zielgruppen für Websites?

Wenn du Erstellen Sie eine Facebook-Anzeige, du wirst Geben Sie den Namen Ihrer WCA in das Feld Benutzerdefinierte Zielgruppe ein.

Wenn Sie mehr als eine WCA haben, möchten Sie möglicherweise eine in Ihre Anzeige aufnehmen, eine andere jedoch ausschließen. Wenn du bist Mit dem Self-Service-Werbetool können Sie nur eine WCA einschließen, nicht ausschließen.

Self-Service-Targeting
Geben Sie den Namen Ihrer WCA ein, um diese Nutzer im Self-Service-Werbetool anzusprechen.

Wenn Sie jedoch sind Mit Power Editor können Sie WCAs sowohl als Ziel festlegen als auch ausschließen.

Power-Editing-Targeting
WCAs im Power Editor ausrichten oder ausschließen.

Benötigen Sie Ideen, wie Sie WCAs verwenden können? Ich habe ein paar.

Sie können Verwenden Sie “Seiten-Likes”, um alle Personen anzusprechen, die Ihre Website besucht haben in den letzten 30 Tagen, wer Ihre Seite noch nicht mag (dh aktuelle Fans ausschließen).

Sie können Verwenden Sie “Blog-Post bewerben”, um alle Personen anzusprechen, die Ihre Website besucht haben in den letzten 30 Tagen, aber schließen Sie alle aus, die diesen Beitrag bereits gelesen haben.

Endlich können Sie Verwenden Sie “Produkt verkaufen”, um alle Personen anzusprechen, die die Zielseite für Ihr Produkt besucht haben, aber schließen Sie jeden aus, der die Dankesseite besucht hat und dieses Produkt daher bereits gekauft hat.

Häufig gestellte Fragen zu benutzerdefinierten Zielgruppen der Website

Ich habe viele Fragen zu Facebook-Anzeigen und WCAs, daher dachte ich, ich würde hier die häufigsten Fragen beantworten.

Wie viele WCAs kann ich erstellen? Im Moment kannst du Erstellen Sie bis zu 200 WCAs, obwohl diese Grenze schließlich aufgehoben wird.

Wenn ich mehr als eine WCA verwende, benötige ich für jede ein Pixel? Nein, nur du Sie müssen das Pixel einmal in Ihre Website einfügen.

Was ist die längste Dauer, die ich für meine WCA einstellen kann? 180 Tage. Sobald ein Benutzer länger als die festgelegte Dauer Teil Ihrer WCA war, wird er dynamisch von der Liste gestrichen.

Kann ich mein Pixel für mehrere Konten verwenden? Nein du kann nur ein Pixel pro Konto einfügenSie können also nicht mehrere Pixel für andere Websites generieren. Sie könnten technisch Verwenden Sie dasselbe Pixel, filtern Sie jedoch nach Domäne.

Kann ich eine WCA erstellen, um zu sehen, was meine Konkurrenten tun? Nein du Es kann keine WCA erstellt werden, die auf Besuchern der Website eines Mitbewerbers basiert weil Sie Zugriff auf das Back-End benötigen, um das Retargeting-Pixel einzufügen.

Gibt es WCA-Updates in Echtzeit oder gibt es eine Verzögerung? Sie sind in Echtzeit, also wirst du Die Anzahl der Personen, die Ihrem Publikum hinzugefügt werden, steigt, wenn Benutzer Ihre Website besuchen.

Einige abschließende Gedanken

Facebook-Anzeigen bieten einige der leistungsstärksten Targeting-Angebote für Vermarkter. Mit WCAs können Sie explodiere deine Reichweite und mehr Verkehr fahren auf Ihre Website, Verkaufszahlen steigern und Erhöhen Sie die Anzahl Ihrer Fans, Na sicher.

Was denken Sie? Haben Sie mit WCAs experimentiert? Welche Ergebnisse sehen Sie? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *