So erstellen Sie eine Facebook-Anzeige, die mit WhatsApp Business funktioniert

Social Media wie manZiehen Ihre Interessenten und Kunden WhatsApp Messenger vor?

Sie fragen sich, wie Sie eine Facebook-Anzeige erstellen können, die in WhatsApp Business integriert ist?

In diesem Artikel werden Sie Erfahren Sie, wie Sie ein WhatsApp Business-Konto einrichten und mithilfe von Facebook-Anzeigen WhatsApp-Benutzer mit einem einzigen Klick anrufen oder Ihrem Kundensupport-Team eine Nachricht senden können.

So erstellen Sie eine Facebook-Anzeige, die mit WhatsApp Business von Diego Rios auf Social Media Examiner funktioniert.
So erstellen Sie eine Facebook-Anzeige, die mit WhatsApp Business von Diego Rios auf Social Media Examiner funktioniert.

Warum Facebook Boost Posts mit WhatsApp Business kombinieren?

WhatsApp hat mehr als 1 Milliarde aktive Benutzer pro Tag. Viele Kleinunternehmer nutzen die Plattform, um Bestellungen zu bearbeiten, Kundendienstanfragen zu beantworten und Kundenbeziehungen zu verwalten. Der Prozess kann jedoch über ein persönliches Konto lästig sein.

Das ist wo WhatsApp-Geschäft kommt herein. Es erlaubt Ihnen zu Personalisieren Sie Ihre Unternehmensmarke auf der Plattform und Verwenden Sie keine persönliche Telefonnummer mehr, um mit Ihren Kunden zu kommunizieren. WhatsApp-Geschäft zunächst ausgerollt in Indonesien, Italien, Mexiko, Großbritannien und den USA, aber Benutzer in den meisten anderen Ländern sollten es jetzt herunterladen können.

Die App ist der erste Versuch von Facebook, kleinen und mittleren Unternehmen dabei zu helfen, ihren Kundenservice auf WhatsApp zu verbessern. Sie können erstellen ein Unternehmensprofil mit relevanten Informationen für Ihre Kunden wie Kontaktinformationen, eine Beschreibung, eine Geschäftskategorie und mehr. Du kannst auch Richten Sie die automatische Nachrichtenübermittlung ein und Erstellen Sie benutzerdefinierte Beschriftungen, um Konversationen zu organisieren.

Richten Sie in WhatsApp Business ein Unternehmensprofil ein.

Darüber hinaus bietet Facebook Unternehmen die Möglichkeit dazu Senden Sie Traffic-Anzeigen an ihre WhatsApp-Nummer, indem Sie einen Beitrag verbessern. Wenn Nutzer in der Anzeige auf die Schaltfläche Nachricht senden klicken, wird WhatsApp auf ihrem Mobilgerät geöffnet, wo sie direkt mit dem Unternehmen chatten können. Wenn das Unternehmen die Nachricht von der Person erhält, die auf die Anzeige geklickt hat, kann sie eine Konversation starten.

# 1: Richten Sie ein WhatsApp Business-Konto ein

WhatsApp Business ist kostenlos und derzeit nur für Android-Benutzer verfügbar. Sie können die herunterladen Android App aus dem Google Play Store.

Nach dir Installieren Sie die App und stimmen Sie den Bedingungen zu, Geben Sie eine Telefonnummer für Ihr Konto ein. Es muss eine Telefonnummer sein, die Nachrichten per SMS empfangen kann. Beachten Sie, dass Sie nicht dieselbe Telefonnummer für ein persönliches und ein geschäftliches WhatsApp-Konto verwenden können.

WhatsApp Business sendet dann eine SMS-Nachricht an Ihr Telefon. Geben Sie den sechsstelligen Code in die App ein um Ihre Nummer zu überprüfen.

Geben Sie den Bestätigungscode ein, den Sie in WhatsApp Business erhalten haben.

Nächster, Geben Sie einen Namen für Ihr Unternehmen ein. WhatsApp hat einige Richtlinien für Erstellen eines Firmennamens. Beachten Sie, dass Sie den Namen zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr ändern können. Wenn du fertig bist, Tippen Sie auf Weiter.

Geben Sie Ihren Firmennamen auf dem Bildschirm Ihre Geschäftsinformationen in WhatsApp Business ein

# 2: Füllen Sie ein Profil für Ihr Unternehmen aus

Sobald Sie ein Konto für Ihr Unternehmen erstellt haben, können Sie Ihr Profil einrichten. Tippen Sie auf das Menüsymbol (mit den drei Punkten) in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und Einstellungen auswählen. Auf der Seite Einstellungen Navigieren Sie zu Geschäftseinstellungen und wählen Sie dann Profil.

Um ein Profil in WhatsApp Business einzurichten, tippen Sie auf Geschäftseinstellungen und dann auf Profil.

Wenn Sie Ihr Unternehmensprofil ausfüllen, Fügen Sie Informationen hinzu, die für Kunden und potenzielle Kunden hilfreich sind wie eine Geschäftsbeschreibung, eine URL, eine E-Mail-Adresse und einen Standort. Wenn du fertig bist, Tippen Sie auf Speichern oben rechts.

Geben Sie die Details ein, die Sie in Ihr WhatsApp Business-Profil aufnehmen möchten.

Jetzt können Sie Ihr Konto verwenden und mit Kunden und Interessenten interagieren.

# 3: Richten Sie automatisierte Antworten für häufig gestellte Fragen ein

In den Geschäftseinstellungen finden Sie Optionen für Richten Sie schnelle Antworten sowie Abwesenheits- und Begrüßungsnachrichten ein. Durch das Einrichten automatisierter Nachrichten können Sie die Kommunikation mit Kunden verbessern und die gewünschten Informationen bereitstellen.

Greifen Sie auf die Messaging-Tools auf der Seite

Sie können beispielsweise automatisierte Links mit Menüs und Bestellungen senden oder andere wichtige Informationen bereitstellen, die Kunden häufig anfordern.

Richten Sie eine Schnellantwort auf der Seite Schnellantwort bearbeiten in WhatsApp Business ein.

# 4: Erstellen Sie Beschriftungen zum Organisieren von Gesprächen

Konversationsetiketten sind eine praktische Funktion, mit der Sie dies tun können Organisieren Sie Ihre Nachrichten mit aktuellen Kunden. Mit Ihren eigenen benutzerdefinierten Beschriftungen können Sie Verschieben Sie Gespräche entlang Ihres Verkaufstrichters und haben einen Prozess für Ihr Kundendienstteam eingerichtet, um Gespräche auf der Plattform zu verwalten.

Wenn Sie beispielsweise ein Einzelhändler sind, können Sie mithilfe von Etiketten identifizieren, mit welchen Kunden Sie Kontakt aufnehmen müssen und wo sie sich in Ihrem Trichter befinden. Wenn Sie ein Immobilienmakler sind, können Labels Ihnen helfen, Leads besser zu organisieren.

Erstellen Sie benutzerdefinierte Beschriftungen in WhatsApp Business.

Trinkgeld: Beachten Sie, dass WhatsApp-Geschäftskonten auch die Option zur Verwendung haben WhatsApp Web auf dem Desktop, um Kunden zu empfangen und ihnen zu antworten. Wenn Ihr Kundendienstteam aus mehreren Personen besteht, ist WhatsApp Web möglicherweise eine effektivere Möglichkeit, auf Kunden zu reagieren als die mobile App.

Verwalten Sie Geschäftsgespräche mit WhatsApp Web.

# 5: Erstellen Sie einen Facebook-Boost-Beitrag, um Ihren WhatsApp-Kanal zu bewerben

Facebook beginnt mit der Einführung eines neuen Anzeigenblocks kombiniert Facebook mit der WhatsApp-Plattform. Wenn Sie einen Beitrag von Ihrer Facebook-Seite oder -Gruppe steigern, haben Sie die Möglichkeit dazu Fügen Sie eine Click-to-WhatsApp-Messaging-Schaltfläche hinzu.

Wählen Sie die Option WhatsApp-Nachricht senden, wenn Sie einen Facebook-Beitrag verbessern.

In der Anzeige wird auf der Schaltfläche Nachricht senden das WhatsApp-Logo angezeigt.

Die Schaltfläche Nachricht senden für Ihre Facebook-Anzeige zeigt das WhatsApp-Logo.

Um diese Art von Anzeige einzurichten, Öffnen Sie den Beitrag, den Sie verwenden möchten und Klicken Sie auf die Schaltfläche Boost Post ganz unten. Im angezeigten Boost Post-Fenster wird Wählen Sie WhatsApp-Nachricht senden aus der Dropdown-Liste Hinzufügen einer Schaltfläche zu Ihrem Beitrag. Beachten Sie, dass Ihr Ziel nach dem Engagement sein muss, um diese Schaltfläche verwenden zu können.

Wählen Sie das Post-Engagement-Ziel für eine WhatsApp-Messaging-Schaltfläche für Ihre Facebook-Anzeige.

Nächster, Geben Sie die Telefonnummer ein, die Ihrem WhatsApp-Konto zugeordnet ist. Facebook sendet dann einen 5-stelligen Bestätigungscode an Ihr Telefon. Wenn Sie es erhalten, Geben Sie den Code in das Popup-Feld ein (siehe unten) und Klicken Sie auf Bestätigen.

Geben Sie den Bestätigungscode ein, den Sie per SMS erhalten haben, um Ihr WhatsApp Business-Konto mit Facebook zu verbinden.

Sobald Ihre WhatsApp-Nummer mit Ihrer Facebook-Seite verbunden ist, wird eine Bestätigungsmeldung zusammen mit einem grünen Häkchen angezeigt.

Facebook bestätigt, dass Sie Ihre Facebook-Seite mit WhatsApp verbunden haben.

Nächster, Legen Sie das Targeting, das Budget und die Dauer fest für Ihre Anzeige. Dann Klicken Sie auf Boost um es bei Facebook einzureichen.

Wenn Nutzer in Ihrer Anzeige auf die Schaltfläche “Nachricht senden” klicken, wird WhatsApp auf ihrem Telefon geöffnet und sie können direkt mit Ihrem Unternehmen chatten.

# 6: Statistiken für Ihre Nachrichten anzeigen

Um einen allgemeinen Überblick über Ihre Kundendienstleistung zu erhalten, Öffnen Sie Ihr WhatsApp-Geschäftskonto, Gehen Sie zu Geschäftseinstellungen, und Klicken Sie auf den Link Statistik. Sie können Zeigen Sie die Anzahl der gesendeten, zugestellten, gelesenen und empfangenen Nachrichten an auf dem Bahnsteig.

Zeigen Sie Statistiken für Ihr WhatsApp Business-Konto an.

Überprüfung des WhatsApp-Geschäftskontos

Im Moment du Ich kann nicht verlangen oder bezahlen, um Ihr Geschäftskonto verifizieren oder bestätigen zu lassenErwarten Sie jedoch, dass WhatsApp einen entsprechenden Prozess einführt. Derzeit sehen Unternehmen in ihrem Kontoprofil eines der folgenden Abzeichen:

  • Verifiziert: Ein grünes Häkchen zeigt an, dass WhatsApp überprüft hat, ob eine authentische Marke die Telefonnummer besitzt.
  • Bestätigt: Ein graues Häkchen bedeutet, dass WhatsApp bestätigt hat, dass die Telefonnummer dieses Kontos mit der Telefonnummer des Unternehmens übereinstimmt.
  • Geschäftskonto: Ein graues Fragezeichen bedeutet, dass das Konto nicht von WhatsApp überprüft wurde.

Willst du mehr davon? Entdecken Sie Facebook Ads for Business!

Fazit

Mit der Veröffentlichung von WhatsApp Business können Sie eine Geschäftspräsenz aufbauen und Kundeninteraktionen auf der Plattform verwalten, ohne ein persönliches WhatsApp-Konto zu verwenden. Die App steckt in Bezug auf die Funktionalität noch in den Kinderschuhen, erwartet jedoch, dass in den kommenden Monaten weitere Funktionen veröffentlicht werden.

Zusammen mit Ihrem Geschäftskonto können Sie Facebook-Anzeigen mit einem Click-to-WhatsApp-Button schalten, damit WhatsApp-Benutzer Ihrem Team auf einfache Weise Nachrichten senden können.

Was denken Sie? Haben Sie eine WhatsApp-Geschäftspräsenz? Planen Sie, einen Click-to-WhatsApp-Messaging-Button für einen Facebook-Boost-Beitrag zu verwenden? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *