Instagram-Gründer verlassen Facebook

Social Media ForschungWillkommen zur dieswöchigen Ausgabe der Social Media Marketing Talk Show, einer Nachrichtensendung für Vermarkter, die auf dem neuesten Stand der sozialen Medien bleiben möchten.

In der dieswöchigen Social Media Marketing-Talkshow untersuchen wir den Abgang der Instagram-Mitbegründer von Facebook und die Aktualisierungen der fünften jährlichen Oculus Connect-Konferenz. Unsere besonderen Gäste in dieser Woche sind Tyler J. McCall und Cathy Hackl.

Besuchen Sie die Social Media Marketing Talkshow

Um unsere neueste Folge vom Freitag, dem 5. Oktober 2018, anzusehen, klicken Sie unten auf die grüne Schaltfläche „Wiedergabe ansehen“ und melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Hören Sie jetzt zu oder finden Sie den Podcast zur Social Media Marketing-Talkshow auf iTunes / Apple Podcast. Android, Google Play, Stitcher, und RSS.

Für die Top-Storys dieser Woche finden Sie unten Zeitstempel, mit denen Sie in der obigen Wiederholung einen schnellen Vorlauf durchführen können.

Instagram-Gründer verlassen Facebook: Kevin Systrom, CEO von Instagram, und Mike Krieger, Chief Technology Officer, sind zurückgetreten und planen, das Unternehmen „in den kommenden Wochen“ zu verlassen. Während die beiden Gründer keinen anderen Grund für ihre Abreise angegeben haben, als zu sagen, dass sie “jetzt bereit für unser nächstes Kapitel” sind und darauf hinzuweisen, dass sie an etwas Neuem arbeiten könnten, Bloomberg Nachrichten berichtet, dass die Trennung auf Spannungen mit dem Facebook-Gründer und CEO Mark Zuckerberg über die Richtung von Instagram zurückzuführen ist. (7:12)

Auf MontagInstagram ernannte den langjährigen Manager Adam Mosseri zum CEO von Systrom. Mosseri war zuvor Leiter des Newsfeeds für Facebook und zuletzt Vice President für Produkte bei Instagram.

Instagram startet scannbare Namensschilder und testet Schulgemeinschaften: Instagram hat angekündigt, Nametag weltweit zu starten, ein Tool, das eine einfache Möglichkeit bietet, “Freunde persönlich hinzuzufügen” und “einzigartig Ihnen” gehört. (21:10)

In derselben Ankündigung kündigte Instagram an, dass derzeit Schulgemeinschaften getestet werden, mit denen Sie „Ihren Schulgeist unter Beweis stellen und sich in einem gemeinsamen Raum mit anderen Studenten und Absolventen Ihrer Universität verbinden können“. Schulgemeinschaften werden “in einer Vielzahl von Schulen in den USA” getestet. Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft entscheiden, können Sie Ihrem Profil eine Zeile hinzufügen, in der Ihre Universität, Ihr Klassenjahr und alle relevanten Gruppen wie Major, Sportmannschaft und Schwesternschaft aufgeführt sind.

Instagram testet derzeit Schulgemeinschaften, mit denen Sie Ihren Schulgeist unter Beweis stellen und sich in einem gemeinsamen Raum mit anderen Schülern und Absolventen Ihrer Universität verbinden können.

Instagram Aktiviert GIFs in Direct: Giphy und Instagram haben sich zusammengetan, damit Benutzer GIFs in ihre Instagram Direct-Nachrichten einfügen können. Die Funktion ist für die neuesten Versionen von Instagram sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. (25:25)

Instagram-Experimente mit Hashtag-freien Posts: Das nächste Web berichtet, dass Instagram die Möglichkeit testet, Hashtags zu Posts hinzuzufügen, ohne diese in die Beschriftung aufzunehmen. Screenshots schlagen vor, dass Hashtags möglicherweise als Blöcke unter einem Beitrag angezeigt werden, jedoch von der Beschriftung getrennt sind. Diese mögliche neue Funktion wurde von Instagram nicht bestätigt. (26:41)

Instagram-Experimente mit Audio-Messaging: Es scheint, dass Instagram eine neue Audio-Messaging-Funktion testet. Diese bevorstehende Funktion wurde von geteilt Matt Navarra, wurde aber noch nicht von Instagram bestätigt. (30:52)

Oculus kündigt neue Updates und Produkte bei OC5 an: Im fünften Jahr Oculus Connect Konferenz stellte das Unternehmen das neue vor Oculus Quest, das erste All-in-One-VR-System, und brachte einige leistungsstarke Updates für den Oculus Rift heraus. Diese Updates umfassen neue Entwicklungstools wie das Hybrid App SDK und weitere soziale Funktionen, um „Menschen in VR einfacher mit Spielen und untereinander zu verbinden“. (35:20)

Oculus gab auch bekannt, dass die YouTube VR App kommt bald zu Oculus Go und wird mehr als 800.000 VR-Videos enthalten. Dies bedeutet, dass YouTube im gesamten mobilen Ökosystem von Oculus verfügbar sein wird.

Bei OC5 debütierte das Unternehmen auch die Verteilerkamera von RED mit Facebook 360, eine professionelle, einsatzbereite 3D / 360 ° -Kamera, die in Zusammenarbeit mit RED entwickelt wurde. Weitere Updates umfassen benutzerdefinierte Entwicklerelemente, mit denen Unternehmen ihre IP-Adressen als Trophäen und Dekor in Oculus Home einbringen können. neue Avatare, die ausdrucksvoller, stilvoller und realistischer sind als je zuvor; und weitere technische Updates.

Oculus stellte die Manifold-Kamera von RED mit Facebook 360 vor, einer professionellen 3D-360/360 ° -Kamera, die in Zusammenarbeit mit RED entwickelt wurde.

Andere erwähnte Nachrichten

Möchten Sie unsere nächste Show live verfolgen? Hier klicken, um abonnieren oder fügen Sie unsere Show Ihrem Kalender hinzu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *