So integrieren Sie Videos in Ihr Social Media Marketing

Social Media ExperteninterviewVideo ist heiß! Es fügt Ihrem Marketing eine ganz neue Dimension hinzu. Möchten Sie Videos für Ihre Social-Media-Aktivitäten verwenden, fühlen sich aber etwas festgefahren?

In dieser Folge von Social Media Examiner TV, Mari Smith Anteile wichtige Tipps, kreative Ideen und alles, was Sie wissen müssen, um Videos in Ihr Social Media Marketing zu integrieren. Achten Sie auch darauf, ihren Ninja-Marketing-Tipp am Ende des Videos zu lesen.

Teilen Sie Ihr Feedback mit und lesen Sie die Shownotizen mit vielen nützlichen Links unten.

Videoinhalt

Zuerst musst du wissen, was genau du in deine Videos einfügen wirst. Mari teilt einige Ideen und erklärt Ihnen dann zwei einfache Möglichkeiten Videoinhalte erstellen.

Screen Casts

Hier erfassen Sie Ihren Computerbildschirm. Screen Casts können verwendet werden, um verschiedene Arten von Inhalten zu erstellen. Hier ist die Software, die Sie benötigen:

Videointerviews

Videointerviews sind auch eine einfache Möglichkeit, Videoinhalte zu erstellen. Hier sind einige Tools, mit denen Sie die Interviews durchführen können:

Sie müssen diese Sitzungen lediglich über Ihre ScreenFlow- oder Camtasia-Software aufzeichnen, um Ihren Bildschirm zu erfassen und ein Videointerview zu erstellen.

Video-Chat
Hier ist ein Beispiel mit einer Chatbox unter dem Video.

Videoaufnahme

Mari beantwortet einige Fragen aus dem Facebook-Seite des Social Media Examiner Hier fragten unsere Leser nach den Best Practices, die beim Erstellen von Videos zu beachten sind. Hier sind einige der Imbissbuden:

Die ideale Länge des Videos variiert:

  • Für kurze Tippvideos: 60-90 Sekunden sind ungefähr richtig
  • Für Videoshows: 10-15 Minuten

Hier sind einige wichtige Tipps, um großartige Videos zu erstellen:

  • Lassen Sie die ersten 3-5 Sekunden wirklich zählen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie energiereich sind und starken Augenkontakt mit der Kamera haben.
  • Habe starke Handlungsaufforderungen im Video.
  • Arbeiten Sie mit einer Gliederung mit Aufzählungszeichen, anstatt Ihren Text zu lesen.

Videoausrüstung und Bearbeitung

Wichtige Tipps

Zuerst teilt Mari einige nützliche Tipps zu den Videogeräten, die Sie zum Erstellen großartiger Videos benötigen::

  • Mikrofon. Ihr Publikum wird Ihnen schlechte Bilder verzeihen, aber Sie müssen gute Audiodaten haben. Verwenden Sie also ein Mikrofon, wann immer Sie können.
  • Hochauflösend. Die meisten Kameras fotografieren in High Definition. Sephora verkauft Make-up für hochauflösende Kameras. Dies ist eine ganz neue Branche.
  • Beleuchtung. Lassen Sie die natürliche Lichtquelle auf Ihr Gesicht scheinen. Die Beleuchtung ist entscheidend.

Kameraausrüstung.

Dann schlägt Mari eine Kameraausrüstung vor:

Videokamera
Sehen Sie sich das Video an, um Maris Lieblingskamera herauszufinden und warum sie sie liebt.

Videobearbeitungssoftware.

Hier sind die Links zu der Videobearbeitungssoftware, die Mari im Video erwähnt:

Videoverteilung

Schließlich bietet Mari Ihnen viele Möglichkeiten, um Ihre Videos herauszubringen.

Holen Sie sich einen YouTube-Kanal.

EIN Youtube Der Kanal bietet Ihnen zusätzliche SEO-Vorteile, da er im Besitz von Google ist. Und du kannst deinen YouTube-Kanal anpassen, indem du ihm einen Marken-Skin gibst.

Verbinde dein YouTube-Konto mit deinen Facebook- und Twitter-Konten.

Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun. Gehe auf deiner YouTube-Seite nach oben und:

  • Klicke auf Nutzername
  • Klicke auf Konto
  • Klicke auf Aktivitätsfreigabe drüben auf der linken Seite
  • Wählen Sie Ihre verschiedenen Konten aus, um eine Verbindung herzustellen

Mari empfiehlt, in den Einstellungen, in denen Sie Updates automatisch an die hier ausgewählten Profile senden, nur “Gefällt mir” und / oder “Favorit” auszuwählen.

Veröffentlichen Sie Ihre Videos auf Facebook.

Sobald Sie Ihre haben Youtube Wenn Sie mit Ihrem Facebook-Konto verbunden sind, können Sie in Ihrem Video auf die Schaltfläche “Gefällt mir” klicken. Es wird mit dem kleinen Videoplayer auf Ihrer Facebook-Profilwand veröffentlicht.

Zu Holen Sie sich Videos auf Ihre Facebook-Business-Seite Sie müssen die URL Ihres Videos kopieren und an Ihre Wand einfügen, oder Sie können einige der Facebook-Apps ausprobieren. Hier sind zwei Mari-Erwähnungen:

Veröffentlichen Sie Ihren Videoinhalt erneut.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Inhalt erneut veröffentlichen, nachdem Ihr Video wie oben beschrieben auf Ihrer Facebook-Pinnwand veröffentlicht wurde. Sie tun dies, indem Sie Ihr YouTube-Video auf die Standardregisterkarte für Facebook-Videos laden.

Facebook Video Tab
Verwenden Sie die Registerkarte “Video” auf Facebook, um “Likes” und Kommentare zu ermutigen, Ihr Video innerhalb von Facebook weiter zu verbreiten.

Wenn Sie Ihr Video auf einer anderen Website veröffentlichen möchten, verwenden Sie den Einbettungscode für Ihr Video, um es dort zu veröffentlichen.

Bedenke die Youtube Alternativen.

Sie können diese Dienste als Alternative oder zusätzlich zu YouTube verwenden.

Und Sie können auch verwenden TubeMogul um dein Video an eine Vielzahl von Websites zu senden.

Probieren Sie die Video-Widget-Tools aus.

Mari teilt zwei ihrer Lieblingswerkzeuge, um Video-Widgets für Ihre Website zu erstellen. Mit diesen Widgets können Sie eine Reihe von Videos auf verschiedene Arten anzeigen:

Sehen Sie sich dieses Video an, um alle kleinen Tipps von Mari zu erhalten, mit denen Sie Videos erfolgreich in Ihrem Online-Marketingplan verwenden können. Und vergiss es nicht Hören Sie auf den Facebook-Marketing-Tipp Mari teilt am Ende!

Wenn Ihnen diese Folge von Social Media Examiner TV gefällt, stellen Sie sicher, dass Tweet darüber (benutze das Hashtag #SMEtv), teile es auf Facebook oder binde es sogar in dein Blog ein.

Was denken Sie? Haben Sie Tipps zum Videomarketing? Wir wollen von dir hören! Hinterlasse uns einen Kommentar unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *