So optimieren Sie Ihr Anzeigenbudget zwischen Facebook und Instagram

Social Media wie manWerben Sie auf Instagram und Facebook? Sie fragen sich, wie viel Sie für jede Plattformplatzierung budgetieren müssen?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Split-Test-Funktion von Facebook verwenden, um zu ermitteln, wie Sie Ihre Werbeausgaben am besten auf Facebook und Instagram verteilen können.

So optimieren Sie Ihr Anzeigenbudget zwischen Facebook und Instagram von Diego Rios auf Social Media Examiner.
So optimieren Sie Ihr Anzeigenbudget zwischen Facebook und Instagram von Diego Rios auf Social Media Examiner.

Ist die Zuordnung der Werbeausgaben über die automatische Platzierung in Ihrem besten Interesse?

Wenn Sie über die Facebook-Plattform werben, stehen Ihnen vier Hauptplatzierungsoptionen zur Verfügung: Facebook, Instagram, Audience Network und Messenger.

Liste der Platzierungsoptionen für die Facebook-Werbekampagne

Viele Kleinunternehmer verlassen sich auf Facebook (empfohlen) automatische Platzierungsfunktion ihr Werbebudget auf diese Platzierungen aufzuteilen.

Option für automatische Platzierungen für Facebook-Kampagne ausgewählt

Während die meisten Unternehmen mit dieser Option gute Ergebnisse erzielen, fragen Sie sich möglicherweise, ob höhere Ausgaben für Instagram zu besseren Ergebnissen führen. Oder Sie fragen sich nur, ob Instagram-Anzeigen für Sie funktionieren.

Wie finden Sie es heraus? Führen Sie einen Split-Test für eine Kampagne mit zwei identischen Anzeigensätzen durch und Teilen Sie die Werbeausgaben 50/50 zwischen Facebook und Instagram auf.

Mit der Facebook-Split-Test-Funktion können Sie schnell und einfach Testen Sie verschiedene Versionen Ihrer Werbekampagnen, um festzustellen, was funktioniert und was nichtSo können Sie datengestützte Entscheidungen treffen, um zukünftige Werbekampagnen zu verbessern (anstatt sich auf Ihren Darm zu verlassen). Bereit anzufangen?

# 1: Richten Sie einen Split-Test für die Platzierungsleistung von Facebook und Instagram ein

Zuerst, Öffnen Sie den Facebook Business Manager oder den Anzeigenmanager und Erstellen Sie eine neue Kampagne. Beachten Sie, dass die Facebook-Split-Testfunktion mit den folgenden 10 Kampagnenzielen funktioniert: Traffic, App-Installationen, Lead-Generierung, Conversions, Videoansichten, Katalogverkäufe, Reichweite, Engagement, Nachrichten und Markenbekanntheit. In diesem Beispiel Wählen Sie das Verkehrsziel.

Nachdem Sie Ihr Ziel gewählt haben, Geben Sie einen Namen für Ihre Kampagne ein und Aktivieren Sie die Funktion “Geteilten Test erstellen”, was direkt darunter liegt. Dann Klicken Sie auf Weiter sich vorwärts bewegen.

Fügen Sie den Kampagnennamen hinzu und wählen Sie die Option

Während Sie sich durch die Erstellung des Anzeigensatzes arbeiten, wird der Abschnitt “Variable” angezeigt. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Was möchten Sie testen? um vier Optionen anzuzeigen: Creative, Delivery Optimization, Audience und Placement. Für diesen Facebook-Split-Test Wählen Sie Platzierung.

Wählen Sie Platzierung als Variable zum Testen mit dem Facebook-Split-Test

Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, erstellt Facebook automatisch zwei separate Anzeigensätze, die Sie ändern können, um sich auf eine bestimmte Plattformplatzierung zu konzentrieren.

Anzeigensatz A und Anzeigensatz B für den variablen Facebook-Split-Test

Im Abschnitt Anzeigensatz A Klicken Sie auf das Optionsfeld Placements bearbeiten um alle verfügbaren Platzierungsoptionen anzuzeigen. Deaktivieren Sie Instagram, Audience Network und Messenger. Dadurch wird sichergestellt, dass die Anzeige nur für Facebook-Feeds, Sofortartikel, In-Stream-Videos, rechte Spalte, empfohlene Videos, Marktplatz und Geschichten geschaltet wird.

Wählen Sie Facebook-Placements nur für Anzeigensatz A aus

Jetzt Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Anzeigensatz B. und Klicken Sie auf das Optionsfeld Placements bearbeiten. Diesmal Deaktivieren Sie Facebook, Audience Network und Messenger. Dadurch wird sichergestellt, dass die Anzeige nur für die Platzierungen von Instagram-Feeds und -Stories geschaltet wird.

Wählen Sie Instagram-Placements nur für Anzeigensatz B aus

Stellen Sie sicher, dass Sie Einstellungen im Abschnitt “Mobile Geräte und Betriebssysteme” ändern oder bestimmte Ausschlüsse verwenden Erweitern Sie identische Bezeichnungen oder Ausschlüsse auf beide Anzeigensätze.

Option im Bereich

Jetzt Füllen Sie die Details des Zielgruppenabschnitts und den Abschnitt “Lieferoptimierung” aus des Anzeigensatzes.

Wenn Sie zum Abschnitt Split Test Budget & Schedule gelangen, werden zwei Optionen angezeigt: Lifetime Budget und Daily Budget. Für diesen Test Wählen Sie Tagesbudget.

Wählen Sie als Anzeigenbudget Tagesbudget aus

Sie werden sehen, dass Facebook automatisch 200 US-Dollar für das Tagesbudget vorschlägt. Da Sie versuchen zu lernen, wo Sie ein beträchtliches Budget zuweisen können, müssen Sie hier nicht viel Geld ausgeben. Beginnen Sie mit einem kleinen Tagesbudget von 2 bis 5 US-Dollar.

Als nächstes kommt die geteilte Variable. Im Dropdown-Menü Teilen sehen Sie zwei Optionen: Gleichmäßiges Teilen und gewichtetes Teilen. Wählen Sie Even Split. Diese Einstellung stellt sicher, dass 50% Ihres Budgets Anzeigen auf Facebook und 50% Anzeigen auf Instagram zugewiesen werden.

Wählen Sie in der Dropdown-Liste Teilen die Option Gerade Aufteilung.

Für den Zeitplan haben Sie zwei Möglichkeiten. Wenn du Wählen Sie die Option Split-Test ab heute ausführen, Wählen Sie 7 Tage aus dem Dropdown-Menü Dauer.

Wählen Sie für den Facebook-Split-Test die Option Split-Test ab heute ausführen.

Wenn du Wählen Sie Start- und Enddatum festlegen Möglichkeit, Legen Sie einen 7-Tage-Termin fest.

Wählen Sie die Option Start- und Enddatum festlegen für den Facebook-Split-Test.

Die Dauer Ihres Experiments hängt von den einzigartigen Merkmalen Ihres Publikums ab. Sie sollten jedoch die Ergebnisse in 4-7 Tagen sehen.

Jetzt Vervollständigen Sie Ihr Anzeigenmotiv und Schalten Sie Ihre Anzeigen.

Ein Hinweis zu Ihren einzelnen Anzeigen: Wenn Sie einen Facebook-Split-Test durchführen, ist es wichtig, dass Sie Testen Sie jeweils nur eine Variable. Da Sie die Leistung der Platzierung testen, müssen Sie sicher sein, dass Sie Führen Sie in beiden Anzeigensätzen ein identisches Anzeigenmotiv aus. Jeder Unterschied in Bildmaterial, Anzeigenkopie oder Handlungsaufforderung trübt die Ergebnisse.

# 2: Analysieren Sie die Ergebnisse

Wie oben erwähnt, empfehle ich Ihnen Führen Sie Ihre Kampagne eine Woche lang aus. Am Ende dieser Zeit können Sie die Ergebnisse überprüfen.

Öffnen Sie den Facebook Ads Manager und Klicken Sie auf die Registerkarte Kampagnen. Suchen Sie nach einem kleinen Flaschensymbol neben dem Kampagnennamen um schnell Ihre Split-Testkampagne zu finden.

Flaschensymbol in den Ergebnissen für den Facebook-Split-Test

Klicken Sie auf den Kampagnennamen, und dann Klicken Sie auf die Anzeigensatzstufe die Ergebnisse zu enthüllen und zu vergleichen.

# 3: Verwenden Sie Leistungsergebnisse, um Ihr Budget zwischen Facebook und Instagram aufzuteilen

Wenn Sie sich Ihre Anzeigenergebnisse ansehen, Stellen Sie sicher, dass die Werbeausgaben auf beiden Plattformen relativ gleich sind.

Etwa gleiche Werbeausgaben zwischen Facebook- und Instagram-Placements für den Split-Test.

Dann kannst du Fahren Sie mit der Analyse von Reichweite und Frequenz fort. Alle Dinge sind gleich, Sehen Sie sich die Metrik Kosten pro Ergebnis an um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, wie Sie Ihr Budget auf Praktika aufteilen sollen:

  • Wenn die Kosten pro Ergebnis für Instagram niedriger sind, weisen Sie Instagram einen größeren Teil Ihrer Werbeausgaben für zukünftige Läufe dieser Kampagne zu.
  • Wenn die Kosten pro Ergebnis für Facebook niedriger sind, sollten Sie in Betracht ziehen, Instagram weniger für Ihre Werbeausgaben für zukünftige Läufe dieser Kampagne zuzuweisen.

Wenn eine eindeutige Leistungsanomalie nicht erkennbar ist, Erwägen Sie, den Test um weitere 7 Tage zu verlängern.

Fazit

Leider gibt es keine offensichtliche Antwort auf die Frage: “Wie soll ich meine Werbeausgaben auf Facebook- und Instagram-Placements aufteilen?” Für einige Unternehmen funktioniert die Aufteilung des Budgets in zwei Hälften hervorragend. Andere müssen möglicherweise noch bis zu 75% ihres Budgets für Facebook und 25% für Instagram ausgeben. Unabhängig von der Art Ihres Unternehmens ist Split-Test der beste Weg, um herauszufinden, was für Sie am besten funktioniert.

Was denken Sie? Testen Sie die Platzierungsleistung für Ihre Anzeigen auf Instagram und Facebook? Teilen Sie uns Ihre Ergebnisse in den Kommentaren unten mit.

Weitere Artikel zu Facebook-Anzeigen:

  • Hier finden Sie sieben erweiterte Tipps zur Verbesserung der Leistung von Facebook-Kampagnen.
  • Erfahren Sie, wie Sie eine effektive Facebook-Werbekampagne erstellen.
  • Entdecken Sie sieben häufige Faktoren, die die Leistung von Facebook-Anzeigen beeinträchtigen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *