Twitter zeigt Top-Tweets, die Sie verpasst haben: Diese Woche in den sozialen Medien

social media researchWillkommen zu unserer wöchentlichen Ausgabe der neuesten Nachrichten in den sozialen Medien.

Dir zu helfen Bleiben Sie mit Social Media auf dem LaufendenHier sind einige der Nachrichten, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben.

Was ist neu in dieser Woche?

Twitter fasst Tweets zusammen, die Sie möglicherweise verpasst haben: Twitter hat eine neue Funktion in Ihren Home-Feed aufgenommen – eine Zusammenfassung der Top-Tweets, die Sie möglicherweise von Konten verpasst haben, denen Sie folgen.

Twitter zeigt den Nutzern die Top-Tweets, die sie verpasst haben.
Twitter zeigt den Nutzern die Top-Tweets, die sie verpasst haben.

Facebook News Feed Flags Hoaxes: Dieses “Update des Newsfeeds reduziert die Verteilung von Posts, die als Hoaxes gemeldet wurden, und fügt Anmerkungen zu Posts hinzu, die viele dieser Arten von Berichten erhalten haben, um andere auf Facebook zu warnen.”

Aktualisierungen des Facebook-Newsfeeds reduzieren die Verteilung von Posts, die als Hoaxes gemeldet wurden
Dieses Update des Facebook-Newsfeeds reduziert die Verbreitung von Posts, die als Scherze gemeldet werden.

Facebook testet Voice-to-Text-Nachrichten im Messenger: Facebook beginnt mit der Einführung eines kleinen Tests, mit dem die Leute die empfangenen Sprachclips lesen können, anstatt sie laut abspielen zu müssen.

Facebook Messenger testet die Voice-to-Text-Funktion.
Facebook plant, “diese Funktion vorerst in kleinem Maßstab zu testen”.

Tumblr kündigt Creatrs Network an: Eine “neue Initiative zur Stärkung aufstrebender Kreativer”.

Es wird sehr bald hier sein.
Es wird sehr bald hier sein.

WhatsApp kommt in Ihrem Webbrowser an: Ihr “Web-Client ist einfach eine Erweiterung Ihres Telefons: Der Webbrowser spiegelt Konversationen und Nachrichten von Ihrem mobilen Gerät wider – dies bedeutet, dass alle Ihre Nachrichten noch auf Ihrem Telefon gespeichert sind.”

Weitere bemerkenswerte Neuigkeiten:

Twitter startet Digits Login für Web: “Es ist eine neue Möglichkeit für Sie, die telefonische Anmeldung für die Websites Ihrer mobilen Apps zu aktivieren.”

ck-twitter-digits-login
“Mit Digits Login for Web können Sie mit nur wenigen Codezeilen ein einfaches und sicheres Login auf der Website Ihrer App implementieren.”

Coole Social Media Tools, die einen Besuch wert sind

QualityTime: Mit dieser neuen App können Sie die Nutzung Ihrer sozialen Medien auf Ihrem Mobilgerät überwachen und einschränken.

Mit QualityTime können Sie die Nutzung Ihrer sozialen Medien verfolgen.
Mit QualityTime können Sie die Nutzung Ihrer sozialen Medien verfolgen.

Workestra: Ein kostenloser Dienst, der Benachrichtigungen von all Ihren bevorzugten Apps und Diensten an einem Ort vereint.

Workestra bringt Benachrichtigungen von all Ihren Lieblings-Apps an einen Ort.
Workestra lässt sich in Ihre Lieblingsarbeit und Ihre persönlichen Apps integrieren.

Wöchentlicher Tipp: So fügen Sie Facebook ausgewählte Videos und Wiedergabelisten hinzu

Post durch Social Media Prüfer.

Einige interessante Studien zu beachten

Digital, Social und Mobile im Jahr 2015: In der neuen Studie von We Are Social wurde ein Anstieg der Internetnutzer um 20% weltweit seit der gleichen Zeit im letzten Jahr gemeldet. Dies entspricht einer halben Milliarde neuer Benutzer in den letzten 12 Monaten. Die mobile soziale Nutzung ist im gleichen Zeitraum ebenfalls um 23% gestiegen, wobei Facebook Messenger, WhatsApp, WeChat und Viber in einigen der größten Volkswirtschaften der Welt die besten Social-Media-Platzierungen erreicht haben.

Instagram-Engagement pro Post im vierten Quartal 2014 um 11% gestiegen: Die neueste Studie von Simply Measured hat die Instagram-Nutzung der Interbrand-Top-100-Marken weltweit überwacht und im vierten Quartal 2014 11% mehr Engagement pro Post festgestellt als im dritten Quartal 2014. Die Studie berichtet auch, dass 86% der Top-Marken jetzt Instagram-Konten haben gegenüber 71% im Vorjahr.

Transformation des Geschäfts durch soziale Tools: Eine kürzlich von McKinsey & Company durchgeführte Umfrage bestätigt, dass die allgemeine Akzeptanz sozialer Technologien ausgereift ist. Unternehmen können jedoch mehr tun, um die Vorteile von Social Media für ihre gesamte Organisation zu messen und zu erfassen, insbesondere in unerwarteten Bereichen wie F & E und Bedarfsplanung. Zweiundsiebzig Prozent der befragten Führungskräfte erwarten, dass die Investitionen ihrer Organisation in soziale Instrumente in den nächsten drei Jahren steigen werden, gegenüber 58 Prozent im Vorjahr.

Umfrage zu Vertrieb und Marketing für Kleinunternehmen 2015:: Die Umfrage von Infusionsoft zeigt, dass 62% der befragten Kleinunternehmen Mundpropaganda und Kundenempfehlungen als ihre effektivste Marketingstrategie betrachten. Weitere wirksame Strategien sind E-Mail (34%), Networking (25%), Social Media (23%), SEM (14%) und Content-Marketing (13%).

YouTube führt die US-Buzz-Rangliste für 2014 an: Laut Daten aus der jüngsten Studie von YouGov war YouTube (26,3%) nach Amazon (29,7%) ein enger zweiter Platz, wenn es um eine positive öffentliche Wahrnehmung bei den Verbrauchern geht. Obwohl Facebook (10,9%) im Vergleich zum Vorjahr in der Kategorie Social Media am stärksten verbessert wurde, wurde es von Pinterest (13,6%) übertroffen. Beide Plattformen fielen weit hinter YouTube und Google zurück (22,6%).

Content Marketing in Großbritannien 2015: Benchmarks, Budgets und Trends: Eine Dezember-Umfrage des Content Marketing Institute und der Direct Marketing Association UK ergab, dass 96% der befragten britischen Vermarkter LinkedIn für Content-Marketing über Twitter (89%) und Facebook (69%) bevorzugen. Die Studie zeigte auch eine Verschiebung der Ziele und Prioritäten der Vermarkter hin zu Engagement, Leads und Verkäufen gegenüber der Markenbekanntheit.

Schauen Sie sich unsere Konferenz an!

Social Media Marketing World 2015 ist eine Konferenz, die Ihnen dabei helfen soll, Social Media Marketing zu beherrschen (von Social Media Examiner bereitgestellt).

Beitreten Guy Kawasaki (Autor, Die Kunst der sozialen Medien), Mari Smith (Mitverfasser, Facebook Marketing: Eine Stunde am Tag), Chris Brogan (Mitverfasser, Die Auswirkungsgleichung), Jay Baer (Autor, Youtility), Ann Handley (Autor, Jeder schreibt), Michael Stelzner (Autor, Starten), Michael Hyatt (Autor, Plattform), Laura Fitton (Mitverfasser, Twitter für Dummies), Joe Pulizzi (Autor, Episches Content Marketing), Mark Schaefer (Autor, Social Media erklärt), Cliff Ravenscraft, Nichole Kelly, Ted Rubin, Chalene Johnson, Darren Rowse, Joel Comm, Kim Garst, Martin Shervington, Marcus Sheridan, Gini Dietrich, Pat Flynn, John Jantsch, Andrea Vahl und Brian Clark-nur um ein paar zu nennen.

[easymedia-fotorama med=”69731″]

Klicken Sie hier, um mehr über Social Media Marketing World zu erfahren.

.Was denken Sie? Bitte teilen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.