So optimieren Sie Ihre Facebook-Seite für die Facebook-Diagrammsuche

Social Media wie manMöchten Sie in der Facebook-Diagrammsuche besser sichtbar sein?

Wie Facebook Graph Search Für mehr Benutzer suchen Vermarkter nach verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten.

Dieser Artikel wird Ihnen helfen Erhöhen Sie Ihre Präsenz in der Facebook-Diagrammsuche.

Einstieg

Sie wollen Bereiten Sie Ihre Seite so vor, dass sie häufiger angezeigt wird bei diesen Suchen.

Derzeit sind die anfänglichen Suchkategorien von Facebook Graph Search etwas eingeschränkt.

Diagrammsuchkategorien
Facebook bietet Ihnen einige erste Suchkategorien oder Sie können nach Stichwörtern suchen.

Sie können Bohren Sie innerhalb dieser Kategorien weiter nach unten Sie können auch nach allgemeineren Schlüsselwörtern suchen.

Hier sind vier Dinge, die Sie tun können Richten Sie Ihre Seite für den Erfolg der Facebook-Diagrammsuche ein.

# 1: Beobachten Sie Ihre Kategorie und den Abschnitt “Über”

Bisher sieht es meistens so aus Ort, Musik, Bücher und Filmseiten sind die größten Nutznießer der Kategorieklassifizierung. Sie können Orte nach suchen OrtstypDas Interessante ist jedoch, dass die Ortsarten nicht den Ortsarten entsprechen, die Sie in den Unterkategorien auswählen können.

Stell sicher, dass du Lassen Sie Ihre Seite als eine dieser Hauptkategorien auflisten, wenn sie passt. Wenn Ihr Platz nicht in diese Kategorien passt, machen Sie sich keine Sorgen. Überprüfen Sie einfach Ihre Kategorie, um sicherzustellen, dass Sie richtig klassifiziert sind.

Orte, an denen meine Freunde waren
Überprüfen Sie die Ortsarten.

Stellen Sie für Restaurants sicher, dass Sie Markieren Sie so viele Arten von Lebensmitteln wie möglich in Ihrem Bereich “Informationen bearbeiten”.

Restaurants
Fügen Sie alle Arten von Lebensmitteln hinzu, die Sie servieren.

Beachten Sie aber auch die Unterkategorien Ort. Nur Orte haben Unterkategorien und sie beeinflussen, wie Orte in der Diagrammsuche angezeigt werden.

Sie werden bei dieser Suche nach “Restaurants in der Nähe, die meine Freunde mögen” feststellen, dass JuJu’s zuerst auftaucht. Aber als ich Brunch auswählte, war JuJu’s nicht aufgeführt, obwohl sie Brunch als einen ihrer Essensstile auflisten. Es scheint, dass die Unterkategorien in diesem Fall bei dieser Suche höher gewichtet werden.

Orte können Wählen Sie bis zu 3 Unterkategorien platzierenStellen Sie also sicher, dass Sie diese Optionen mit Bedacht verwenden.

Kategorien
Orte sollten 3 Unterkategorien hinzufügen, um bei der Suche aufzutauchen.
Unterkategorien hinzufügen
Fügen Sie im Bereich “Grundlegende Informationen” Ihrer Ortsseite Unterkategorien hinzu.

Derzeit sind Seiten in der Diagrammsuche nicht so einfach nach Kategorien zu durchsuchen. Sie können Seiten nicht nach Unternehmen oder Markentyp durchsuchen. Es lohnt sich jedoch, Ihre Kategorie zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie so genau wie möglich mit Ihrem Unternehmen übereinstimmt.

Auch ist es wichtig zu Füllen Sie Ihre Über Abschnitt vollständig mit Schlüsselwörtern. Facebook-Seiten sind in Google indiziert, und das möchten Sie auch Haben Sie Ihre perfekten Keywords in Ihrem Info-Bereich, um Ihre Chancen zu verbessern, gefunden zu werden.

Wenn Sie gerade erst mit Ihrer Seite beginnen, möchten Sie möglicherweise sicherstellen, dass einige Ihrer Schlüsselwörter in Ihrem Seitennamen enthalten sind.

Seitensuche
Möglicherweise möchten Sie Ihre Keywords in Ihrem Seitennamen haben.

# 2: Ermutigen Sie zum Einchecken

Wenn Sie eine Ortsseite haben, möchten Sie Check-ins fördern. Wenn Sie keinen physischen Standort haben, an den die Leute kommen, empfehle ich nicht, Ihr Unternehmen auf ein lokales Unternehmen umzustellen, insbesondere wenn Sie von zu Hause aus arbeiten (Sie möchten nicht, dass ein Fremder an Ihrer Tür versucht, dies zu überprüfen im).

Einer der Vorteile von Graph Search ist jedoch, dass Personen problemlos nach ihren Freunden suchen können, die an Ihrem Standort (und Ihnen) waren Nutzen Sie den sozialen Beweis).

Die Anzahl der Check-Ins ist nicht immer ein Faktor für das Ranking der Suchergebnisse. Je mehr Personen Sie an Ihrem Platz einchecken, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie bei Suchanfragen auftauchen, wenn Personen nach ihren Freunden filtern.

Filterplätze
Leute können leicht Orte filtern, an denen ihre Freunde eingecheckt haben.

# 3: Fordern Sie Ihren Platz an

Wussten Sie, dass jeder kann Erstelle einen Facebook Place mit seinem Telefon? Und jeder kann Erstellen Sie mit einem Telefon einen Ort für Ihr Unternehmen. Außer du “Behaupte” diesen Ort als deinen eigenenEs kann sein, dass es nur im Facebook-Bereich rumhängt, ohne dass Sie von diesen Check-Ins profitieren.

Buchhandlungen suchen
Durch die Suche nach „Buchhandlungen in Denver“ tauchen viele nicht beanspruchte Orte auf.

Wenn Sie Ihre Seite als Ortsseite eingerichtet haben (dies geschieht jetzt automatisch, wenn Sie Ihre Kategorie als lokales Unternehmen festlegen), versucht Facebook, Ihre Seite anzuzeigen, wenn jemand versucht, in Ihr Unternehmen einzuchecken.

Aber manchmal wird es nicht angezeigt, und jemand kann unwissentlich einen Ort für Sie erstellen, indem er mit seinem Telefon eincheckt. Oder sie verwenden eine etwas andere Schreibweise oder einen anderen Firmennamen, wenn sie versuchen, Sie zu finden, und Facebook erstellt dann einen neuen Ort für diesen Check-in.

Sie wollen sicher gehen, dass Sie beanspruchen Sie Ihren Platz, damit Sie bekommen Gutschrift für die Check-ins den sozialen Beweis zu nutzen und bei den in Punkt 2 genannten Suchen höher aufzusteigen.

Mach a Suche auf Facebook für dein Geschäft und filtern Sie die Ergebnisse nach Ort. Ebenfalls Suchen Sie auf Ihrem Handy nach Ihrem Unternehmen wenn Sie an Ihrem Standort sind, um zu sehen, was auf Sie zukommt. Dann Fordern Sie jeden Facebook-Platz an, der Ihnen gehört.

Stellen filtern
Suchen Sie nach nicht beanspruchten Orten mit Ihrem Firmennamen.

# 4: Ermutigen Sie zum Markieren und Liken von Fotos

Fotos kommen auch in der Facebook Graph Search sehr gut zur Geltung. Wenn Leute nach Fotos ihrer Freunde suchen, sehen sie möglicherweise ein Foto ihres Freundes an Ihrem Standort oder von Ihrer Seite markiert.

Menschen können auch leicht Filter, um Fotos von Freunden zu finden von Seiten, die sie mögen. All diese Aktivitäten helfen Ihrer Seite und Ihrem Unternehmen, häufiger in den Köpfen der Menschen aufzutauchen.

getaggte Fotos
Die Leute sehen Freunde, die auf den Bildern von Pages markiert sind, wenn sie surfen.

Denken Sie daran, dass Sie persönliche Profile nicht als Ihre Seite markieren können. Du kannst nur Markieren Sie Ihre persönlichen Freunde auf einem Bild oder du kannst Menschen ermutigen, sich selbst zu markieren wenn Sie ein Bild von einer Veranstaltung haben.

Wenn Sie Leute dazu ermutigen, Bilder zu mögen, hilft dies auch Ihrer Seite, da die Leute leicht nach den Bildern suchen können, die ihnen gefallen haben. Jetzt hast du noch eine Chance dazu erinnere sie an deine Anwesenheit wenn sie durch die Bilder schauen, die sie gemocht haben.

Fotos, die mir gefallen haben
Die Leute können Ihr Seitenbild wieder sehen, wenn sie ihre Bilder durchsuchen, die ihnen gefallen haben.

Facebook Graph Search ist definitiv ein interessantes Tool. Es wird sich im Laufe der Beta weiterentwickeln, aber Sie können Fange an, Interaktionen zu fördern wie Einchecken und Markieren zu Helfen Sie Ihrer Seite, prominenter zu erscheinen wie Menschen suchen.

Denken Sie daran, dass es immer noch wichtig ist regelmäßig posten und Verbinde dich mit Menschen über den Newsfeed, da nicht jeder die Graphensuche verwenden wird.

Was denkst du über Facebook Graph Search? Wenn Sie es haben, wie haben Sie es verwendet? Wenn Sie es noch nicht haben, denken Sie, dass Sie es nützlich finden werden? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.