Pinterest Promoted Pins: Diese Woche in den sozialen Medien

Willkommen zu unserer wöchentlichen Ausgabe der neuesten Nachrichten in den sozialen Medien. Dir zu helfen Bleiben Sie mit Social Media auf dem LaufendenHier sind einige der Nachrichten, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben.

Was ist neu in dieser Woche?

Pinterest testet gesponserte Pins: Pinterest experimentiert mit Anzeigen als Traffic wechselt vom Web zum Handy und wird “bestimmte Pins von einer ausgewählten Gruppe von Unternehmen fördern”.

Laut Pinterest werden beworbene Pins aufgrund Ihres Feedbacks geschmackvoll, transparent, relevant und verbessert.

Pinterest macht Pinning schlauer: “Jetzt, wenn Sie auf klicken Pin It Button Für Browser sehen Sie, dass die Bilder viel näher an der tatsächlichen Darstellung der Pins auf Pinterest aussehen. Sie werden sehen, wie groß die verschiedenen Bilder sein werden, und Sie können die Beschreibung sogar bearbeiten, bevor Sie auf Pin It klicken. “

Schauen Sie sich die neuen Funktionen für die Pin It-Schaltfläche an.

Facebook testet die einfachere Möglichkeit, Videos anzusehen: „Wenn Sie jetzt ein Video in Ihrem Newsfeed sehen, wird es lebendig und beginnt zu spielen. Videos werden zunächst leise abgespielt. Wenn Sie möchten, können Sie auf tippen, um den Ton im Vollbildmodus wiederzugeben. “

Videos auf Mobilgeräten werden in den kommenden Wochen auch einfacher anzusehen sein.

Facebook gestaltet die mobile App neu: „Die Facebook-App für das iPhone enthält unten ein neues Menü, das die Fortbewegung erleichtert. Die App hat auch ein neues Aussehen, das für iOS 7 entwickelt wurde. “

“Jetzt ist es einfacher, vom Newsfeed zu den Anfragen, Nachrichten oder Benachrichtigungen Ihrer Freunde zu wechseln. Tippen Sie einfach auf den unteren Bildschirmrand.”

Twitter stellt neue Version der Mobile App vor: Die “neuen Versionen von Twitter für iPhone und iPad für iOS 7” haben “ein aktualisiertes Design, das unter iOS 7 gut aussieht und funktioniert”.

“Zusätzlich zu diesen Updates für Twitter für iPhone und iPad gibt es unter iOS 7 einige neue Funktionen, die die Verwendung von Twitter einfacher und angenehmer machen.”

Tumblr fügt Push-Benachrichtigungen hinzu: Das „Android-Update bietet Push-Benachrichtigungen sowie einen neu gestalteten Aktivitätsbildschirm. Jetzt können Sie Updates erhalten, wenn jemand Ihrem Blog folgt oder mit Ihren Posts interagiert. “ Push-Benachrichtigungen sind auch auf iPhone und iPad erhältlich.

“Um zu steuern, welche angezeigt werden, wechseln Sie zur Registerkarte Konto und tippen Sie auf Einstellungen.”

SlideShare testet neues Design für Mobilgeräte: Das neue Design verfügt über ein „visuelleres Element, das die Miniaturansichten der Präsentation besser zur Geltung bringt, damit Sie Inhalte leichter entdecken können.“

“Das Design bietet die Möglichkeit, SlideShares auf jedem mobilen Gerät einfach zu mögen, zu teilen und zu speichern.”

Hier sind einige bevorstehende Neuigkeiten, die folgen werden::

YouTube ermöglicht Offline-Anzeige auf Mobilgeräten im November: Mit dieser neuen Funktion können Benutzer Videos zu ihrem Gerät hinzufügen, um sie für kurze Zeit anzusehen, wenn keine Internetverbindung verfügbar ist. Die Fähigkeit Ihrer Fans, Ihre Videos zu genießen, muss also nicht länger durch etwas so Alltägliches wie einen morgendlichen Pendelverkehr unterbrochen werden. “

Verpassen Sie das nicht:

Social Media Success Summit 2013

Social Media Success Summit 2013 ist eine spezielle Online-Konferenz, die Ihnen dabei helfen soll, Social Media Marketing zu beherrschen (von Social Media Examiner bereitgestellt).

Social Media Success Summit 2013.

45 der weltweit führenden Social-Media-Profis zeigen Ihnen, wie. Ausbilder sind Jay Baer (Autor, Youtility), Chris Brogan (Mitverfasser, Aufprallgleichung), Mari Smith (Mitverfasser, Facebook Marketing), Michael Stelzner (Gründer, Social Media Examiner), Mark Schaefer (Autor, Return on Influence), Jesse Bleib (Autor, Google+ für Dummies), Amy Porterfield (Mitverfasser, Facebook Marketing All-in-One für Dummies) und Experten aus General Electric, Sony, E! Online, Kelly Services und Discovery Channel– um nur einige zu nennen. Voll online. Klick hier um mehr zu erfahren.

Was denken Sie? Bitte teilen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *