Kuration von Inhalten: So finden Sie ganz einfach großartige Inhalte zum Teilen

Kuratieren Sie Inhalte für Ihre Blog- und Social-Media-Websites?

Möchten Sie herausfinden, wie Sie bemerkenswerte Inhalte zum Teilen finden?

Um zu lernen, wie man die Kuration von Inhalten erforscht, interviewe ich Ian Cleary.

Mehr über diese Show

Das Social Media Marketing Podcast ist eine On-Demand-Talk-Radiosendung von Social Media Examiner. Es soll vielbeschäftigten Vermarktern und Geschäftsinhabern helfen, herauszufinden, was mit Social Media Marketing funktioniert.

In dieser Folge interviewe ich Ian Cleary, der Gründer von RazorSocial, ein Marketing-Tech-Blog mit dem Schwerpunkt Social-Media-Tools. Sein Blog wurde 2013 und 2014 vom Social Media Examiner als Top 10 Social Media Blog ausgezeichnet. Ian ist auch ein sehr beliebter Redner.

Ian untersucht die Kuratierung von Inhalten, warum sie wertvoll ist und welche Tools die Entdeckung neuer Inhalte erleichtern.

Sie erfahren, was Content Curation ist, warum es wichtig ist und wie Sie relevante Inhalte finden und teilen können.

“Podcast
Hören Sie zu, wie Ian Cleary erklärt, wie Sie großartige Inhalte zum Teilen finden.

Teilen Sie Ihr Feedback mit, lesen Sie die Shownotizen und erhalten Sie die in dieser Episode unten genannten Links.

Hör jetzt zu

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

Hier sind einige der Dinge, die Sie in dieser Show entdecken werden:

Inhaltspflege

Ians Reise

Nach mehr als 15 Jahren in der Technologie begann Ian mit der Beratung und Schulung in sozialen Medien. Er wollte ein internationales Unternehmen, das sein Wissen über Tools, Technologie und soziale Medien kombinierte und ihn zu RazorSocial führte.

Ian erklärt, wann er hat den Blog gestartet Vor etwas mehr als zwei Jahren konzentrierte er sich zunächst auf das Bloggen von Gästen. Ian entwickelte Beziehungen zu anderen Leuten in der Branche und suchte nach Möglichkeiten, Gastbeiträge auf ähnlichen Websites zu veröffentlichen. Es bekam seinen Namen da draußen und trieb den Verkehr zu seiner Seite, was die Absicht war. Er musste dann sicherstellen, dass seine Seite wirklich guten Inhalt hatte.

Bei RazorSocial hat sich Ian immer auf qualitativ hochwertige Inhalte konzentriert.
Ian hat sich für seinen Blog immer auf qualitativ hochwertige Inhalte konzentriert.

Ian hat jetzt jeden Monat mehr als 100.000 Besucher auf der Website. Sie führen Webinare durch und verkaufen Online-Schulungen. Ians Hauptaugenmerk liegt darauf, weiterhin Beziehungen aufzubauen und qualitativ hochwertige Inhalte bereitzustellen. „Die Leute sind bereit, unsere Premium-Inhalte zu kaufen, weil sie wissen, dass wir jederzeit gute Inhalte liefern“, sagt er.

Hören Sie sich die Show an, um mehr über Ians Netzwerkstrategie und die Geschichte zu erfahren, wie wir uns kennengelernt haben.

Was ist Inhaltskuration?

Ian glaubt, dass es bei der Kuration von Inhalten darum geht, relevante Inhalte zu finden und auf sinnvolle Weise zu teilen. Wenn Sie beispielsweise einen wöchentlichen Roundup-Beitrag verfassen, listen Sie nicht nur Artikeltitel und Links auf, sondern fügen Sie stattdessen den Grund hinzu, warum jeder Beitrag interessant ist.

Kuratierte Inhalte können Ihre eigenen Artikel sowie Beiträge anderer sein. Wenn Ian seinen E-Mail-Newsletter zusammenstellt, wird er seine neuesten Beiträge veröffentlichen, aber er wählt auch einige seiner beliebten älteren Artikel aus und weist darauf hin, warum er glaubt, dass sie für seine Leser wertvoll wären.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, wie Ian seinen eigenen Inhalt kuratiert.

Warum Vermarkter sich für das Kuratieren von Inhalten interessieren sollten

Ian erklärt, wie die Kuration von Inhalten die Autorität eines Vermarkters aufbaut. Wenn Ihr Publikum Ihnen vertraut, weil Sie durchweg gute Inhalte teilen, wenn Sie Ihr eigenes Material teilen, ist es wahrscheinlicher, dass es sich engagiert.

Auf der anderen Seite sind die Leute nicht so interessiert, wenn Sie Ihre eigenen Artikel teilen, wenn Sie durchweg schlechte oder irrelevante Inhalte aus anderen Quellen teilen.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, wie Social Media Examiner die Inhalte anderer Personen kuratiert.

Ians Strategie zum Teilen von Inhalten

Wenn Ian den Inhalt anderer Leute auf Facebook und anderen Social-Media-Plattformen teilt, setzt er eine Zeile vor den Artikel-Link, um zu erklären, worum es in dem Artikel geht und warum er interessant ist.

Ian erklärt auch, wie er Inhalte für Beiträge in seinem Blog kuratiert. Zum Beispiel hat er kürzlich einen Artikel über Podcast-Tools geschrieben. Er wandte sich an Podcaster und fragte nach ihren drei Lieblings-Podcast-Tools. Er hat die Antwort zusammengestellt und schrieb eine Zusammenfassung.

Diese Art von Post ist sowohl wertvoll als auch teilbar. Die einflussreichen Personen im Artikel teilen den Beitrag. Außerdem hat Ian ein benutzerdefiniertes Bild mit einem Bild aller Personen im Artikel erstellt. Nachdem das Bild auf Facebook veröffentlicht wurde, konnten sich die Personen im Artikel gegenseitig markieren, wodurch es noch sichtbarer wurde.

Ian erstellte ein benutzerdefiniertes Bild mit allen in diesem kuratierten Artikel enthaltenen Personen.
Ian erstellte ein benutzerdefiniertes Bild mit allen in diesem kuratierten Artikel enthaltenen Personen.

Laut Ian hat der oben genannte Podcast-Beitrag etwa 10.000 Besuche generiert.

Hören Sie sich die Show an, um zu erfahren, wie Ian diese Strategie an Inhalte anpasst, die er kuratiert und auf Twitter teilt.

Tools zur Vereinfachung des Inhaltskurationsprozesses

Ian verwendet eine Vielzahl von Tools, um gute Inhalte zu finden.

Content Gems sendet Links an Sie. Sie geben die Kategorien an, an denen Sie interessiert sind, z. B. Content Marketing und Social Media. Anschließend erhalten Sie täglich eine E-Mail mit den am häufigsten freigegebenen Artikeln in diesen Kategorien. Sie kuratieren es, daher gibt es ein paar Zeilen, die beschreiben, worum es in jedem Artikel geht. Es gibt kostenlose und kostenpflichtige Versionen.

Basierend auf Ihren Kategorien kuratiert Content Gems Inhalte und sendet sie per E-Mail an Sie.
Content Gems sendet Ihnen die beliebtesten Artikel basierend auf Ihren Spezifikationen per E-Mail.

Postplaner ist ein hervorragendes Tool, um großartige Inhalte auf Facebook zu entdecken. Ian verwendet es, um Trendzitate oder interessante Bilder zu finden, um den Artikelinhalt zu verwechseln. Sie werden hören, welche anderen großartigen Funktionen sie bieten. Sie haben eine begrenzte kostenlose Version sowie eine kostenpflichtige.

Puffer und BuzzSumo helfen Ihnen auch dabei, trendige und beliebte Inhalte zu finden. Feedly ist manuelle Kuration: Wählen Sie Personen aus, denen Sie folgen möchten, und lesen Sie dann in den Artikeln nach, ob es etwas Interessantes zu teilen gibt.

Endlich, Edgar organisiert und automatisiert, was und wann Sie teilen. Geben Sie verschiedene Kategorien an, z. B. Ihre Blog-Beiträge, Beiträge und Zitate anderer Personen, und richten Sie Warteschlangen ein. Entscheiden Sie dann, wann Sie Inhalte freigeben möchten. Edgar wählt zu den angegebenen Zeiten automatisch Dinge aus, die Sie aus Ihren Kategorien teilen möchten.

Hören Sie sich die Show an, um herauszufinden, wie Ian seine älteren Inhalte kuratiert und erneut teilt.

Entdeckung der Woche

Hast du jemals diese coolen Videos gesehen, die irgendwie erfassen, was auf deinem iPhone ist? Haben Sie sich jemals gefragt, wie das geht? Überprüfen ScreenFlow 5 für den Mac.

Mit ScreenFlow 5 können Sie Ihr iPhone an Ihren Mac anschließen. Nehmen Sie dann in ScreenFlow das Audio von Ihrem iPhone oder iPad auf, während Sie zeigen, wie Sie etwas tun.

Ich habe gerade erfahren, wie man diesen Podcast mit iTunes auf einem iPhone abonniert. Schau mal:

Dieses Video wurde mit ScreenFlow erstellt.

ScreenFlow ist eine großartige Möglichkeit, eine App zu präsentieren oder zu demonstrieren, wie Sie etwas auf Ihrem Smartphone tun können. Außerdem ist die Qualität sehr hoch.

Die App kostet 99 US-Dollar. Für diejenigen, die bereits eine frühere Version von ScreenFlow haben, kostet ein Upgrade auf Version 5 34 US-Dollar. Wenn Sie vom Bildschirm Ihres iPhones aufnehmen müssen, lohnt es sich auf jeden Fall!

Hören Sie sich die Show an, um mehr zu erfahren, und teilen Sie uns mit, wie ScreenFlow für Sie funktioniert.

Andere Show-Erwähnungen

Die heutige Show wird von Social Media Marketing World 2015 gesponsert.

Wir sind sehr gespannt Social Media Marketing World 2015. Es ist die weltweit größte Social Media Marketing Konferenz. Durch Ihre Teilnahme knüpfen Sie Kontakte zu über 100 der weltweit führenden Social-Media-Profis (plus 2.500 Ihrer Marketingkollegen) und entdecken erstaunliche Ideen, die Ihr Social-Media-Marketing verändern.

Hören Sie Testimonials von unseren Konferenzrednern 2014.

Dies ist nur eine Auswahl von Branchenexperten, die über ihre Erfahrungen bei Social Media Marketing World sprechen.

In der Show erzählt Ian Cleary, wie er jedes Jahr von Irland aus reist, weil es für sein Geschäft außerordentlich wertvoll ist.

Sie werden auch von Joel Comm hören. Auf der Konferenz wird Joel darüber sprechen, wie Sie die Leistungsfähigkeit von Twitter nutzen können, um Ihre Marke zu verbessern und Ihr Geschäft auszubauen. Wir werden über 100 Sitzungen zu buchstäblich allem haben, was mit Social Media Marketing zu tun hat, einschließlich Facebook, YouTube, Podcasting, visuellem Design, Blogging, Social Media für Unternehmen und kleine Unternehmen und allem dazwischen. Besuch Hier Schauen Sie sich die Redner und die Agenda an und sichern Sie sich Ihren Frühbucherrabatt.

Die Social Media Marketing World 2015 hat mit großartigen Inhalten, hervorragenden Präsentatoren und wertvollen Networking-Möglichkeiten viel zu bieten.

Bringen Sie Ihr Social Media Marketing auf die nächste Stufe und besuchen Sie uns am 25., 26. und 27. März 2015 im warmen, sonnigen und wunderschönen San Diego, Kalifornien. Hunderte von Menschen haben bereits ihre Tickets gesichert. Klicken Sie hier, um alle Redner und die Tagesordnung anzuzeigenSehen Sie sich unser Video an und sichern Sie sich noch heute Ihre Tickets.

Hören Sie sich die Show an!

.

In dieser Folge erwähnte wichtige Erkenntnisse:

Helfen Sie uns, das Wort zu verbreiten!

Bitte informieren Sie Ihre Twitter-Follower über diesen Podcast. Klicken Sie jetzt einfach hier, um einen Tweet zu posten.

Wenn Ihnen diese Episode des Social Media Marketing-Podcasts gefallen hat, bitte Gehen Sie zu iTunes, hinterlassen Sie eine Bewertung, schreiben Sie eine Bewertung und abonnieren Sie. Und wenn Sie Stitcher hören, klicken Sie bitte hier, um diese Show zu bewerten und zu bewerten.

Social Media Marketing Podcast mit Michael Stelzner

Möglichkeiten, den Social Media Marketing-Podcast zu abonnieren:

So abonnieren Sie diesen Podcast auf einem iPhone

In diesem kurzen Video erfahren Sie, wie Sie Ihr iPhone abonnieren können:

.

Was denken Sie? Was denkst du über die Kuration von Inhalten? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.