So passen Sie das Cover Ihrer Instagram-Story-Highlights an

Social Media wie manVerwenden Sie Instagram-Story-Highlights?

Sie fragen sich, wie Sie sie für Ihre Anhänger besser erkennbar machen können?

In diesem Artikel werden Sie Erfahren Sie, wie Sie das Cover Ihrer Instagram-Story-Highlights von der Standardansicht in ein Marken-Cover-Bild ändern können.

So passen Sie Ihre Instagram-Story-Highlights an Cover von Tammy Cannon auf Social Media Examiner.
So passen Sie Ihre Instagram-Story-Highlights an Cover von Tammy Cannon auf Social Media Examiner.

Warum sollten Sie Ihre Instagram-Highlight-Cover brandmarken?

Mit der Funktion “Instagram-Highlights” können Sie Gruppieren und speichern Sie wichtige, lehrreiche oder unterhaltsame Inhalte aus Ihren Geschichten. Im Gegensatz zu normalen Instagram-Storys, die nach 24 Stunden verschwinden, werden Highlights in benutzerdefinierten Kategorien in Ihrem Instagram-Profil gespeichert und bleiben dort, bis Sie sie löschen.

Denken Sie an Highlights wie Container für ähnlich thematisierte Instagram-Geschichten, die Sie teilen. Nachdem Sie Ihrer Story Inhalte hinzugefügt haben, können Sie diese Inhalte hervorheben, indem Sie sie in einem dieser Container speichern.

Instagram-Highlights im Whole Foods-Profil.

Wenn Sie ein Highlight erstellen, können Sie Verwenden Sie bis zu 15 Zeichen im Namen, aber du musst Machen Sie es etwas kürzer, wenn Benutzer den gesamten Namen lesen können auf Ihrem Profil. Zur Veranschaulichung können Sie anstelle von “Sommer 2018”, das nach der “2” unten abgeschnitten ist, “Sommer” ändern.

Instagram hebt Cutoff-Namen im Profil hervor.

Standardmäßig verwendet Instagram das erste Bild, das Sie dem Highlight hinzufügen, als Cover. Sie haben jedoch die Möglichkeit, es zu ersetzen. Dies ist die perfekte Gelegenheit, um Ihr Branding hinzuzufügen.

Im Bild unten sehen die Highlights nicht sehr stromlinienförmig oder gebrandet aus, sodass sie auf der Seite verloren gehen.

Instagram-Highlights ohne Branding.

Fotograf Kim Klassen Highlights hingegen haben einen klaren, konsistenten Stil, der zu ihrem Branding passt und Sie dazu auffordert, genauer hinzuschauen. Die einfachen Markierungsnamen (Lightroom, Truths, Words, The Studio usw.) ergänzen das optimierte Erscheinungsbild.

Instagram-Markenhighlights im Kim Klassen-Profil.

Auf GründerprofilHier finden Sie Highlights für den Startup-Leitfaden, das Print- und Digitalmagazin, Erfolgsgeschichten, Podcasts und Blog-Beiträge. Der kräftige rote Hintergrund jedes Titelbilds ist die Signaturfarbe der Marke und zieht sofort Ihre Aufmerksamkeit auf sich, wenn Sie das Unternehmensprofil anzeigen.

Instagram-Markenhighlights im Foundr-Profil.

Hier erfahren Sie, wie Sie Marken-Highlight-Titelbilder für Ihre besten Instagram Stories-Inhalte erstellen und verwenden können.

# 1: Entwerfen Sie Ihre Highlight-Kategorie-Abdeckungen

Erstellen Sie benutzerdefinierte Cover, die das Erscheinungsbild und den Stil widerspiegeln, den Sie Ihren Followern vermitteln möchten, um Ihren Highlights ein Marken-Look & Feel zu verleihen. Sie könnten Fügen Sie ein Logo, ein Symbol, ein Skript oder ein relevantes Bild hinzu in Ihren Entwürfen. Sie können Entwerfen Sie die Bilder in Photoshop, Canva oder einem Grafikdesign-Tool Ihrer Wahl. Stellen Sie nur sicher, dass Sie eine Größe von 1080 x 1920 Pixel haben.

Eine andere Möglichkeit ist einfach Gestalten Sie Ihre Cover direkt in Stories. Für das Arbeits-Highlight unten habe ich die Typ-Funktion in Stories verwendet, um das Cover zu erstellen.

Instagram-Highlights mit Markencover.

Um ein Cover auf diese Weise zu entwerfen, Geschichten öffnen und Scrollen Sie zur Option Typ. Standardmäßig ist der moderne Schriftstil ausgewählt, aber Sie können Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf, um durch die anderen Stiloptionen zu blättern.

Tippen Sie in Instagram Stories auf die Option Typ.

Jetzt Tippen Sie auf den Bildschirm, um Ihren Text hinzuzufügen. Wenn Sie die Dinge einfach halten möchten, können Sie den Markierungsnamen verwenden (z. B. „Home“). Wenn Sie mit dem Hinzufügen von Text fertig sind, Tippen Sie mit dem Pfeil auf die runde weiße Schaltfläche.

Fügen Sie Ihrem Highlight-Titelbild Text hinzu.

Wenn Sie möchten, können Sie weiter Passen Sie Ihr Design an durch Ändern der Textfarbe, Hintergrundfarbe, Schriftart und mehr.

Beachten Sie beim Erstellen von Titelbildern die folgenden Tipps:

  • Alle Elemente zentrieren wie Text, Logos und Symbole im Design.
  • Halten Sie das Design zunächst einfach. Sie können später Lust bekommen, wenn Sie wollen.

Wenn Sie mit Ihrem Design zufrieden sind, Tippen Sie auf Speichern um es auf Ihrer Kamerarolle zu speichern.

Jetzt kannst du Erstellen Sie den Rest Ihrer Highlight-Cover direkt in Stories in nur wenigen Minuten.

# 2: Fügen Sie Ihre Cover-Designs zu Ihrer Geschichte hinzu

Bevor Sie Ihre neuen Designs als Cover verwenden können, müssen Sie sie zuerst Ihrer Geschichte und dann dem entsprechenden Highlight hinzufügen.

Gehen Sie zurück zu Ihrem Profil und Tippen Sie auf Ihr Profilbild, um Ihre Geschichte anzusehen. Wenn Ihr Titelbild geöffnet wird, Tippen Sie auf das Herzsymbol mit der Bezeichnung Hervorheben.

Öffnen Sie Ihre Instagram-Story und tippen Sie auf das Herzsymbol mit der Bezeichnung

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, entweder Erstellen Sie ein neues Highlight oder Wählen Sie ein vorhandenes Highlight aus. In diesem Beispiel habe ich das Highlight “Zuhause” und “Familie” ausgewählt.

Erstellen Sie ein neues Instagram-Highlight oder wählen Sie ein vorhandenes Highlight aus.

Wenn Sie lieber ein neues Highlight erstellen möchten, Tippen Sie auf das + -Zeichen, Fügen Sie einen Markierungsnamen hinzu, und Tippen Sie auf Hinzufügen.

Fügen Sie einen Namen für Ihr neues Instagram-Highlight hinzu.

# 3: Aktualisieren Sie Ihre Highlight-Abdeckungen mit Ihren Designs

Der nächste Schritt besteht darin, Ihr Highlight-Cover mit Ihrem neuen Branding zu aktualisieren. Tippen Sie auf Ihren Markierungscontainer und Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten in der unteren rechten Ecke.

Tippen Sie auf Ihren Instagram-Markierungscontainer und klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten.

Nächster, Tippen Sie auf Hervorhebung bearbeiten.

Tippen Sie auf die Option Hervorhebung bearbeiten.

Sie sehen jetzt Optionen zum Bearbeiten des Covers, zum Ändern des Namens Ihrer Hervorhebung oder zum Löschen hervorgehobener Storys, die Sie nicht mehr verwenden möchten.

Um die Abdeckung zu wechseln, Tippen Sie auf Cover bearbeiten und Wählen Sie Ihr neues Markenhighlight aus. Sie können das Bild auf den Bildschirm ziehen, um es neu zu positionieren. Tippen Sie auf Fertig um Ihre Änderungen zu speichern.

Tippen Sie auf Cover bearbeiten und wählen Sie Ihr neues Marken-Highlight-Cover aus.

Jetzt Befolgen Sie für alle Highlights den gleichen Vorgang Sie möchten Ihren Followern zur Verfügung stellen. Mit dieser einfachen und einfachen Möglichkeit, Ihre Instagram-Story-Highlights zu brandmarken, können Sie wertvolle Inhalte erstellen, die für immer in Ihrem Profil leben können.

Ihre Instagram-Story-Highlights sehen viel markenbezogener und optimierter aus und sind für Ihre Follower einfacher zu navigieren.

Instagram-Highlights mit Marken-Covers.

Willst du mehr davon? Entdecken Sie Instagram for Business!
Fazit

Instagram-Geschichten und -Highlights können leistungsstarke Tools für Ihr Unternehmen sein und das Instagram-Erlebnis auf ein ganz neues Niveau heben. Das Branding Ihrer Highlight-Cover ist eine Möglichkeit, Follower einzuladen, tief in Ihr Geschäft und Ihr Leben einzutauchen.

Was denken Sie? Planen Sie, Geschichten und Highlights zu verwenden, um Ihr Unternehmen, Ihre Welt oder Ihre Community zu präsentieren? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.