So arbeiten Sie mit YouTube-Influencern zusammen: 6 Tipps für den Erfolg

Social Media wie manIst YouTube Teil deiner Marketingstrategie?

Arbeiten Sie mit Influencern für Videokampagnen zusammen?

Potenzielle Kunden wenden sich an YouTube-Influencer, um Produkte zu entdecken und Bewertungen, Tipps und Tutorials zu allen Themen zu erhalten, vom Make-up bis zum nächsten Matratzenkauf.

In diesem Artikel werde ich teilen Sechs Tipps, die Ihnen helfen, mit Influencern auf YouTube zusammenzuarbeiten, um Ihr Unternehmen bekannt zu machen.

Partner mit Youtube Inflencers
Erfahren Sie, wie Sie mit YouTube-Influencern zusammenarbeiten können.

Hören Sie sich diesen Artikel an:

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

# 1: Finden Sie authentische YouTubers

Die Schönheit und Kraft des Mund-zu-Mund-Marketings besteht darin, die richtigen Influencer für Ihre Marke zu finden und ihnen dann die kreative Freiheit zu geben, Ihr Produkt in ihren Videos organisch zu positionieren.

Wenn sich ein Video gefälscht, erzwungen oder geskriptet anfühlt, können potenzielle Kunden nicht schnell genug auf die Schaltfläche Zurück klicken. Finden Sie YouTubers, die Ihre Marke bereits verkörpern und Ihr Produkt wirklich lieben, und dann Lassen Sie sie tun, was sie am besten können:: sei sie selbst.

Denken Sie daran, dass die meisten YouTuber keine Schauspieler sind. Die Leute gehen nicht zu YouTube, um Werbung zu sehen. Sie suchen nach Informationen und sehen, wie ihre Lieblingsvideo-Persönlichkeiten Ratschläge geben und interessante Informationen anbieten.

# 2: Hire by Fit, nicht Follower

Wenn Sie YouTubers für die Arbeit an einer Kampagne einstellen, kann es verlockend erscheinen, sich einfach für diejenigen zu entscheiden, die die meisten Follower- oder View-Zählungen haben. Obwohl dies theoretisch sinnvoll ist, bleiben Ihre Botschaft und Ihr Produkt wahrscheinlich unbemerkt, wenn Sie nicht die richtige Passform haben.

https://www.youtube.com/watch?v=H-YnOvpxHRU
Der YouTuber hinter Secret Life of a Bionerd passt perfekt zu Schönheitsprodukten und -dienstleistungen.

Marken, die mit kleinen und mittleren Influencern zusammenarbeiten, haben tendenziell mehr Erfolg, da diese Persönlichkeiten eine enge Gemeinschaft als Zielmarkt für die Marke haben.

Insbesondere kleinere Influencer, die ein sehr engagiertes Publikum für ein Nischenthema haben, sind von unschätzbarem Wert. Sie haben eine größere Wirkung und sind aufgrund ihrer Zielgruppengröße häufig kostengünstiger.

# 3: Verfolgen Sie die Antwort auf Links

Um den Erfolg einer Kampagne zu bestimmen, Erstellen und Bereitstellen eines benutzerdefinierten Tracking-Links für jeden Influencer, was zurück zu Ihrer Website führt, Blog oder Produktseite. Dies mag wie gesunder Menschenverstand erscheinen, aber es ist ein Fehler, den Marken häufig machen.

Wenn Sie die Aktivität auf diese Weise verfolgen, können Sie dies tun Finden Sie heraus, welche Influencer am effektivsten warenund bestimmen Sie, welche Sie an Ihren zukünftigen Kampagnen arbeiten und welche nicht.

Tracking-Links in der YouTube-Beschreibung
Stellen Sie Links bereit, um die Aktivitäten der einzelnen Influencer zu verfolgen, damit Sie sehen können, welche die meisten Zuschauer auf Ihren Weg schicken.

Bitten Sie Ihre Kampagnenbeeinflusser, Ihren Tracking-Link oben in der Videobeschreibung hinzuzufügen, So können Betrachter den Link leicht finden und darauf klicken. YouTube bietet nur minimalen Platz für Text, bevor ein Betrachter auf Mehr anzeigen klicken muss, um den Rest der Videobeschreibung anzuzeigen. Sie möchten, dass Ihr Link in dieser erstklassigen Immobilie angezeigt wird.

# 4: Gutscheincodes anbieten

Es ist bekanntermaßen schwierig, Videokonvertierungen auf YouTube zu verfolgen. Beispielsweise suchen Zuschauer organisch nach Ihrem Unternehmen, indem sie einen neuen Browser-Tab öffnen, der in Ihren Kampagnenergebnissen nicht angezeigt wird. Oder sie sehen Ihr Video auf bestimmten Geräten wie Apple TV, auf denen Sie nicht auf Beschreibungslinks klicken können.

Ein Gutscheincode ist eine hervorragende Möglichkeit, den ROI zu verfolgen und Kunden zu sofortigen Maßnahmen zu verleiten. Wenn ein potenzieller Kunde sich über Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung nicht sicher ist, insbesondere wenn Ihre Marke noch nicht bekannt ist, hilft ein Gutscheincode, ihn zu beeinflussen, und gibt Ihnen eine Videokonvertierung zum Verfolgen.

Gutscheincode in der YouTube-Beschreibung
Gutscheincodes bieten Ihren Influencern außerdem einen zusätzlichen Vorteil, den sie mit ihren Fans teilen können.

Da YouTubers Beziehungen zu ihrem Publikum aufgebaut haben, beweist dies, dass sie echte Botschafter sind, wenn sie einen „speziellen Code“ zur Verwendung an der Kasse bereitstellen. YouTubers freuen sich auch mehr über die Werbung für Produkte mit speziellen Rabattcodes, weil sie möchten, dass ihr Publikum sieht, dass sie viel davon bekommen.

# 5: Erstellen Sie Titel, die Ansichten steuern

Überlegen Sie sich einen interessanten und eingängigen Titel für das Video in Ihrer Kampagne, so wie Sie den Titel eines Blogposts oder Buches schreiben würden.

Arbeiten Sie mit Ihrem Influencer zusammen, um eine Überschrift zu erstellen, die für Ihr Produkt sinnvoll ist und sich nahtlos in die Art der Titel und Inhalte einfügt, für die YouTuber bekannt ist. Umso besser, wenn Sie Ihren Markennamen in den Titel einarbeiten können.

Oft drängen Unternehmen, die zum ersten Mal Influencer-Marketing betreiben, darauf, ihren Markennamen in den Videotitel aufzunehmen. Wenn Ihre Marke jedoch nicht bereits ein bekannter Name ist, kann diese Strategie nach hinten losgehen und zu weniger Ansichten führen. Wenn Sie Ihren Markennamen im Titel des Videos haben, kann dies auch zu “Werbung” führen und die Anzahl der Aufrufe Ihres Videos weiter verringern.

# 6: Video für SEO optimieren

SEO ist unglaublich wichtig und jedes bisschen hilft. Stellen Sie sicher, dass Ihr YouTube-Talent Ihren Markennamen und alle anderen mit Ihrem Produkt oder Unternehmen verknüpften Keywords in der Videobeschreibung und den Tags enthält. Diese Taktik eignet sich hervorragend für Produkte, für die Benutzer Bewertungen oder Tutorials suchen.

YouTube-Überprüfung in den Suchergebnissen
Bitten Sie Ihre Influencer, Tags und Keywords in den Videotitel und die Beschreibung aufzunehmen, um eine bessere SEO zu erzielen.

Denken Sie daran, dass Google YouTube besitzt und YouTube-Inhalte bei der Suche häufig bevorzugt. Nehmen Sie sich Zeit für Fügen Sie Keyword-Tags und eine stichwortreiche Videobeschreibung hinzu, um Ihr Ranking bei der Suche zu verbessern.

Zu dir hinüber

Wenn Menschen einen Kauf tätigen möchten, hören sie eher jemandem zu, dem sie vertrauen, als herkömmliche Werbung. Menschen ziehen es vor, Empfehlungen von Familienmitgliedern, Freunden und Kollegen einzuholen, anstatt von Fremden oder Marken. Wenn dies keine Option ist, wenden sie sich an YouTube.

Arbeiten Sie immer mit und nicht gegen das Talent, das Sie für Ihre Influencer-Kampagnen einstellen. Stellen Sie Fragen und erhalten Sie während des gesamten Prozesses ihre kreativen Gedanken. Wählen Sie Influencer aus, von denen Sie glauben, dass sie für Ihr Unternehmen bereits eine Marke sind, da dies die Chancen für eine erfolgreiche Videokampagne erhöht.

Was denken Sie? Wie denkst du über die Arbeit mit YouTube-Influencern? Haben Sie Video-Influencer-Marketingkampagnen durchgeführt? Mit welchen YouTubers haben Sie gearbeitet? Welche Arten von Videokampagnen waren am erfolgreichsten? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken und Fragen in den Kommentaren unten.

wie man mit YouTube-Influencern zusammenarbeitet
Tipps für die Partnerschaft mit YouTube-Influencern.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *