Sollten Sie auf Facebook, LinkedIn oder Twitter werben?

Social Media StandpunkteFragen Sie sich, ob es sinnvoll ist, in Ihrem bevorzugten sozialen Netzwerk zu werben? Facebook, Twitter und LinkedIn haben unterschiedliche demografische Profile und Anwendungsfälle, die gute Werbemöglichkeiten bieten können.

Alle drei Plattformen entwickeln außerdem neue und innovative Wege, um Werbebotschaften gezielt zu schalten, basierend auf der überwältigenden Menge an Daten, die sie über ihre Benutzer besitzen. Vermarkter sollten Entdecken Sie die bezahlten Möglichkeiten, die soziale Netzwerke bieten mit so viel Nachdenken und Mühe, wie sie mit den “verdienten” und “eigenen” Aspekten experimentieren, die diese Netzwerke bieten.

Abhängig von Ihrem Geschäftsziel wird sich eine Plattform wahrscheinlich als nützlicher erweisen als andere. In diesem Artikel werde ich die Funktionen untersuchen, die jeder bietet, und wie Sie können Integrieren Sie die bezahlte Aktivität für maximale Wirkung und Rendite.

Facebook-Anzeigen

Facebooks Werbeplattform ist bei weitem das am weitesten entwickelte und am weitesten verbreitete der drei großen sozialen Netzwerke. Angebot einer Self-Service-Plattform, die der frühen sehr ähnlich ist Google Werbung Schnittstelle, Facebook-Werbung ist auch für die kleinsten Unternehmen mit den begrenztesten Budgets verfügbar.

Facebook-Anzeigen
Beispiele für Facebook-Anzeigen.

Da sich die Plattform noch entwickelt und nicht ausreichend genutzt wird, bleiben die Preise für Klicks und Impressionen im Vergleich zu ausgereifteren Kanälen wie Google AdWords und Online-Display-Werbung niedrig.

Facebook erlaubt es Nutzern Zielnachrichten von einem Host mit verschiedenen Kriterien, die aus den Profilinformationen der Benutzer ermittelt werden. Egal, ob Sie 24- bis 35-jährige Frauen oder 55- bis 65-jährige Männer, Menschen, die gerne im Garten arbeiten, oder Menschen, die Jazzmusik mögen, erreichen möchten, Facebook kann diese demografische Gruppe aufgrund seiner Größe und Zielgenauigkeit bereitstellen.

Da ein Großteil der Daten, über die Facebook verfügt, demografisch und von Interesse ist, Facebook-Werbung ist beim B2C-Targeting sehr effektiv. Es bietet auch geografisches Targeting, das sich gut für Ballungsräume und Städte eignet, aber etwas fehlt, wenn Sie gezielt ländliche Gebiete ansprechen möchten. Facebook-Werbung ist für B2B-Werbung relativ ineffektiv, da die Informationen, auf die sie abzielt, größtenteils persönlicher Natur sind.

Facebook erlaubt es Nutzern auch Anzeigen schalten, um “Likes” anzuziehen auf ihren Seiten, die Ihnen helfen können, Ihre Community auf Facebook zu einem Wirtschaftsgut zu machen. Das Bezahlen von Likes kann dazu beitragen, dass Ihre “eigenen” Nachrichten auf Facebook ein breiteres Publikum erreichen, und kann bei sorgfältiger Verwaltung eine umsichtige Investition sein. Vor dem Schalten von Facebook-Anzeigen zum Erwerb von Likes ist dies jedoch sehr umsichtig Überlegen Sie sich grob den Wert, den Sie durch diesen Kontakt mit Einzelpersonen erzielen können.

Facebook-Werbung
Verbinden Sie sich mit echten Menschen, die ein echtes Interesse an Ihren Produkten haben.

LinkedIn Anzeigen

Auf der anderen Seite, LinkedIn Werbung ist enorm effektiv für B2B-Branchen Aufgrund der professionellen Informationen, die LinkedIn verwendet, um seine Anzeigen auszurichten, die als „LinkedInAds

LinkedIn-Anzeigen
Beispiele für LinkedIn-Werbung.

LinkedIn ermöglicht es Ihnen Werbung nur an Personen mit bestimmten Qualifikationen oder Titeln liefern, wie VP of Operations oder Director of Marketing. Dies macht die Werbeausgaben sehr effizient und Fast Mover können auch die derzeit niedrigen Preise auf der Plattform nutzen.

Achten Sie auch beim Einrichten Ihrer LinkedIn-Kampagne darauf Überprüfen Sie, ob relevante Gruppen vorhanden sind, die Sie verwenden können für Ihr Targeting. LinkedIn-Gruppen ziehen Benutzer für längere Sitzungen zurück. Dies kann eine hervorragende Möglichkeit sein, Zielpersonen zu erreichen, während sie geschäftliche Probleme und Themen in der Gruppeneinstellung berücksichtigen.

LinkedIn-Anzeigen erfreuen sich daher immer größerer Beliebtheit Seien Sie vorsichtig bei schnellen Werbespitzen Wenn Sie eine Kampagne über dieses Netzwerk einrichten möchten.

Linkedin zielgerichtete Self-Service-Anzeigen
Erreichen Sie Ihre genaue Zielgruppe mit LinkedIn Ads.

Twitter-Anzeigen

Derzeit die am wenigsten entwickelte Werbeplattform, Twitter Bietet derzeit nur Werbung für große Marken in Form von „Sponsored Tweets“ oder „Sponsored Tweets“ an.Geförderte Trends. ”

Werbetreibende zahlen pro Impression, damit ihr Tweet oben in den Feeds angezeigt wird, wenn bestimmte Hashtags verwendet werden oder wenn bestimmte Suchbegriffe in der Suchmaschine von Twitter verwendet werden.

Twitter bewarb Tweets
Gesponserte Trends bieten Benutzern etwas Neues und Aufregendes zu entdecken
gesponserte Tweets
Eine Werbeplattform, die Werbetreibende mit Hochtönern verbindet.

Infolge, Twitter-Werbung ist für die meisten Vermarkter weder praktisch noch erreichbar und Unternehmen heute. Um die erhaltenen Bewertungen zu gewährleisten, wird Twitter jedoch mit ziemlicher Sicherheit kleineren Kunden ein Werbeprodukt anbieten, da es sich auf seine Monetarisierungsbemühungen konzentriert.

Aufgrund des Echtzeitcharakters eines Großteils der Kommunikation auf Twitter ist dies für Vermarkter vielversprechend, wenn die spätere Massenmarkt-Werbeanwendung diese Fähigkeit effektiv nutzen kann, um Anzeigen relevanter und zeitnaher zu machen. Der Wert von Twitter für kleinere Werbetreibende und Vermarkter bleibt vorerst auf der “verdienten” und “eigenen” Seite der Gleichung.

beworbene Tweet-Twitter-Werbung
Beispiel für Twitter-Werbung.

Insgesamt

Vermarkter sollten über ihren Zielkundenstamm nachdenken und Experimentieren Sie mit Social Media-Werbung, um sie zu geringeren Kosten zu erreichen. Jede Plattform bietet spezifische Funktionen und Vorteile, die für einige Unternehmen relevanter sind als für andere. Ich schlage einen “Test and Invest” -Ansatz in diesen neuen Kanälen vor Bestimmen Sie, was funktioniert, bevor Sie große Summen ausgeben.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Social Media-Werbung gemacht? Hinterlassen Sie Ihre Fragen und Kommentare im Feld unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *