So richten Sie Ihre Facebook-Anzeigen auf Unternehmensstandorte aus

Social Media wie manMöchten Sie Ihre Facebook-Beiträge vor einem Publikum an einem bestimmten physischen Ort veröffentlichen?

Haben Sie darüber nachgedacht, Menschen anhand ihres Arbeitsplatzes anzusprechen?

Durch die Verwendung von Workplace Targeting können Sie Ihre Inhalte ganz einfach den richtigen Personen im richtigen Unternehmen präsentieren.

In diesem Artikel werden Sie Erfahren Sie, wie Sie mithilfe der Arbeitsplatzausrichtung Facebook-Anzeigen für Personen schalten können, die in bestimmten Unternehmen arbeiten.

Facebook Ad Workplace Targeting
Erfahren Sie, wie Sie mit Ihren Facebook-Anzeigen Geschäftsstandorte ansprechen können.

Hören Sie sich diesen Artikel an:

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

Warum Workplace Targeting verwenden?

Einfach gesagt, es funktioniert. Dies ist eine der effektivsten Möglichkeiten, Benutzer auf Facebook anzusprechen, insbesondere wenn es darum geht, die Medien und andere Influencer zu informieren.

Es gibt auch andere Verwendungszwecke:

Wenn Sie ein Restaurant besitzen oder verwalten, veröffentlichen Sie Beiträge zu Ihren Tagesgerichten und Bewerben Sie Ihre Beiträge bei Personen, die in den Unternehmen arbeiten, die zu Fuß erreichbar sind.

Wenn Sie einen Artikel über die Top-Events in Ihrer Stadt bewerben, können Sie dies tun Zielgruppe sind Personen, die an der örtlichen Universität und in anderen Unternehmen arbeiten um das Wort zu verbreiten.

Beispiel für die Ausrichtung auf Facebook-Arbeitsplätze
Richten Sie sich an Personen, die in lokalen Unternehmen arbeiten, um einen Artikel über Veranstaltungen in Ihrer Nähe zu bewerben.

Wenn Sie eine PR-Agentur betreiben, können Sie Veröffentlichen Sie Links zu erfolgreichen Kundengeschichten, an denen Sie beteiligt waren, und bewerben Sie sie bei Entscheidungsträgern die in Unternehmen arbeiten, die Sie vertreten möchten.

Wenn Sie sich an Investoren oder Journalisten wenden, können Sie dies tun Erweitern Sie Ihre besten Inhalte, um die Leute vor Ihrem Meeting zu beeindrucken.

Die Möglichkeiten sind endlos und so können Sie loslegen.

# 1: Erstellen Sie Ihre gezielte Kampagne

Zunächst müssen Sie entscheiden, was Sie mit dieser Facebook-Werbekampagne erreichen möchten. Wählen Sie basierend auf diesem Ziel den Inhalt aus, den Ihre Zielgruppe sehen soll.

Wenn Sie externen Inhalt hervorheben möchten, Erstellen Sie einen Beitrag, der auf einen Artikel, ein Video oder ein Bild verweist.

Facebook-Post mit Link-Beispiel
Veröffentlichen Sie den Inhalt, den Sie bewerben möchten, auf Ihrer Seite.

Sie können diese Technik auch verwenden, um das Engagement für native Posts wie diesen zu fördern.

Beispiel für einen nativen Facebook-Beitrag
Die Organisation Golden State Warriors wünscht einem ihrer Spieler, Ian Clark, alles Gute zum Geburtstag.

Nachdem Sie auf Ihrer Seite gepostet haben, können Sie Ihre Seite vor den richtigen Personen bei der richtigen Firma veröffentlichen. Öffnen Sie Ihren Anzeigenmanager. entweder direkt oder über Business Manager und Klicken Sie auf Kampagne erstellen.

Erstellen Sie eine Facebook-Werbekampagne
Besuchen Sie Ihren Anzeigenmanager und erstellen Sie eine neue Kampagne.

Sie werden dann zu einem Bildschirm mit vielen Zielen weitergeleitet, aus denen Sie auswählen können. In diesem Beispiel ist die beste Option die erste Option “Boost Your Posts”. Klicken Sie auf das Ziel Boost Your Posts und rechts wird eine Seitenleiste angezeigt.

Verwenden Sie die Seitenleiste, um Wählen Sie den Beitrag aus, für den Sie werben möchten.

Ziel der Facebook-Werbekampagne
Wählen Sie in der Seitenleiste “Kampagne” aus, um die Kampagnenziele auszuwählen.

Du kannst auch Geben Sie Ihrer Kampagne einen Namen. Dann Klicken Sie auf die Schaltfläche Zielgruppe und Budget festlegen weitermachen.

# 2: Definieren Sie Ihre Kampagnenzielgruppe

Hier ist der lustige Teil. Hier können Sie die Personen ansprechen, die Ihre Anzeige sehen sollen.

Sie möchten nach Arbeitsplatz zielen. Um diese Option zu finden, Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Weitere demografische Daten, klicken Sie auf Arbeit und wählen Sie eine der Targeting-Optionen für den Arbeitsplatz aus. Dieses Beispiel richtet sich an Arbeitgeber.

Targeting-Optionen für Facebook-Anzeigenarbeitsplätze
Wählen Sie im Bereich Interessen die Option Arbeit> Arbeitgeber.

Geben Sie den Namen des Unternehmens ein, auf das Sie abzielen möchten in dem Feld, das angezeigt wird.

Facebook-Anzeige für Firmennamen
Nachdem Sie Arbeitgeber als Interesse ausgewählt haben, wird das Feld Arbeitgeber angezeigt.

Das wirst du auch wollen Ändern Sie das Standort-Targeting so, dass es dem geografischen Standort des Unternehmens entspricht, auf das Sie abzielen. Wenn Ihr Ziel mehrere Büros hat, können Sie so sicherstellen, dass Sie die richtige Zielgruppe ansprechen.

# 3: Legen Sie Ihr Kampagnenbudget fest

Beginnen Sie damit, etwa zwei Wochen lang 1 US-Dollar pro Tag auszugeben. Wenn Sie mehr über die Leistung Ihrer Anzeigen erfahren, können Sie dies tun Passen Sie Ihr Budget und Ihre Planung nach Bedarf an.

Dieses Kampagnenbeispiel wird für 10 Tage mit 1 USD / Tag ausgeführt.

Budget und Dauer der Facebook-Anzeige
Legen Sie Ihr Budget und Ihre Kampagnendauer fest.

Sie werden die Option dazu bemerken Geben Sie Ihrem Anzeigensatz einen Namen unten auf der Seite. Dies ist hilfreich, wenn Sie mit mehreren Anzeigensätzen unter einer einzigen Kampagne arbeiten.

Name der Facebook-Werbekampagne
Benennen Sie Ihre Werbekampagne, damit Sie sie später leichter finden.

# 4: Erstellen Sie Ihre Anzeige

Stellen Sie sicher, dass alles so aussieht, wie Sie es möchten.

Machen Sie sich keine Sorgen über Optimierung, Gebotsbetrag, Gebührenerhebung, Anzeigenplanung oder Lieferart. gerade Stellen Sie sicher, dass Ihr Budget, Ihre Dauer und Ihr Kampagnenname festgelegt sind. Wenn Sie zufrieden sind, Klicken Sie auf Neues Anzeigenmotiv auswählen.

# 5: Wählen Sie Ihr Anzeigenmotiv

Nach dem Erstellen Ihrer Kampagne ist es Zeit für Erstellen Sie eine Anzeige für den Seitenbeitrag, den Sie in Schritt 1 erstellt haben. Sie können Wählen Sie diesen Beitrag aus der Dropdown-Liste Vorhandenen Seitenbeitrag auswählen aus links von der Vorschau.

Facebook Ad Creative
Wählen Sie Ihren Inhalt und geben Sie Ihre Bestellung auf.

Hier können Sie eine Vorschau des Erscheinungsbilds Ihrer Anzeige anzeigen. Wenn Sie mit der Anzeige zufrieden sind, Überprüfen Sie Ihre Bestellung und geben Sie sie auf. Sobald Ihre Anzeige genehmigt und aktiv ist, werden Sie Finden Sie Ihre Anzeige in Ihrer Kampagnenansicht.

machen
Verwenden Sie den Kampagnenmanager, um alle Ihre Anzeigen zu verfolgen.

Richten Sie sich an ein zweites Unternehmen

Beachten Sie, dass Sie mit Facebook derzeit nur einen Arbeitsplatz pro Anzeigensatz ansprechen können. Wenn Sie denselben Facebook-Beitrag bei Personen bewerben möchten, die in einem anderen Unternehmen arbeiten, müssen Sie einen weiteren Anzeigensatz erstellen.

Klicken Sie auf Anzeigensatz erstellen direkt unter der Grafik gefunden.

Facebook-Anzeigensatz erstellen
Klicken Sie im Kampagnen-Manager auf + Anzeigensatz erstellen, um einen neuen Anzeigensatz zu erstellen.

Dies bringt Sie zurück zur ursprünglichen Kampagne, wo Sie können Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Neuen Anzeigensatz erstellen.

Erstelle einen neuen Facebook-Anzeigensatz
Machen Sie sich keine Sorgen über das Setzen von Zielen, es sei denn, Sie ändern diese. Klicken Sie einfach auf Neuen Anzeigensatz erstellen.

Wie beim ersten Anzeigensatz Definieren Sie Ihre Ausrichtung so, dass sie das nächste Unternehmen widerspiegelt, das Sie erreichen möchten, legen Sie Ihr Budget fest und bestellen Sie Ihre Anzeige. Jeder neue Anzeigensatz, den Sie erstellen, wird im Kampagnenordner angezeigt.

# 6: Messen Sie Ihre Ergebnisse

Überprüfen Sie alle paar Stunden den Kampagnenordner bis die Anzeigenschaltung endet, um die Leistung für jeden Anzeigensatz anzuzeigen. Du wirst in der Lage sein Verfolgen Sie Kennzahlen wie das Post-Engagement, die Anzahl der erreichten Personen und Ihre Werbeausgaben.

Achten Sie auf Engagement und Klicks auf Stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte tatsächlich an Personen in Ihrer Zielgruppe gesendet werdenund um zu sehen, wie viele Personen mit Ihren Inhalten interagiert haben.

Leistung der Facebook-Werbekampagne
Bei einer Kampagne, die etwas mehr als 6 US-Dollar kostete, interagierten insgesamt 25 Personen mit den Inhalten in allen drei Unternehmen.

Fazit

Stellen Sie sich nun vor, wie Sie mit dieser Technik eine Beziehung zu Influencern in Ihrer Branche und in den Medien aufbauen können.

Was denken Sie? Haben Sie mit Arbeitsplatz-Targeting experimentiert? Teilen Sie Ihre Ergebnisse in den Kommentaren.

Tipps zur Schaltung Ihrer Facebook-Anzeigen für Mitarbeiter in Zielunternehmen.
Tipps zur Schaltung Ihrer Facebook-Anzeigen für Mitarbeiter in Zielunternehmen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *