So verwenden Sie Videos auf LinkedIn

Social Media wie manVerwenden Sie LinkedIn für geschäftliche Zwecke?

Möchten Sie Videos in Ihr LinkedIn-Marketing integrieren?

Mithilfe von Videos auf LinkedIn können Sie Ihr Fachwissen aufbauen, Ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren und Glaubwürdigkeit für Ihr Unternehmen aufbauen.

In diesem Artikel werden Sie Entdecken Sie drei Möglichkeiten, um Ihre LinkedIn-Präsenz mit Videos zu verbessern.

Verwendung von Videos auf LinkedIn von Viveka Von Rosen auf Social Media Examiner.
Verwendung von Videos auf LinkedIn von Viveka Von Rosen auf Social Media Examiner.

Warum Video auf LinkedIn verwenden?

Von Facebook und YouTube bis hin zu Instagram-Videos und -Geschichten gibt es große Anstrengungen, Videos zu einem Teil Ihrer Content-Strategie zu machen. Obwohl LinkedIn keine neuen Videofunktionen eingeführt hat, ist es dennoch eine praktikable Plattform, um Videos zu nutzen, um sich abzuheben.

Verwenden Sie Videos, um Ihr Fachwissen auf LinkedIn zu präsentieren.
Verwenden Sie Videos, um Ihr Fachwissen auf LinkedIn zu präsentieren.

Es gibt drei Orte, an denen Sie können Verwenden Sie Videos auf LinkedIn: Ihr Profil, LinkedIn Publisher und Updates. Links von YouTube, Vimeo, Ustream und Brightcove werden in diesen drei Bereichen gut angezeigt.

Sie sind jedoch nicht nur auf diese Plattformen beschränkt. Sie können Ihrem Profil und auch in Publisher-Posts Facebook- und Periscope-Videolinks hinzufügen.

Teilen Sie Ihre Periscope-Videolinks in Ihrem LinkedIn-Profil und in Publisher-Posts.
Teilen Sie Ihre Periscope-Videolinks in Ihrem LinkedIn-Profil und in Publisher-Posts.

Hier erfahren Sie mehr über verschiedene Möglichkeiten, Videos auf LinkedIn effektiv zu nutzen.

# 1: Unterstützen Sie die professionelle Glaubwürdigkeit Ihres Profils

Das Einfügen von Videos in die Abschnitte “Zusammenfassung”, “Erfahrung” und “Bildung” Ihres LinkedIn-Profils ist eine hervorragende Möglichkeit Geben Sie den Menschen ein Gefühl dafür, wer Sie sind.

Zu Video hinzufügen zu diesen Abschnitten, Klicken Sie auf die Schaltfläche Mit Medien verknüpfen. Dann in dem Textfeld, das angezeigt wird, Fügen Sie den Link zum Video ein und klicken Sie auf Hinzufügen um es Ihrem Profil hinzuzufügen.

Klicken Sie auf Link zu Medien, um Videos zu den Abschnitten Zusammenfassung, Erfahrung und Bildung Ihres LinkedIn-Profils hinzuzufügen.
Klicken Sie auf Link zu Medien, um Videos zu den Abschnitten Zusammenfassung, Erfahrung und Bildung Ihres LinkedIn-Profils hinzuzufügen.

In der neuen LinkedIn-Benutzeroberfläche wird ein Videosymbol mit Ihren Videos angezeigt.

In der neuen LinkedIn-Benutzeroberfläche tragen Videos das Kamerasymbol.
In der neuen LinkedIn-Benutzeroberfläche tragen Videos das Kamerasymbol.

Während du kannst Füge einen Facebook-Videolink hinzu In Ihr Profil wird das Videobild nicht übertragen. Also im Titel, Stellen Sie sicher, dass Sie einen Aufruf zum Handeln enthalten, um das Video anzusehen.

Wenn Sie Ihrem Profil Facebook-Videolinks hinzufügen, bearbeiten Sie den Titel so, dass er einen Aufruf zum Handeln zum Ansehen des Videos enthält.
Wenn Sie Ihrem Profil Facebook-Videolinks hinzufügen, bearbeiten Sie den Titel so, dass er einen Aufruf zum Handeln zum Ansehen des Videos enthält.

In Ihrem Profil können Sie auch Fügen Sie Testimonials, Produktdemos, Videos, in denen Sie sprechen, sowie Medienclips und Interviews hinzu. Wenn Sie ein Autor sind, fügen Sie einen Buch-Trailer hinzu. Wenn Sie ein Sprecher sind, fügen Sie eine Brutzelrolle hinzu. Das wirst du auch wollen Fügen Sie ein Unternehmensvideo hinzu wenn du eine hast.

Zum Beispiel fügte Mark Edwards, CEO von Boss Equity, einen 3-minütigen Trailer und ein Produktdemonstrationsvideo in den Bereich Erfahrung seines Profils ein. Das Produktdemovideo wurde in weniger als einer Woche mehr als 130 Mal angesehen.

Fügen Sie Ihrem LinkedIn Experience-Bereich unter Unternehmen relevante Produktdemos hinzu.
Fügen Sie Ihrem LinkedIn Experience-Bereich unter Unternehmen relevante Produktdemos hinzu.

Wenn jemand in einem Ihrer LinkedIn-Profilbereiche auf ein Video klickt, wird es ausgeblendet und nimmt den gesamten Bildschirm ein.

Wenn Sie auf klicken, um ein Video in einem LinkedIn-Profil anzusehen, wird es in der Vollbildansicht angezeigt.
Wenn Sie auf klicken, um ein Video in einem LinkedIn-Profil anzusehen, wird es in der Vollbildansicht angezeigt.

Idealerweise möchten Sie Dazu gehören hochwertige Videos in Ihrem Profil, aber es ist wichtiger, dass die Videos authentisch sind, damit sich Ihr Publikum auf den Inhalt beziehen kann. Wenn Sie ein Rohvideo haben, das Sie optimieren möchten, können Sie jemanden finden, der die Videobearbeitung für Sie übernimmt. Es gibt auch kostengünstige Möglichkeiten zum Auslagern von Videoarbeiten, wie z Fiverr.

# 2: Hinzufügen von visuellem Interesse zu Publisher-Posts

Durch das Einfügen von Grafiken in Ihre LinkedIn Publisher-Posts können diese für Ihr Publikum interessanter und ansprechender werden.

Der einfachste Weg zu Video zu einem Publisher-Beitrag hinzufügen ist einfach, den Link zum Video in den Beitrag einzufügen. Das zu tun, Öffnen oder starten Sie einen Publisher-Beitrag und Klicken Sie auf das quadratische Symbol mit dem Symbol + darauf.

Um einem LinkedIn Publisher-Beitrag Medien hinzuzufügen, klicken Sie auf das quadratische Symbol mit dem + -Zeichen.
Um einem LinkedIn Publisher-Beitrag Medien hinzuzufügen, klicken Sie auf das quadratische Symbol mit dem + -Zeichen.

Dann Klicken Sie auf Video.

Um Ihrem LinkedIn Publisher-Beitrag ein Video hinzuzufügen, wählen Sie Video.
Um Ihrem LinkedIn Publisher-Beitrag ein Video hinzuzufügen, wählen Sie Video.

Endlich, Fügen Sie Ihren YouTube-, Vimeo-, Ustream- oder Brightcove-Link in das Textfeld ein und Drücken Sie Enter.

Fügen Sie den Link zu Ihrem YouTube, Vimeo oder einem anderen Video in Ihren LinkedIn Publisher-Beitrag ein.
Fügen Sie den Link zu Ihrem YouTube, Vimeo oder einem anderen Video in Ihren LinkedIn Publisher-Beitrag ein.

Ähnlich wie bei Ihrem persönlichen Profil ist es am besten, Wählen Sie Videos, die Ihre Produkte und Dienstleistungen demonstrieren oder Präsentieren Sie Ihr Fachwissen. Du kannst auch Laden Sie Videos mit anderen Autoren, Kunden oder Vordenkern hoch (mit ihrer Erlaubnis natürlich).

Ihre Publisher-Beiträge müssen auch Enthalten Sie mindestens 400 Textwörter. Ein einfacher Weg, dies zu tun, ist zu Transkribieren und bearbeiten Sie das Audio Ihres Videos und Fügen Sie diesen Inhalt Ihrem Beitrag hinzu.

Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 400 Wörter Text einfügen, wenn Sie Videopostings auf LinkedIn Publisher erstellen.
Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 400 Wörter Text einfügen, wenn Sie Videopostings auf LinkedIn Publisher erstellen.

Wenn Sie Webinare oder Video-Podcasts durchführen, können Sie die Aufzeichnung hinzufügen und Notizen zu Ihrem Publisher-Beitrag anzeigen. Stellen Sie sicher, dass Sie auch Ihre Verkaufskopie und Links hinzufügen.

# 3: Heben Sie Ihre Updates in der Timeline hervor

Durch das Teilen von Videos in Ihren Updates heben sie sich in der LinkedIn-Zeitleiste ab. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie von Ihren Verbindungen bemerkt werden, was für die Entwicklung von Beziehungen zu Zielen und Interessenten wichtig ist.

Zu Video zu einem Update hinzufügen, einfach Fügen Sie den Link YouTube, Vimeo, Ustream oder Brightcove in Ihr Update ein. Hinweis: Ich habe Videolinks von Facebook und Periscope getestet, aber sie wurden nicht als Video importiert.

Video-Updates sind die perfekte Gelegenheit dazu Präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen indem Sie Inhalte teilen, die Sie erstellt und auf Ihre anderen Plattformen hochgeladen haben.

Teilen Sie Videolinks in Ihren LinkedIn-Updates, um Ihr Unternehmen zu präsentieren.
Teilen Sie Videolinks in Ihren LinkedIn-Updates, um Ihr Unternehmen zu präsentieren.

Du kannst auch kuratiere und teile die Videos anderer Leute Dies kann Ihnen helfen, sich als Vordenker auf Ihrem Gebiet zu festigen.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Inhalt einer anderen Person freigeben tagge sie (@mention), damit sie benachrichtigt werdenund hilft dabei, ein Top-of-Mind-Bewusstsein für Sie aufzubauen.

Wenn Sie die Videos anderer Personen auf LinkedIn teilen, müssen Sie sie in Ihrem Update @ erwähnen.
Wenn Sie die Videos anderer Personen auf LinkedIn teilen, müssen Sie sie in Ihrem Update @ erwähnen.

Willst du mehr davon? Entdecken Sie unseren LinkedIn for Business-Leitfaden!
.
Abschließend

Wenn Sie kein Video auf LinkedIn geteilt haben, ist es Zeit, es auszuprobieren. Video auf LinkedIn ist die perfekte Gelegenheit, um Ihre Sichtbarkeit auf der Plattform zu erhöhen.

Noch verwenden nicht viele Leute Videos auf LinkedIn, einschließlich erfahrener LinkedIn-Benutzer. (Es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich einige gute Beispiele gefunden habe.) Daher ist es noch wahrscheinlicher, dass Ihre Videos gesehen werden und Sie und Ihr Unternehmen bemerkt werden.

Was denken Sie? Haben Sie versucht, Videos auf LinkedIn zu verwenden? Welche Arten von Videos hast du gepostet und wo? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren.

Verwendung von Videos auf LinkedIn von Viveka Von Rosen auf Social Media Examiner.
Verwendung von Videos auf LinkedIn von Viveka Von Rosen auf Social Media Examiner.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.