So entfernen Sie gefälschte Facebook-Fans

Social Media wie manMöchten Sie gefälschte Facebook-Fans auf Ihrer Seite loswerden?

Müssen Sie wissen, wie Sie sie finden und entfernen können?

Möglicherweise haben Sie gefälschte Facebook-Fans angezogen, ohne es zu merken, und diese Fans können Ihre Position im Newsfeed beschädigen.

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie es geht Schnüffeln Sie diese gefälschten Facebook-Fans und verbannen Sie sie von Ihrer Seite.

Warum gefälschte Facebook-Fans eine große Sache sind

Im April 2014 kündigte Facebook eine Update auf ihren Newsfeed-Algorithmus Das forderte die Administratoren von Facebook-Seiten auf, ihre Marketingbemühungen zu verbessern.

gefälschte Facebook-Fans
Finden Sie heraus, wie Sie gefälschte Facebook-Fans von Ihrer Seite entfernen können.

Das Endergebnis? Seiten mit höherem Engagement und qualitativ hochwertigem Inhalt werden mit einer besseren Sichtbarkeit im Newsfeed belohnt, während Seiten mit eingeschränktem Fan-Engagement und schlechtem Inhalt die Position im Newsfeed verlieren.

Was bedeutet das für dich? Wenn Sie gefälschte Facebook-Fans haben, beschäftigen sie sich nicht mit Ihren Inhalten, und dies beeinträchtigt wahrscheinlich die Sichtbarkeit Ihres Newsfeeds. Es besteht eine gute Chance, dass Ihre echten Fans Ihre Updates nicht sehen.

Facebook-Header
Das Kaufen von Likes ist ein sicherer Weg, um mit gefälschten Facebook-Fans zu enden.

Einige Möglichkeiten, wie Sie – absichtlich oder unbeabsichtigt – zu gefälschten Fans führen können, sind der Kauf von Fans, die nicht auf Werbegeschenke oder Anzeigen abzielen und sogar virale Inhalte erstellen. Möglicherweise haben Sie 50.000 Facebook-Fans, aber wenn 25.000 von ihnen gefälscht sind, hat Facebook Sie wahrscheinlich bereits bestraft.

# 1: Entscheiden Sie, ob sich die Mühe lohnt

Letztendlich möchten Sie gefälschte Facebook-Fans entfernen und die Facebook-Strafen vermeiden. Sie haben einige Möglichkeiten: Entfernen Sie die gefälschten Konten, übertragen Sie Ihre Marke auf eine neue Facebook-Seite oder ignorieren Sie einfach die gefälschten Konten.

Abhängig von der Anzahl der Fans kann das Finden und Entfernen von Fälschungen entmutigend sein – insbesondere, wenn Sie Tausende und Abertausende von Fans haben.

Meine Faustregel: Wenn Ihre Seite eine gute Leistung erbringt und Ihre Beiträge im Newsfeed erscheinen, machen Sie sich jetzt keine Sorgen um die gefälschten Fans. Wenn Sie 50.000 Fans haben und nur ein kleiner Prozentsatz gefälscht ist, ist es möglicherweise am besten, sie zu ignorieren.

Wenn Sie jedoch eine schlechte Reichweite und ein begrenztes Engagement bemerkt haben, ist es Zeit, eine Änderung vorzunehmen. Unabhängig davon, ob Sie 50 oder 50.000 Fans haben, müssen Sie die gefälschten Benutzer finden, entfernen und sperren.

# 2: Finde gefälschte Fans

Gehen Sie zu Ihrer Facebook-Seite, klicken Sie auf das Fans-Symbol und wählen Sie Alle anzeigen. Die Liste, die Sie sehen, zeigt Ihnen nur bis zu 500 Fans. Wenn du Sehen Sie alle gefälschten Konten innerhalb dieser Liste von 500, Klicken Sie auf das Zahnrad neben dem Namen und wählen Sie Entfernen.

Facebook-Einstellungen
Sie können gefälschte Fans über Ihre Seite finden.

Wenn Sie keine gefälschten Fans sehen oder die 500-Fan-Marke überschritten haben und dies tun müssen siehe eine längere Liste, du musst Verwenden Sie Facebooks Social Graph. Das Finden von Fans über Social Graph ist äußerst mühsam und zeitaufwändig (ich empfehle, diese Aufgabe einem Praktikanten zu übertragen), aber Sie können mit dieser Methode fast jeden einzelnen Fan finden.

Öffnen Sie eine neue Registerkarte, um Social Graph zu verwenden (Lassen Sie auch Ihren Seiten-Tab geöffnet). Einfach Geben Sie “Fans von (Seitennamen einfügen)” in das Suchfeld ein und Sie erhalten eine Liste Ihrer aktuellen Facebook-Fans. Soweit ich das beurteilen kann, ist dies die vollständige Liste Ihrer Fans.

Sie können Grenzen Sie die Suchergebnisse mithilfe der Suchfilter auf der rechten Seite oder durch Eingabe des Filters in die Suchleiste ein (wie im folgenden Beispiel).

Suchergebnis für Facebook-Diagramme
Verwenden Sie Social Graph, um noch mehr falsche Fans zu finden.

Ich schlage vor, die Liste zuerst nach geografischem Standort zu filtern potenziell gefälschte Fans aus Ländern mit der höchsten Anzahl gefälschter Konten aussortieren (Chile, Indonesien, Indien, Bangladesch, Brasilien und die Philippinen laut Business Insider).

Wenn du Finde einen gefälschten AccountDie einfachste Aufgabe besteht darin, das Spam-Konto an Facebook zu melden. Klicken Sie auf den Pfeil in der oberen rechten Ecke des Kontoergebnisses und wählen Sie Bericht.

Facebook-Benutzer melden
Filtern Sie Ihre Social Graph-Ergebnisse nach Standort.

Wenn Sie zuvor versucht haben, jemanden zu melden, wissen Sie natürlich, dass Facebook nur langsam reagiert, wenn es überhaupt darauf aufmerksam wird.

# 3: Fake Accounts für immer verbieten

Diese Methode erfordert etwas mehr Arbeit von Ihrer Seite. Du wirst Suchen Sie die Facebook-ID des gefälschten Benutzers und ersetzen Sie damit einen Code hinter den Kulissen. Keine Sorge, ich bin zuversichtlich, dass Sie dies tun können.

Kehren Sie zur geöffneten Registerkarte “Social Graph” zurück. Suchen Sie das gefälschte Konto, das Sie entfernen möchten innerhalb des Social Graph und Öffnen Sie das Profil dieses gefälschten Benutzers. Zu diesem Zeitpunkt sollten zwei Registerkarten geöffnet sein: das gefälschte Benutzerprofil und Alle Fans anzeigen.

Jetzt müssen Sie die Benutzer-ID finden. Kopieren Sie die URL des Profils dann gehe zu http://findmyfacebookid.com/ und fügen Sie den Link in das Feld ein. Die Nummer, die Sie zurückerhalten, ist die ID, mit der Sie dieses gefälschte Konto von Ihrer Seite verbannen. Kopieren Sie die ID und kehren Sie zur Registerkarte Alle Fans anzeigen zurück.

In Google Chrome oder Firefox Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Zahnrad neben dem Benutzer und wählen Sie Element untersuchen.

Elementfunktion überprüfen
Verwenden Sie die Funktion Element untersuchen.

Ein Feld mit der Programmiersprache wird angezeigt und eine Zeile wird hervorgehoben.

markierte Zeile in HTML
Suchen Sie die markierte Linie.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die markierte Zeile und wählen Sie Als HTML bearbeiten.

als HTML bearbeiten
Wählen Sie Als HTML bearbeiten, damit Sie die ID ändern können.

Wählen Sie die Benutzer-ID aus dem Codierungsfeld aus und fügen Sie die Benutzer-ID des gefälschten Kontos ein, um die ursprüngliche zu ersetzen. Klicken Sie auf den grauen Rand des Codierungsfelds, um die neue Benutzer-ID zu speichern.

IDs wechseln
Schalten Sie die IDs aus.

Gehen Sie zurück zur Registerkarte Personen, denen das gefällt und Wählen Sie Entfernen unter dem Pfeil Einstellungen. In einem Popup-Fenster werden Sie gefragt, ob Sie das gefälschte Konto sperren möchten. Stellen Sie sicher, dass der Name des gefälschten Kontos verwendet wird. Wählen Sie Permanent verbieten, Bestätigen und du bist fertig!

Um zu bestätigen, dass Sie das gefälschte Konto tatsächlich entfernt haben, Gehen Sie zurück in das Feld People Who Like This und klicken Sie auf das Hauptmenü. Wählen Sie Verboten und du solltest Siehe den entfernten Benutzer.

gesperrte Benutzer auf Facebook
Stellen Sie sicher, dass der Benutzer von Ihrer Seite ausgeschlossen ist.

Wenn Sie Ihre Facebook-Seite bereinigen möchten, ohne von vorne zu beginnen, ist dies die Problemumgehung, die Ihnen helfen kann.

Fazit

Eine Seite mit Tausenden von Facebook-Fans macht vielleicht einen starken ersten Eindruck, aber wenn diese Fans nicht mit Updates interagieren, wird diese Seite eine schreckliche Zeit haben, sich eindrucksvoll im Newsfeed zu positionieren.

Zu Strafen vermeiden, Ihre beste Wette ist zu ständig eingehende Lüfter überwachen, besonders wenn Sie ein Werbegeschenk oder Werbung betreiben. Wenn Sie bereits eine Seite eingerichtet haben, können Sie jetzt mit der Überwachung beginnen, aber ich Schlagen Sie vor, auch Ihre vorhandenen Fans zu überprüfen und die Fälschungen zu entfernen.

Was denken Sie? Haben Sie überprüft, ob Sie gefälschte Facebook-Fans haben? Haben Sie eine Änderung in Ihrem Engagement bemerkt, als sich der Facebook-Algorithmus geändert hat? Erzählen Sie uns davon in den Kommentaren unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.