Monetarisieren Sie Ihre Plattform: So steigern Sie den Umsatz mit Ihrer Online-Plattform

Hast du deine eigene Plattform gebaut?

Fragen Sie sich, wie Sie es monetarisieren können?

Um zu erfahren, wie Sie mit Ihrer Plattform echte Einnahmen für Ihr Unternehmen erzielen können, interviewe ich David Siteman Garland für diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts.

Mehr über diese Show

Social Media Marketing Podcast mit Michael Stelzner

Der Social Media Marketing Podcast ist eine Show von Social Media Examiner.

Es soll vielbeschäftigten Vermarktern und Geschäftsinhabern helfen, herauszufinden, was mit Social Media Marketing funktioniert.

Das Showformat ist On-Demand-Talk-Radio (auch als Podcasting bekannt).

In dieser Folge interviewe ich David Siteman Garland, wer ist der Gastgeber von Der Aufstieg an die Spitze Podcast. Seine Video- und Audio-Podcasts konzentrieren sich darauf, Blogger, Podcaster und YouTubers auszurüsten, um mit ihren Plattformen ein nachhaltiges Geschäft aufzubauen. Er hat auch das Buch geschrieben Intelligenter, schneller, billiger: Langweilige, flusenfreie Strategien für Marketing und Werbung für Ihr Unternehmen.

David teilt mit, wie er seine Plattform vergrößert hat und wie er sie auf verschiedene Weise monetarisiert hat.

Sie erfahren, wie Sie anfangen, Einnahmen zu generieren, und welche Preise Sie beachten müssen.

Teilen Sie Ihr Feedback, lesen Sie die Shownotizen und erhalten Sie die in dieser Episode unten genannten Links!

Hör jetzt zu

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

Hier sind einige der Dinge, die Sie in dieser Show entdecken werden:

Plattformmonetarisierung

Warum Menschen Schwierigkeiten haben, mit ihrer Plattform Geld zu verdienen

David sagt, es ist ein klassisches Problem für die meisten Menschen. Der Plattformraum fällt in zwei verschiedene Kategorien.

Das erste ist, wenn es ein Hobby ist. Hier haben die Leute großartige Inhalte, wissen aber nicht, was sie damit anfangen sollen.

Die zweite ist, wo Sie die klassischen “Internet-Vermarkter” haben, die herausgefunden haben, wie man Geld verdient, aber ihre Inhalte sind nicht großartig.

Davids Rat an diejenigen, die großartigen Inhalt haben, aber Schwierigkeiten haben, Geld zu verdienen, ist, dass Sie sich daran erinnern müssen, dass Sie sehr gut positioniert sind. Wenn Sie großartige Inhalte haben, die ein Nebenhobby sind, können Sie daraus ein legitimes sechsstelliges Plus-Geschäft machen.

David begann genau so. Was er und seine Freunde erreicht haben, zeigt, dass es sehr erreichbar ist.

der Aufstieg zur Top-Homepage
Davids Plattform, Der Aufstieg an die Spitze.

Sie werden feststellen, warum es eine gute Position ist, wenn Sie Blogger, Podcaster oder YouTuber sind.

In den meisten Fällen fehlt den Menschen die Strategie, wie sie Einnahmen erzielen können. In Davids Augen besteht der schwierige Teil darin, Ihr Publikum, Ihre Gemeinschaft und Ihr Vertrauen aufzubauen. Sobald Sie dies alles eingerichtet haben, kann der Monetarisierungswinkel ziemlich einfach eingeführt werden.

Die größte Herausforderung besteht darin, ohne Plattform und ohne Produkt zu beginnen. Wenn Sie die Plattform bereits haben, sind Sie zu 50% dort.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, wie Sie mithilfe von Technologie das erreichen können, wofür Unternehmen traditionell viel Geld bezahlen mussten.

Welche Plattform haben Sie gebaut?

David startete seine Plattform Der Aufstieg an die Spitze im Jahr 2008, als es eine einfache Interviewshow für Unternehmer war. Seine Show konzentriert sich jetzt hauptsächlich auf das, was er nennt Mediapreneure, die Menschen mit einer Plattform sind.

Derzeit hat er über 7 Millionen Community-Mitglieder.

der Aufstieg zu den Top-Interviews
The Rise To The Top begann als Interviewshow für Unternehmer.

Als David auf dem Weg war, seine Plattform aufzubauen, stellte er fest, dass er ziemlich gut darin war, Inhalte zu erstellen, sein Publikum aufzubauen und dort rauszukommen. Der Hauptkampf für ihn war, wie man daraus ein nachhaltiges, langfristiges Geschäft machen kann.

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Plattform zu monetarisieren. Es kommt nicht darauf an, welches das Beste ist, sondern vielmehr darauf, auf welches Sie sich wirklich freuen und was Sie tun möchten. Man muss sich damit wohl fühlen.

Sie werden die vielen Möglichkeiten entdecken, wie Sie Ihre Plattform monetarisieren können.

Aus inhaltlicher Sicht veröffentlicht David jede Woche zwei brandneue Shows auf seiner Plattform. Eins ist ein Interview und der andere ist ein Video für seinen YouTube-Kanal The Rise To The Top und DSG TV. Sie werden herausfinden, worum es bei beiden geht und auf welche Bereiche er sich konzentriert und warum.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, wie David die Optionen entdeckt hat, mit denen er sich entschieden hat.

Was Sie tun sollten, bevor Sie Ihre Plattform monetarisieren

David gibt an, dass Sie vor der Monetarisierung Ihrer Plattform zunächst eine E-Mail-Abonnentenbasis benötigen. Er hat gesehen, dass Menschen mit Hunderten von E-Mail-Abonnenten sechsstellige Einnahmen erzielen. Er hat auch Leute mit 100.000 E-Mail-Abonnenten gesehen, die Schwierigkeiten hatten, weil sie keine großartige Strategie hatten.

Steigen Sie in das Top-E-Mail-Abonnement ein
Stellen Sie sicher, dass zuerst eine E-Mail-Abonnentenbasis vorhanden ist.

Es ist wichtig, eine Marke zu haben, die zeigt, dass Ihre Website legitim ist. Wenn Leute Ihre Site besuchen, zeigt dies ihnen, dass Sie es ernst meinen. Dies erhöht auch die Wahrscheinlichkeit Ihres Erfolgs.

Die meisten Menschen haben derzeit etwas, das sie monetarisieren können. Sie werden eine der besten Möglichkeiten finden, um herauszufinden, was Sie erstellen und für den Verkauf verpacken können.

Die Hauptmethode, mit der David mit The Rise To The Top Einnahmen erzielt, ist durch seine Online-Kurse. Die Monetarisierungsmöglichkeit lag ihm die ganze Zeit direkt vor der Nase. Sie werden hören, wie sich die Gelegenheit ergab und was er getan hat, um Einnahmen zu generieren.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, was die Schicht für David war und wie sie seinem Geschäft geholfen hat.

Verschiedene Möglichkeiten, mit einer Plattform Geld zu verdienen

David spricht darüber, wie jeder in verschiedenen Lagern ist, wenn es darum geht, Einnahmen zu generieren, und jeder wird Ihnen sagen, dass sein Lager das Beste ist. Sie müssen erkennen, dass es alles ist, was mit Ihnen in Resonanz steht. Alle von ihnen arbeiten auf irgendeine Weise. Es kommt nur darauf an, wohin Sie wollen.

Hier ist eine Liste verschiedener Monetarisierungsstrategien, die von den Top-Mediapreneuren verwendet werden. Sie werden hören, wie David für jede Kategorie ein Pro und Contra gibt.

  • Patenschaften und Werbung
  • Persönliches persönliches Coaching oder Beratung
  • Gruppencoaching
  • Affiliate-Angebote
  • Online-Veranstaltungen oder persönliche Veranstaltungen
  • Ihre eigenen Produkte

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, welche Option für Sie am besten geeignet ist, wenn Sie über ein einzigartiges Wissen verfügen, an dem die Leute interessiert sind.

Ist es am besten, selbst einen Online-Kurs zu machen oder andere Experten hinzuzuziehen?

David hat gesehen, wie sie in beide Richtungen erfolgreich waren. Der Vorteil eines Online-Kurses ist, dass Sie im Vorfeld viel arbeiten und immer wieder dafür bezahlt werden können. Solange Sie gut promoten, können Sie dafür bezahlt werden, ohne dass dies mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Diese Online-Kurse werden zu einem Premium-Preis gegenüber allen anderen Informationsprodukten verkauft. Wenn Sie etwas zu einem Premium-Preis verkaufen, erhalten Sie Premium-Käufer. Sie benötigen weniger davon, um eine große Menge an Einnahmen zu erzielen.

der Aufstieg zu den Top-Produkten
Online-Kurse können eine enorme Menge an Einnahmen generieren.

Sie erfahren, wie Sie einen Live-Online-Kurs auf unterschiedliche Weise durchführen und wie Sie ihn durchführen können. Wenn Sie Experten hinzuziehen möchten, stellen Sie sicher, dass alle Sitzungen gut zusammenpassen.

David spricht darüber, wie er und seine Kunden / Kunden die gleichen Ziele verfolgen, nämlich Freiheit für sich selbst zu schaffen. Sie werden herausfinden, warum David diese Option am meisten liebt.

Als David seine schuf Erstelle tolle Interviews Natürlich bereitete er alles im Voraus vor. Jeder hatte am ersten Tag Zugang und für diejenigen, die innerhalb der ersten 10 Tage nach dem Start gekauft hatten, bot er Bonus-Q & A-Sitzungen an. Es ist eine großartige Möglichkeit, den frühen Käufer zu belohnen.

Erstelle tolle Interviews
Der Online-Kurs “Create Awesome Interviews” wurde lange vor dem Start vorbereitet.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, was David mit dem Kurs “Create Awesome Interviews” gemacht hat, der von einem Produkt im Wert von 20.000 bis 30.000 US-Dollar auf mehrere 100.000 US-Dollar stieg.

Wie entscheiden Sie, was Sie berechnen möchten?

David glaubt, dass es keine magische Zahl gibt, wenn es darum geht zu wissen, was aufgeladen werden soll, aber es gibt eine magische Philosophie.

Sie möchten am Premium-Ende Ihres Marktes sein. Neben dem Premium-Käufer und dem Aufwand, den Sie in diesen Kurs investieren, kommt es auch auf die Positionierung an. Möchten Sie der billigste auf dem Block sein oder möchten Sie am oberen Ende sein?

Angebot für tolle Interviews
Sie erhalten Kunden von besserer Qualität, wenn Sie einen Premiumpreis berechnen.

David ermutigt die Leute, das zu tun, was er getan hat, nämlich das obere Ende seines Marktes und seinen speziellen Kunden zu betrachten. Sie müssen auch andere Quellen überprüfen und diese Preispunkte bestimmen. Sie müssen sich nicht bis zu dieser Spanne hocharbeiten, Sie möchten in dieser Preisspanne sein.

Sie erfahren, zu welcher Preisspanne David gehört, und einige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie glauben, dass Sie Schwierigkeiten haben, einen Premiumpreis zu berechnen.

Am Ende des Tages ermutigt David Sie, sich nicht zu verkaufen. Es gibt einen Mythos, dass Menschen mit Produkten der unteren Preisklasse beginnen, bevor sie zu etwas Premiumem übergehen. Dies wurde von ihm und anderen widerlegt.

Die Art und Weise, wie Sie sich fühlen, wenn Sie einen Verkauf tätigen und wissen, dass Menschen mit Ihrer Hilfe Ergebnisse erzielen, ist erstaunlich. Sie sind stolz auf Ihr Geschäft und wissen, dass Sie da draußen etwas Legitimes haben.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, welchen Rat Marie Forleo David gab, als er Schwierigkeiten hatte, einen Preis zu wählen.

Was sagen Sie gerade zu dem Skeptiker, der denkt: “Ich kann das nicht?”

David sagt, wenn Sie das glauben, werden Sie in Schwierigkeiten geraten. Die gleichen Gedanken hatte er auch, als er anfing. Sie müssen nur diese Einwände einzeln durchgehen und denken: “Was ist das Schlimmste, was passieren kann?”

Sie werden entdecken, was David für die magische Sauce hält und wie Visualisierung helfen kann.

Hören Sie sich die Show an, um zwei Beispiele zu hören, die Sie visualisieren sollten, um diese mentale Blockade zu überwinden.

Entdeckung der Woche

Ich habe kürzlich ein WordPress-Plugin namens entdeckt jQuery Pin It Button für Bilder. Wenn jemand Ihre Website besucht und mit der Maus über ein Bild fährt, wird eine Pin-It-Schaltfläche angezeigt. Dadurch können sie es an Pinterest anheften. Sie können dies in Aktion sehen, wenn Sie mit der Maus über die Bilder in diesem Artikel fahren.

Dieses Plugin bietet viele coole Funktionen auf der Anpassungsseite. Eine der wichtigeren Funktionen besteht darin, dass Sie die Mindestauflösung festlegen können, bei der die Pin It-Schaltfläche angezeigt werden soll.

jquery pin it button
Dieses Plugin ermöglicht ein einfaches Fixieren.

Sie werden hören, worauf wir es bei Social Media Examiner eingestellt haben und warum dies für uns am besten funktioniert.

Rufen Sie an und hinterlassen Sie uns Ihre Fragen zu sozialen Medien. Wir werden sie möglicherweise in eine zukünftige Show aufnehmen.

Hören Sie sich die Show an, um mehr zu erfahren, und lassen Sie uns wissen, wie dies für Sie funktioniert.

In dieser Folge erwähnte wichtige Erkenntnisse:

Helfen Sie uns, das Wort zu verbreiten!

Bitte informieren Sie Ihre Twitter-Follower über diesen Podcast. Klicken Sie jetzt einfach hier, um einen Tweet zu posten.

Wenn Ihnen diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts gefallen hat, bitte Gehen Sie zu iTunes, hinterlassen Sie eine Bewertung, schreiben Sie eine Bewertung und abonnieren Sie.

Möglichkeiten, den Social Media Marketing-Podcast zu abonnieren:

Was denken Sie? Was halten Sie von der Monetarisierung Ihrer Plattform? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *