Pinterest fügt Pins für Einzelhändler Standortdaten hinzu: Diese Woche in sozialen Medien

Social Media ForschungWillkommen zu unserer wöchentlichen Ausgabe der neuesten Nachrichten in den sozialen Medien.

Dir zu helfen Bleiben Sie mit Social Media auf dem LaufendenHier sind einige der Nachrichten, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben.

Was ist neu in dieser Woche?

Pinterest verbessert Platznadeln mit besseren Standortdaten: „Jetzt werden Standortinformationen automatisch zu den Pins hinzugefügt. Das bedeutet, dass fast 7 Milliarden Pins hilfreiche Details wie Telefonnummern, Adressen und Öffnungszeiten enthalten. “

pinterest erweitert Platzstifte
„Jetzt enthält jeder Pin eine Vorschau darauf, wo er sich auf der Karte befindet. Tippen Sie auf, um alle Details zu erhalten, einschließlich anderer Pins von diesem Ort und Tipps von Leuten, die dort waren. “

Facebook testet neue mobile Verkaufserfahrungen mit Canvas: “Nach dem Klicken auf eine Anzeige sehen die Nutzer eine schnell ladende Vollbild-Erfahrung, in der sie eine Vielzahl von Produkten durchsuchen können, bevor sie zum Kauf auf die Website des Einzelhändlers gehen.”

Facebook Canvas Ad Erfahrung
Canvas auf Facebook ist „eine neue native Methode zum Durchsuchen von Anzeigen“.

LinkedIn stellt neue LinkedIn Groups Experience und iOS App vor: Die neu erstellten LinkedIn-Gruppen und die neue iOS-App für LinkedIn-Gruppen sollen es Ihnen erleichtern, qualitativ hochwertige Gespräche zu finden und zu führen, wann und wo immer Sie möchten.

Videos können aus dem Web auf Twitter hochgeladen werden: Mit Twitter können Benutzer jetzt “Videos von Twitter.com hochladen”.

Facebook bietet neue Videoerlebnisse: Facebook untersucht neue Funktionen, „die den Nutzern mehr Flexibilität beim Ansehen von Videos bieten“ und die Publishern dabei helfen, „ihre Videos auf Facebook besser zu verwalten und zu kontrollieren“.

Twitter führt neue Conversion-Lift-Berichte für Werbekampagnen ein: Der neue Conversion-Lift-Bericht von Twitter ist „ein benutzerdefinierter datengesteuerter Bericht, mit dem Sie die Auswirkungen Ihrer Twitter-Werbekampagnen auf Ihr Endergebnis besser verstehen können.“

Twitter Conversion Lift Report
“Illustratives Beispiel für einen Teilumwandlungsliftbericht.”

Unsere Top-News dieser Woche

In diesem Blab vom 16. Oktober 2015, Michael Stelzner und Gäste diskutieren die Top-News in den sozialen Medien. Zu den Diskussionsthemen gehören die bevorstehende eigenständige mobile Nachrichten-App von Facebook, die neu erstellte LinkedIn Groups und die neue LinkedIn Groups-App für iOS, Standortdaten, die zu Pinterest Place Pins hinzugefügt werden, und das Testen von Canvas durch Facebook, ein neues mobiles Verkaufserlebnis. Abonnieren Sie zukünftige Shows Hier.

Weitere bemerkenswerte Social-Media-Nachrichten:

Snapchat schließt den ursprünglichen Inhaltskanal: “Snapchat hat eine Kurskorrektur an seiner ursprünglichen Inhaltsstrategie vorgenommen und sich dafür entschieden, seinen Snap-Kanal dauerhaft zu schließen.”

YouTube startet weitere lokale Länderversionen: YouTube startet “noch mehr lokale Länderversionen von YouTube, verbindet Fans mit Entwicklern in ihren Heimatländern und gibt diesen Entwicklern die Möglichkeit, mit ihrer Popularität Geld zu verdienen.” YouTube hat jetzt lokale Versionen in 85 Ländern.

Instagram startet @InstagramForBusiness-Konto: Jede Woche wird Instagram „exklusive Geschichten hinter den Kulissen veröffentlichen, die die Arbeit von drei wichtigen Gruppen unserer Geschäftswelt aus aller Welt inspirieren, informieren und präsentieren – Marken, kleine Unternehmen und Kreativagenturen“.

Instagram für Unternehmen
Instagram hat das neue Konto “@instagramforbusiness” als Inspirationsquelle für die Geschäftswelt eingeführt.

Skype führt Gruppenchats mit gemeinsam nutzbaren Links aus: Skype wurde eingeführt. “Benutzer können jeden einladen, an einem Skype-Chat teilzunehmen, indem sie einen eindeutigen Link freigeben. Senden Sie ihn nach Belieben per E-Mail an Facebook, WhatsApp, Messenger oder Twitter.”

Skype-Gruppen-Chats
“Jeder kann mit Skype for Web als Gast von seinem Computer aus am Chat teilnehmen und Einzel- oder Gruppen-Instant Messaging-, Sprach- und Videoanrufe genießen.”

Foursquare stellt diese Woche Trending vor: Trending This Week ist „eine Liste im Billboard-Stil, die mit Millionen von Telefonen Schritt hält, um die besten neuen Orte zum Essen und Trinken im Moment zu ermitteln.“ Diese neue Funktion ist in New York, San Francisco, Los Angeles, Chicago und Atlanta verfügbar. Weitere Städte folgen in Kürze.

Foursquare-Trend in dieser Woche
“Wenn Sie sich in einer dieser fünf Städte befinden – New York, San Francisco, Los Angeles, Chicago und Atlanta – finden Sie Trending This Week auf der Startseite.”

Skype startet Skype for Business App für iOS: “Die neue Skype for Business-App für iOS-Geräte ist jetzt öffentlich verfügbar.”

“Ein aktualisiertes Dashboard bringt die Kontaktsuchleiste, Ihre bevorstehenden Besprechungen und die letzten Konversationen an einen Ort.”

Vimeo aktualisiert die iOS 9-App mit Bild-in-Bild-Anzeige: „Vimeo wurde für iOS 9 aktualisiert und bietet Unterstützung für die Multitasking-Funktionen des iPad. Sie können Vimeo-Videos jetzt auch über die Spotlight-Suche finden. “

Weitere bevorstehende Social-Media-Nachrichten, die es wert sind, verfolgt zu werden:

Facebook Tests Notify, eine eigenständige Mobile News App: „Mit Benachrichtigen, [you] Sie können die Nachrichtenorganisationen auswählen, von denen Sie Aktualisierungen erhalten möchten, diese Kanäle oder “Sender” abonnieren, auf die derzeit verwiesen wird, und dann Benachrichtigungen erhalten, wenn die Veröffentlichung mit einer Nachricht aktualisiert wird. “

LinkedIn hat eine Vorschau des bevorstehenden Redesigns für seine mobile App angezeigt: LinkedIn zeigte eine Vorschau einer neuen Version seiner mobilen App, die voraussichtlich in wenigen Wochen online gehen wird.

Hier sind einige coole Social-Media-Tools, die einen Besuch wert sind::

Hootsuite Amplify: Diese neue mobile App macht es Unternehmen einfach, ihre Reichweite und ihr Engagement in sozialen Medien durch die Interessenvertretung der Mitarbeiter zu steigern.

Twitter verstärken
“Hootsuite Amplify erleichtert Ihren Mitarbeitern das sichere Teilen Ihrer Inhalte und erweitert so Ihre soziale Reichweite.”

Pablo 2.0: Diese erweiterte Version des beliebten Tools zur Erstellung und Analyse von Social Media-Bildern funktioniert jetzt mit mehr Social Media-Netzwerken: Twitter, Facebook, Instagram und Pinterest.

pablo 2.0
Pablo 2.0 ist „der einfachste Weg, um schöne Bilder zu erstellen, die perfekt zu jedem sozialen Netzwerk passen.“

Fullscope: Dieses neue Analyse-Softwareprogramm bietet Marketingfachleuten detaillierte Einblicke in Periscope und andere Live-Stream-Plattformen. Während es sich noch in der Beta befindet, lädt Fullscope Benutzer ein, seinen Dienst kostenlos zu testen.

Fullscope
Mit Fullscope können Benutzer “die am besten engagierten Zuschauer herausfiltern und dann Ihre Sendungen basierend auf diesen Daten vermarkten / gestalten”.

PYLON für Facebook-Themendaten: Mit dieser Plattform können Unternehmen Facebook-Inhaltsdaten analysieren und aggregieren, basierend auf dem, was geteilt wird, und dabei die Privatsphäre der Benutzer respektieren.

Pylon für Facebook
Mit Pylon for Facebook können Marketer anonyme und aggregierte Inhaltsdaten darüber analysieren, was die Zielgruppen auf Facebook teilen.

Einige interessante Studien zu beachten:

B2C Content Marketing 2016: Benchmarks, Budgets und Trends – Nordamerika: Die jährliche Content-Marketing-Umfrage, die vom Content Marketing Institute und MarketingProfs im Auftrag von TrackMaven durchgeführt wurde, zeigt, dass B2C-Vermarkter mehr von ihrem gesamten Marketingbudget für Content-Marketing bereitstellen und bessere Ergebnisse auf beliebten sozialen Plattformen erzielen. Im Durchschnitt haben B2C-Vermarkter im vergangenen Jahr auch beeindruckende Fortschritte bei der Dokumentation ihrer Content-Marketing-Strategie erzielt.

Instagram-Studie Q2 2015: Der Social Analytics-Anbieter Quintly analysierte im zweiten Quartal 2015 6.000 Instagram-Profile und 120.000 vergleichbare Facebook-Seiten. Den Ergebnissen zufolge blieb die durchschnittliche Anzahl der Facebook-Seitenbeiträge pro Tag konstant bei 1,48, während die Anzahl der Instagram-Beiträge pro Tag von durchschnittlich 0,89 stieg bis 1.11. Auch beim Follower-Wachstum hat Instagram Facebook übertroffen. Die durchschnittliche Wachstumsrate des Instagram-Publikums im zweiten Quartal 2015 betrug 17,7%, während die Facebook-Seiten im selben Zeitraum nur durchschnittlich um 1,9% zulegten.

Stand des Influencer-Engagements 2015: Augure befragte 600 Kommunikations- und Marketingfachleute aus 32 Ländern und 30 verschiedenen Bereichen zu ihren Herausforderungen und Best Practices für die Einführung von Influencer-Programmen. Der Bericht untersucht die Wirksamkeit von Influencer-Kampagnen. die am häufigsten verwendeten Kanäle, Inhalte und Interaktionsstrategien; und die Best Practices für die Annäherung an Influencer-Programme.

Das Vertrauen der Benutzer in die digitale Sicherheit nimmt ab: Neue Daten von Intercede und Atomik Research zeigen, dass Millennials (16 bis 35 Jahre) in den USA und Großbritannien fast vollständig das Vertrauen in Regierung und Unternehmen verloren haben, um ihre persönlichen Daten online zu schützen. Social-Media-Plattformen rangierten am höchsten (61%), wenn es darum ging, das eigene Vertrauensniveau als „keine“ oder „wenig“ zu bezeichnen, gefolgt von Einzelhändlern (38%), Regierungen (22%) und Finanzinstituten (19%).

Verpassen Sie nicht unsere Konferenz:

Nehmen Sie an der Mega-Konferenz teil, die Sie mit Marketingideen für soziale Medien inspirieren und unterstützen soll: Social Media Marketing Welt, von Social Media Examiner zu Ihnen gebracht.

Social Media Marketing Welt 2016

Sie werden sich mit den größten Namen und Marken in den sozialen Medien treffen, unzählige Tipps und neue Strategien aufsaugen und umfangreiche Networking-Möglichkeiten in San Diego, Kalifornien, nutzen.

Entdecken Sie die neuesten und besten Möglichkeiten zur Vermarktung Ihres Unternehmens in von Experten geleiteten Sitzungen und Workshops zu sozialen Taktiken, sozialer Strategie, Content-Marketing, Messung, sozialem und sozialem Kundenservice für Unternehmen.

Klicken Sie hier, um zu sehen, worum es bei all dem Summen geht.

Was denken Sie? Haben Sie versucht, Place Pins auf Pinterest zu verwenden?? Bitte teilen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *