So senken Sie die Kosten für Facebook-Anzeigen mit manuellen Geboten

Möchten Sie mehr Kontrolle über Ihre Facebook-Kampagnenkosten? Haben Sie darüber nachgedacht, manuelle Facebook-Anzeigengebote zu verwenden?

In diesem Artikel erfahren Sie drei Möglichkeiten, wie Sie Ihre Facebook-Werbekosten mit manuellen Gebotsstrategien steuern können.
So senken Sie die Kosten für Facebook-Anzeigen mit manuellen Geboten von Lynsey Fraser auf Social Media Examiner.

Verstehen Sie, wie das Anzeigenlieferungssystem von Facebook funktioniert

Facebook verwendet ein Auktionssystem, um zu bestimmen, bei welchen Werbetreibenden ihre Anzeigen geschaltet werden. Werbetreibende bieten für die Aufmerksamkeit ihrer Kunden. Je mehr Gebote Sie gewinnen, desto mehr Impressionen Ihrer Anzeige werden geschaltet und desto größer sind die Chancen, dass Ihre Anzeigen vor den richtigen Personen erscheinen.

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Auktion lässt das Facebook-System jedoch nicht nur den Höchstbietenden gewinnen. Es berücksichtigt Kaufsignale, Vertrauen und Relevanz, um sicherzustellen, dass die Nutzererfahrung geschützt und nützlich ist. Relevante Anzeigen werden geschaltet und helfen sowohl Werbetreibenden als auch Verbrauchern.

Hier sind die drei Komponenten des Anzeigenlieferungssystems:

Versteigerung: Wie viele Möglichkeiten gibt es, jemandem Ihre Anzeige zu zeigen, und wie viele andere Werbetreibende möchten eine Anzeige derselben Person zeigen. Facebook verwendet eine Formel zu entscheiden, wer die Auktion für die Aufmerksamkeit eines Verbrauchers gewinnt. Dies hängt davon ab, wie viel Wettbewerb um die Aufmerksamkeit dieser Person besteht, wie wahrscheinlich es ist, dass sie das Anzeigenziel erreicht (Klicken auf einen Link, Ausfüllen eines Lead-Formulars usw.) und wie wertvoll die Anzeige für diese Person ist.

Wenn Sie der gewinnende Werbetreibende sind, sind die tatsächlichen Kosten nicht Ihr Gebotsbetrag, sondern der Betrag des zweithöchsten Gebots, genannt a zweistufige Auktion. Wenn Sie mehr ausgeben, haben Sie mehr Möglichkeiten, in der Auktion zu bieten – und Ihre Konkurrenz nicht zu überbieten. In der Tat können Werbetreibende, die sich mehr darauf konzentrieren, ein großartiges Erlebnis zu bieten, wertvolle Inhalte zu produzieren und ihre Anzeigen kreativ und relevant zu machen, größere Unternehmen mit größeren Budgets überzeugen.

Stimulationssystem: Wie viel Budget hast du und wie lange muss Facebook es für dich ausgeben? Das Stimulationssystem stellt sicher, dass Facebook Ihr Budget für die Dauer Ihrer Kampagne gleichmäßig ausgibt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie ein Tages- oder ein Lebenszeitbudget festlegen. Facebook sucht nach möglichst vielen kostengünstigeren Angebotsmöglichkeiten, die gleichmäßig über die Länge Ihrer geplanten Werbekampagne verteilt sind.

Dieser Ansatz stellt sicher, dass Sie Ihr gesamtes Budget ausgeben und so viele Möglichkeiten wie möglich erhalten.

Werbekontrollen: wen Sie ansprechen möchten, welche Art von Anzeige Sie jemandem zeigen möchten und so weiter. Sie legen diese Kriterien fest, wenn Sie einen Anzeigensatz erstellen und Ihre Zielgruppe auswählen.

Hinweis: Facebook verfügt über ein anderes System zur Schaltung von Anzeigen Reichweite und Frequenzkauf, die ganz anders funktioniert und nur für bestimmte Kampagnen und Budgets verfügbar ist.

Automatische Gebots- und manuelle Gebotsstrategien

Wenn Sie ein Budget für Ihre Facebook-Kampagne festlegen, können Sie ein Budget pro Gebot festlegen (manuelles Bieten) oder sich für das automatische Bieten entscheiden (Standardeinstellung von Facebook).

Automatisches Bieten

Bei der automatischen Gebotsabgabe arbeitet Facebook mit seinem Algorithmus, um die niedrigsten Kosten für das Ziel zu ermitteln, auf das Sie bieten. Es vergleicht Ihre Gebote mit anderen Werbetreibenden und bestimmt, wie wettbewerbsfähig es ist, die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden zu erregen.

ALT

Die Verwendung von automatischen Geboten hat den Vorteil, dass Ihr Budget maximiert wird und die Intelligenz von Facebook verwendet wird, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Hier sind einige Szenarien, in denen Sie automatische Gebote verwenden möchten:

  • Du bist neu in der Facebook-Werbung. Dies ist die sicherste Methode, um Ihr Budget zu maximieren, und Facebook passt Ihr Gebot für Sie an.
  • Sie versuchen, einen Benchmark für Ihre Anzeigenzielkosten zu finden. Wenn Sie die Kosten pro Lead oder Conversion ermitteln möchten, hilft Ihnen das automatische Bieten, dies zu verstehen.
  • Sie haben ein begrenztes Budget und möchten maximale Reichweite oder Impressionen erzielen.

Manuelle Gebotsstrategien

Mit den manuellen Gebotsstrategien von Facebook können Sie eine Kostenkontrolle für das gesuchte Ziel festlegen. Sie teilen Facebook mit, wie viel eine Conversion oder ein Ziel bewertet wird oder wie viel Sie bereit sind, in der Auktion zu bieten, und Facebook verwendet Ihr Budget, um diese Ziele zu erreichen.

Manuelle Gebote sind nur für ausgewählte Placements verfügbar und werden bei der Festlegung Ihres Budgets festgelegt. Es verändert die Art und Weise, wie Facebook Ihr Budget verwendet, wenn Sie in jeder Auktion berücksichtigt werden, und kann verwendet werden, um Kampagnenkosten zu verwalten, gegenüber anderen Werbetreibenden wettbewerbsfähiger zu sein und die Kosteneffizienz Ihrer Kampagnen zu steigern.

Schauen wir uns nun die manuellen Gebotsstrategien an, aus denen Sie auswählen können.

# 1: Legen Sie eine Kostenobergrenze für Ihre Facebook-Werbekampagnen fest

Wenn Sie a einstellen KostenobergrenzeSie fordern Facebook auf, nicht mehr als einen festgelegten Betrag pro Gebot auszugeben. Facebook wird dann versuchen, so viele Ergebnisse wie möglich zu finden, indem dieser Gebotsbetrag als Durchschnittskosten verwendet wird.

ALT

Kostenobergrenzengebote sind eine gute Option, wenn Sie innerhalb einer bestimmten Kostenschwelle bleiben müssen. Angenommen, Sie verkaufen ein Produkt mit hohem Volumen und niedrigen Kosten über einen Online-Shop und müssen weniger als 8 US-Dollar pro Conversion ausgeben, um dennoch einen Gewinn zu erzielen. Mit Cost-Cap-Geboten können Sie Conversions finden, die Sie rund 8 US-Dollar kosten.

Der Nachteil ist, dass Sie möglicherweise nicht so viele Conversions erzielen, wie Sie suchen. Facebook wird versuchen, die Conversions zu finden, die innerhalb Ihrer Kostenobergrenze liegen, und Sie können möglicherweise nicht Ihr gesamtes Budget ausgeben.

# 2: Legen Sie eine Gebotsobergrenze für Ihre Facebook-Werbekampagnen fest

Mit einer GebotsobergrenzeSie teilen Facebook mit, wie viel Sie pro Gebot ausgeben möchten, und Facebook bietet nicht mehr als diesen Betrag für Sie. Da es sich jedoch um eine Auktion der zweiten Stufe handelt, spiegelt es möglicherweise nicht die Kosten wider, die Sie tatsächlich zahlen. Wenn Sie beispielsweise einen Preis pro Klick von 5 USD bieten und die Auktion gegen einen anderen Werbetreibenden gewinnen, der 3,50 USD pro Klick bietet, werden Ihnen 3,50 USD für diesen Klick berechnet, obwohl Sie Ihre Gebotsobergrenze auf 5 USD festgelegt haben.

Wenn Sie eine Gebotsobergrenze von 5 US-Dollar festlegen, ein Konkurrent ein Gebot von 7 US-Dollar festlegt und Facebook feststellt, dass Sie beide gleichwertige Signale haben (Sie bieten diesem bestimmten Kunden relevante und nützliche Anzeigen an), verlieren Sie diese Auktion, weil Sie eine Obergrenze festgelegt haben Dein Gebot.

ALT

Bid Cap Bidding ist nützlich für:

  • Mit einem festgelegten Gebot die meisten Möglichkeiten nutzen.
  • Steigern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit in einem überfüllten Markt. Wenn Ihr Ziel nur darin besteht, Kunden vor Ihrer Konkurrenz zu gewinnen, kann die Verwendung höherer Gebotsobergrenzen sie aus mehr Möglichkeiten innerhalb der Auktion heraus “schikanieren”.

Beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht Ihr gesamtes Budget ausgeben, da Facebook möglicherweise nicht in der Lage ist, Ihren Gebotsobergrenzenbetrag zu verwenden, um so viele Möglichkeiten wie möglich in Ihrem Budget zu gewinnen. Außerdem können Ihre Kosten steigen, wenn Ihnen die günstigeren Möglichkeiten ausgehen.

Beschleunigen Sie die Lieferung Ihrer Facebook-Anzeigen

Wenn Sie eine Gebotsobergrenze verwenden, können Sie auch die Schaltung Ihrer Anzeigen beschleunigen, wodurch Facebook angewiesen wird, Ihr Budget so schnell wie möglich auszugeben.

Mit einer Gebotsobergrenze weiß Facebook, wie viel es benötigt, um Ihr Gebot zu maximieren, und sucht nach jeder Gelegenheit, auf die Sie bieten können. Wenn Sie sich für eine beschleunigte Lieferung entscheiden, wird ein Teil Ihres Budgets für teurere Gebote ausgegeben, um sicherzustellen, dass diese so schnell wie möglich ausgegeben werden.

Eine beschleunigte Lieferung ist nur mit manuellen Geboten und Festlegen einer Kostenobergrenze möglich. Andernfalls hätte Facebook keine Obergrenze für Ihr Gebot und benötigt ein Kontrollelement für Ihre Kosten.

ALT

Eine beschleunigte Zustellung ist nützlich, wenn Sie eine zeitkritische Kampagne ausführen (z. B. den Verkauf von Tickets für eine Veranstaltung) und die Geschwindigkeit der Kampagnenergebnisse maximieren müssen, nicht nur die Kosten pro Conversion.

Diese Versandart ist nicht geeignet, wenn Sie die niedrigsten Kosten pro Ergebnis erzielen und Ihr Anzeigenbudget am weitesten ausdehnen möchten.

# 3: Legen Sie ein Zielkostengebot für Ihre Facebook-Werbekampagnen fest

Zielkosten Bieten ist, wenn Sie Zielkosten für eine Conversion oder App-Installation festlegen. Facebook ändert Ihr Gebot, um sicherzustellen, dass Sie Personen in einem engen Bereich Ihrer Zielkosten konvertieren können.

Gezielte Kostengebote eignen sich am besten für:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie so viele Conversions wie möglich zu festgelegten Kosten erhalten
  • Halten Sie Ihre Kosten konsistent

Beachten Sie, dass Sie möglicherweise günstigere Conversions verpassen, da Sie Facebook auf einen festgelegten Kostenbereich beschränkt haben. Möglicherweise gab es Möglichkeiten, Menschen zu konvertieren, die Sie weniger gekostet hätten.

Außerdem geben Sie möglicherweise nicht Ihr gesamtes Budget aus, da Ihnen möglicherweise die Möglichkeiten ausgehen, Personen innerhalb dieses Kostenbereichs zu konvertieren.

Zielkostengebote sind nur für App-Installationen, Lead-Generierung, Conversions und Produktkatalogverkäufe verfügbar, da Facebook die Kosten pro Conversion für diese Art von Gebot nachverfolgen muss.

ALT

Hier ist eine hilfreiche Anleitung von Facebook darüber, welche Gebotsstrategie am besten funktioniert und wann.

Best Practices für die Verwendung manueller Gebotsstrategien für Ihre Facebook-Anzeigen

Im Folgenden finden Sie einige bewährte Methoden für die Verwendung manueller Gebotsstrategien (Kostenobergrenze, Gebotsobergrenze und Zielkosten) in Ihren Facebook-Kampagnen.

Legen Sie Benchmarks für die Kosten pro Ziel fest

Bevor Sie mit dem Testen manueller Gebote in Ihren Kampagnen beginnen, sollten Sie einige Benchmarks für die Kosten pro Ziel festlegen.

Wenn Sie wissen, dass Ihre durchschnittlichen Kosten pro Conversion etwa 11 US-Dollar betragen, können Sie damit experimentieren, Ihre Zielkosten zu senken und herauszufinden, ob Sie mit demselben Budget eine günstigere Conversion finden können. Es gibt möglicherweise weniger Conversions, diese sind jedoch möglicherweise kostengünstiger. Ohne einen Ausgangspunkt zu verstehen, wäre es schwierig zu wissen, wie viel geboten werden soll.

Verstehen Sie Ihr Facebook-Kampagnenziel und Ihr Budget

Müssen Sie bestimmte Kosten pro Conversion beibehalten, um eine positive Marge zu erzielen, oder möchten Sie die Anzahl der Conversions maximieren, auch wenn die Kosten etwas höher sind? Beide Gebotsstrategien können die Ergebnisse Ihrer Kampagne dramatisch verändern.

Überwachen Sie Ihre Anzeigen genau

Kampagnen mit manuellen Geboten können instabil sein. Sie könnten gut beginnen, aber sobald Facebook die Anzahl der Gebote, die es für Ihre Gebotsstrategie liefern kann, erschöpft, können Ihre Kosten steigen. Oder Sie haben möglicherweise zu niedrig geboten und jetzt erhalten Sie keine Traktion in der Auktion und Ihre Kampagne wird sehr langsam geliefert.

Verwenden Sie das Inspect-Tool für Ihre Anzeigen, um zu sehen, wie Ihre Gebotsstrategie über die Dauer Ihrer Kampagne funktioniert. Auf diese Weise können Sie die Änderung der Anzeigenantwort, die Auswirkungen Ihrer Gebote auf Ihre Kampagne und die Sättigung Ihrer Zielgruppe sowie die Überlappung der Zielgruppen anzeigen. Wenn Sie wissen, wie Ihre Zielgruppe auf Ihre Kampagne reagiert, können Sie eine Gebotsstrategie auswählen.

ALT

Dieses Beispiel zeigt, wie eine Bid-Cap-Strategie die Kosten pro Lead stabilisierte. Wie Sie sehen, stiegen die Kosten im Verlauf der Kampagne. Um sicherzustellen, dass die meisten Leads zu den effizientesten Kosten gesammelt wurden, fügte der Werbetreibende am 12. August eine Bid-Cap-Strategie hinzu, mit der die Lead-Kosten im gewünschten Bereich gehalten wurden.

ALT

Beginnen Sie mit konservativen Geboten

Angenommen, Ihre durchschnittlichen Kosten pro Akquisition betragen 5 USD für einen Lead und Sie möchten gegen ein konkurrierendes Unternehmen erfolgreicher sein. Sie können eine Gebotsobergrenze von 7,50 USD festlegen und prüfen, ob Sie durch mehr Gebote mehr Leads in Ihrer Kampagne generieren können. Anschließend können Sie Ihr Gebot während der gesamten Kampagne überarbeiten. Beginnen Sie mit kleinen Schritten, bis Sie sehen, wie gut Ihre Anzeigen funktionieren.

Fazit

Haben Sie keine Angst, mit verschiedenen Facebook-Gebotsoptionen für verschiedene Arten von Kampagnen zu experimentieren. Seien Sie jedoch bereit, Ihre Kampagnen genau zu überwachen.

Gebotsoptionen sind nur ein Teil der gesamten Anzeigenleistung. Facebook berücksichtigt weiterhin alle anderen Wertsignale, mit denen Sie bei der Auktion gewinnen können. Hochwertiges Anzeigenmotiv; strategisches Texten; Relevantes, zeitnahes Messaging und Targeting sind weiterhin entscheidend für den Kampagnenerfolg.

Nur weil Sie mehr bieten können, um mehr in der Auktion zu sehen, kann Ihre Kampagne nicht erfolgreich sein, wenn Ihre Kunden nicht auf die Anzeigen reagieren, an denen Sie gerade so hart gearbeitet haben, um sie zu zeigen. Sie können eine schlechte Anzeige nicht einfach überbieten.

Was denken Sie? Haben Sie mit Ihren Facebook-Kampagnen manuelle Gebotsstrategien ausprobiert? Haben Sie die gewünschten Ergebnisse erzielt? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Weitere Artikel auf Facebook-Werbung:

  • Entdecken Sie fünf kostenlose Facebook-Tools, um die Anzeigenleistung zu verbessern.
  • Entdecken Sie sieben Möglichkeiten, um Ihre Facebook-Werbekampagnen zu skalieren.
  • Hier finden Sie eine Anleitung zu allen Werbeplatzierungen von Facebook.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.