So erreichen Sie mit Facebook mehr lokale Kunden

Social Media wie manSie fragen sich, wie Sie lokale Verbindungen auf Facebook ausbauen können?

Suchen Sie nach Möglichkeiten, um die Sichtbarkeit Ihres lokalen Unternehmens zu verbessern?

Mit ein paar organischen Taktiken können Sie mehr lokale Kunden auf Facebook erreichen, ohne Geld für Anzeigen auszugeben.

In diesem Artikel werden Sie Entdecken Sie vier Möglichkeiten, um ein lokales Publikum auf Facebook zu erreichen.

Erhöhen Sie die Sichtbarkeit des Geschäfts für potenzielle lokale Kunden
Entdecken Sie auf Facebook, wie Sie ein lokales Publikum erreichen können.

# 1: Übermittlung gezielter Nachrichten mit dunklen Posts

Dunkle Posts sind ein erstaunliches Facebook-Tool, das von Unternehmen durchweg nicht ausreichend genutzt wird. Sie ähneln Facebook-Anzeigen darin, dass Sie Targeting-Kriterien anwenden können, um anzugeben, wer diese Beiträge in ihrem Newsfeed sehen soll.

Mit dieser Funktion können Sie Erreichen Sie mit Ihren organischen Posts nur das lokale Publikum. Wenn Sie mehrere Geschäfte unter einer Facebook-Seite haben, können Sie relevante Beiträge für jedes Ihrer jeweiligen Zielgruppen anzeigen.

Sie können beispielsweise einen dunklen Beitrag auf hochladen Werben Sie für einen Verkauf bei Ihrem lokalen Publikum oder Teilen Sie einen Angebotscode mit, der persönlich verwendet werden kann. Auf diese Weise können Sie lokalen Datenverkehr von Facebook an Ihr eigentliches stationäres Geschäft senden.

Zu Erstellen Sie dunkle Posts, Gehen Sie zum Power Editor. Von dort, Navigieren Sie zu Seitenbeiträge.

Erstelle einen dunklen Facebook-Beitrag
Klicken Sie auf die drei Balken neben dem Power Editor in der oberen linken Ecke.

Nächster, Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Beitrag erstellen um einen neuen dunklen oder “unveröffentlichten” Beitrag zu erstellen.

Erstelle einen dunklen Facebook-Beitrag
Klicken Sie auf Beitrag erstellen, um einen neuen dunklen Beitrag für Ihre Seite zu erstellen.

Sie können wählen Erstellen Sie eine regelmäßige Statusaktualisierung, einen Karussellbeitrag, einen Bildbeitrag, einen Videopost oder einen Angebotspost. Angebote können besonders hilfreich sein, um Fußgängerverkehr zu Ihrem stationären Geschäft zu generieren.

Erstelle einen dunklen Facebook-Beitrag
Wählen Sie aus verschiedenen Arten von Posts.

Trinkgeld: Sie können auch dunkle Posts für Split-Tests verwenden, um zu erfahren, auf welche Inhalte Ihr lokales Publikum am meisten reagiert.

# 2: Ermutigen Sie Check-ins an Ihrem Standort

Wenn Sie eine Facebook-Seite haben, können Kunden einchecken, wenn sie Ihren Standort besuchen (und hypothetisch auch, wenn sie es nicht sind). Sofern Benutzer ihre Check-in-Aktivitäten nicht verbergen, kann ihr Netzwerk aus Freunden und Followern sehen, wann sie an Ihrem Standort eingecheckt haben.

Wenn Benutzer einchecken, schlägt Facebook automatisch verschiedene Aktionen vor, die sie auf ihre Statusaktualisierung anwenden können, z. B. “Heute Morgen frühstücken” oder “Mit geliebter Familie zu Abend essen”.

Facebook einchecken
Wenn Benutzer an einem Ort einchecken, schlägt Facebook automatisch verschiedene Aktionen vor, die auf ihre Statusaktualisierung angewendet werden sollen.

Da Benutzer Aktionen mit Check-Ins hinzufügen können, handelt es sich um eine leistungsstarke Version der Mundpropaganda. Der zusätzliche Bonus ist, dass es eine gute Chance gibt, dass sie andere lokale Freunde haben, die Ihre Seite anzeigen und auch vorbeischauen können.

Einige Benutzer checken überall automatisch ein, viele jedoch nicht. Durch ermutigende Check-Ins kann die Teilnahme drastisch erhöht werden. Platzieren Sie ein Schild an den Registern in Ihrem Geschäft zu Lassen Sie die Benutzer wissen, dass sie einen Vorteil daraus ziehen können, wenn sie auf Facebook einchecken, ob es ein Rabatt oder eine Chance ist, etwas durch einen Werbegeschenkwettbewerb zu gewinnen.

Zum Beispiel Restaurant CupPasta In Oviedo, Florida, wurden Personen, die in ihrem Restaurant auf Facebook eingecheckt hatten, 10% Rabatt gewährt. Dies war einfach und das Restaurant nahm den Kunden Zeit, dies zu tun, bevor sie bezahlten. Dank dieser Schritte sorgte das neue Geschäft schnell für Aufsehen.

Facebook Cuppasta
Bitten Sie die Benutzer, auf Facebook einzuchecken und einen Anreiz anzubieten.

Du kannst auch bieten einen Rabatt für einen zukünftigen KaufDies ermutigt die Benutzer, in Ihr Geschäft zurückzukehren und erneut bei Ihnen einzukaufen. Diese Taktik kann Ihnen nicht nur dabei helfen, mehr Check-ins zu erhalten, sondern die Leute könnten sich auch dafür entscheiden, Ihre Seite zu mögen.

# 3: Angebote mit In-Store-Besuchern über Facebook Beacon teilen

Wenn Sie das Engagement im Geschäft steigern und den Besuch eines Kunden nutzen möchten, um ein lokales Publikum zu erreichen, Facebooks Bluetooth-Beacon ist ein großartiges Werkzeug. Es ist ein physisches Leuchtfeuer (ähnlich einem Wi-Fi-Router), das Sie in Ihrem Geschäft platzieren.

Wenn Käufer auf Facebook sind, wenn sie in Ihr Geschäft kommen (oder sehr, sehr nahe daran sind), sehen sie eine Menge großartiger Informationen auf Ihrer Seite, einschließlich einer Begrüßungsnotiz, der Aufforderung, Ihre Seite zu mögen und einzuchecken. und Empfehlungen zu Ihrem Unternehmen. Mit diesen “Place Tips” können Sie Zeigen Sie Ihrem lokalen Publikum gezielte Inhalte an, wenn diese in Reichweite sind.

Facebook-Leuchtfeuer
Mit einem Facebook-Bluetooth-Beacon können Sie gezielte Inhalte nur Besuchern im Geschäft bereitstellen.

Sie können diese Gelegenheit nutzen, um Teilen Sie Kunden Informationen mit, die sie nur im Geschäft erhalten können. Kann sein Fügen Sie ein Angebot oder einen Rabatt in eine Begrüßungsnotiz ein, die exklusiv für Kunden im Geschäft gilt. Wenn Sie Benutzer dazu bringen können, ihren Freunden von dem Rabatt zu erzählen, können Sie möglicherweise mehr Fußgängerverkehr von neuen Kunden generieren.

Verwenden Sie Place Tips, um eine Community aufzubauen und zu fördern, da die Fotos und Bewertungen ihrer Freunde sofort angezeigt werden. Es ist auch ein guter Weg zu bevorstehende Veranstaltungen ankündigen.

# 4: Tritt lokalen Facebook-Gruppen bei

Wenn Sie lokalen Facebook-Gruppen beitreten, die für Ihr Unternehmen relevant sind, können Sie sich mit lokalen Verbrauchern verbinden. Sie haben eine natürliche Möglichkeit, Verbindungen zu Menschen in Ihrer Gemeinde herzustellen, und lokale Gruppen sind in der Regel einladend und sympathisch, da die Mitglieder bereits der Gemeinde angehören.

Sie können Ihr Wissen und Ihre Informationen über Ihr Produkt oder Geschäft weitergeben, aber nur, wenn es relevant ist und nicht so oft, dass es sich wie Spam anfühlt.

Beispiel für eine lokale Facebook-Gruppe
Das Posten relevanter Inhalte, die sich in einer Community-Gruppe organisch anfühlen, ist eine großartige Möglichkeit, ein lokales Publikum zu erreichen.

Es gibt Möglichkeiten, Ihr Unternehmen in Gruppen zu fördern, die sich organischer fühlen. Eines der besten Beispiele, das ich gesehen habe, stammt von einer Facebook-Gruppe im Oviedo-Flohmarkt.

Nachdem der Eigentümer einer Umzugsfirma eine Weile mit der Gruppe interagiert hatte, veröffentlichte er Informationen zu ermäßigten Umzugsdiensten für alle Mitglieder der Gruppe. Dies war eine gute Strategie, da eine Menge Leute in dieser Community aktiv sind, wenn sie sich auf den Umzug vorbereiten. Der Eigentümer hat die Gruppe auch nicht als Spam versendet und einen Rabatt angeboten, um das Gemeinschaftsgefühl und die damit verbundene emotionale Loyalität zu fördern.

Zu Finden Sie Facebook-Gruppen, von denen Sie profitieren könnten, Klicken Sie auf Gruppen erkennen, die sich in der Navigationsleiste neben Ihrem Newsfeed auf dem Desktop befindet.

Suche nach Facebook-Gruppe
Klicken Sie auf Gruppen erkennen, um lokale Gruppen zu finden, denen Sie beitreten können.

Es gibt eine Menge Gruppen, von denen Sie wahrscheinlich nicht wussten, dass sie existieren. Stellen Sie sicher, dass ortsbezogene Gruppen finden, die fast immer einen Stadt- oder Regionsnamen im Gruppentitel haben.

Suche nach Facebook-Gruppe
Die Auswahl standortbezogener Gruppen ist wichtig, um das lokale Publikum auf Facebook zu erreichen.

Wenn es um Gruppen geht, müssen Sie vorsichtig sein, da eine offensichtliche Eigenwerbung Sie rausschmeißen kann. Einige Marken erstellen ihre eigenen Facebook-Gruppen um eine Marke herum. Dies kann zwar funktionieren, hilft Ihnen jedoch normalerweise nicht dabei, ein neues lokales Publikum zu erreichen.

Abschließende Gedanken

Wenn Sie Ihr lokales Publikum auf Facebook erreichen möchten, sind Facebook-Anzeigen eine weitere Soundoption. Auch ohne tatsächliche Facebook-Werbekampagnen können Sie mit diesen vier Taktiken eine Verbindung zu einem lokalen, relevanten Publikum herstellen. Außerdem können sie die Effektivität Ihres Facebook-Marketings verbessern und Ihnen dabei bessere Ergebnisse liefern.

Was denken Sie? Wie erreichen Sie Ihr lokales Publikum auf Facebook? Haben Sie eine dieser Strategien angewendet, um die lokalen Einnahmen und den Fußgängerverkehr zu steigern? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen in den Kommentaren unten!

Tipps zur Verbesserung der lokalen Sichtbarkeit bei Kunden auf Facebook.
Tipps zur Verbesserung der lokalen Sichtbarkeit bei Kunden auf Facebook.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *