So erstellen Sie Instagram-Anzeigen mit dem Facebook Ads Manager

Social Media wie manMöchten Sie Instagram-Anzeigen schalten?

Möchten Sie lieber den Facebook Ads Manager anstelle von Power Editor verwenden?

Jetzt, da Instagram-Anzeigen für die meisten Werbetreibenden über den Facebook Ads Manager verfügbar sind, sind sie einfacher als je zuvor zu erstellen.

In diesem Beitrag werde ich teilen, wie es geht Erstellen Sie eine Instagram-Anzeige im Facebook Ads Manager, Schritt– –durch– –Schritt.

Erstellen Sie Instagram-Anzeigen mit dem Facebook Ads Manager
Erfahren Sie, wie Sie mit dem Facebook Ads Manager Instagram-Anzeigen erstellen.

Verwenden Sie Business Manager bereits?

Wenn Sie Ihre Facebook-Seite, Ihr Instagram-Konto und Ihr Facebook-Werbekonto bereits über Business Manager verknüpft haben, wie in meinem vorherigen Beitrag zum Erstellen von Instagram-Anzeigen mit Power Editor beschrieben, können Sie Instagram-Anzeigen über den Anzeigenmanager erstellen.

Gehe zu Geschäftsführer und Verwenden Sie das Menü Geschäftseinstellungen, um zu Anzeigenkonten zu navigieren. Dann Klicken Sie im Anzeigenmanager auf den Link Anzeigenkonto anzeigen.

Anzeigenkonten im Business Manager
Wählen Sie das Anzeigenkonto aus, das mit Ihrem Instagram-Konto in Business Manager verknüpft ist, um loszulegen.

Auf dem nächsten Bildschirm Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche Anzeige erstellen oben rechts. Dadurch gelangen Sie zur Standardoberfläche des Anzeigenmanagers in Ihrem Business Manager, um eine neue Anzeige zu erstellen. Dort kann man Bewegen Sie den Mauszeiger über die Anzeigenziele, um zu sehen, mit welchen Sie Instagram-Anzeigen erstellen können.

Anzeigenziele
Wählen Sie ein Anzeigenziel, das mit Instagram funktioniert.

Von hier aus können Sie Fahren Sie mit Schritt fort #1.

Verwenden Sie Business Manager nicht?

Auch wenn Sie Ihre Facebook-Seite, Ihr Instagram-Konto und Ihr Facebook-Werbekonto nicht bei Business Manager eingerichtet haben, können Sie mit dem Anzeigenmanager dennoch Instagram-Anzeigen erstellen.

Gehe zum Anzeigenmanager und klicken Sie auf die grüne Schaltfläche Anzeige erstellen oben rechts.

Dadurch gelangen Sie zur Standardoberfläche des Anzeigenmanagers, um eine neue Anzeige zu erstellen. Einmal da, Bewegen Sie den Mauszeiger über die Anzeigenziele, um zu sehen, mit welchen Sie Instagram-Anzeigen erstellen können, genau wie oben gezeigt.

Von hier aus können Sie Fahren Sie mit Schritt fort #1.

# 1: Wählen Sie Ihr Ziel

Wählen Sie zunächst ein Ziel aus, das mit Instagram funktioniert. Derzeit können Sie wähle ausSenden Sie Personen auf Ihre Website, “”Steigern Sie die Conversions auf Ihrer Website, “”Holen Sie sich Installationen Ihrer App” und “Holen Sie sich Videoansichten. ”

Sobald Sie Ihr Ziel ausgewählt haben, Teilen Sie dem Anzeigenmanager mit, was Sie bewerben möchten, und klicken Sie auf Weiter.

Auswahl eines Anzeigenziels
Geben Sie nach Auswahl eines Ziels an, was in Ihrer Anzeige beworben werden soll.

# 2: Wählen Sie Ihre Zielgruppe

Informieren Sie den Anzeigenmanager anschließend über die Zielgruppe Ihrer Anzeige. Wenn Sie Zielgruppen gespeichert oder benutzerdefiniert haben, können Sie diese im Feld Benutzerdefinierte Zielgruppen oben ein- oder ausschließen. Andernfalls, Konfigurieren Sie Ihre Anzeigengruppe anhand der unten gezeigten demografischen Daten.

Auswahl einer Anzeigengruppe
Konfigurieren Sie die Zielgruppe für Ihre Anzeige.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr Demografie, um noch mehr Ausrichtungsoptionen anzuzeigen.

# 3: Legen Sie Ihr Anzeigenbudget und Ihre Zeitplanung fest

Nachdem Sie Ihre Anzeigengruppe ausgewählt haben, legen Sie Ihr Anzeigenbudget fest und planen Sie, wann es geschaltet werden soll.

Facebook bietet Empfehlungen für Gebotsstrategien mit spezifische Anzeigenziele. Die für Instagram-Anzeigen verfügbaren Anzeigenziele lauten wie folgt und gelten für die im Bild unten rot umrandeten Bereiche.

  • Personen auf Ihre Website senden: Für Linkklicks optimieren, für Linkklicks (CPC) berechnet.
  • Steigern Sie die Conversions auf Ihrer Website: Optimieren Sie die Conversions und berechnen Sie Impressionen.
  • Erhalten Sie Installationen Ihrer App: Optimieren Sie für App-Installationen und berechnen Sie Impressionen.
  • Videoansichten abrufen: Optimieren Sie für Videoansichten und berechnen Sie Impressionen.
Budget- und Kostendetails
Konfigurieren Sie das Budget für Ihre Instagram-Anzeige und wählen Sie Ihre Planung.

Du möchtest vielleicht Experimentieren Sie, um herauszufinden, welche Optimierungs- und Preisstrategie für Ihre Werbekampagnenziele am besten geeignet ist.

# 4: Erstellen Sie Ihre Anzeige

Abhängig von Ihrem Anzeigenziel müssen Sie dies zuerst tun Geben Sie an, ob Sie ein einzelnes Bild, ein Video oder mehrere verwenden möchten. Treffen Sie diese Auswahl und sehen Sie unten nach, ob Instagram als Platzierung aktiviert ist. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie Ihre Auswahl ändern.

Wählen Sie aus, welche Art von Anzeige geschaltet werden soll
Wählen Sie Ihre Anzeigenkonfiguration aus.

Wenn Sie Folgendes sehen, funktioniert die von Ihnen getroffene Auswahl mit Instagram. Wenn nicht, müssen Sie Ihre Auswahl ändern.

Überprüfen Sie die Instagram-Platzierungsoption
Überprüfen Sie, ob Instagram als Platzierungsoption für Ihre Anzeige aktiv ist.

Jetzt, Wählen Sie Ihr Anzeigenmotiv aus (Bilder oder Videos). Denken Sie danach daran Scrollen Sie nach unten und testen Sie, wie es bei jedem Ihrer Placements aussehen wird. Sie wollen Stellen Sie sicher, dass sie richtig optimiert sind, damit sie gut aussehen.

Wählen Sie Ihr Anzeigenmotiv aus
Wählen Sie Ihre Anzeigenbilder oder Videos aus.

Nächster, Konfigurieren Sie Ihre Anzeigenanzeige. Wenn Sie Ihre Facebook-Seite, Ihr Instagram-Konto und Ihr Facebook-Werbekonto in Business Manager verbunden haben, werden Ihre Seite und Ihr Instagram-Konto automatisch ausgewählt, wie unten gezeigt.

Wählen Sie Netzwerke aus, in denen Ihre Anzeige geschaltet wird
Ihre Facebook-Seite und Ihr Instagram-Konto werden über Business Manager ausgewählt, wenn sie verbunden sind.

Mit den oben genannten Einstellungen wird die angezeigte Anzeige auf Instagram und im Facebook-Newsfeed (Desktop und Handy), in der rechten Spalte von Facebook (nur Desktop) und im Audience Network von Facebook (mobile Banner in Apps von Drittanbietern außerhalb von Facebook) angezeigt. Sie können jedoch auch eine reine Instagram-Kampagne durchführen. Entfernen Sie einfach Placements außerhalb von Instagram.

Wenn Sie Ads Manager ohne Business Manager-Verbindungen verwenden, können Sie Ihre Facebook-Seite auswählen und Ihr Instagram-Konto hinzufügen.

Bewerben Sie Ihr Instagram-Konto
Wenn Sie eine Anzeige mit Ads Manager ohne Business Manager erstellen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Facebook-Seite zu verwenden oder ein Instagram-Konto hinzuzufügen.

Alternativ können Sie Ihre Facebook-Seite auch verwenden, um Ihr Unternehmen in Ihrer Instagram-Anzeige darzustellen, ohne ein Instagram-Konto zu verbinden.

Hinweis: Wenn Sie Ihr Instagram-Konto mit Ihrer Anzeige verbinden, erhalten Sie Benachrichtigungen über Likes und Kommentare zu Ihrer Instagram-Anzeige in Ihrer mobilen Instagram-App. Möglicherweise erhalten Sie diese Benachrichtigungen nicht ohne die Verbindung.

# 5: Schalten Sie Ihre Anzeige und überprüfen Sie die Erkenntnisse

Sobald Sie Ihre Instagram-Anzeige konfiguriert haben, Klicken Sie unten rechts auf der Seite auf die grüne Schaltfläche Bestellung aufgeben, um sie zur Überprüfung einzureichen. Sobald es vom Facebook-Werbeteam genehmigt wurde, wird es basierend auf dem von Ihnen angegebenen Zeitplan gestartet.

Besuchen Sie Ihren Anzeigenmanager direkt oder über Business Manager, um die Leistung Ihrer Anzeige zu sehen.

Erinnere dich an Klicken Sie sich durch Ihre Kampagne, um die Aufschlüsselung der Ergebnisse nach Platzierung anzuzeigen, wenn Ihre Anzeige sowohl auf Facebook als auch auf Instagram geschaltet wird. Verwenden Sie das Dropdown-Menü neben Alle Platzierungen.

Anzeigenergebnisse anzeigen
Wenn Sie Ihre Anzeige auf mehreren Placements schalten, zeigen Sie Details in der Anzeigenanalyse an.

Dank Ads Manager ist das Platzieren von Instagram-Anzeigen einfacher als je zuvor.

Was denken Sie? Haben Sie versucht, eine Instagram-Anzeige in Business Manager oder über Ads Manager zu erstellen? Wie war die Erfahrung? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

So erstellen Sie Instagram-Anzeigen mit dem Facebook Ads Manager
Erfahren Sie, wie Sie mit dem Facebook Ads Manager Instagram-Anzeigen erstellen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *