So verwenden Sie Facebook-Videoanzeigen, um Leads zu fördern

Social Media wie manMöchten Sie mehr Leads von Facebook?

Möchten Sie Videoanzeigen verwenden, um Ihre Leads automatisch zu pflegen?

Durch die Verwendung von Facebook-Videoanzeigen im Rahmen einer automatisierten Lead-Nurturing-Kampagne können Sie Ihre potenziellen Kunden aufwärmen.

In diesem Artikel werden Sie Erfahren Sie, wie Sie mit Facebook-Videoanzeigen Leads generieren und konvertieren.

automatisierte Facebook-Video-Werbekampagne
Erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Facebook-Videoanzeigen Leads pflegen können.

Warum eine Video Lead Nurture Campaign?

Lead Nurturing ist, wenn Sie in jeder Phase Ihres Verkaufstrichters und auf jedem Schritt der Reise des Käufers Beziehungen zu Ihren potenziellen Käufern aufbauen.

Die Idee einer Video-Lead-Pflegekampagne ist es Veröffentlichen Sie ein gesponsertes Video für Ihre Zielgruppe und dann Erstellen Sie benutzerdefinierte Facebook-Zielgruppen aus den Zuschauern, die sie gesehen haben dein Video. Sie können dann Richten Sie diese benutzerdefinierten Zielgruppen mit dem nächsten Video erneut aus (oder eine Image-Anzeige) und so weiter.

Das Fahren von Videoansichten ist auf Facebook erschwinglich. Sie können eine benutzerdefinierte Facebook-Zielgruppe mit etwa 25.000 Personen für 1.000 US-Dollar erstellen, wenn Sie einen CPV (Kosten pro Ansicht) von 0,04 US-Dollar oder eine benutzerdefinierte Zielgruppe von 2.500 Personen für 100 US-Dollar annehmen. Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Publikum erneut ansprechen, erzielen Sie bessere Ergebnisse, da dies Personen sind, die Ihre Marke bereits kennen.

Warum Video in Lead Nurture-Kampagnen so effektiv ist

Hier sind einige Gründe, warum Videos so großartig für Lead-Nurture-Kampagnen sind:

Video erregt die Aufmerksamkeit Ihres Publikums. Menschen fühlen sich mehr zu bewegten Bildern hingezogen. Durch die Aufnahme lebendiger Farben, klarer Typografie und guter Musik in Ihr Video erhöhen sich die Chancen, dass Ihr Publikum auf Ihre Anzeige achtet.

Videozeichen
Mit Video können Sie Zielgruppensegmente mit relevanten Nachrichten ansprechen.

Video hat einen höheren Marken-, Nachrichten- und Anzeigenrückruf als Image-Anzeigen. Sobald die Zuschauer Ihre Videoanzeige gesehen haben, werden sie sich mit größerer Wahrscheinlichkeit daran erinnern, worum es Ihnen geht, als wenn Sie Standbilder verwendet haben. Gemäß Hyperfeine Medien80% der Nutzer erinnern sich an eine Videoanzeige, die sie in den letzten 30 Tagen angesehen haben.

Video enthält mehr Informationen, kann aber dennoch unterhaltsam sein. Sobald Sie die Aufmerksamkeit der Zuschauer haben, kann ein Video viel mehr Informationen als Bilder vermitteln. Es ist wichtig, diesen Moment optimal zu nutzen und den Wert zu liefern, den die Zuschauer wollen und brauchen. Es wird geschätzt, dass 1 Minute Video 1,8 Millionen Wörtern entspricht.

Erstellen Sie Videos für Ihre Lead Nurture-Kampagne

Welche Art von Videos sollten Sie für jeden Schritt des Trichters erstellen? Da für jeden Schritt ein anderer Fokus erforderlich ist, benötigen Sie drei verschiedene Videos. Das Erstellen von drei Videos scheint eine große Aufgabe zu sein, ist aber viel einfacher und schneller als Sie vielleicht denken. Und manchmal kann es sinnvoll sein, eine Image-Anzeige oder einen Blog-Beitrag als einen der Schritte einzufügen.

Ein häufiges Missverständnis beim Videomarketing besteht darin, dass Sie Schauspieler, Kameramänner und eine teure Videoproduktionsfirma einstellen und dann Wochen oder Monate warten müssen, um das Ergebnis zu erhalten. Heutzutage machen es Online-Video-Tools Marketingfachleuten einfach, Videos schnell und kostengünstig zu erstellen.

Sie können Lead-Nurture-Kampagnen kanalspezifisch (z. B. Facebook oder eine Website) oder omnikanal (TOFU-Video (Top-of-the-Trichter) auf Facebook, Demo auf der Website usw.) gestalten. Dieser Artikel konzentriert sich auf Facebook-Kampagnen, aber Sie können Wenden Sie diese Taktik auf jedes Kanal-Setup an Sie wollen.

Video abspielen Bild
Video kann auf vielen Kanälen verwendet werden.

Lassen Sie uns also die drei Arten von Videos durchgehen, die Sie für Ihre Lead-Pflegekampagne erstellen müssen.

Top-of-the-Funnel-Video

TOFU-Videoanzeigen werden Ihrem Zielmarkt weitgehend angezeigt und basieren häufig auf demografischen und / oder psychografischen Indikatoren, unabhängig von der Absicht. In diesen Videos bist du Stellen Sie Ihr Unternehmen Ihren Kunden vor.

Ein TOFU-Video muss Binden Sie Ihr Publikum auf persönlicher Ebene einDies hilft den Menschen, mehr über die Lösung zu verstehen, die Sie für ihre Probleme bereitstellen können. Dieses Video muss auch zunächst das Interesse der Zuschauer wecken. Die Taktik, mit der Sie Aufmerksamkeit erregen, kann auch in anderen Trichtersegmenten verwendet werden, um Kontinuität und Vertrautheit zu schaffen.

Sie müssen Ihr Video an Ihr Unternehmen anpassen, aber im Allgemeinen sollte es ein erster Eindruck Ihrer Marke sein.

Hier ist ein kurzes TOFU-Video für eine koreanische Schuhfirma. Dieses Video passt zur Formel, weil es kurz ist (wer möchte ein langes Video von einer Marke sehen, von der sie noch nie gehört haben?) Und eine auffällige Schriftart hat. Eine große Schriftgröße ist für Mobilgeräte zumindest zu Beginn Ihres Videos von entscheidender Bedeutung, da viele Videos in sozialen Medien automatisch ohne Ton abgespielt werden.

.

Dieses Video erregt die Aufmerksamkeit der Zuschauer und setzt die Marke als respektvoll gegenüber ihrer Zeit ein. Es fühlt sich von professioneller Qualität an. Dieses Video wurde mit einigen Videoclips erstellt, die auf einem Smartphone mit einem vorlagenbasierten Videodesign aufgenommen wurden, das weniger als 50 US-Dollar kostete.

Video mitten im Trichter

In dem MOFU-Video (Middle-of-the-Trichter) sind Sie genau richtig Zeigen Sie Ihren Leads, warum Sie die richtige Wahl sind für Sie. Positionieren Sie Ihr Produkt als Lösung auf die Bedürfnisse oder Probleme Ihrer potenziellen Kunden eingehen und diese als beste Wahl anbieten. Fallstudien, Testimonials, Interviews, Webinare und Demonstrationen sind alles Aktivitäten der MOFU.

Hier ist ein großartiges Beispiel für ein MOFU-Video. An diesem Punkt sind die Zuschauer mit der Marke vertraut und das Video kann tiefer gehen und sich auf die Probleme konzentrieren, die das Produkt oder die Dienstleistung löst.

.

Testimonials sind eine gute Wahl für MOFU-Videos. Versuchen Sie, sie für den Kanal anzupassen, auf dem Sie sie bewerben. Wenn Sie das Video als Facebook-Anzeige veröffentlichen, halten Sie es kurz und auf den Punkt. Wenn Sie es auf Ihrer Website veröffentlichen, haben Sie etwas mehr Spielraum.

Wenn Ihre Ausrichtung auf den Punkt kommt und Sie Ihre Marke erfolgreich eingeführt haben, ist die Mitte des Trichters ein großartiger Ort dafür Suche nach Conversions. Testimonial-Videos sind im Allgemeinen etwas schwieriger zu erstellen und hängen stark davon ab, welche Art von Geschäft Sie haben. Versuchen Sie, sich in die Lage Ihrer potenziellen Kunden zu versetzen und Lassen Sie die Stimmen der aktuellen Kunden das Geschäft für Sie besiegeln.

Bottom-of-the-Funnel-Video

Das BOFU-Video (Bottom-of-the-Trichter) ist genau das Richtige für Sie Geh rein für den Haken. Sie haben Ihren potenziellen Kunden Einfühlungsvermögen und wertvolle Informationen darüber gegeben, wie Sie ihr Problem lösen können. Jetzt ist die Zeit dafür Lassen Sie diesen kraftvollen Aufruf zum Handeln aus der Tasche und Versuchen Sie, Ihren Interessenten / Interessenten zur Konvertierung zu bewegen, ob Sie sich für Ihren E-Mail-Newsletter anmelden oder Ihr Produkt kaufen.

Dies ist das letzte Video der koreanischen Schuhmarke, das zuvor gezeigt wurde. Es ist kurz und kommt direkt auf den Punkt.

.

Zu diesem Zeitpunkt sind Ihre potenziellen Kunden mit Ihrer Marke / Ihrem Produkt vertraut. Daher ist es hier angebracht, sich für den Verkauf stark zu machen. Wenn Sie einen einfachen Kaufprozess haben, möchten Sie möglicherweise Ihre Lead-Nurture-Kampagne verkürzen. (Zum Beispiel könnte die koreanische Schuhmarke wahrscheinlich den MOFU-Teil abschaffen.) Wenn Sie jedoch ein komplexeres Produkt haben, sollten Sie sich an den TOFU-, MOFU-, BOFU-Prozess halten.

Die oben gezeigten TOFU- und BOFU-Videos wurden selbst mit Vorlagen für das Design von Videoanzeigen erstellt, die an den Inhalt der Marke angepasst wurden. Der gesamte Prozess der Ideenfindung, des Aufnehmens der Videoinhalte und der Videoproduktion kann ein kleines internes Team nur wenige Stunden in Anspruch nehmen. So einfach ist es, qualitativ hochwertige Videos für Ihr Unternehmen zu erhalten.

Richten Sie eine Lead Nurture-Kampagne auf Facebook ein

Nachdem Sie Ihre Kampagne geplant und Ihre Videos erstellt haben, können Sie Ihre Show auf die Straße bringen. Um Ihre Lead-Pflegekampagne auf Facebook einzurichten, Erstellen Sie eine Werbekampagne mit dem Ziel “Videoansichten”, Verwenden Sie Ihre bevorzugten Targeting-Einstellungen, und dann Führen Sie die Kampagne aus.

Wenn die Kampagne beendet ist, haben Sie zwei neue benutzerdefinierte Zielgruppen in Facebook Power Editor. Eine benutzerdefinierte Zielgruppe besteht aus Benutzern, die Ihr gesamtes Video angesehen haben. Die im Bild unten gezeigte Kampagne hatte beispielsweise 600 abgeschlossene Ansichten. Diese Zuschauer zeigten ein echtes Interesse an dem Geschäft.

Benutzerdefinierte Facebook-Zielgruppen
Nach Abschluss Ihrer Kampagne haben Sie zwei neue benutzerdefinierte Zielgruppen.

Die andere benutzerdefinierte Zielgruppe besteht aus Benutzern, die einen Teil des Videos angesehen haben. Die im obigen Bild gezeigte Kampagne hatte 3.200 Aufrufe. Dies sind Zuschauer, die mindestens 3 Sekunden des Videos gesehen, es aber nicht fertiggestellt haben.

Jetzt wirst du wollen Richten Sie mit Ihrem nächsten Video eine neue Werbekampagne ein, und Verwenden Sie eine Ihrer neuen benutzerdefinierten Zielgruppen als Zielgruppe.

Zielgruppe Facebook benutzerdefinierte Zielgruppe
Richten Sie Ihre nächste Kampagne an eine Ihrer neuen benutzerdefinierten Zielgruppen.

Hier wirst du Gehen Sie mit der MOFU- oder BOFU-Anzeige. Ihre Wahl hängt davon ab, wie komplex die Einkaufsreise ist und wo sich Ihr Kunde auf dieser Reise derzeit befindet (nach Ihrer vorherigen Anzeige). Experimentieren Sie, um Ihren Sweet Spot zu finden.

Endlich, bewerten, anpassen und iterieren.

Fazit

Die Verwendung von Videos ist eine großartige Möglichkeit, um Lead-Nurture-Kampagnen durchzuführen, insbesondere auf Facebook, da Sie schnell hochwertige, benutzerdefinierte Zielgruppen von Personen aufbauen können, die bereits über Ihre Marke oder Ihr Produkt Bescheid wissen. Der Verkauf an heiße Interessenten ist wesentlich einfacher als der Verkauf an kalte Interessenten. Wenn Sie Lead-Nurture-Kampagnen mit Video durchführen, können Sie Ihre potenziellen Kunden aufwärmen und sie dann mit dem starken Aufruf zum Handeln treffen, entweder über eine Video- oder eine Image-Anzeige.

Was denken Sie? Haben Sie versucht, Lead-Nurture-Kampagnen auf Facebook durchzuführen? Verwenden Sie Videoanzeigen als Medium zur Lead-Generierung? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

Tipps, wie Sie mit Facebook-Videoanzeigen Leads generieren und konvertieren können.
Tipps, wie Sie mit Facebook-Videoanzeigen Leads generieren und konvertieren können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *