So werden Sie mithilfe von Social Media führend in Ihrer Branche

Social Media wie manMöchten Sie online Glaubwürdigkeit herstellen?

Wissen Sie, wie Social Media helfen kann?

Wie und was Sie in sozialen Medien kommunizieren, kann Sie als vertrauenswürdige Ressource in Ihrer Branche positionieren.

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie effektiv arbeiten können Nutzen Sie soziale Medien, um Ihren Platz als Experte auf Ihrem Gebiet zu beweisen.

Werden Sie ein Branchenführer, der soziale Medien nutzt
Erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Social Media führend in Ihrer Branche werden können.

# 1: Finden Sie den richtigen sozialen Kanal

Die ersten Schritte, um ein Vordenker in Ihrer Branche zu werden, bestehen darin, zu entscheiden, welche sozialen Plattformen zu Ihrem Fachwissen und Ihrer Zielgruppe passen, und Ihre Bemühungen dann auf diese bestimmten Kanäle zu lenken.

Es ist zwar eine gute Idee, Ihre Inhalte auf mehreren Kanälen zu teilen, Sie möchten dies jedoch nicht auf Kosten der Erreichung Ihrer Hauptzielgruppe tun.

Marketo demonstriert diesen Schritt gut. Sie haben ein Produkt, das hoch auf Vermarkter und Geschäftsinhaber spezialisiert ist. Um die Aufmerksamkeit dieses professionellen Publikums auf sich zu ziehen, muss Marketo wissen, wo diese Leute ihre Zeit verbringen. In diesem Fall handelt es sich bei diesem sozialen Kanal um LinkedIn. Hier verbringt Marketo die meiste Zeit damit, Inhalte zu teilen.

marketo Beiträge auf LinkedIn
Marketo erreicht Vermarkter und Geschäftsinhaber dort, wo sie am aktivsten sind.

Wenn Sie den wertvollsten sozialen Kanal zum Teilen und Unterhalten auswählen, erhalten Sie mehr Aufmerksamkeit und wahrscheinlich mehr Gespräche. was wiederum zu Vertrauen führen kann – eine der grundlegendsten Komponenten, um ein Vordenker zu werden.

# 2: Erstellen Sie relevante Blog-Inhalte

Viele Marken beschweren sich, dass Social Media für sie nicht funktioniert, weil sie nichts zu posten haben. Die Realität ist, dass sie wahrscheinlich Recht haben. Wenn Sie nicht damit beschäftigt sind, relevante und interessante Dinge zu veröffentlichen, zu erstellen oder zu finden, über die Sie posten können, funktionieren soziale Medien für Ihre Marke niemals.

Wenn Sie ein Vordenker sein wollen, fahren Sie fort und Setzen Sie Ihre Gedanken da draußen– Ihr Erfolg hängt davon ab, dass Sie qualitativ hochwertige Inhalte veröffentlichen (und an anderer Stelle teilen).

Kissmetrics teilbares Bild
Erstellen Sie gemeinsam nutzbare Inhalte, um sich als vertrauenswürdiger Experte in Ihrer Branche zu etablieren.

In den meisten Fällen spielt das Bloggen eine wichtige Rolle bei der Vermittlung von Fachwissen. Natürlich fordern verschiedene Branchen unterschiedliche Arten von Inhalten Schauen Sie sich das Erstellen von Videos, Fallstudien, Whitepapers und Infografiken an– Was auch immer für Ihr Publikum funktioniert.

Wenn Sie einen Blick darauf werfen KISSmetrics‘Blog, Sie werden sehen, dass sie relevante Inhalte veröffentlichen, aber es ist nicht auffällig.

Liste der Blogposts von kissmetrics
KISSmetrics beantwortet häufig gestellte Marketingfragen und -bedenken per Blogging.

Ihre Beiträge sind lang und leicht auf Bildern. Sie enthalten ausführliche Beispiele, um ihre Punkte zu veranschaulichen und sich darauf zu konzentrieren, die Hauptanliegen ihres Publikums in Bezug auf Marketing und Geschäft zu beantworten.

Nicht jeder kann mit diesem Modell Erfolg haben. Sie müssen Kennen Sie Ihr Publikum und gehen Sie auf dessen Bedürfnisse ein. Da das Publikum von KISSmetrics datengesteuert ist, funktionieren die textlastigen Posts. Sie werden offensichtlich eine andere Erfahrung machen, wenn Sie in einer Branche sind, die sich auf visuelle Inhalte stützt (z. B. Design oder Lebensstil). Es ist alles relativ, oder?

# 3: Cross-Promotion und Engagement

Wie oben in Nr. 1 erwähnt, ist der beste Ort zum Teilen Ihrer Inhalte das Netzwerk, in dem Ihre Zielgruppe am aktivsten ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie die anderen sozialen Kanäle ignorieren sollten. Sie möchten Ihren Inhalten die beste Chance geben, gesehen zu werden.

warby parker facebook post
Beschränken Sie Ihre Freigabe nicht auf einen sozialen Kanal.

Es ist in Ordnung zu ähnliche Inhalte in sozialen Netzwerken teilen;; Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Optimieren Sie für die Erwartungen jeder Plattform. Timing, Grafik und Kopie sind wichtig und sollten für jedes soziale Netzwerk angepasst werden.

Bevor Sie mit dem Teilen beginnen, Recherchieren Sie auf jeder sozialen Plattform nach Best Practices. Selbst wenn Sie die besten Inhalte und ein empfängliches Publikum haben, fallen Ihre Anteile flach, wenn sie nicht effektiv verbreitet werden.

Ihr Ziel ist es natürlich, die Leute dazu zu bringen, über Ihre Inhalte zu sprechen, sobald sie geteilt werden.

Der effektivste Weg, um Menschen von Ihrem Wissen zu überzeugen, ist der Rundfunk. Es eröffnet einen Dialog über Ihr Fachgebiet und lädt Interessierte ein, sich dem Hin und Her anzuschließen.

Wenn Sie möchten, dass sie weiter reden, müssen Sie Steigen Sie selbst ein – seien Sie ein aktiver Teilnehmer.

#wahrscheinliche Twitter-Chat-Nachrichten
Hosten Sie einen Chat, um Ihre Glaubwürdigkeit als zuverlässige Informationsquelle zu erhöhen.

Zum Beispiel, Sympathische Medien veranstaltet einen wöchentlichen Twitter-Chat namens #LikeableChat und lädt ihr Publikum ein, marketingbezogene Themen zu diskutieren.

Durch das Öffnen der Tore für diese Art der direkten Kommunikation kann Likeable Media sein Fachwissen unter Beweis stellen und gleichzeitig qualitativ hochwertige Inhalte für die Zielgruppe generieren.

Je mehr Ihre Inhalte gesehen und geteilt werden und je mehr Gespräche darüber geführt werden, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie die Glaubwürdigkeit Ihres Unternehmens und seine Rolle als Vordenker der Branche etablieren.

# 4: Mit sozialen Einflussfaktoren zusammenarbeiten

Modehändler Zara berühmt bauten ihre Marke indem sie teures Marketing vermeiden und einfach ihre Geschäfte neben High-End-Modehändlern aufbauen. Die Lehre hier ist, dass die Verbindung mit den richtigen Marken (oder Einzelpersonen) ein wertvolles Gut ist, wenn es darum geht, Glaubwürdigkeit herzustellen.

Um diese Assoziation zu erreichen, müssen Sie aktiv mit den Personen zusammenarbeiten, die Ihr Publikum als Influencer ansieht.

Puffer Blog Post von Neil Patel
Durch die Einladung einflussreicher Personen, Artikel für ihr Blog zu schreiben, erhält Buffer mehr Sichtbarkeit.

Ein erfolgreiches Beispiel für diese Taktik ist Puffer‘s populärer Social Media Blog. Buffer bietet häufig Gastartikel von Vordenkern aus verschiedenen Branchen, von denen sie wissen, dass ihr Kernpublikum daran interessiert ist.

Durch die Einladung dieser Influencer, mit ihnen zusammenzuarbeiten, kann Buffer qualitativ hochwertige Inhalte erhalten und das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit des Influencers nutzen, wenn diese Influencer die Inhalte über ihre eigenen sozialen Kanäle teilen.

Puffer Blog-Beitrag von Neil Patel gefördert
Durch die Arbeit mit Influencern erhalten Sie mehr Sichtbarkeit in sozialen Medien.

Die Zusammenarbeit mit anderen Branchenbeeinflussern hat nicht nur den Vorteil, dass Ihre Marke mit etablierten Führungskräften in Verbindung gebracht wird, sondern kann auch dauerhafte Beziehungen aufbauen, die für beide Seiten von Vorteil sind.

Einpacken

Wenn Sie nach einer schnellen Lösung suchen und an die Spitze gelangen, muss ich leider sagen, dass dies in ein oder zwei Monaten nicht mehr passieren wird.

Der Aufbau eines dauerhaften Rufs durch Content Marketing und Social Media erfordert konsequente, konzertierte Anstrengungen. Es ist ständige Arbeit zu Erstellen Sie qualitativ hochwertige Inhalte, teilen Sie Beiträge, richten Sie sich an vorhandenen Influencern aus und halten Sie sich mit den Gesprächen auf dem Laufenden. Aber Unternehmen, die sich diesem Regime verpflichten, ernten massive Belohnungen – und werden zu Vordenkern der Branche.

Was denken Sie? Haben Sie diese Taktik angewendet, um Einfluss zu gewinnen? Haben Sie zusätzliche Ratschläge für andere? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.