Instagram Professional Dashboard: Optimieren Sie Ihr Instagram-Management

Verwenden Sie Instagram für geschäftliche Zwecke? Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, Ihre Instagram-Aktionen zu analysieren und Ihr Konto an einem Ort zu verwalten?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Instagram Professional Dashboard verwenden.

Instagram Professional Dashboard: Optimieren Sie Ihr Instagram-Management von Naomi Nakashima auf Social Media Examiner.

Instagram Professional Dashboard: Was ist das und warum wird es verwendet?

Das Professional Dashboard von Instagram verspricht, einige der vorhandenen Geschäftstools von Instagram in einem benutzerfreundlichen Dashboard zu konsolidieren, damit Sie Ihre Verwaltungsaufgaben auf Instagram optimieren können.

Um auf das Dashboard zuzugreifen, melden Sie sich bei Instagram an und navigieren Sie zu Ihrem Instagram-Unternehmensprofil. Sobald Sie Zugriff auf das Dashboard haben, wird oben in Ihrem Profil ein Link mit der Aufschrift View Professional Dashboard angezeigt.

ALT

Laut Instagram können Sie mit dem Professional Dashboard:

  • Entdecken Sie Erkenntnisse und Trends basierend auf der Leistung Ihres Kontos.
  • Greifen Sie effizient auf Tools zu, mit denen Sie Ihr Konto führen, entdecken Sie neue Tools, mit denen Sie Ihr Unternehmen aufbauen können, und überprüfen Sie den Monetarisierungsstatus und die Berechtigung.
  • Erfahren Sie, wie Sie Instagram mithilfe kuratierter Bildungsressourcen wie Tipps, Tricks, Anleitungen und Inspirationen optimal nutzen können.

Wenn Ihnen diese Tools bekannt vorkommen, liegt das daran, dass sie bereits seit einiger Zeit auf Instagram verfügbar sind. Dies ist nur das erste Mal, dass Instagram sie alle in einem Dashboard zusammenfasst, damit Sie sie zusammen anzeigen und verwenden können. Dieses Dashboard zeigt auch den wachsenden Fokus von Instagram auf die Monetarisierung von Plattformen, da immer mehr kleine Unternehmen und Content-Ersteller Instagram als Rückgrat ihrer Geschäftsstrategie verwenden.

Wenn Sie diese Tools zusammen haben, können Sie auch die Verwaltung Ihres Instagram-Kontos optimieren. Anstatt diese Kennzahlen verfolgen zu müssen, können Sie Ihre Marketingbemühungen auf Instagram an einem Ort messen.

Nehmen wir uns jetzt ein paar Minuten Zeit und beschäftigen uns mit jeder dieser Funktionen und wie das Instagram Professional Dashboard Ihnen dabei helfen wird.

Hinweis: Wenn Sie ein Analysetool eines Drittanbieters verwenden, um Ihre Marketinganstrengungen auf Instagram zu messen, werden Sie in diesen Erkenntnissen wahrscheinlich nicht viele neue Informationen finden. Mit Ihrem Analysetool eines Drittanbieters erhalten Sie möglicherweise ein vollständigeres Bild der Leistung Ihres Instagram-Kontos im Verhältnis zum Rest Ihrer Marketingstrategie.

# 1: Verfolgen Sie die Leistung Ihres Geschäftskontos über das Instagram Professional Dashboard

An der Spitze Ihres Instagram Professional Dashboard ist der Abschnitt “Verfolgen Sie Ihre Leistung”, der einen Überblick über die Leistung Ihres Kontos bietet. Sie können wahrscheinlich viele dieser Tools an der alten Insights-Schaltfläche in Ihrem Profil erkennen. Vieles davon ist die gleiche Information.

Sie können einige grundlegende Statistiken darüber sehen, wie viele Personen Sie im letzten Monat erreicht haben. Sie können auch auf den Link Alle Einblicke anzeigen tippen, um weitere Informationen zu erhalten.

ALT

Im Insights-Menü können Sie zwischen 7-Tage- und 30-Tage-Statistiken wechseln.

ALT

Sie können auch auf ein beliebiges Unterelement auf dieser Seite tippen, um eine detailliertere Ansicht der einzelnen Erkenntnisse zu erhalten.

Tippen Sie in der Insights-Übersicht auf Erreichte Konten oder Inhaltsinteraktionen, um einen detaillierten Einblick in eine der beiden Metriken zu erhalten.

ALT

Wie zu erwarten, enthält die Zielgruppenseite eine Aufschlüsselung der Follower, auf der wichtige Informationen zu Ihrer Zielgruppe und Ihren Followern angezeigt werden, woher sie stammen und wie sie mit Ihrem Konto interagieren.

ALT

Und schließlich enthält Content You Shared genau das, was Sie denken: Eine Aufschlüsselung Ihrer letzten Beiträge nach Platzierung (Feed, Stories oder IGTV).

ALT

Sie können die Leistung einzelner Beitragstypen überprüfen, indem Sie auf die Platzierung tippen und dann mithilfe der bereitgestellten Filter den Inhaltstyp und die Metrik auswählen, zu denen Sie Details wünschen.

ALT

Nachdem Sie nun Zugriff auf eine Vielzahl von Informationen und Erkenntnissen in einem Dashboard haben, welche Instagram-Metriken sollten Sie im Jahr 2021 verfolgen und beachten?

Verlobungsrate

Insbesondere möchten Sie in zwei Szenarien auf Ihre Engagementrate achten:

  • Per Post
  • Durchschnitt im Laufe der Zeit

Mithilfe Ihrer Engagement-Rate können Sie feststellen, inwieweit Sie eine Verbindung zu den Personen haben, die Ihre Beiträge sehen. Wenn Ihre Follower-Anzahl steigt, sollte Ihre Engagement-Rate konstant bleiben oder mitwachsen. Das Engagement in Ihren Feed-Posts kann Likes, Kommentare und Speicherungen umfassen.

Geschichten Statistiken

Wie Ihr Publikum mit Ihren Instagram-Geschichten interagiert, hilft Ihnen festzustellen, wie Ihre Geschichten mit ihnen in Resonanz stehen. Metriken wie Durchsichtsrate, Abbruchrate und Abschlussrate können ein Bild davon erstellen, wie gut Ihre Story abschneidet.

Erreichen

Die Reichweite gibt die Anzahl der Personen an, die Ihren Beitrag gesehen haben, und ist ein starker Indikator für das Wachstum Ihrer Marke auf Instagram.

Ihr Beitrag hat verschiedene Facetten, die sich auf seine Reichweite auswirken können, darunter die Uhrzeit und den Tag, an dem Sie veröffentlichen, die von Ihnen verwendeten Instagram-Hashtags und wie gut Sie auf das Engagement in diesem Beitrag reagieren. Beachten Sie beim Verfolgen Ihrer Reichweite im Laufe der Zeit alle Anomalien in Ihren Posts und testen Sie verschiedene Strategien, um Ihre Reichweite auf Instagram zu maximieren.

Der Umsatz

In so vielen verschiedenen Bereichen, in denen Sie Ihre Produkte platzieren können, möchten Sie Ihren Umsatz verfolgen und messen. Ist es wahrscheinlicher, dass Ihr Publikum nach dem Anschauen Ihrer Instagram-Geschichte Maßnahmen ergreift, oder treibt Ihr Feed mehr Umsatz? Wenn Sie auf Instagram nichts spezielles verkaufen, können Sie andere Conversions mithilfe von UTM-Parametern auf Ihren Links verfolgen, während Sie den Verkehr von Instagram auf Ihre Website, Ihr Opt-In oder Ihre Zielseite lenken.

# 2: Greifen Sie über das Instagram Professional Dashboard auf Tools zu, um Ihr Geschäft auszubauen

Der nächste Bereich im Instagram Professional Dashboard – Grow Your Business – vereint die Tools, die Sie benötigen, um sich auf umsatzgenerierende Taktiken zu konzentrieren.

ALT

Über die Schaltfläche “Werbeaktionen” können Sie jeden Beitrag aus Ihrem Feed oder Ihren Geschichten auswählen und verbessern. Sie können sich auch dafür entscheiden, einen neuen Beitrag hochzuladen und zu erstellen, um ihn zu verbessern.

ALT

Auf der Registerkarte “Instagram-Shopping” können Sie Produkte in Ihrem Instagram-Shop hinzufügen oder verwalten. Alle hier gezeigten Artikel können in einkaufbaren Posts markiert werden und werden auch Ihrem Shop auf Facebook hinzugefügt.

ALT

Auf der Registerkarte Genehmigungen für Markeninhalte können Sie festlegen, wie Ihr Geschäftskonto mit dem Tagging von Partnern umgehen soll. Sie können Tagging-Anforderungen überprüfen und genehmigen sowie den Zugriff auf die Schaltung von Anzeigen über das Konto eines genehmigten Partners anfordern. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über Instagram-Markeninhalte zu erfahren.

ALT

Mit der Funktion Gespeicherte Antworten können Sie Verknüpfungen erstellen und speichern, mit denen Sie auf Instagram-Direktnachrichten antworten können. Dies ist hilfreich, wenn Sie viel Zeit damit verbringen, die gleichen Fragen Ihres Publikums zu beantworten, und eine Möglichkeit benötigen, Ihre Antworten zu optimieren, ohne diese funkelnde Persönlichkeit zu verlieren.

ALT

Wenn Sie Food-Services anbieten, können Sie sich mit einem Instagram-Partner zusammenschließen und Ihrem Publikum das Bestellen von Essen direkt aus Ihrem Instagram-Feed erleichtern. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihrem Profil eine Aktionsschaltfläche zum Bestellen von Lebensmitteln hinzufügen.

ALT

# 3: Finden Sie Bildungsressourcen über das Instagram Professional Dashboard

Am unteren Rand des Instagram Professional Dashboards befindet sich der Abschnitt “Informiert bleiben”. Hier bietet Instagram hilfreiche Artikel und Karussells, mit denen Sie andere Funktionen auf Instagram nutzen können, sowie Best Practices für jede dieser Funktionen.

ALT

Sie können auch die enthaltenen Eingabeaufforderungen verwenden, um einen Instagram-Leitfaden zu erstellen und Ihrem Publikum Empfehlungen zu geben.

ALT

Fazit

Das Professional Dashboard von Instagram führt vertraute Tools und Erkenntnisse in einem einzigen Dashboard wieder ein. Das neue Layout erleichtert es kleinen Unternehmen und Erstellern von Inhalten, die Tools zu finden, die sie benötigen, um ihre Leistung zu verfolgen, ihr Geschäft auszubauen und auf dem Laufenden zu bleiben.

Was denkst du? Hast du bereits begonnen, das Instagram Professional Dashboard zu verwenden? Wie ist Ihr Eindruck vom neuen Layout? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Weitere Artikel zum Instagram Marketing:

  • Erfahren Sie, wie Sie Leads mithilfe von Instagram Stories konvertieren.
  • Entdecken Sie In-App-Funktionen, mit denen Sie Instagram-Feed-Posts, Storys, IGTV und Rollen erneut freigeben können.
  • Finden Sie Ihren einzigartigen Markenstil und übersetzen Sie ihn in ein Instagram-Profil, das Ihre Marke widerspiegelt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *