So starten Sie ein erfolgreiches Pinterest-Board

Social Media wie manSind Ihre Aussichten auf Pinterest?

Möchten Sie ein Pinterest Board starten?

Wenn Sie auf Pinterest starten, sollten Sie neue Boards mit hochwertigen Starter-Pins füllen.

Sobald Sie Ihre neuen Boards gestartet haben, ist es wichtig, täglich mehr Inhalte an sie anzuheften.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie es geht Entwickeln Sie Pinterest-Boards für Ihr Unternehmen.

starte ein pinterest board
Entdecken Sie, wie Sie ein erfolgreiches Pinterest-Board starten können.

Hören Sie sich diesen Artikel an:

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

# 1: Wählen Sie Schlüsselwörter für Ihre Themen

Erstellen Sie zunächst eine Keyword-Liste. Erstellen Sie eine Tabelle mit relevanten Hauptthemen und fügen Sie dann Unterthemen hinzu.

Wenn Sie beispielsweise ein Board für Lebensmittel erstellen, sieht Ihre Tabelle möglicherweise folgendermaßen aus:

Board-Themen-Tabelle
Fügen Sie einer Tabelle potenzielle Board-Themen und Unterthemen hinzu.

Um Ihre Themenliste zu erweitern, benutze ein kostenloses Tool wie Keyword-Tool. Das Bild unten zeigt die Ergebnisse einer Suche nach dem Thema „Burger“.

Ergebnisse des Keyword-Tools
Verwenden Sie das Keyword-Tool, um Keyword-Vorschläge zu finden.

Verwenden Sie diese vorgeschlagenen Schlüsselwörter zur Inspiration von Inhalten. Zum Beispiel könnten Stichwörter im Zusammenhang mit Burgern “Frühstücksburger”, “hausgemachter Burger” und “Ranchburger” sein.

Es stehen weitere Tools zur Verfügung, mit denen Sie die besten Keywords für Ihr Unternehmen finden können. Das Bild unten zeigt die Ergebnisse für eine Suche mit SEMRush. Mit diesem Tool können Sie das Suchvolumen anzeigen und so Ihre Unterthemen nach Benutzerinteresse priorisieren.

Semrush-Keyword-Ergebnisse
Verwenden Sie für eine eingehendere Keyword-Recherche ein Tool wie SEMRush.

Nächster, benutzen Repinned.net um Ihnen zu helfen, die beliebtesten Boards in Ihrer Zielkategorie zu finden. Mit diesem Tool können Sie Behalte ähnliche Boards im Auge und bestimmen Sie, welche Arten von Boards in jeder Kategorie gut funktionieren. Das Bild unten zeigt beliebte Boards für die Kategorie Food & Drink.

Ergebnisse neu gepinnt
Verwenden Sie Repinned.net, um beliebte Boards in verschiedenen Kategorien zu recherchieren.

Dieses Tool gibt Ihnen auch Ideen für Unterthemen und Inhalte und hilft Ihnen, Repins für Ihr neues Board zu finden. Sie möchten eine gute Mischung aus Original-Pins und Repins von beliebten Benutzern mit verwandten Boards.

Leider hat Repinned.net keine Suchfunktion. Sie müssen also eine Google-Suche nach der Website “your_keyword” durchführen: repinned.net. (Ersetzen Sie “your_keyword” durch das gesuchte Thema.)

# 2: Wählen Sie Inhaltstypen für Boards

Sie können eine Vielzahl von Inhaltstypen auf Ihrem Board verwenden, darunter Infografiken, animierte GIFs und Videos. Erstellen Sie eine neue Registerkarte in Ihrer Tabelle und listen Sie Inhaltstypen auf, die für jedes Thema gut geeignet sind. Fügen Sie dieser Liste weitere hinzu, während Sie Ihre Forschung fortsetzen.

Themen, die einer Tabelle hinzugefügt wurden
Fügen Sie Inhaltstypen für jedes Thema in Ihrer Tabelle hinzu.

Ebenfalls Schauen Sie sich an, welche Inhaltstypen auf Pinterest geteilt werden. Um diese Informationen zu entdecken, möchten Sie wahrscheinlich Betrachten Sie ein Tool wie die kostenpflichtige Version von BuzzSumo. Ihr Content Insights-Tool Bietet Daten, mit denen Sie Inhaltstypen für Ihr Board auswählen können.

Beginnen Sie mit einer Domain-Suche und konzentrieren Sie sich dann auf Ihre Hauptschlüsselwörter.

Daten zur Inhaltsanalyse
Inhaltsanalyseberichte geben Ihnen Einblick in leistungsstärkste Inhalte.

# 3: Research Competitor Boards

Wenn Ihre Konkurrenten Pinnwände haben, überwachen Sie diese, um einen Einblick in die Leistung verschiedener Themen und Inhaltstypen zu erhalten. Sie können aus den Hits und Misses Ihrer Konkurrenten lernen und Ihre Keyword-Themenliste verbessern.

Listen Sie auf einer neuen Registerkarte in Ihrer Tabelle Ihre Konkurrenten auf und suchen Sie deren Pinterest-Profile. Überprüfen Sie die Bretter, die sie gebaut haben, insbesondere die, die über der Falte erscheinen.

Dokumentieren Sie alle inhaltlichen Ideen. Ebenfalls Beachten Sie, welche Inhaltstypen die höchste Interaktion aufweisen und fügen Sie diese Informationen Ihrer Tabelle hinzu. Machen Sie dasselbe für Themen und Unterthemen.

Nächster, Identifizieren Sie die beliebtesten Pins aus den Domains Ihrer Konkurrenten. Sie können benutzen BuzzSumos kostenloses Suchwerkzeug für Top-Inhalte. Geben Sie eine Domain in das Suchfeld ein und klicken Sie auf Suchen. Dann Sortieren Sie Ihre Ergebnisse nach Pinterest-Freigaben.

Das Bild unten zeigt die Ergebnisse einer Suche nach “foodnetwork.com”.

Domain-Suchergebnisse
Geben Sie eine Domain in das Suchfeld ein, um beliebte Pins anzuzeigen.

In den obigen Ergebnissen bedeutet das hohe Volumen an Rezepten, dass viele Seiten durchsucht werden müssen. Wenn das passiert, Grenzen Sie Ihre Suche ein, indem Sie die Konkurrenzdomäne und das Hauptthema (aus Ihrem Keyword-Dokument) in Ihre Suchanfrage aufnehmen.

Eingeschränkte Domain-Suchergebnisse
Grenzen Sie Ihre Suchergebnisse ein, indem Sie die Domain und das Hauptthema angeben.

# 4: Finde Gewinner, denen du folgen kannst

Ian Cleary bietet einen großartigen Tipp zur Verwendung PinAlerts zu Verfolgen Sie die Pins Ihrer Konkurrenten und identifizieren Sie, welche Benutzer diesen Inhalt anheften. Dies sind die Benutzer, denen Sie folgen und die Sie neu erstellen möchten.

Ein Pinalert einrichten
Erstellen Sie eine Warnung, um zu verfolgen, welche Benutzer den Inhalt Ihrer Konkurrenten wiederholen.

# 5: Kuratiere starken Inhalt

Für ein neues Board möchten Sie wahrscheinlich mit 15 bis 20 hochwertigen immergrünen Pins beginnen. Diese Pins müssen wertvolle Inhalte sein, die Benutzer dazu zwingen, Ihrem Board zu folgen. Kuratieren Sie von dort aus aktiv neue Inhalte und repinieren Sie verwandte Inhalte.

Hier finden Sie einige Möglichkeiten, um gute Inhaltsquellen zu finden und zu verfolgen.

Identifizieren Sie relevante Blogs

Beginnen Sie Ihre Kuration von Inhalten, indem Sie relevante Blogs und andere Inhaltsquellen finden. Sie Tun Sie dies mit einem Tool wie BuzzSumo. Im Suchfeld Geben Sie Ihr Hauptschlüsselwort ein und sortieren Sie Ihre Ergebnisse nach Pinterest-Freigaben.

Die folgenden Suchergebnisse enthalten eine Liste von Blogs und die beliebtesten Burger-Pins des letzten Jahres.

Quellen für Keyword-Inhalte
Geben Sie Ihr Schlüsselwort ein, um Inhaltsquellen zu finden.

Erstellen Sie eine weitere Registerkarte in Ihrer Tabelle mit dem Namen Ihres Boards, und Starten Sie eine Liste von Blogs mit beliebten Pins, die sich auf Ihr Board-Thema beziehen.

Dann Führen Sie eine weitere Suche durch, aber vertiefen Sie sich mit Ihren Unterthemen-Schlüsselwörtern. Suchen Sie für das Burger-Beispiel nach „Puten-Burgern“ oder „Gemüse-Burgern“. Fahren Sie fort, bis Sie eine solide Liste von Domains haben.

Finden Sie immergrüne Inhalte

Um immergrüne Inhalte für Ihr neues Board zu finden, Schauen Sie sich eine Seite wie an RedditDies ist eine großartige Quelle für beliebte soziale Inhalte.

Erstellen Sie eine neue Registerkarte in Ihrer Forschungstabelle und geben Sie in der ersten Zeile die Namen Ihrer Boards ein. Listen Sie darunter Subreddits (Kanäle) auf, die Inhalte teilen, die Ihrem Publikum gefallen.

Um relevante Subreddits zu finden, Verwenden Sie das Suchwerkzeug metareddit. Geben Sie Ihr Hauptthema (oder Unterthema) in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste. In den folgenden Ergebnissen sehen Sie Subreddits zum Suchthema “Burger”. Subreddits mit vielen Mitgliedern werden in einer größeren Schrift angezeigt.

Subreddit-Themen
Finden Sie Subreddits zu Ihrem Thema.

Mit der obigen Wortwolke können Sie die folgenden Subreddits identifizieren:

Weil Sie nach immergrünen Inhalten suchen, Sortieren Sie die Einsendungen nach Top und dann nach All Time. Dies ermöglicht es Ihnen Sehen Sie sich die leistungsstärksten Einsendungen in der Historie jedes Subreddits an. Das Bild unten zeigt die Top-Ergebnisse für den Subreddit / r / burgers.

sortiert subreddit
Sortieren Sie nach Top und dann nach All-Time, um den leistungsstärksten Inhalt für diesen Subreddit anzuzeigen.

Verfolgen Sie RSS-Feeds

Nachdem Sie großartige Inhaltsquellen identifiziert haben, Verwenden Sie Ihren bevorzugten RSS-Reader, um ein Dashboard mit neuen Inhalten mit benutzerdefinierten RSS-Feeds zu erstellen.

Das Bild unten zeigt eine Liste der RSS-Feeds Feedly. Es gibt eine Sammlung namens “Burger”, die zur zugehörigen Pinnwand passt.

Artikel in Feedly
Folgen Sie RSS-Feeds mit Feedly.

Das Ziel ist es Fügen Sie eine Vielzahl von RSS-Feeds von Blogs hinzu, die auf Pinterest eine gute Leistung erbringen, relevante Subreddits, Influencer-Pinnwände und andere von Ihnen entdeckte Inhaltsquellen.

So füllen Sie Ihren RSS-Reader

Hier sind einige RSS-Feeds, die Sie möglicherweise hinzufügen möchten:

Beliebte Blogs gefunden während Ihrer Recherche, insbesondere Blogs mit einem hohen Volumen an Repins.

Ein Influencer’s Feed: http://www.pinterest.com/username/feed.rss. Ersetzen Sie “Benutzername” durch den Profilnamen des Influencers.

EIN spezifische Pinnwand: http://www.pinterest.com/username/boardname.rss. Ersetzen Sie “Benutzername” und “Boardname” durch die entsprechenden Informationen.

EIN Subreddit-Feed: http://www.reddit.com/r/subreddit-name/.rss. Ersetzen Sie “subreddit-name” durch den Namen des entsprechenden subreddit.

Benutzerdefinierte RSS-Feeds von Google Nachrichten Suchen und Forensuchen (wie z BoardReader) über eine Seite wie Page2RSS.

# 6: Beobachten Sie Ihre Metriken

Verfolgen Sie wie bei jedem Marketing-Unternehmen Ihre Leistung. Wenn Sie ein neues Board oder Konto eröffnen, sollten Sie Ihre Analysen als Grundlage verwenden.

Schauen Sie sich diesen Beitrag an, um einen Crashkurs über Pinterest Analytics zu erhalten. Bestimmen Sie die wichtigsten Metriken für Ihre Kampagne, und Verwenden Sie sie, um zu entscheiden, welche Inhaltsquellen Sie behalten und welche Sie verschrotten sollten.

Fazit

Erfolgreiche Pinterest-Boards geben mit hochwertigen Starter-Inhalten den Ton an und bieten täglich frische, ansprechende Inhalte.

Wie kuratieren Sie Inhalte? Was sind Ihre Lieblingsquellen für neue Inhalte? Wie organisieren und pflegen Sie mehrere Boards? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen in den Kommentaren unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *