Instagram Live-Wiederholungen, Periscope Super Hearts, Snap Map und Pinterest Lens Camera-Updates

Social Media ForschungWillkommen zur dieswöchigen Ausgabe der Social Media Marketing Talk Show, einer Nachrichtensendung für Vermarkter, die auf dem neuesten Stand der sozialen Medien bleiben möchten.

In der dieswöchigen Social Media Marketing-Talkshow mit Erik Fisher und Kim Reynolds erkunden wir Instagram-Live-Wiederholungen mit Jeff Sieh, Periscope-Superherzen mit Luria Petrucci, Snapchats Snap Map mit Shaun Ayala, Pinterest Lens Camera-Tools mit Alisa Meredith und andere wichtige soziale Netzwerke Medienmarketing-News der Woche!

Sehen Sie sich die Social Media Marketing Talkshow an

Wenn Sie neu in der Show sind, klicken Sie unten auf die grüne Schaltfläche “Wiedergabe ansehen” und melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um unsere neueste Folge vom Freitag, 23. Juni 2017, anzusehen.

Für die Top-Storys dieser Woche finden Sie unten Zeitstempel, mit denen Sie in der obigen Wiederholung einen schnellen Vorlauf durchführen können.

Periscope startet Super Hearts und kündigt das Super Broadcaster-Programm an: Periscope bringt Superherzen heraus, eine neue bezahlte Form des Kommentierens, mit der die Zuschauer ihre Lieblingssender feiern und unterstützen können. Zuschauer können eine In-App-Währung über den iOS App Store oder den Google Play Store kaufen und mit den „Münzen“ Live-Sender-Superherzen kaufen und senden. Jedes Superherz ist einen anderen Wert wert und trägt zur allgemeinen „Sternenbalance“ eines Senders bei. Periscope kündigte auch seine neue an Super Broadcaster ProgrammDies ermöglicht zugelassenen Sendern, ihr Sternenguthaben gegen Bargeld einzutauschen. Das neue Programm ist derzeit nur in den USA erhältlich, wird jedoch voraussichtlich „bald“ international eingeführt. (6:20)

Periscope bringt Super Hearts auf den Markt, virtuelle Geschenke, die Sie bei Live-Übertragungen geben und empfangen können.
Periscope bringt Superherzen auf den Markt, virtuelle Geschenke, die Sie bei Live-Übertragungen geben und empfangen können.

Instagram Stories erreicht täglich 250 Millionen aktive Benutzer und fügt Live-Videowiederholungen hinzu: Instagram hat die Möglichkeit eingeführt, Live-Videowiederholungen für 24 Stunden für Instagram Stories freizugeben. Eine neue Schaltfläche zum Teilen befindet sich am unteren Bildschirmrand, sobald eine Sendung endet. Instagram auch angekündigt In Stories gibt es jetzt 250 Millionen aktive Benutzer pro Tag, “von 200 Millionen im April, 150 Millionen im Januar und 100 Millionen im Oktober nach dem Start des Snapchat Stories-Klons im August”. (26:00)

Instagram hat die Möglichkeit eingeführt, eine Live-Videowiedergabe für 24 Stunden für Instagram Stories freizugeben.
Instagram hat die Möglichkeit eingeführt, eine Live-Videowiedergabe für 24 Stunden für Instagram Stories freizugeben.

Snapchat führt Snap Map ein: Snapchat hat mit Snap Map „eine ganz neue Art, die Welt zu erkunden“ entwickelt. Mit Snap Map können Benutzer ihren aktuellen Standort und freigeben standortbezogene Inhalte miteinander, wenn die App geöffnet wird. Snap Map wird global für alle Benutzer bereitgestellt. (38:10)

https://www.youtube.com/watch?v=bvl82FfnUvw

Time Warner erklärt sich damit einverstanden, originelle Programmier- und Werbeeinnahmen für Snapchat zu erstellen: Time Warner und Snap Inc. haben einen neuen Deal im Wert von rund 100 Millionen US-Dollar angekündigt, der sowohl die Werbeausgaben als auch die ursprüngliche, auf Snapchat zugeschnittene Programmierung in den nächsten zwei Jahren erhöhen wird. Es wird erwartet, dass die Shows eine breite Palette von Genres umfassen, darunter Drehbuchdramen, tägliche Nachrichtensendungen, Comedy und mehr. TechCrunch berichtet auch, dass Time Warner in Snap-Anzeigen von anderen Immobilien wie HBO, Turner und Warner Bros. investiert (43:38).

Pinterest aktualisiert Objektivkamera-Tools und -Funktionen: Pinterest hat einen „frischen Look für Lens“ mit „hilfreicheren Tools und einem neu gesteigerten Sinn für Stil“ eingeführt. Diese neuen Tools enthalten neue Zoom- und Fokusfunktionen, mit denen Benutzer genau bestimmen können, was [they]Auf der Suche nach einem Foto, der Möglichkeit, direkt von der Kamerarolle auf die neuesten Fotos zuzugreifen, und einer Schaltfläche für sofortige Ideen in den Objektivergebnissen. Pinterest gab außerdem bekannt, dass es die Anzahl der Kategorien, für deren Erkennung Lens geschult wurde, im letzten Monat verdoppelt hat. (46:42)

Pinterest hat einen neuen Look für Lens mit hilfreicheren Tools und einem neu gesteigerten Sinn für Stil eingeführt.
Pinterest hat einen „frischen Look für Objektive“ mit „hilfreicheren Tools und einem neu gesteigerten Sinn für Stil“ eingeführt.

Facebook testet neue Tools zum Verwalten von Profilfotos: Facebook testet eine Reihe neuer Tools in Indien, mit denen Benutzer “mehr Kontrolle darüber haben, wer ihre Profilbilder herunterladen und freigeben kann” und “leichter Profile zu Profilbildern hinzufügen können”, was nachweislich Missbrauch verhindert. Dieses Experiment ist derzeit auf Benutzer in Indien beschränkt, aber Facebook hofft, es “bald” auf andere Länder ausweiten zu können.

Facebook testet neue Tools für die Verwaltung von Profilfotos in Indien.
Facebook testet neue Tools für die Verwaltung von Profilfotos in Indien.

LinkedIn macht Kommentare visueller: LinkedIn hat die Möglichkeit hinzugefügt, Bilder in Kommentare aufzunehmen, die auf seiner Plattform geteilt werden, um Ihnen eine reichhaltigere und ausdrucksstärkere Möglichkeit für Gespräche zu bieten.

LinkedIn hat die Möglichkeit hinzugefügt, Bilder mit Kommentaren aufzunehmen, die auf seiner Plattform geteilt werden
LinkedIn hat die Möglichkeit hinzugefügt, Bilder mit Kommentaren aufzunehmen, die auf seiner Plattform geteilt werden.

LinkedIn führt neue Suchfunktion ein, um Stellenangebote zu verbessern: LinkedIn hat seine Suchfunktionen aktualisiert, um das Auffinden neuer Jobs und beruflicher Möglichkeiten zu erleichtern. Mit der neuen Funktion “Suchauftritte” auf Mobilgeräten und Desktops können Mitglieder jetzt sehen, wie viele Personen sie über eine LinkedIn-Suche gefunden haben, sowie ihre Unternehmen und Berufsbezeichnungen. LinkedIn arbeitet daran, in Zukunft „noch mehr Erkenntnisse wie die Keywords zu gewinnen, nach denen andere Mitglieder suchen, um Ihr Profil zu entdecken“.

LinkedIn hat eine neue Suchfunktion für Mobilgeräte und Desktops eingeführt, die es einfacher macht, nach neuen Jobs oder beruflichen Möglichkeiten zu suchen.
LinkedIn hat eine neue Suchfunktion für Mobilgeräte und Desktops eingeführt, die es einfacher macht, nach neuen Jobs oder beruflichen Möglichkeiten zu suchen.

Mit Spotify Bot können Gruppen Wiedergabelisten auf Facebook Messenger erstellen: Spotify erweiterte die Funktionalität innerhalb seiner Facebook Messenger Bot Damit Gruppen Wiedergabelisten direkt in der Messenger-App erstellen können. Obwohl Spotify bereits vor diesem Update kollaborative Wiedergabelisten für Geräte und Plattformen unterstützt hat, ist Group Playlists for Messenger der erste Versuch des Unternehmens, Benutzern das nahtlose Teilen von Musik und das Erstellen „ihrer perfekten Mischung“ zu ermöglichen, ohne die Messenger-App zu verlassen.

Spotify hat die Funktionalität in seinem Messenger-Bot erweitert, damit Gruppen Wiedergabelisten direkt in der Messenger-App erstellen können.
Spotify hat die Funktionalität in seinem Messenger-Bot erweitert, damit Gruppen Wiedergabelisten direkt in der Messenger-App erstellen können.

Ticketmaster startet neuen Facebook Messenger Bot: Ticketmaster hat einen neuen Facebook Messenger-Bot veröffentlicht, der mithilfe der Verarbeitung natürlicher Sprache Antworten generiert und jedes Ereignis anzeigt, das Ticketmaster in einem bestimmten Bereich innerhalb der App bereitstellt. TechCrunch berichtet, dass die Ticketmaster Bot Reagiert auch auf Anfragen zum Zeitplan für bestimmte Künstler und sendet Benachrichtigungen, wenn sie in Ihre Region kommen, vorausgesetzt, sie spielen an einem Ticketmaster-Veranstaltungsort.

Google ermöglicht Jobsuche und E-Mail-Benachrichtigungen direkt über die Suche: Google hat sich mit einer Reihe beliebter Websites für die Stellensuche wie LinkedIn, Monster, CareerBuilder und anderen zusammengetan, damit Nutzer direkt über die Google-Suche nach Beschäftigungsmöglichkeiten suchen und E-Mail-Benachrichtigungen erhalten können, wenn eine neue relevante Stellenanzeige geöffnet wird. Dieses neue Suchupdate ist derzeit auf Stellenangebote in den USA beschränkt und sowohl auf dem Desktop als auch auf Mobilgeräten in englischer Sprache verfügbar.

YouTube startet neues Programm, um Entwicklern das Entwickeln von VR-Videos beizubringen: YouTube kündigte ein neues dreitägiges Programm an, das bei YouTube Spaces in Los Angeles stattfinden soll und das den Entwicklern das Erstellen von VR-Videos beibringen wird. Die Teilnehmer haben Zugriff auf Kameraausrüstung, Werkzeuge zum Zusammenfügen von Clips, Schulungen und andere Ressourcen. Adweek berichtet, dass “Entwickler bereits zwei 360-Grad-Videos erstellt haben müssen, mindestens 10.000 Abonnenten haben, eine Orientierung durchlaufen und mindestens 18 Jahre alt sein müssen”, um an dem Programm teilnehmen zu können.

Möchten Sie unsere nächste Show live verfolgen? Hier klicken, um abonnieren oder fügen Sie unsere Show Ihrem Kalender hinzu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.