So erweitern Sie Ihre E-Mail-Liste mit YouTube-Anzeigen

Social Media wie manMüssen Sie Ihre E-Mail-Liste erweitern?

Möchten Sie mehr Leads generieren?

Richtig optimierte YouTube-Videoanzeigen helfen dabei, Menschen anzulocken, die an Ihren Angeboten interessiert sind.

In diesem Artikel werden Sie Erfahren Sie, wie Sie mithilfe von YouTube-Anzeigen Ihre E-Mail-Liste erweitern können.

So erweitern Sie Ihre E-Mail-Liste mit YouTube-Anzeigen von Ryan Williams auf Social Media Examiner.
So erweitern Sie Ihre E-Mail-Liste mit YouTube-Anzeigen von Ryan Williams auf Social Media Examiner.

Wo YouTube-Videoanzeigen erscheinen

Wenn Nutzer nach Keywords suchen, die Ihrer Anzeigenausrichtung entsprechen, wird Ihre YouTube-Anzeige direkt unter dem YouTube-Suchfeld angezeigt. Dieses Anzeigenbeispiel wird als TrueView-Videoerkennungsanzeige bezeichnet.

So sieht Ihre Anzeige in der YouTube-Suche aus.
So sieht Ihre Anzeige in der YouTube-Suche aus.

Ihre Anzeige wird auch geschaltet, wenn Personen Videos ansehen. Die Anzeige kann entweder als Pre-Roll-Video oder als gesponsertes Video in der Seitenleiste angezeigt werden. Die Pre-Roll-Anzeige wird als TrueView In-Stream-Anzeige bezeichnet.

Deine YouTube-Anzeige als Pre-Roll- und gesponsertes Video.
So sieht Ihre YouTube-Anzeige als Pre-Roll-Video aus.

Eine Seitenleistenanzeige wird als TrueView In-Display-Anzeige bezeichnet.

  Deine YouTube-Anzeige als gesponsertes Video.
Hier ist eine YouTube-Anzeige als gesponsertes Video.

In der Regel sehen Sie eine In-Stream-Anzeige, wenn Sie ein Video ansehen, und eine Pre-Roll-Anzeige mit der Meldung “Sie können in 5 Sekunden zum Video springen.”

Außerhalb von YouTube kann Ihre Anzeige auch auf einer Website geschaltet werden, auf der Anzeigen von verwendet werden Google Display-Netzwerk.

# 1: Wähle das zu bewerbende YouTube-Video aus

Dein beworbenes Video muss bereits auf YouTube gepostet sein. Wenn du das Video noch nicht gepostet hast, lade es hoch.

Dann Besuche den YouTube-Seite zum Starten einer Kampagne und Fügen Sie den Link zu Ihrem Video ein in das dafür vorgesehene Feld Video Ad.

Fügen Sie den Link zu Ihrem Video für Ihre YouTube-Werbekampagne hinzu.
Fügen Sie im Feld “Videoanzeige” den Link zu dem Video hinzu, das Sie für Ihre YouTube-Werbekampagne verwenden möchten.

# 2: Erstellen Sie Ihre Anzeige um einen Lead-Generator

Für eine erfolgreiche Werbung benötigen Sie gute Kopien und Bilder, um mit Kunden in Kontakt zu treten. In diesem Beispiel besteht das Ziel Ihrer Anzeige darin, Ihre E-Mail-Liste zu erweitern. Die Anzeigenkopie bietet ein kostenloses eBook zum Thema Influencer-Marketing. Die Idee ist, dass das kostenlose E-Book die Leute auf Ihre Website bringt, wo sie eine E-Mail-Adresse angeben, um das E-Book zu erhalten.

Du musst Füllen Sie eine Überschrift und zwei Beschreibungszeilen aus. Für Englisch und die meisten Sprachen ist die Überschrift auf 100 Zeichen und jede Beschreibungszeile auf 35 Zeichen begrenzt.

Fügen Sie die Kopie für Ihre YouTube-Anzeige hinzu.
Es gibt drei Anzeigentextfelder, in denen Sie die Kopie für Ihre YouTube-Anzeige hinzufügen können.

Wenn Sie die Überschrift schreiben, sei direkt. Ein gutes Beispiel ist “FREE Influencer Marketing Ebook”. In den Beschreibungszeilen Erklären Sie den Kontext Ihrer Videoanzeige. Sagen Sie den Zuschauern, was sie gewinnen werden Beim Klicken auf der Anzeige. Sagen Sie zum Beispiel “Möchten Sie mehr Influencer-Partnerschaften?” und dann “Lesen Sie die 10 Schritte zum Market Ebook.”

  Wählen Sie eine überzeugende Überschrift und Beschreibung für Ihre YouTube-Anzeige.
Wählen Sie eine überzeugende Überschrift und Beschreibung für Ihre YouTube-Anzeige.

Seien Sie genau und konzentrieren Sie sich auf die Beschreibungskopie. Je spezifischer Ihre Kopie ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie einen qualifizierten Lead generieren. Beschreiben Sie detailliert, was Sie dem Kunden anbieten.

Sie können auch aus vier Miniaturansichten auswählen, die direkt aus Ihrem Video stammen. Wählen Sie das Miniaturbild aus, das Ihre Marke und Identität am besten repräsentiert.

Wählen Sie eine Miniaturansicht für Ihre YouTube-Anzeige aus.
Wählen Sie die Miniaturansicht aus, die Sie für Ihre YouTube-Anzeige verwenden möchten.

Nachdem Sie eine Miniaturansicht ausgewählt haben, entscheiden Sie, wohin Nutzer gesendet werden sollen, wenn sie auf Ihre Anzeige klicken. Wenn Sie möchten, dass sich Personen für Ihre E-Mail-Liste anmelden, Geben Sie einen Link ein, über den Personen zu Ihrer E-Mail-Anmeldeseite gelangen und fördert Ihr Werbegeschenk.

Geben Sie die URL für Ihre E-Mail-Anmeldeseite ein.
Wählen Sie für Ihre YouTube-Anzeige die Option “Zu meiner Website” und geben Sie die URL für Ihre E-Mail-Anmeldeseite ein.

# 3: Legen Sie Ihr Budget fest

Mit dem YouTube AdWords-Tool können Sie ein Budget für Ihre Werbekampagne erstellen. Zu Beginn empfiehlt YouTube ein Tagesbudget von 10,00 USD. Dies reicht aus, um die Kampagne zu testen und die Conversions nach dem ersten Tag zu verfolgen. Wenn Sie Ihre Ziele für E-Mail-Anmeldungen nicht erreichen, müssen Sie möglicherweise Ihre Nachrichten und Miniaturansichten überdenken.

YouTube empfiehlt außerdem einen maximalen Cost-per-View (CPV). Dies ist der höchste Preis, den Sie bereit sind, für einen Zuschauer zu zahlen, um Ihre Anzeige zu sehen. Ein guter Ausgangspunkt ist 0,25 USD pro Ansicht. Falls Sie sich fragen, zahlen Sie nur, wenn jemand mindestens 30 Sekunden Ihres Videos ansieht.

Wähle dein YouTube-Anzeigenbudget und deinen CPV aus.
Wähle ein Tagesbudget für deine YouTube-Anzeige und gib einen maximalen CPV ein.

# 4: Wählen Sie die Zielgruppe aus

Mit dem YouTube AdWords-Tool können Sie ganz einfach Ihre ideale Zielgruppe ansprechen. Wenn Sie Ihr Publikum auswählen, Sei so genau wie möglich. Sie können sich sowohl auf Länder als auch auf Regionen konzentrieren.

Deine Anzeige wird in der YouTube-Suche, in Videos und im Google Display-Netzwerk geschaltet, sofern du keine Kontrollkästchen für eine dieser Optionen deaktivierst. Meistens möchten Sie alle drei Felder ausgewählt lassen.

Wähle die Zielgruppe für deine YouTube-Anzeige.
Wähle die Zielgruppe für deine YouTube-Anzeige.

Du kannst auch Richten Sie Ihre Zielgruppe nach Alter, Geschlecht und Interessen. Bei einem Geschäftsprodukt können Sie sich auf alle Altersgruppen und Geschlechter sowie auf Geschäftsleute, Social-Media-Enthusiasten und Technophile konzentrieren.

Diese YouTube-Werbekampagne richtet sich an Technikfreaks und Vermarkter.
Diese YouTube-Werbekampagne richtet sich an Technikfreaks und Vermarkter.

Nachdem Sie diese Schritte abgeschlossen haben, können Sie Genehmige deine Anzeigen, um sie auf YouTube zu schalten. Ja, so einfach können Sie Ihre Kampagne einrichten.

Nachdem Google und YouTube Ihrer Kampagne den Startschuss gegeben haben, können Sie dies tun Beobachten Sie den Kampagnenstatus in Ihrem Google Werbung Instrumententafel wenn die Kampagne live geht!
Willst du mehr davon? Entdecken Sie YouTube for Business!
.
Fazit

YouTube ist zu einer vertrauenswürdigen Quelle sowohl für Verbraucher geworden, die nach Videoinhalten suchen, als auch für Unternehmen, die Sichtbarkeit erlangen möchten, und für neue Kunden. Allerdings übersehen die Leute YouTube oft als Werbenetzwerk.

Unabhängig davon, ob Sie Unternehmer oder Vermarkter sind, ist die Durchführung einer YouTube-Werbekampagne eine clevere Möglichkeit, Ihre E-Mail-Liste zu erweitern. Im modernen digitalen Zeitalter ist es schwierig, Geschäftskontakte zu generieren, aber YouTube bietet eine einfache Lösung, um neue Kunden zu finden.

Indem Sie Ihre Videoanzeigen strategisch erstellen und bewerben, sich auf die richtige Zielgruppe konzentrieren und ein wenig Geld ausgeben, können auch Sie über das Werbenetzwerk von YouTube neue Geschäftskontakte aufbauen.

Was denken Sie? Haben Sie YouTube-Videoanzeigen verwendet, um Ihre E-Mail-Liste zu erweitern? Wie haben sie für dich gearbeitet? Bitte teilen Sie Ihre Tipps oder Fragen in den Kommentaren.

So erweitern Sie Ihre E-Mail-Liste mit YouTube-Anzeigen von Ryan Williams auf Social Media Examiner.
So erweitern Sie Ihre E-Mail-Liste mit YouTube-Anzeigen von Ryan Williams auf Social Media Examiner.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *