LinkedIn-Seiten ermöglichen gezielte Updates: Diese Woche in sozialen Medien

Social Media ForschungWillkommen zu unserer wöchentlichen Ausgabe der neuesten Nachrichten in den sozialen Medien. Dir zu helfen Bleiben Sie mit Social Media auf dem LaufendenHier sind einige der Nachrichten, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben.

Was ist neu in dieser Woche?

LinkedIn Targeted Status Updates für alle Unternehmensseiten verfügbar: Sie können jetzt eine Zielgruppe für Updates auswählen, die auf Ihrer LinkedIn-Unternehmensseite veröffentlicht wurden. Sie können Ihre Zielgruppe nach Unternehmensgröße, Branche, Jobfunktion, Dienstalter, geografischer Lage und nach Mitarbeitern Ihres Unternehmens angeben. Gezielte Statusaktualisierungen wurden gestartet, um LinkedIn-Kunden auszuwählen, und sind jetzt für alle Unternehmensseiten verfügbar.

https://www.youtube.com/watch?v=iuDgan3s4d4

Facebook führt die Preisoption für Abonnements für Apps ein: Facebook App Entwickler können jetzt integrieren Abonnementpreise wiederkehrende Umsatzmöglichkeiten anzubieten. Facebook ermöglicht auch lokale Preisfunktionen, mit denen Unternehmen je nach Markt unterschiedliche Preise anwenden können.

Preise für Facebook-Abonnements
Die neue Abonnementfunktion “wird ab Juli für alle Facebook.com- und mobilen Web-Apps verfügbar sein.”

Diskussion von unseren Networking Clubs: Tausende von Social-Media-Vermarktern und Kleinunternehmern stellen Fragen und helfen anderen in unseren kostenlosen Networking-Clubs. Hier einige interessante Diskussionen, die es wert sind, hervorgehoben zu werden:

  • Über welches soziale Netzwerk möchten Sie mehr erfahren?
  • Was machst du, wenn jemand deine Blog-Beiträge abreißt?
  • Möchten Sie mehr “Follower” auf Twitter oder mehr “Likes” auf Facebook?

SlideShare-Präsentationen jetzt für Pinterest optimiert: „Die Pinterest-Optimierung für SlideShare-Präsentationen bietet eine unterhaltsame neue Möglichkeit, das visuelle Web zu teilen und zu entdecken.“ Wenn Leser eine SlideShare-Präsentation anheften, werden die Folien als größere Bilder mit Namensnennung für Autoren erfasst. Und wenn Leute auf Pinterest surfen und SlideShare-Inhalte entdecken, können sie sich sofort auf eingebettete Inhalte einlassen. “

Pinterest kündigt mehr Namensnennung und Inline-Spiel an: Pinterest arbeitet mit anderen sozialen Netzwerken zusammen, um mehr Zuschreibungen zu ermöglichen.

pinteristische Zuschreibung
Zusätzlich zu der oben erwähnten SlideShare-Optimierung finden Pinterest-Benutzer eine Zuordnung und verbesserte Optimierung auf diesen Websites: Etsy, Kickstarter und SoundCloud.

Verifizierte Twitter-Profile mit oder ohne Antworten anzeigen: Sie können jetzt die Profile verifizierter Twitter-Konten besuchen und entscheiden, ob Sie alle Feeds mit oder ohne Antworten anzeigen möchten. “Denken Sie daran, dass Antworten auf Twitter mit einem @Benutzernamen beginnen und nur von Personen gesehen werden, die am Anfang des Tweets sowohl dem Tweet-Autor als auch dem @Benutzernamen folgen.”

Twitter-Profile mit und ohne Antworten
Mit dieser neuen Twitter-Funktion können Sie das Profil eines Twitter-Benutzers besuchen und auswählen, ob Sie die Antworten herausfiltern und nur den Inhalt anzeigen möchten, den dieser Benutzer mit allen teilt.

Die automatischen Untertitel von YouTube sind jetzt auf Spanisch verfügbar: YouTube hat gerade seine Sprachzugänglichkeit erweitert, indem es eine spanische Funktion für automatische Untertitel hinzugefügt hat. Wenn Sie YouTube-Videos in noch mehr Sprachen anzeigen möchten, können Sie automatische Untertitel mit YouTube-Videos kombinieren automatische Übersetzungsfunktion Untertitel in mehr als 50 Sprachen zu generieren.

youtube automatische Untertitel in Spanisch
“Wenn ein Video eine erkennbare Sprache enthält, wird unten im Player eine Schaltfläche” CC “angezeigt, mit der sofort Untertitel des Videos auf Spanisch hinzugefügt werden. Suchen Sie einfach nach diesem Symbol und klicken Sie auf” Audio transkribieren “.”

HootSuite erweitert die Integration von LinkedIn-Unternehmensseiten auf alle Benutzer: „HootSuite erweitert seine LinkedIn-Integrationsfunktionen und ermöglicht 4 Millionen HootSuite-Benutzern die Verwaltung und Verwaltung von LinkedIn-Unternehmensseiten.“

Hootsuite Linkedin Unternehmensseitenintegration
HootSuite-Benutzer können LinkedIn-Unternehmensseiten überwachen, planen und veröffentlichen.

Google+ Öffnet seine API für Flipboard: Google+ hat kürzlich eine Partnerschaft mit Flipboard, der Nachrichten-App, angekündigt. “Mit der API können Flipboard-Nutzer in Kürze Kommentare zu Google+ Kommentaren und +1 Flipboard-Elementen abgeben sowie individualisierte Inhalte an Google+ Circles senden.” Google+ Nutzer können in Zukunft mit einer stärkeren Integration von Google+ rechnen.

Hier sind einige nützliche Social-Media-Tools, die es wert sind, erwähnt zu werden:

Fanzy: Eine kostenlose Facebook-App, mit der Fans für die Verbreitung Ihrer Marke belohnt werden.

https://www.youtube.com/watch?v=3U8SlWomfks

Infra Cloud Receptionist: Eine einfache Click-to-Call-Anwendung für Facebook-Seiten.

Infra Cloud Empfangsdame
Die Facebook-App von Infra Cloud Receptionist hilft kleinen Unternehmen, die Lücke zwischen Besuchern auf ihren Facebook-Seiten und den Telefonanrufen zu schließen, die sie zum Aufbau ihres Geschäfts benötigen.

Und verpassen Sie das nicht:

Was denken Sie? Bitte teilen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.