So recherchieren Sie Ihre Konkurrenz auf Facebook

Social Media wie manErhalten Ihre Konkurrenten massive Reichweite und Engagement auf Facebook?

Möchten Sie das Geheimnis ihres Facebook-Erfolgs erfahren?

Obwohl wir niemals empfehlen würden, die Beiträge Ihres Konkurrenten genau zu kopieren, ist es hilfreich, die Beiträge Ihres Konkurrenten zu überwachen und zu studieren.

Möglicherweise erhalten Sie Ideen, wie Sie Ihre eigene Posting-Strategie optimieren können, um darauf aufzubauen, was für eine andere Person funktioniert.

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie es geht Erforschen Sie auf Facebook, was Ihre Konkurrenz tut, damit Sie untersuchen können, was funktioniert, und es auf Ihrer eigenen Seite modellieren können.

Recherchiere deine Konkurrenz auf Facebook
Finden Sie Tools, um Ihre Konkurrenz auf Facebook zu recherchieren.

# 1: Richten Sie Facebook-Seiten zum Ansehen ein

Facebook Pages to Watch ist eine großartige Möglichkeit, um mit dem Schlafen zu beginnen. Es ist auch ein sehr wenig genutzter Bereich in Facebook Insights. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Seiteninhaber wissen, dass Sie sie auf Ihre Liste gesetzt haben. Sie erhalten lediglich eine Benachrichtigung, dass “jemand” seine Seite in eine Pages to Watch-Liste aufgenommen hat.

Gehen Sie auf Ihrer Facebook-Seite zum Abschnitt “Übersicht” von Insights und scrollen Sie nach unten zu “Pages to Watch”. Klicken Sie auf Seiten hinzufügen. Es wird wahrscheinlich einige Vorschläge geben, aber Sie können auch nach Seiten suchen und diese auswählen, um sie anzusehen.

Fügen Sie Seiten von Wettbewerbern sowie Seiten hinzu, die sich in anderen Branchen stark engagieren. Sie können bis zu 100 Seiten zum Ansehen hinzufügen. Machen Sie sich also keine Sorgen, dass Ihnen der Speicherplatz ausgeht.

Seiten auf Facebook zu sehen
Sie können bis zu 100 Seiten hinzufügen, um sie auf Facebook anzusehen. Behalte die Beiträge dieser Woche und das Engagement dieser Woche im Auge.

Überprüfen Sie die regelmäßig zu beobachtenden Seiten und notieren Sie, wie oft sie Beiträge verfassen und welche Art von Engagement sie erhalten. Wenn du Klicken Sie auf jede Seite, du wirst Sehen Sie sich ihre Top-Beiträge der letzten Woche an, beginnend mit einem, der das höchste Engagement erhalten hat.

Seiten, um Top-Beiträge zu sehen
Gehen Sie zu Seiten zum Ansehen und klicken Sie auf jeden Seitennamen, um die Top-Beiträge der Woche anzuzeigen.

Nächster, Gehen Sie zum Abschnitt “Beiträge” Ihrer Einblicke und klicken Sie auf die Top-Beiträge von Seiten, die Sie ansehen. Dies zeigt nur die fünf besten Beiträge auf allen Seiten an, die Sie ansehen. Daher möchten Sie möglicherweise Ihre Auswahl anpassen, je nachdem, was Sie auf dieser Seite einfach überwachen möchten.

Beiträge von Seiten zu sehen
Gehen Sie zu Insights, Posts und den Top-Posts von Pages to Watch, um auf einen Blick zu sehen, welche Arten von Posts am meisten Engagement zeigen.

Erfahren Sie etwas mehr über die Art des Engagements, das diese Posts erhalten. Klicken Sie auf den Beitrag selbst, um Likes, Shares und Kommentare zu erhalten. Wenn Sie wissen, welche Beiträge welche Art von Engagement erhalten, können Sie Wege dazu finden Passen Sie die Strategie für Ihre eigene Seite an.

# 2: Erstellen Sie Facebook-Interessenlisten

Eine andere Möglichkeit, Seiten einfach zu überwachen, ohne sie wissen zu lassen, dass Sie sie ansehen, besteht darin, Mitbewerberseiten auf eine Facebook-Interessenliste zu setzen. Sie können einer Seite sogar eine Seite hinzufügen, ohne sie zu mögen (wodurch Sie im Stealth-Überwachungsmodus bleiben).

Klicken Sie in der linken Seitenleiste Ihrer persönlichen Facebook-Homepage auf Interessen oder einfach direkt dorthin gehen: http://www.facebook.com/bookmarks/interests. Jetzt Klicken Sie auf die Schaltfläche Interessen hinzufügen.

Interessenlisten auf Facebook
Klicken Sie auf Interessen hinzufügen, um Ihre Liste zu starten.

Nächster, Klicken Sie auf Liste erstellen. Suchen Sie dann nach den Seiten, die Sie dieser Liste hinzufügen möchten. Klicken Sie auf jede Seite, die Sie hinzufügen möchten.

neue Interessenliste erstellen
Suchen Sie nach dem Seitennamen, um die Seiten zu finden, die Sie hinzufügen möchten.

Nach dir Fügen Sie mehrere Seiten hinzu, klicken Sie auf Weiter und benennen Sie Ihre Liste.

Wenn dies eine Liste der Wettbewerber ist, die Sie überwachen möchten, wählen Sie unter der Option “Wer kann diese Liste sehen?” Nur “Ich” aus. Auf diese Weise ist es privat.

Wenn Sie eine öffentliche Liste erstellen möchten, die als Ressource kuratiert werden soll, stellen Sie sicher, dass der Name beschreibend ist.

private Liste
Um Ihre Liste der Wettbewerber privat zu halten, wählen Sie unter “Nur ich” die Option “Nur ich”.

Wenn Sie Ihre Liste benannt und Datenschutz ausgewählt haben, klicken Sie auf Fertig.

Jetzt können Sie unter Ihren Facebook-Interessen auf diesen Listennamen klicken und Sehen und überprüfen Sie alle aktuellen Beiträge auf dieser Liste.

Beiträge in der Interessenliste
Klicken Sie auf den Namen der Interessenslistenseite und sehen Sie nur die Beiträge der Seiten in dieser Liste.

Das Erstellen einer Interessenliste ist ein einfacher Weg Überprüfen Sie, welche Arten von Dingen Wettbewerber täglich veröffentlichen, ohne einzeln zu ihren Seiten zu navigieren.

# 3: Verwenden Sie virale Fotos von Post Planner

Während die Funktion “Zu beobachtende Seiten” in Facebook Insights eine hervorragende Möglichkeit ist, die letzten Beiträge Ihrer Konkurrenz zu überprüfen, möchten Sie möglicherweise etwas weiter zurückgehen. Post Planner hat ein großartiges Tool, das Ihnen hilft Entdecken Sie auf jeder Seite, welches Foto das beste Engagement aller Zeiten hatte.

Virale Fotos ist Teil des Guru-Pakets von Post Planner, das derzeit 29 US-Dollar pro Monat kostet. Wenn du gehe in die App, Sie können Zugriff auf virale Fotos um Fotos von verschiedenen Seiten zu sehen. Um auch bestimmte Seiten anzusehen, Fügen Sie eine Fanpage-URL hinzu.

Postplaner virale Fotos
Verwenden Sie Virale Fotos, um das viralste Foto auf einer Seite zu finden, das kürzlich oder jemals veröffentlicht wurde.

Wenn ein Foto viel Engagement hat, möchten Sie dieses Foto möglicherweise sogar auf Ihrer eigenen Seite veröffentlichen. Ich empfehle dies jedoch nur, wenn es nicht von der Seite eines direkten Konkurrenten stammt.

Verwenden Sie virale Fotos, um Sammeln Sie auf anderen Seiten Beispiele dafür, welche Fotos zum Engagement anregen.

Denken Sie daran, dass Sie aufgrund von Urheberrechtsverletzungen keine Bilder von anderen Seiten herunterladen und auf Ihre eigenen Seiten hochladen können (ja, wir wissen, dass dies ständig geschieht).

Überlegen Sie sich Möglichkeiten Modellieren Sie die Arten von Posts, die auf den Seiten anderer Personen viel Engagement finden.

# 4: Mit AgoraPulse überwachen

AgoraPulse ist ein kostengünstiges Tool, mit dem Sie sehen können, was auf anderen Seiten funktioniert. Überwachen Sie mehrere Wettbewerber und sehen Sie auf einen Blick, wie sie mit ihrem Engagement umgehen. Die verschiedenen Farben zeigen ihre Leistung im Vergleich zu anderen Seiten ihrer Größe an.

Agorapuls-Statistiken
Verwenden Sie AgoraPulse, um auf einen Blick zu sehen, wie es Ihren Mitbewerbern geht.

Verwenden Sie AgoraPulse, um Behalten Sie das Wachstum und das Engagement Ihrer Konkurrenten im Auge und sehen Sie, welche eine genauere Analyse verdienen.

# 5: Verwenden Sie einfach gemessene kostenlose Berichte

Holen Sie sich eine Vielzahl von kostenlosen Berichten an Analysieren Sie Ihre Konkurrenz auf verschiedenen Social-Media-Websites auf Einfach gemessen. Neben Facebook gibt es Berichte für Instagram, Google+, LinkedIn, Twitter und Vine.

einfach gemessene Berichte
Verwenden Sie das kostenlose Facebook-Tool zur Wettbewerbsanalyse von Simply Measured sowie die anderen Berichte.

Greifen Sie auf die kostenlosen Berichte zu Hier. Wählen Kostenlose Facebook-Wettbewerbsanalyse und wählen Sie bis zu 10 Seiten mit einer Gesamtzahl von Fans von 250.000 oder weniger. (Sie werden gebeten, im Austausch für den kostenlosen Bericht auf Facebook darüber zu posten.) Sie senden den Bericht per E-Mail an Sie oder Sie können auf einen Link klicken.

einfach gemessene Grafik
Verwenden Sie das kostenlose Tool von Simply Measured, um Ihre Seite mit Ihrer Konkurrenz zu vergleichen.

Das kostenlose Tool wird Vergleichen Sie die Daten der letzten 2 Wochen zwischen Ihnen und Ihren Mitbewerbern. Wenn Sie eine größere Auswahl sehen möchten, melden Sie sich für deren Service an.

Achten Sie auf Boosts von Facebook-Anzeigen. Beachten Sie, dass bestimmte Beiträge möglicherweise durch Facebook-Anzeigen verstärkt oder beworben werden, sodass Reichweite und Engagement höher sind. Wenn Sie auf einem der Beiträge Ihres Konkurrenten einen starken Anstieg des Engagements feststellen, kann dies an der Werbung liegen. Sie können nur feststellen, ob Sie das gesponserte Tag sehen, wenn der Beitrag den Newsfeed durchläuft.

Boost Post
Einige Posts zeigen ein hohes Engagement, aber Sie können nicht feststellen, ob dies der Fall war, es sei denn, sie befinden sich in Ihrem Newsfeed.

Vergleichen Sie den Beitrag mit hohem Engagement mit den typischen Beiträgen auf der Zeitachse des Mitbewerbers, um festzustellen, ob das Engagement mit hohem Engagement organisch ist oder auf Werbung zurückzuführen ist.

nicht Boost Post
Typische Beiträge auf dieser Seite sind weniger engagiert als die beworbenen. Dies sind wichtige Informationen für Recherchen und Vergleiche.

Beobachten Sie, welche Beiträge die Mitbewerberseiten bewerben und Stellen Sie sicher, dass Sie keine Technik kopieren, die mithilfe von Facebook-Anzeigen künstlich aufgeblasen wird.

Die Analyse der Wettbewerber kann regelmäßig und / oder immer dann durchgeführt werden, wenn Ihre Strategie einen Lift verwenden könnte.

Fazit

Behalten Sie Ihre Konkurrenz im Auge um effektive Techniken und Inhaltstypen zu entdecken, mit denen Sie Ihre Facebook-Marketingstrategie verbessern können.

Denken Sie daran Bleiben Sie Ihrer eigenen Marke und Botschaft treu. Wenn Ihre Konkurrenz auf Facebook nur Katzenvideos veröffentlicht, funktioniert diese Technik möglicherweise für ein besseres Engagement, hilft Ihnen jedoch nicht bei Ihren allgemeinen Marketingbemühungen.

Verwenden Sie eine Vielzahl von Tools zum Beobachten und Analysieren. Dann Wählen Sie die richtigen Techniken aus, die Sie für Ihr Unternehmen ändern möchten.

Was denken Sie? Mit welchen Tools überwachen Sie andere Unternehmen? Haben Sie sich von Ihren Konkurrenten inspirieren lassen? Was funktioniert bei dir? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.