Twitter Chronological Timeline kehrt zurück

Social Media ForschungWillkommen zur dieswöchigen Ausgabe der Social Media Marketing Talk Show, einer Nachrichtensendung für Vermarkter, die auf dem neuesten Stand der sozialen Medien bleiben möchten.

In der dieswöchigen Social Media Marketing-Talkshow untersuchen wir die Rückkehr der chronologischen Zeitleiste auf Twitter und neue Möglichkeiten, Ihre Produkte direkt über die Instagram-App zu verkaufen. Zu unseren besonderen Gästen zählen Madalyn Sklar und Jeff Sieh.

Besuchen Sie die Social Media Marketing Talkshow

Um unsere neueste Folge vom Freitag, den 21. September 2018, anzusehen, klicken Sie unten auf die grüne Schaltfläche „Wiedergabe ansehen“ und melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Hören Sie jetzt zu oder finden Sie den Podcast zur Social Media Marketing-Talkshow auf iTunes / Apple Podcast. Android, Google Play, Stitcher, und RSS.

Für die Top-Storys dieser Woche finden Sie unten Zeitstempel, mit denen Sie in der obigen Wiederholung einen schnellen Vorlauf durchführen können.

Twitter belebt chronologische Zeitleisten: In einer Reihe von sechs Tweets teilte Twitter mit, dass es sich um eine „leicht zugängliche Möglichkeit handelt, zwischen einer für Sie relevantesten Zeitleiste mit Tweets und einer Zeitleiste mit den neuesten Tweets zu wechseln“. Twitter wird diese neue Option “in den kommenden Wochen” testen. (3:07)

In der Zwischenzeit hat Twitter das aktualisiert Zeig mir zuerst die besten Tweets Wenn Sie diese Option so einstellen, dass sie deaktiviert wird, werden nur Tweets von Personen angezeigt, denen Sie in umgekehrter chronologischer Reihenfolge folgen. In der Vergangenheit hat Twitter entweder Tweets angezeigt, die Sie möglicherweise verpasst haben („Falls Sie es verpasst haben“), oder Tweets von Personen empfohlen, denen Sie derzeit nicht folgen. Twitter wird diese Einstellung eventuell durch die Option ersetzen, zwischen algorithmischen und chronologischen Zeitleisten zu wechseln.

Twitter Redesigns Explore und Lesezeichen im Web: Twitter testet eine aktualisierte Webversion, die den Zugriff auf einige seiner beliebten mobilen Funktionen wie Lesezeichen, den Abschnitt “Durchsuchen” und mehr enthält. Twitter testet derzeit die neue Erfahrung mit einer kleinen Anzahl von Benutzern, fordert jedoch alle anderen Benutzer auf, “auf dem Laufenden zu bleiben”. (19:54)

Twitter priorisiert Live-Übertragungen: Twitter hat per Tweet angekündigt, dass es “einfacher ist, Live-Sendungen zu finden und anzusehen”, indem Sie den Live-Stream ganz oben auf Ihrer Timeline platzieren. Dieses Update enthält aktuelle Nachrichten, Persönlichkeiten und Sport und wird jetzt auf iOS und Android veröffentlicht. (23:47)

Twitter und Periscope erhalten reine Audio-Sendungen: Twitter hat reine Audio-Sendungen auf Mobilgeräten auf Twitter für iOS und Periscope gestartet. Diese neue Funktion, die in a bestätigt wurde Tweet Jack Dorsey, CEO von Twitter, ist dort erhältlich, wo Sie normalerweise ein Live-Video starten würden. Twitter hat nicht bestätigt, wann es auf weiteren Plattformen und Geräten verfügbar sein wird. (26:43)

Twitter-Experimente mit Thread-Antworten und Statusanzeigen: Twitter angekündigt über Tweet dass es mit Thread-Konversationen und Statusindikatoren experimentiert, um Konversationen auf der Plattform „gesprächiger“ zu machen. Es wurden jedoch keine weiteren Details zu diesen Funktionen bereitgestellt. (14:28)

Instagram bietet neue Möglichkeiten zum Einkaufen über die App: Instagram hat zwei Möglichkeiten eingeführt, um das Einkaufen direkt über die App zu vereinfachen, indem Shopping in Stories erweitert und ein neuer Einkaufskanal in Explore getestet wird. Instagram begann zu testen Einkaufen in Geschichten im Juni 2018 und wird nun weltweit in 46 Ländern eingeführt. (34:03)

Instagram hat im Juni 2018 mit dem Testen von Shopping in Stories begonnen und führt es nun weltweit in 46 Ländern ein.

Der neue Einkaufskanal in Explore bietet Inhalte, die speziell auf den Stil, den Geschmack und die Interessen eines Benutzers zugeschnitten sind. Es werden Marken vorgestellt, denen Benutzer bereits folgen, und Marken, die ihnen gefallen könnten. Der Einkaufskanal in Explore wird derzeit getestet und in den „kommenden Wochen“ weltweit eingeführt.

Der neue Einkaufskanal in Explore bietet Inhalte, die speziell auf den Stil, den Geschmack und die Interessen eines Benutzers zugeschnitten sind.

Pinterest verzeichnet weltweit über eine Viertelmilliarde Nutzer: Pinterest teilte mit, dass 250 Millionen Menschen jeden Monat Pinterest nutzen, gegenüber 200 Millionen im letzten September. Das Unternehmen berichtete auch, dass mehr als die Hälfte seiner Benutzer und 80% der Neuanmeldungen von außerhalb der USA stammen (43:03).

Pinterest startet die Influencer Marketing API: Pinterest hat seine Content-Marketing-API auf Influencer-Marketing-Plattformen von Drittanbietern erweitert. Laut dem Unternehmen soll dieses Update „Marken und Influencern helfen, effektiver zusammenzuarbeiten und aufregende neue Dinge auf Pinterest zu schaffen“. Mithilfe von acht Influencer-Marketingplattformen als Startpartner erhalten Pinterest Business-Kunden Einblick in wichtige Statistiken wie monatliche Aufrufe, Follower, Impressionen, Click-throughs und Speicherungen. (45:45)

Möchten Sie unsere nächste Show live verfolgen? Hier klicken, um abonnieren oder fügen Sie unsere Show Ihrem Kalender hinzu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *