Social Media Science: Wie sich Verhalten auf Social Media Marketing auswirkt

Möchten Sie die Psychologie verstehen, die dahinter steckt, warum Menschen über soziale Netzwerke interagieren?

In diesem faszinierenden Interview untersuche ich genau diese Konzepte.

Um mehr über die Wissenschaft und Psychologie des Social Media Marketings zu erfahren, interviewe ich Ric Dragon für diese Episode des Social Media Marketing Podcasts.

Mehr über diese Show

Social Media Marketing Podcast mit Michael Stelzner

Der Social Media Marketing Podcast ist eine Show von Social Media Examiner.

Es soll vielbeschäftigten Vermarktern und Geschäftsinhabern helfen, herauszufinden, was mit Social Media Marketing funktioniert.

Das Showformat ist On-Demand-Talk-Radio (auch als Podcasting bekannt).

In dieser Folge interviewe ich Ric Dragon, Autor von Soziale Marktologie und CEO von DragonSearch.

Ric gibt Tipps, wie Unternehmen Beziehungen in sozialen Medien aufbauen können.

Sie erfahren, wie sich Beziehungen entwickeln und warum die Konzepte von Gamification und Gifting wichtig sind.

Teilen Sie Ihr Feedback, lesen Sie die Shownotizen und erhalten Sie die in dieser Episode unten genannten Links!

Hör jetzt zu

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

Hier sind einige der Dinge, die Sie in dieser Show entdecken werden:

Social Media Science

Wie man Beziehungen über soziale Netzwerke aufbaut

Menschen suchen nach anderen Menschen wie sich selbst, was genannt wird Gruppenaffinität. Die Menschen wollen gleichgesinnte Seelen finden. In diesem Zeitalter der sozialen Medien ist es viel einfacher als je zuvor.

Ric gibt Einblicke in die Bedeutung von Smalltalk beim Aufbau von Beziehungen. Sie erfahren, wie Smalltalk eine Erweiterung der sozialen Pflege ist und wie das Teilen von sich selbst Sie humanisiert und das Wachstum Ihrer sozialen Netzwerke erleichtert. Ric spricht darüber, wie Leute bringen gewöhnlicher Salat zu sozialen Medien.

Facebook Frühstück Frage
Hier ist ein Beispiel für den Aufbau von Beziehungen durch Smalltalk.

Hören Sie sich die Show an, um mehr über den Aufbau von Beziehungen in sozialen Medien zu erfahren.

Was Gamification und Gifting für Social Media bedeuten

Ric erklärt, was Gamification und Gifting sind und welche unterschiedlichen Arten von Elementen in sozialen Medien vorhanden sind. Erfahren Sie, warum die mächtigsten Belohnungen die unerwarteten sind.

Sie werden verschiedene Möglichkeiten kennenlernen, wie Sie jemanden beschenken können. Ric erklärt, warum es wichtig ist, die Tiefe des Engagements zu messen und wie die Effektivität der Social-Media-Aktivitäten Ihres Unternehmens gemessen werden kann.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, warum das Bedürfnis nach Gegenleistung sehr stark und relevant für Ihre sozialen Aktivitäten ist.

Wie sich Communities über soziale Medien entwickeln

In sozialen Medien können sich sehr schnell starke Communities bilden, und manchmal gibt es Mikro-Communities. Ric spricht darüber, wie sich in sozialen Medien spontan starke Communities bilden können. Er spricht auch darüber, wie sich diese Gemeinschaften um Hashtags bilden.

Sie erfahren, warum das Zuhören sowohl für bereits bestehende Communities als auch für die Bildung von Communities wichtig ist. Ric spricht über Online-Ethnographie – das eingehende Studium von Menschen im Internet.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, wie sich Communities entwickeln.

So erstellen Sie die richtige Markenstimme in sozialen Medien

Menschen projizieren Persönlichkeit auf Marken und Ric erklärt, warum dies wichtig ist, wenn Sie Ihre Markenstimme gestalten.

Ric teilt mit, wie Marken die richtige Stimme schaffen können. Sie müssen beispielsweise sicherstellen, dass Einzelpersonen, obwohl sie möchten, dass Einzelpersonen ihre eigene Stimme haben, wenn sie für Ihr Unternehmen sprechen, diese Stimme auch konsistent sein soll.

Gestalten Sie Ihre Markenstimme
Erstellen Sie eine Stimme für Ihre Marke. Bildquelle: http://www.istockphoto.com/

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, warum es wichtig ist, konsequent zu sein.

Die verschiedenen Unterkategorien des Social Media Marketings

Während sich Social Media weiterentwickelt, wird das Wort Gemeinschaft wird von verschiedenen Menschen auf unterschiedliche Weise gedacht. Der Ausdruck sozialen Medien hat auch unterschiedliche Definitionen für unterschiedliche Personen. Ric erklärt, wie es mindestens fünf verschiedene Arten von Social-Media-Projekten gibt.

Sie erfahren, warum Ric glaubt, dass die Markenführung den größten Wachstumsbereich erleben wird. Er sagt, die Leute denken am meisten über Markenführung nach und wenn die Marke einen wirklich starken Sinn für Ziele hat, wird sie zu einem geschätzten Mitglied der Community.

Hören Sie sich die Show an, um mehr über Marken zu erfahren, die Social Media gut nutzen.

Entdeckung der Woche

CScore ist ein kostenloses Tool, mit dem Sie Ihre Facebook-Seite analysieren und Daten bereitstellen können, die Ihnen nützliche Einblicke in Ihr Facebook-Marketing geben. Sie erhalten Daten wie eine Konversationsbewertung, einen Rang und Sternebewertungen in verschiedenen Kategorien.

Schau es dir an CScore des Social Media Examiner hier.

Konversationsergebnis
CScore bewertet die Facebook-Seiten des Social Media Examiner als “Conversationalist”.

Hören Sie sich die Show an, um mehr über CScore zu erfahren, und lassen Sie uns wissen, wie dies für Sie funktioniert.

Andere Show-Erwähnungen

Wir kündigen unsere neue Megakonferenz an –Social Media Marketing Welt– Platz am Ufer des San Diego Marriott Marquis & Marina in San Diego, Kalifornien.

Wie zu erwarten, hat Social Media Examiner für diese Konferenz die größten und besten Namen der Welt des Social Media-Marketings rekrutiert. Nur das Beste für dich!

Hier sind einige Gründe, warum Sie teilnehmen sollten:

Treffen Sie sich persönlich mit Marketingexperten du bist gekommen, um zu bewundern. Zu den Moderatoren gehören Guy Kawasaki, Mari Smith, Jay Bär, John Jantsch, Michael Stelzner, Dave Kerpen, Lee Odden, Jason Falls, Mark Schäfer, Mario Sundar (LinkedIn), Cliff Ravenscraft, Joe Pulizzi, Marcus Sheridan, Ric Dragon und Brian Carter. Amy Porterfield, Nichole Kelly, Derek Halpern, Pat Flynn und Experten von mehr als einem Dutzend großer Marken – um nur einige zu nennen!

Netzwerk mit 1.000 Mitvermarktern in einer Umgebung wie keine andere. Dies ist die Veranstaltung, bei der Sie unbezahlbare professionelle Kontakte knüpfen. Es umfasst strukturiertes Networking nach Keynotes und Mittagessen sowie Abendveranstaltungen im historischen San Diego Natural History Museum und auf der San Diego Networking Cruise an Bord der größten privaten Yacht in Südkalifornien.

Nehmen Sie wertvolle, pechfreie Inhalte auf– unser Markenzeichen bei Social Media Examiner – aus 41 von Experten geleiteten Marketing-Sitzungen zu sozialen Taktiken, sozialer Strategie, Community-Management und Content-Marketing.

Urlaub im sonnigen San Diego, Kalifornien. Die Social Media Marketing World beginnt am Abend des 7. April und erstreckt sich bis zum 9. April 2013. Warum nicht ein paar zusätzliche Tage bleiben und aus Ihrer Reise Urlaub machen? Das durchschnittliche Wetter in San Diego beträgt das ganze Jahr über 70 Grad Fahrenheit. San Diego bietet auch Strände, Surfen, den weltberühmten San Diego Zoo, SeaWorld, LEGOLAND, den San Diego Safari Park und vieles mehr!

Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie socialmediaworld13.com.

In dieser Folge erwähnte wichtige Erkenntnisse:

Helfen Sie uns, das Wort zu verbreiten!

Bitte informieren Sie Ihre Twitter-Follower über diesen Podcast. Klicken Sie jetzt einfach hier, um einen Tweet auf Twitter zu veröffentlichen.

Wenn Ihnen diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts gefallen hat, bitte Gehen Sie zu iTunes, hinterlassen Sie eine Bewertung, schreiben Sie eine Bewertung und abonnieren Sie.

Möglichkeiten, den Social Media Marketing-Podcast zu abonnieren:

Was denken Sie? Was denken Sie darüber, wie sich Verhalten auf Social Media Marketing auswirkt? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten.

Bilder von iStockPhoto.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.