LinkedIn Elevate: Diese Woche in den sozialen Medien

Social Media ForschungWillkommen zu unserer wöchentlichen Ausgabe der neuesten Nachrichten in den sozialen Medien.

Dir zu helfen Bleiben Sie mit Social Media auf dem LaufendenHier sind einige der Nachrichten, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben.

Was ist neu in dieser Woche?

LinkedIn stellt LinkedIn Elevate vor: LinkedIn Elevate ist „ein neues Produkt, mit dem Unternehmen und Mitarbeiter qualitativ hochwertige Inhalte kuratieren, problemlos in sozialen Netzwerken teilen und die Auswirkungen messen können.“

LinkedIn Elevate
“LinkedIn Elevate kombiniert algorithmische Empfehlungen von LinkedIn Pulse and Newsle und die menschliche Kuration, um die Mitarbeiter mit einem sofortigen Strom relevanter Inhalte auszustatten, die sie teilen können.”

Twitter gestaltet eingebettete Tweets neu: „Dieses neueste Design erleichtert das Erzählen ansprechender Geschichten, indem Tweets auf wundervolle Weise in Ihre Inhalte integriert werden.“

Twitter gestaltet eingebettete Tweets neu
Das neueste Redesign unterstützt Fotos und Videos in voller Breite für eine noch bessere visuelle Integration mit den umgebenden Inhalten.

Tumblr 4.0 wird unter iOS gestartet: Tumblr hat ein riesiges iOS-Update mit “fast zu vielen neuen Funktionen zum Auflisten” veröffentlicht.

Tumblr 4.0 wird unter iOS gestartet
Tumblr 4.0 enthält eine Reihe von Funktionen, die bisher nur auf dem Desktop verfügbar waren, und einige, die speziell für iOS entwickelt wurden.

Twitter.com wird aktualisiert: Twitter “macht eine große Veränderung für die vielen Millionen Menschen, die jeden Monat zu Besuch kommen und sich nicht anmelden, aber trotzdem wissen wollen, was passiert.”

Twitter.com wird aktualisiert
“Wenn Sie auf die Twitter.com-Homepage gehen, finden Sie interessante Themen wie Politik, Pop-Künstler und sogar süße Tiere.”

Foursquare startet Pinpoint: „Vermarkter können jetzt über Website-Besuche hinausblicken, um Millionen von Verbrauchern anhand der Orte, an denen sie sich in der physischen Welt befinden, genau anzusprechen.“

Andere Social-Media-Nachrichten, die es wert sind, verfolgt zu werden::

LinkedIn und Marketo geben gemeinsame Marketinglösung bekannt: Die Integration von LinkedIn Lead Accelerator in die Engagement Marketing Platform von Marketo wird es Marketern außerdem ermöglichen, die richtigen Fachleute mit den richtigen Inhalten auf ihrem Weg durch den Kaufentscheidungsprozess einzubeziehen.

LinkedIn und Marketo geben gemeinsame Marketinglösung bekannt
“Durch die Integration von LinkedIn Lead Accelerator in Marketo können Sie die Zustellung relevanter Nachrichten und Inhalte über Kanäle hinweg auf leistungsstarke Weise koordinieren.”

Hootsuite und Tagboard-Partner erfassen soziale Inhalte für Display und TV: „Hootsuite wurde in Tagboard, ein innovatives Tool zur Anzeige von sozialen Medien, integriert, um auf einfache Weise soziale Inhalte zu erfassen und in On-Air-Sendungen, Live-Event-Bildschirme oder auf digitale Plattformen zu integrieren.“

Snapchat enthüllt dynamische Geofilter: Snapchat “enthüllte einen neuen Stil von Geofiltern, die sich im Laufe des Tages ändern, um Freunden zu sagen, was sie sehen.”

Hier ist ein cooles Social-Media-Tool, das einen Besuch wert ist:

BridgeX: Eine App, mit der Sie Kontaktinformationen und Social-Media-Profile gleichzeitig teilen können.

BridgeX App
„Sie können jetzt problemlos in Echtzeit eine Verbindung herstellen. Sie müssen nicht mehr den lästigen Prozess durchlaufen, Kontaktinformationen manuell in Ihr Telefon einzugeben und auf mehreren Social-Media-Websites nach neuen Freunden zu suchen. “

Wöchentlicher Videotipp:

Wie man Richten Sie Berechtigungen für Ihr Facebook-Profil und Ihre Facebook-Seiten ein

Treten Sie der Social Media Marketing Society bei

Auf der Social Media Marketing World 2015 kündigte der Social Media Examiner die Social Media Marketing Society an, eine neue Online-Community, die Marketingfachleuten hilft, auf dem neuesten Stand der sozialen Medien zu bleiben. Die Society wurde entwickelt, um Ihnen dabei zu helfen, Versuch und Irrtum zu vermeiden und sich auf die Vermarktung Ihres Unternehmens zu konzentrieren. Sie bietet Live-Webinare für Experten, Fragen und Antworten sowie ein Diskussionsforum, in dem Sie alle Ihre Fragen beantworten können.

Tragen Sie sich jetzt in die Gründerliste ein, um exklusive Videokurse mit umsetzbaren Ideen zu erhalten, mit denen Sie Ihr Marketing sofort verbessern können – kostenlos. NUR Mitglieder der Gründerliste werden eingeladen, der Gesellschaft beizutreten, wenn sie Ende April 2015 startet. Registrieren Sie sich daher noch heute unter http://www.socialmediaexaminer.com/society/.

.

Einige interessante Studien zu beachten:

Der Verbrauchergesprächsbericht: Ein neuer Bericht von Econsultancy und IBM zeigt eine große Lücke zwischen den Absichten der Vermarkter und der Zufriedenheit ihrer Kunden. Basierend auf zwei getrennten Umfragen unter Marketingmanagern und Verbrauchern im ersten Quartal 2015 zeigt die Studie, dass 81% der Verbrauchermarken angeben, eine „ganzheitliche Sichtweise“ ihrer Kunden zu haben. In der Zwischenzeit fühlen sich die meisten Verbraucher von Marken nicht verstanden, auch nicht von ihren Favoriten. Nur 37% geben an, dass ihre bevorzugten Einzelhändler sie verstehen, und nur 35% finden ihre Kommunikation normalerweise relevant.

Schreiben einer effektiven Blog-Überschrift: In einem neuen Bericht von HubSpot und Outbrain, „Wie man effektive Titel und Überschriften schreibt“, wurden Daten von mehr als 3 Millionen bezahlten Link-Überschriften aus dem Outbrain-Netzwerk analysiert, um zu untersuchen, wie sich Titel auf Klickraten, Engagement und Conversions auswirken können. Die Studie ergab, dass Überschriften mit Klammern in der Überschrift (+ 38%) und den Wörtern „Foto“ (+ 37%) und „Wer“ (+ 22%) den größten Anstieg der Klicks verursachten. Titel, die darauf hinweisen, dass der Inhalt Anweisungen mit Wörtern wie „How to“ (–49%) und „Tip“ (–59%) enthält, führten jedoch zu einer Abneigung der Leser und einer deutlich verringerten Klickrate.

Wer treibt Unternehmensinnovationen in sozialen Medien voran?: In einem kürzlich veröffentlichten Bericht von Leadtail und Brightidea wurden die 40 führenden Unternehmen für Unternehmensinnovationen auf Twitter identifiziert und vorgestellt. Jeder Innovator sowie seine fünf wichtigsten Hashtags, @ Erwähnungen, Linkquellen und Influencer in Bezug auf Quellen, Personen und Veröffentlichungen werden im Bericht geteilt. Zu den fünf wichtigsten Veröffentlichungen und Websites, die während des Studienzeitraums zitiert wurden, gehörten YouTube, Forbes, das Harvard Business Review, TechCrunch und die New York Times. Instagram, LinkedIn und Twitter wurden ebenfalls in die Liste der einflussreichen Websites aufgenommen.

Die Customer Journey verstehen: Laut Untersuchungen von Econsultancy und ResponseTap ist die Komplexität und wachsende Anzahl von Kontaktpunkten in der digitalen und physischen Welt das wichtigste Hindernis für das Verständnis der Customer Journey. 35% der digitalen Vermarkter und E-Commerce-Experten nennen sie als oberste Barriere. Nur eine Minderheit der Unternehmen verwendet eine Vielzahl von Methoden zur Verbindung von Online- und Offline-Kundenreisen, einschließlich Treueprogrammen und Datenerfassung an Verkaufsstellen. Fast die Hälfte (47%) der Befragten gibt an, dass der digitale Teil des Geschäfts Customer-Journey-Initiativen vorantreibt. Dies ist der doppelte Anteil der Unternehmen, die angeben, dass Offline dies antreibt.

Branchenbericht: Kundendienstsoftware: Ein kürzlich veröffentlichter Bericht von Software Advice untersuchte den Markt für Kundendiensttechnologien und stellte fest, dass die Anzahl der Softwareanbieter, die Social-Media-Tools für den Kundensupport anbieten, seit 2010 um 150% gestiegen ist und weiter zunimmt. Kunden fordern fortschrittlichere Social-Media-Management- und Kundendienst-Tools, sodass Softwareanbieter auf diesen Bedarf reagieren.

Vermisste Social Media Marketing Welt?

.
Social Media Marketing World 2015, die letzten Monat stattfand, wurde von Tausenden von Vermarktern besucht. Mit dem virtuellen Ticket können Sie mehr als 100 wertvolle Sitzungen bequem von Ihrem Bürostuhl aus verfolgen – zu einem Bruchteil der Kosten für die Live-Teilnahme.

Hören Sie Testimonials von unseren Konferenzrednern 2014.

Klicken Sie hier, um alle Redner und die Tagesordnung anzuzeigenSehen Sie sich unser Video an und holen Sie sich Ihr virtuelles Ticket.

Was denken Sie? Bitte teilen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *