So erweitern Sie Ihr Unternehmensnetzwerk mit Social Media

Social Media wie man Haben Sie Probleme, neue Kunden zu finden?

Wissen Sie, wie Sie Ihr Unternehmensnetzwerk in sozialen Medien aufbauen können?

Bevor Sie verkaufen können, müssen Sie Erstellen Sie eine vertrauenswürdige Beziehung zu Ihrem zukünftigen Kunden.

In diesem Artikel werden Sie entdecken Vier Möglichkeiten, mithilfe von Social Media Beziehungen zu neuen Interessenten und Interessenten für Ihr Unternehmen zu finden und aufzubauen.

# 1: Nehmen Sie an einem Gespräch auf Twitter teil

Tweet-Chats eignen sich hervorragend für das persönliche Networking auf Twitter und können als eine der besten Einzelspieler fungieren Tools zur Lead-Generierung in sozialen Medien.

Sie können konsultieren Sie eine Reihe von Listen zu Suchen Sie schnell nach Chats, die für Sie relevant sind. Diese Listen enthalten Hashtags und andere wichtige Informationen wie Datum, Uhrzeit und den Namen des Hosts oder Eigentümers des Chats.

Tweets von #blogchat
Ein Tweet-Chat-Beispiel.

Das Beste an Tweet-Chats ist, dass fast jeder einen Fremden anfängt, die Teilnehmer sich jedoch im Laufe der Zeit kennen und kennenlernen Entwickeln Sie Beziehungen, die über den regelmäßig geplanten Chat hinausgehen.

Während des Chats finden Sie Personen, die Fragen stellen, die Sie beantworten können. Ihre Antworten sind auf 140 Zeichen begrenzt, daher müssen sie so präzise wie möglich sein. Nutzen Sie die Gelegenheit dazu Lassen Sie die Teilnehmer wissen, dass Sie offen sind für Akzeptieren eines Follow und einer direkten Nachricht von ihnen und das Gespräch weiter tragen per Telefon oder auf einer anderen Plattform.

# 2: Nehmen Sie an LinkedIn-Gruppen teil

LinkedIn-Gruppen bieten viele Möglichkeiten zum Networking mit Personen, die zu Ihrem Interessentenprofil passen.

Es gibt eine einfache Möglichkeit, die Gruppen zu finden, an denen Sie interessiert sind. Schweben Sie auf Interessen in der Headernavigation und Klicken Sie auf Gruppen. Von hier, Klicken Sie auf Mehr >> im Feld Gruppen, die Ihnen gefallen könnten.

Von hier, Verwenden Sie branchenspezifische Schlüsselwörter, um nach Gruppen zu suchen und diese zu finden relevant für Ihr Unternehmen. Sie können Filtern Sie Ihre Suchergebnisse nach Beziehung, Kategorien und Sprachen.

Linkedin Gruppensuche
Verwenden Sie die Suchfunktion, um die richtigen Gruppen zu identifizieren, denen Sie beitreten möchten.

Überprüfen Sie als Nächstes jede dieser Gruppen und Schließen Sie sich einem oder zwei Personen an, die sich aus Personen zusammensetzen, die an Ihrem Angebot interessiert sein könnten.

Dies ist kein Ort zum Verkaufen. Sei nett, sei hilfsbereit und konzentriere dich darauf, den anderen Mitgliedern Service zu bieten. Beantworten Sie Fragen, geben Sie Ratschläge und teilen Sie Ihr Wissen.

Achten Sie darauf, wem Ihre Beiträge und Kommentare gefallen. Ähnlich wie bei Facebook können Sie Klicken Sie auf die Schaltfläche “Gefällt mir”, um eine Liste der Personen anzuzeigen, denen Ihr Kommentar gefallen hat.

LinkedIn mag
Folgen Sie den Leuten, die Ihre Kommentare mögen.

Besuchen Sie die Profile dieser Leute und prüfen Sie, ob eines von ihnen zu Ihrem Interessentenprofil passt. Folgen Sie ihnen auf LinkedIn, um sie besser kennenzulernen und wenn sich die Gelegenheit ergibt, Bitten Sie sie, sich mit Ihnen zu verbinden.

Verwenden Sie Tags, um Ihre neuen Kontakte zu sortieren in eine von zwei Gruppen – Interessenten und strategische Partner, die Interessenten empfehlen können. Die Tags erleichtern es Ihnen, die Beziehungen zu verfolgen, während sie sich entwickeln.

Wenn es keine Gruppe gibt, die Ihren Anforderungen entspricht, erstelle einen um sich mit Ihren aktuellen Interessenten zu vernetzen und neue zu gewinnen.

# 3: Einblicke aus einem Ereignis teilen

Wenn Sie an Messen oder Konferenzen teilnehmen, teilen Sie die Highlights und Notizen mit Personen, die nicht teilnehmen können, und Sie werden Personen anziehen, die an derselben Nische interessiert sind.

Teilen Sie Ihre Notizen auf Twitter in Echtzeit mit Ihren Followern. Verwenden Sie den offiziellen Event-Hashtag in Ihren Tweets Sie werden also in die größere Konversation einbezogen und sind für Personen sichtbar, die Ihnen nicht folgen. Stell sicher, dass du Achten Sie in dieser Zeit auf neue Folgen, da sie für Sie durchaus neue Perspektiven sein könnten.

Sie können das gleiche Ziel mit der Website Ihres Unternehmens erreichen. Ein Werkzeug wie Storifizieren wird dir helfen Konsolidieren Sie Ihre Notizen in einem Blog-Beitrag mit einem Überblick über alle wichtigen Punkte, die während der Konferenz gemacht wurden.

Speichern Sie Tweets von einem Ereignis
Dieser Event-Recap-Blog-Beitrag wurde mit Storify erstellt.

Achten Sie auf die Leute, die Ihre Informationen verfolgen, kommentieren oder retweeten. Dies ist eine einfache Möglichkeit, unsichtbare Perspektiven zu entdecken, die Sie sonst möglicherweise verpassen würden. Verbinden Sie sich mit jeder Person auf der Plattform oder im Netzwerk, die am sinnvollsten istund wenn die Zeit reif ist, Greifen Sie zu und bieten Sie Ihre Hilfe an.

# 4: Befragen Sie die Personen, mit denen Sie arbeiten möchten

Verwenden Sie Video-Tools für soziale Medien für eine strategischere Vernetzung.

So funktioniert das. Zuerst Du Erstellen Sie eine Liste der Personen, mit denen Sie am liebsten arbeiten möchten. Vereinbaren Sie mit jedem ein kurzes Interview.

Befragen Sie Ihre Themen auf Branchenkonferenzen, starten Sie Veranstaltungen, vielleicht sogar auf einem Flughafen während eines Zwischenstopps. Wenn Sie nicht persönlich anwesend sein können, vereinbaren Sie dies Führen Sie das Interview in einem Google+ Hangout durchund veröffentlichen Sie das Video auf YouTube.

Führen Sie Ihr eigenes Produkt oder Ihre eigene Dienstleistung nicht in die Gleichung ein. Lassen Sie lieber Ihren Befragten leuchten. Stellen Sie eine Frage, die Ihr Fach dazu ermutigt, sein eigenes Fachwissen zu präsentieren, dann Verwandeln Sie diese Interviews in hilfreiche Inhalte und teilen Sie sie in Ihren sozialen Netzwerken.

Emma, ein E-Mail-Marketing-Service, verbrachte ein Jahr damit, Interviews von Social-Media-Influencern zu sammeln, und nutzte den Inhalt, um potenzielle Gespräche mit zahlreichen Social-Media-Nutzern zu initiieren.

dj waldow interview image
DJ Waldow wird vom E-Mail-Marketing-Service Emma interviewt.

Während die Gespräche zwischen Emma und einigen der Befragten fortgesetzt wurden, wurden einige von ihnen zu Emmas Kunden. Andere Interviewpartner luden Emma ein, Sponsoren zu werden oder Vertreter bei hochkarätigen Social-Media-Konferenzen sprechen zu lassen, bei denen das Unternehmen das Bewusstsein für seine Plattform schärfen konnte.

Interviews helfen Ihnen beim Aufbau Ihres Unternehmensnetzwerks.

Zu dir hinüber

Diese vier Techniken können Ihnen helfen Bilden Sie Beziehungen zu Menschen, die an Ihrem Angebot interessiert sind.

Wenn Menschen lernen, Ihnen und Ihrem Wissen zu vertrauen, werden Ihre Beziehungen zu diesen Menschen gestärkt. Und diese Leute sind offener für Einkäufe bei Ihnen als bei jemandem, mit dem sie keine Geschichte haben.

Was denken Sie? Haben Sie einen dieser Tipps verwendet, um potenzielle Kunden zu treffen? Welche anderen Tipps können Sie teilen? Hinterlassen Sie Ihre Fragen und Kommentare im Feld unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *