So erstellen Sie Facebook-Videoanzeigen

Social Media wie manVerwenden Sie Facebook-Anzeigen?

Haben Sie darüber nachgedacht, Ihren Anzeigen Videos hinzuzufügen?

Wenn Sie Facebook-Nutzer auf Ihre Website lenken möchten, sind Videos auf Facebook einen Blick wert.

In diesem Artikel werde ich erklären, wie es geht Erstellen Sie Facebook-Videoanzeigen sowohl über die Live-Werbeschnittstelle als auch über Power Editor.

Erstellen Sie Facebook-Videoanzeigen
Erfahren Sie, wie Sie Facebook-Videoanzeigen erstellen.

Erstellen Sie Videoanzeigen mit der Live-Oberfläche

Der Prozess der Live-Benutzeroberfläche für Facebook-Anzeigen ist relativ unkompliziert und ermöglicht es Ihnen, in kürzester Zeit Video-Werbekampagnen zu erstellen.

1. Melden Sie sich bei Ihrem Werbeleiter an. Klicken Sie auf Anzeige erstellen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Anzeige erstellen
Um eine Videoanzeige mit der Live-Oberfläche von Facebook-Anzeigen zu erstellen, melden Sie sich bei Ihrem Werbemanager an und klicken Sie auf Anzeige erstellen.

2. Als nächstes Wählen Sie Videoansichten abrufen.

Kampagnenziel für Videoansichten erhalten
Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf Videoansichten abrufen.

3. Facebook wird Sie dann darum bitten Wählen Sie die Seite aus, auf der Sie das Video bewerben möchten.

Facebook-Seite auswählen
Wählen Sie die Seite aus, für die Sie die Videoanzeige schalten möchten.

4. Nun, Richten Sie die Kampagne ein. Geben Sie den Kampagnennamen ein und wählen Sie dann die demografischen Daten Ihrer Zielgruppe (Standort, Alter, Geschlecht), Interessen und Verhaltensweisen aus. Wählen Sie schließlich Ihre Gebotsstrategie und Ihr Budget.

Targeting von Videoanzeigen
Richten Sie die Kampagne für Ihre Videoanzeige ein.

5. Sobald die Kampagne eingerichtet ist, Lade dein Video hoch. Das für die Videos erforderliche Format ist .MOV-Dateien. Laden Sie Dateien mit bis zu 1 GB mit einer Auflösung von mindestens 720p und einem Seitenverhältnis von mindestens 16: 9 hoch.

Video hochladen
Laden Sie ein neues Video hoch oder wählen Sie ein Video aus, das sich bereits auf Ihrer Seite befindet.

6. Nachdem Sie das Video erfolgreich hochgeladen haben, Richten Sie den Text und einen Aufruf zum Handeln für die Anzeige ein.

Dies ist ein äußerst wichtiger Schritt, da Sie eine Zielseite nur einrichten können, wenn Sie einen der berechtigten Handlungsaufforderungen auswählen. Der Aufruf zum Handeln wird angezeigt, während das Video abgespielt wird, und Sie können ihn in der Vorschau nicht sehen.

Videoanruf zum Handeln
Fügen Sie nach dem Hochladen des Videos Text hinzu und rufen Sie zum Handeln auf.

Erstellen Sie Videoanzeigen mit Power Editor

Das Erstellen einer Videokampagne im Facebook Power Editor erscheint möglicherweise komplexer. Dies ist jedoch die einfachere Option, wenn Sie zu Testzwecken mehrere Variationen Ihrer Anzeigen erstellen möchten.

1. Um zu beginnen, Geben Sie Ihren Facebook-Anzeigenmanager ein und klicken Sie auf Power Editor.

Power Editor Menü Link
Klicken Sie in Ihrem Facebook-Anzeigenmanager auf Power Editor.

2. Laden Sie Ihr Werbekonto in Power Editor herunter bevor Sie den Kampagnenerstellungsprozess starten.

In den Power Editor herunterladen
Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche In Power Editor herunterladen.

3. Erstens Sortieren Sie Ihre Daten nach Kampagne. Dann, Erstellen Sie eine neue.

Erstellen Sie eine Kampagne
Sortieren Sie Ihre Daten nach Kampagne und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Kampagne erstellen.

4. Geben Sie den Namen der Kampagne, die Art des Anzeigenkaufs und das Ziel ein. Um den Verkehr auf die Site zu lenken, müssen Sie Wählen Sie Videoansichten als Ziel.

Videoansicht Ziel
Um die Kampagne zu erstellen, benennen Sie sie und wählen Sie dann Kauftyp und -ziel aus. Ihr Ziel müssen Videoansichten sein.

5. Als nächstes Wechseln Sie zur Anzeigensatzansicht auf der Registerkarte Kampagne und Erstellen Sie einen neuen Anzeigensatz für Ihre Videoanzeigen.

Ein Anzeigensatz ist eine Anzeigengruppe, die auf eine bestimmte Personengruppe ausgerichtet ist. Jede Zielgruppe benötigt einen eigenen Anzeigensatz. Segmentieren Sie Ihre Anzeigensätze so weit wie möglich, um die Ergebnisse Ihrer Kampagnen auf Zielgruppenebene zu analysieren.

Erstellen eines neuen Anzeigensatzes
Erstellen Sie einen neuen Anzeigensatz für Ihre Videoanzeige, damit Sie die Ergebnisse Ihrer Kampagne besser analysieren können.

Richten Sie die Targeting-Methode, Budgets, Placements und das Gebotsmodell auf Anzeigenset-Ebene ein, wie es jetzt von Facebook verlangt wird.

Hier erfahren Sie, wie es geht Richten Sie das ideale Viewer-Profil für Ihre Videoanzeige ein.

6. Wechseln Sie im vertikalen Menü von Power Editor von der Kampagnenansicht zur Anzeigensatzansicht. Wählen Sie den soeben erstellten Anzeigensatz aus und dann Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Registerkarte Anzeigen. Sie werden jetzt in der Lage sein Erstellen Sie eine neue Anzeige.

Anzeigensatzansicht
Wechseln Sie zum Erstellen Ihrer Anzeige zur Anzeigensatzansicht im vertikalen Menü von Power Editor. Wählen Sie Ihren neuen Anzeigensatz aus und klicken Sie auf die Registerkarte Anzeigen.

7. Benennen Sie die Anzeige und passen Sie sie an.

Zuerst, Wählen Sie die Seite aus, auf der Sie sie bewerben möchten. Dann Fügen Sie den Text ein, laden Sie das gewünschte Video hoch und wählen Sie einen Aufruf zum Handeln aus, um Ihre Zielseiten-URL einzufügen.

Anzeigensatzansicht
Um Ihre Videoanzeige zu erstellen, benennen Sie die Anzeige, wählen Sie die richtige Facebook-Unternehmensseite aus, fügen Sie den Text ein, laden Sie das Video hoch, wählen Sie einen Aufruf zum Handeln und geben Sie Ihre Zielseiten-URL ein.

Das Schöne an Facebook Power Editor ist, dass Sie nach der Einrichtung Anzeigen duplizieren können, um schnell neue Split-Tests zu erstellen. Du kannst auch Doppelte Anzeigensätze für andere Gruppen.

Anzeigensatzansicht
Duplizieren Sie Anzeigen ganz einfach für Split-Tests und um verschiedene Gruppen anzusprechen.

Live-Schnittstelle vs. Power Editor: Vor- und Nachteile

Die Live-Oberfläche ist ein benutzerfreundlicherer Ansatz für Videowerbung als Power Editor, da Sie einem geführten Prozess folgen, der mit der Erstellung der gesamten Anzeige endet. Dieses Verfahren hat jedoch seine Nachteile. Das Erstellen von Split-Tests ist langsamer und erfordert mehr Zeit zum Erstellen mehrerer Anzeigensätze. Mit dem Facebook Power Editor können Sie Ihre Kampagnen schnell skalieren. Obwohl das Lernen etwas komplexer ist, hat es viele langfristige Vorteile.

Mit Power Editor können Sie in einer nicht aktiven Umgebung arbeiten und Änderungen nur dann veröffentlichen, wenn Sie mit den Endergebnissen zufrieden sind. Außerdem können Sie die Einstellungen Ihrer Kampagnen schnell überprüfen und mögliche Verbesserungen und Korrekturen erkennen, den Inhalt vorhandener Anzeigen mit wenigen Klicks ändern und die Targeting-Methoden und Gebotsstrategien in mehreren Anzeigensätzen ändern, ohne über mehrere Bildschirme navigieren zu müssen.

Wenn Power Editor nicht perfekt auf Ihr Live-Konto abgestimmt ist, können Fehler auftreten. Um dies zu vermeiden, laden Sie bei jedem Aufrufen von Power Editor das Konto herunter, an dem Sie arbeiten möchten, um sicherzustellen, dass die Version, an der Sie arbeiten, mit der Version des Online-Kontos übereinstimmt. Nehmen Sie auch keine Änderungen am Live-Konto vor, während Sie in Power Editor arbeiten, und veröffentlichen Sie jeweils nur wenige Änderungen. Zu viele Daten können dazu führen, dass Ihr Browser abstürzt und Sie einen Teil Ihrer Arbeit verlieren.

Fazit

Videowerbung bietet große Chancen für Ihr Unternehmen. Testen Sie es in Ihrem Facebook-Anzeigenkonto. Möglicherweise möchten Sie auch Testvideoanzeigen gegen Standardbeiträge in Ihrem Facebook-Marketing aufteilen.

Das Einrichten von Videoanzeigen im Live-Konto ist zwar einfach, kann jedoch bei der Optimierung und Skalierung einschränkend sein. Machen Sie sich mit Power Editor vertraut und entsperren Sie die damit verbundenen Funktionen.

Videoanzeigen bringen Ihre Marketingbemühungen auf die nächste Stufe!

Was denken Sie? Haben Sie Videos in Ihren Facebook-Anzeigen ausprobiert? Verwenden Sie die Live-Oberfläche oder den Power Editor? Was war deine Erfahrung? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.