So schreiben Sie einen großartigen Blog-Beitrag in nur 15 Minuten

Social Media wie manHaben Sie sich jemals gewünscht, Sie könnten in weniger als 15 Minuten einen tollen Blog-Beitrag schreiben? Lesen Sie weiter, denn Ihr Wunsch wird bald Wirklichkeit.

Dieser Artikel zeigt Ihnen fünf praktische Taktiken, die Sie beim Schreiben eines Blogposts anwenden können. Der große Teil ist, dass Sie es in weniger als 15 Minuten erledigen werden.

Bevor ich anfange, wollen wir uns mit einer schrecklichen inhaltsbasierten Epidemie befassen, die das Internet überschwemmt: Quantität ist nicht gleich Qualität. Die meisten großen Schriftsteller wissen, wie wichtig es ist, kurz zu sein. Dies bedeutet nicht unbedingt, dass Sie einen einzeiligen Beitrag erstellen sollten, aber es bedeutet Sie sollten wertorientiert und nicht längenorientiert sein.

Taktik Nr. 1: Planen Sie Ihr Schreiben

Wonach suchen die Leute? Was interessiert sie? Was wollen sie lesen? Finde das heraus und dann Entwickeln Sie ein Organisationsformat für Ihre Artikel. Mein Organisationsformat für diesen Beitrag lautet beispielsweise:

  • Überschrift
  • Frage
  • Taktik und Erklärung der Taktik
  • Fazit
  • Aufruf zum Handeln

Taktik 2: Erstellen Sie eine Headline-Bank

Warum scheitern Ihrer Meinung nach die meisten Blog-Beiträge? Es ist, weil die Überschrift nicht eingängig ist! Menschen werden von Schlagzeilen angezogen. Das Bestimmen der richtigen Überschrift für Ihren Beitrag kann den Unterschied ausmachen zwischen einem Leser, der Ihre Website bleibt oder verlässt.

Eine Headline-Bank ist nichts anderes als eine Liste von Grabbern, die Ihnen beim ersten Schreiben nicht nur viel Zeit sparen, sondern Ihre Leser auch für den Inhalt begeistern. Zumindest sollte Ihre Bank Folgendes umfassen:

Fragen

Wenn Sie Ihren Lesern zunächst eine Frage stellen, haben sie das Gefühl, dass Sie direkt mit ihnen sprechen. Es ist viel Kraft, die richtigen Fragen zu stellen. Zum Beispiel:

  • Wer möchte noch einen großartigen Blog-Beitrag in weniger als 15 Minuten schreiben?
  • Sinkt Ihre Twitter-Kampagne?
  • Wie stellen Sie beim Sprechen die perfekte Verbindung zu Ihrem Publikum her?

Zitate

Sehr wenige Blogger beginnen ihre Posts mit Zitaten, aber sie sind genauso mächtig wie Fragen, weil sie dem nachfolgenden Inhalt Glaubwürdigkeit verleihen. Zum Beispiel:

Nicholas Boothman erklärte: „Der billigste und effektivste Weg, um mit anderen in Kontakt zu treten, besteht darin, ihnen in die Augen zu schauen. ”

Kurz Geschichten

Sie können auch Sätze und Phrasen für Story-Überschriften verwenden. Geschichten müssen nicht zwei oder drei Absätze lang sein. Lassen Sie uns zwei kurze, kraftvolle Schlagzeilen untersuchen:

  • Der außer Kontrolle geratene General
  • Eine Geschichte von zwei Twitter-Nutzern

Statistiken

Zahlen erregen immer die Aufmerksamkeit Ihrer Leser und sie tun es schnell. Zum Beispiel:

  • 100.000 Menschen sind vom iPhone 4 betroffen
  • 500 Millionen strömen zu Facebook
Bank Tresor
Sie können leicht auf Ideen zugreifen, die Sie bereits haben. Wählen Sie einfach eine aus Ihrem Headline-Tresor und legen Sie los.

Obwohl Sie eine Reihe von Überschriften benötigen, sollten Sie Ihre Überschrift erst schreiben, wenn der Hauptteil des Artikels vollständig ist. Warum? Denn während Sie schreiben, ändern sich Ideen und wenn sich Ideen ändern, ändert sich auch Ihr Titel. Lassen Sie den Inhalt den Titel steuern.

Wenn Sie diese Liste genau untersuchen, haben Sie für jeden Wochentag eine Option. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie zu drehen, um den Bedürfnissen Ihres Publikums zu entsprechen. Siehe auch den Artikel von Brain Clark 5 einfache Möglichkeiten, Ihren Beitrag mit einem Knall zu öffnen.

Taktik Nr. 3: Zeit für sich selbst (Uhr aufpassen)

Uhr
Zeit ist die wertvollste Ressource, die wir haben.

Sie müssen jede Minute zählen lassen.

Als ich anfing zu bloggen, brauchte ich drei Stunden, um EINEN Blog-Beitrag zu schreiben. Huch!

Ihre erste Aufgabe ist es, sich daran zu erinnern, dass Perfektion keine Option ist. Verbringen Sie nicht den ganzen Tag damit, die „perfekte Botschaft“ zu verfassen. Erstellen Sie kurze, verständliche Sätze und entfernen Sie sich vom Computer.

Sie könnten befürchten, dass die Leute Ihren Artikel nicht lesen, weil er nicht perfekt ist. Nicht wahr. Denken Sie an Fortschritt und nicht an Perfektion.

Trotz all Ihrer perfektiven Taktik werden manche Menschen immer noch nie zufrieden sein. Stellen Sie Ihren Timer auf 15 Minuten ein und wenn er stoppt, sind Sie fertig.

Taktik Nr. 4: Verwenden Sie den „Serienansatz“

Angenommen, Sie planen, einen Blog-Beitrag zu diesem Thema zu verfassen: 5 einfache Schritte, um Ihr Unternehmen auf Twitter zu etablieren. Anstatt alle fünf Schritte in einen Beitrag zu packen, Erstellen Sie eine wöchentliche Reihe, indem Sie jedes Hauptthema aufschlüsseln und einen einzelnen Beitrag für dieses Thema erstellen. Auf diese Weise haben Sie eine ganze Woche lang Blog-Beiträge entwickelt:

  • Montag: Richten Sie Ihr Twitter-Konto ein
  • Dienstag: Wählen Sie Ihren Twitter-Namen
  • Mittwoch: Bild hochladen
  • Donnerstag: Laden Sie Ihren besten Link hoch
  • Freitag: Schreiben Sie eine interessante Twitter-Biografie

Lassen Sie uns nun einen Plan mit einigen Änderungen an den Artikeltiteln erstellen.

  • Montag: So richten Sie Ihr Twitter-Konto ein, um mehr Unternehmen anzulocken
  • Dienstag: 3 Schritte, die Sie beim Erstellen Ihres Twitter-Namens vermeiden sollten
  • Mittwoch: Verwenden Sie Ihr Twitter-Bild, um gezielte Interessenten anzulocken
  • Donnerstag: Linkaufbau mit Twitter: Laden Sie Ihren besten Link für den Erfolg hoch
  • Freitag: Wie Sie Millionen schreiben können, wenn Sie eine interessante Twitter-Biografie schreiben

So bleiben Ihre Leser bei jedem Schritt zurück. Wenn Sie sich die Titel der oben genannten Beiträge ansehen, werden Sie sicher sein, dass Sie nur den erforderlichen Inhalt abdecken, der sich auf diese Überschrift bezieht, was bedeutet, dass der Inhalt kürzer ist. So können Sie fast sicherstellen, dass Sie die 15-Minuten-Marke erreichen.

Taktik Nr. 5: Kommen Sie zum „Fleisch des Problems“

Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie zu McDonald’s gehen und einen Viertelpfünder mit Käse bestellen würden, nur um mit Brot und Salat wegzugehen? Du wärst nicht zu glücklich. Denken Sie also daran, wenn Sie für Ihre Leser schreiben.

Sie wollen Wert, keine verwässerten Informationen.

Lassen Sie Ihre Leser also nicht mit einem großartigen Grabber auf Touren kommen, vernachlässigen Sie den Körper (das Fleisch) und fahren Sie mit dem Schluss fort. Stellen Sie sich vor, Sie lesen dies:

  • Einführung: „Ist Ihnen bewusst, dass 80% Ihrer Kollegen mehr als 45 Minuten damit verbringen, eine Einführung für ihre täglichen Blog-Beiträge zu erstellen?“
  • Körper (das Fleisch): Folgendes sollten Sie tun, um diese Straßensperre zu vermeiden: Vorbereiten.
  • Fazit: Jetzt müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche Jetzt beitreten klicken und die monatliche Gebühr von 99,95 USD zahlen.

Wow, was für eine großartige Möglichkeit, eine Beziehung aufzubauen. Nicht gut.

Der Punkt hier ist, dass jeder weiter und weiter streifen oder sogar eine kurze Erklärung über etwas schreiben kann, das wirklich keinen Wert liefert. Wenn Sie möchten, dass die Leute Ihnen und Ihrem Blog weiterhin folgen, Sie müssen Qualität bieten und dürfen die größeren Bedürfnisse nicht unbefriedigt lassen.

Im obigen Beispiel lautet die Frage, die Ihr Leser stellen wird: “Wie bereite ich mich vor?” und “Worauf bereite ich mich vor?” Sie sehen, dies ist die Hauptquelle, das fehlende Teil des Puzzles, das den gesamten Artikel ins Wunderland werfen wird. Einfach gesagt, Ihre Leser möchten detaillierte Lösungen für Probleme.

Das Erstellen eines großartigen Blogposts in 15 Minuten könnte für Sie zunächst schwierig sein, aber wenn Sie Konzentrieren Sie sich darauf, Wert zu schaffen, vorausschauend zu planen und gleichzeitig die Schlagzeilen in der Bank zu halten. Ihre Leser werden es Ihnen jedes Mal danken!

Was sind deine Gedanken? Was ist deine Erfahrung? Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, klicken Sie oben auf der Seite auf den Retweet-Button. Lassen Sie uns die Diskussion in Gang bringen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *