Pinterest Marketing: Was Vermarkter wissen müssen, um erfolgreich zu sein

Fragen Sie sich, ob Pinterest Ihrem Unternehmen helfen kann?

Möchten Sie mehr Traffic von Ihrem Pinterest-Konto erhalten?

Um mehr über die Leistungsfähigkeit von Pinterest für Vermarkter zu erfahren, interviewe ich Beth Hayden für diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts.

Mehr über diese Show

Social Media Marketing Podcast mit Michael Stelzner

Der Social Media Marketing Podcast ist eine Show von Social Media Examiner.

Es soll vielbeschäftigten Vermarktern und Geschäftsinhabern helfen, herauszufinden, was mit Social Media Marketing funktioniert.

Das Showformat ist On-Demand-Talk-Radio (auch als Podcasting bekannt).

In dieser Folge interviewe ich Beth Hayden, Autor des neuen Buches Pinfluence: Der vollständige Leitfaden zur Vermarktung Ihres Unternehmens auf Pinterest.

Beth teilt ihre Erkenntnisse darüber, wie Pinterest mehr Besucher auf Ihre Website oder Ihr Blog lenken kann.

Sie lernen Tipps und Techniken, welche Bilder auf Pinterest am besten funktionieren und warum der Inhalt hinter dem Bild wichtig ist.

Teilen Sie Ihr Feedback, lesen Sie die Shownotizen und erhalten Sie die in dieser Episode unten genannten Links!

Hör jetzt zu

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

Hier sind einige der Dinge, die Sie in dieser Show entdecken werden:

Pinterest für Vermarkter

Beth spricht über die Demografie der Pinterest-Nutzer. Die letzte Anzahl von Pinterest-Nutzern liegt bei 11 Millionen.

Bis zu 80% der Pinterest-Nutzer sind Frauen zwischen 25 und 55 Jahren. Beth sagt, dass sich die Bevölkerungszahl verändert und mehr Männer hinzukommen. Pinterest-Nutzer sind mit einem Gehalt von über 50.000 US-Dollar ziemlich wohlhabend.

Frauen auf Interesse
80% der Pinterest-Nutzer sind derzeit weiblich, aber mehr Männer treten bei, sodass sich die Bevölkerungszahl in Zukunft ändern könnte.

Entdecken Sie Beths Theorie hinter dem Erfolg von Pinterest und warum es süchtig macht.

Hören Sie sich die Show an, um mehr über Pinterest zu erfahren und zu erfahren, wie es Sie anzieht.

Was Pinterest Vermarktern bietet.

Beth teilt mit, dass Pinterest eine großartige Quelle für Empfehlungsverkehr für Websites und Blogs ist, selbst im Vergleich zu anderen Social-Media-Websites. Derzeit sorgt Pinterest für mehr Empfehlungsverkehr als LinkedIn, Google+ und YouTube zusammen. Und die einzige Social-Media-Site, die mehr Verkehr als Pinterest generiert, ist Facebook.

Du wirst lernen wie Pinterest kann den Empfehlungsverkehr zurück zu Ihrem Blog oder Ihrer Website lenken, während Beth alle erforderlichen Schritte durchläuft.

Sie werden entdecken, was Pinterest von Twitter, Instagram und Facebook unterscheidet. Das Geheimnis liegt in Pinterest ‘einfachem Modell von Videos und Bildern auf Brettern, die an anderer Stelle verlinkt sind.

Hören Sie sich die Show an, um zu verstehen, wie diese visuelle Plakatplattform für Sie funktionieren kann.

Welche sozialen Aktionen passieren auf Pinterest?

Auf Pinterest gibt es drei Aktionsschaltflächen: Repin, Like und Comment.

repin wie Kommentar
Besucher können wählen, ob sie die auf Pinterest freigegebenen Bilder neu erstellen, mögen und kommentieren möchten.

Beth erklärt, wie wichtig das Repinning ist – wie jedes Mal, wenn etwas neu gepinnt wird, es mit den Anhängern der Person geteilt wird – und wie dies exponentiell wird. Sie werden auch herausfinden, was auf Pinterest am besten funktioniert, wenn Sie Pins mögen, neu definieren und kommentieren und warum sie unterschiedlich sind.

Beth teilt mit, warum sie glaubt, dass die Leute das Kommentieren von Stecknadeln besser nutzen sollten. Es ist eine Gelegenheit für Vermarkter, mehr Engagement zu schaffen.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, wie Sie mehr aus Ihrem Pinterest-Marketing herausholen können.

Wie Pinnwände funktionieren.

Beth erklärt wie Pinnwände sind Sammlungen von Bildern und Videos. Beth beschreibt den Prozess als das Erstellen einer Collage aus Bildern, die Sie aus Zeitschriften ausgeschnitten haben.

das ist ein Brett
Die Pinnwand ist das Herz von Pinterest.

Beth schlägt vor, Ihre Boards so spezifisch wie möglich zu gestalten. Anstatt eine generische Rezepttafel zu haben, müssen Sie beispielsweise spezifischer sein und diese möglicherweise in Vorspeisen- oder Dessertrezepte aufteilen. Je spezifischer Sie sind, desto leichter können die Menschen Ihre Interessen erkennen.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, warum die Pinnwand das Herz von Pinterest ist und was die beiden Schlüsselstücke sind.

Wie man eine Gefolgschaft aufbaut.

Beth glaubt, dass eine Fangemeinde auf Pinterest genauso wichtig ist wie eine Fangemeinde auf jeder anderen Social-Media-Site. Das Erstellen einer Fangemeinde auf Pinterest kann mehr Zeit in Anspruch nehmen als auf anderen Social-Media-Websites, selbst wenn Sie ziemlich aktiv sind.

Sie sollten Qualität vor Quantität betrachten, weil Sie ein engagiertes Publikum haben möchten, das wirklich mag, was Sie teilen. Je besser Ihre Inhalte sind, desto schneller und besser werden Sie Ihr Publikum aufbauen. Sie müssen ein Content-Kurator auf Pinterest sein.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, wie Sie auf Pinterest zum Ansprechpartner werden können.

So erweitern Sie Ihre E-Mail-Liste.

Beth erklärt, wie Pinterest Ihnen beim Erstellen Ihrer E-Mail-Liste helfen kann. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass der Verkehr von Pinterest zurück zu Ihrer Website oder Ihrem Blog geht. Der beste Weg, um sie in Ihre E-Mail-Liste aufzunehmen, ist ein prominentes Anmeldeformular auf Ihrer Website oder Ihrem Blog.

Beth Hayden Opt in Form
Platzieren Sie ein großes Anmeldeformular auf Ihrer Website oder Ihrem Blog, damit Besucher problemlos in Ihre E-Mail-Liste aufgenommen werden können.

In deiner Pinterest Profil Sie haben die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Website zu setzen. Stellen Sie sicher, dass es zurück zu einer Zielseite geht, auf der Ihre Besucher kostenlose Produkte im Austausch für ihre E-Mail-Adresse erhalten können.

Denken Sie daran, dass Sie auf Pinterest auch Ihre Webinare vermarkten und andere Aktivitäten zur Listenerstellung durchführen können.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, warum Pinterest ideal für Dienstleistungsunternehmen ist.

Was sind die besten Bilder zum Teilen?

Auf Pinterest erfahren Sie, welche Größe Bilder oder Videos am besten funktionieren.

Die maximale Breite, die Sie für Bilder auf Pinterest verwenden können, beträgt 554 Pixel.

Außerdem erfahren Sie, warum sehr große Bilder vermieden werden sollten. Sie funktionieren in der Regel nicht gut, da es weniger wahrscheinlich ist, dass jemand, wenn er einmal bis zum unteren Rand des Bildes gescrollt hat, wieder ganz nach oben scrollt, um es neu zu erstellen. Wenn Sie also eine lange Infografik haben, stellen Sie sicher, dass Sie eine kürzere Version haben, die besser feststeckbar ist, und verknüpfen Sie die kleinere Version mit der vollständigen Infografik auf Ihrer Website.

Beth Hayden Infografik
Verwenden Sie einen kurzen Screenshot einer langen Infografik und verlinken Sie zurück zur Vollversion der Infografik.

Einige Bilder sind überzeugender als andere. Die Art der Bilder, die neu gepinnt werden, sind oft wunderschöne Reisefotos, gut aussehende Rezepte und praktische Anleitungen.

Sie werden manchmal feststellen, dass das Bild, obwohl es optisch nicht ansprechend ist, der Inhalt ist, an dem die Leute wirklich interessiert sind.

Einer von Beths Lieblingstricks auf Pinterest ist das, was sie “Fotoabzeichen” nennt, bei denen Sie ein Bild aufnehmen und Text über das Bild setzen können, um den Inhalt hinter dem Link zu beschreiben.

pinterest Abzeichen
Ein großartiges Beispiel für ein Fotoabzeichen, das sehr feststeckbar ist! Dieses Bild hat Tausende von Besuchern zu Nester Smiths Blog thenester.com geführt.

Obwohl Pinterest Ihnen zeigt, wie oft Ihre PIN gepinnt oder gemocht wurde, zeigt es Ihnen nicht, welche PIN Traffic auf Ihre Website sendet. Um dies herauszufinden, müssen Sie es auf Ihrer Website verfolgen oder verwenden Google Analytics. Mit Google Analytics können Sie herausfinden, welche einzelne PIN Zugriffe auf Ihre Website oder Ihr Blog sendet.

Hören Sie sich die Show an und hören Sie, wie Beth eine Geschichte über eine Frau erzählt, die durch „Fotoabzeichen“ erstaunlich viel Verkehr bekommt.

So aktivieren Sie eine Website oder ein Blog für Pinterest.

Es ist wichtig, eine zu haben Pin It Button auf jeder Seite Ihrer Website oder Ihres Blogs, um es den Menschen zu erleichtern, Ihre Inhalte auf Pinterest zu teilen. Sobald Ihr Inhalt auf Pinterest ist, können andere Ihre Bilder neu erstellen. Da diese Bilder auf Pinterest geteilt werden, erhalten Sie weitere Links zurück zu Ihrer Website.

Beth erklärt, wie wichtig es ist, sicherzustellen, dass die Bilder auf Ihrer Website feststeckbar sind. Einige Grafiken sind nicht feststeckbar, z. B. Flash-Banner. Wenn Sie sicher sein möchten, dass Ihre visuellen Bilder feststeckbar sind, versuchen Sie, sie Ihrem eigenen Pinterest-Konto zuzuordnen.

Wenn Sie ein Pinterest-Konto haben, stellen Sie sicher, dass das Pinterest-Symbol zusammen mit Ihren anderen Social-Media-Symbolen angezeigt wird, wo immer Sie sie veröffentlichen.

Hören Sie sich die Show an, um mehr über den Goodies-Bereich auf der Pinterest About-Seite zu erfahren.

Wie #hashtags bei der Sichtbarkeit bei der Suche helfen.

Beth erklärt, wie Hashtags und Pinterest genauso funktionieren – aber nicht ganz so gut – wie auf Twitter.

Sie können einen Hashtag in das Pinterest-Suchfeld in der oberen linken Ecke der Website eingeben. Dadurch werden die Stifte entweder mit dem gesamten #Hashtag oder den gesuchten Wörtern hochgezogen. Gegenwärtig scheint dies nur die jüngsten Stifte einzuziehen.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, warum Pinterest-Hashtags für SEO nicht besonders gut sind.

Beths Pinterest Marketing-Tipp.

Sie werden herausfinden, wie Sie können Durchsuchen Sie Pinterest, um herauszufinden, welche Personen bereits auf Ihrer Website oder in Ihrem Blog pinnen.

Gehen Sie in Ihrem Browser zum URL-Feld und geben Sie es ein pinterest.com/source/yourwebsite.com. Pinterest durchsucht alle Bilder und ruft alles aus der Domain auf, die von Benutzern gepinnt wurde. Auf Ihrer Website erfahren Sie, was andere anheften, wer sie anheftet und welche Beschreibung sie enthält.

pinterest source wir sind
Unter pinterest.com/source/yourwebsite.com erfahren Sie, welche Inhalte auf Pinterest geteilt werden.

Egal, ob Sie gerade erst anfangen oder schon eine Weile auf Pinterest sind, schauen Sie sich an, welche Inhalte mit Pinners auf dem Vormarsch sind. Es ist super wertvoll und Sie werden überrascht sein.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, wie Sie anhand dieses Tipps herausfinden können, welche Bilder funktionieren.

Entdeckung der Woche

Wenn Sie ein Blog oder eine Website mit vielen Bildern haben, von denen Sie glauben, dass die Leute sie auf Pinterest teilen möchten, dann ist dies das Richtige Pinterest Plugin von Phil Derksen ist das Werkzeug, das Sie verwenden möchten.

Dieses WordPress-Plugin hat eine Freie Version und ein Bezahlversion. Benutzer können aus Ihrem Artikel eine ganze Reihe von Bildern auswählen. Alle Bilder in Ihrem Blog werden in einer coolen Oberfläche angezeigt, aus der Benutzer auswählen und auf Pinterest pinnen können. Dieses Tool kann auch anzeigen, wie oft ein Bild angeheftet wurde.

sme erstellen Pin
Mit dem Pinterest-Plugin können Benutzer Bilder von Ihrer Website über ihre Pinnwände teilen.

Hören Sie sich die Show an, um mehr zu erfahren, und lassen Sie uns wissen, wie diese für Sie funktionieren.

Andere Show-Erwähnungen

Social Media Marketing Welt ist die neueste Megakonferenz des Social Media Examiner, die vom 7. bis 9. April 2013 im San Diego Marriott Marquis & Marina am Wasser in San Diego, Kalifornien, stattfindet.

Wie zu erwarten, hat Social Media Examiner für diese Konferenz die größten und besten Namen der Welt des Social Media-Marketings rekrutiert. Nur das Beste für dich! Schauen Sie sich das unbedingt an.

In dieser Folge erwähnte wichtige Erkenntnisse:

Helfen Sie uns, das Wort zu verbreiten!

Bitte informieren Sie Ihre Twitter-Follower über diesen Podcast. Klicken Sie jetzt einfach hier, um einen Tweet zu posten.

Wenn Ihnen diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts gefallen hat, bitte Gehen Sie zu iTunes, hinterlassen Sie eine Bewertung, schreiben Sie eine Bewertung und abonnieren Sie.

Möglichkeiten, den Social Media Marketing-Podcast zu abonnieren:

Was denken Sie? Was denkst du über Pinterest als Marketinginstrument? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.