Holen Sie sich kostenlose Schulungen für Facebook-Seitenadministratoren mit Facebook Studio Edge

Social-Media-Tools

Möchten Sie die Grundlagen von Facebook-Seiten lernen?

Möchten Sie mehr über Facebook-Anzeigen erfahren?

Facebook bietet mit seiner Facebook Studio Edge-Website kostenlose Schulungen an, mit denen Seitenadministratoren alles von den Grundlagen der Unternehmensseite bis hin zu den Richtlinien für Facebook-Anzeigen verstehen können.

In diesem Artikel werde ich Teilen Sie eine Übersicht für jeden Kurs und markieren Sie die nützlichsten Informationen.

Facebook Studio Edge
Erfahren Sie, wie Facebook Studio Edge Geschäftsinhabern hilft, Facebook optimal zu nutzen.

Lernen Sie Facebook Studio Edge kennen

Benutzen Facebook Studio Edge, Sie müssen Erstellen Sie ein neues Konto mit einer geschäftlichen E-Mail-Adresse– Sie können keine persönliche E-Mail-Adresse verwenden. Wenn Sie über ein Konto verfügen, können Sie einen neuen Kurs beginnen, einen vorherigen Kurs überprüfen oder, wenn Sie sich in der Mitte eines Kurses befinden, dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben.

Wenn Sie gerade erst anfangen, Schauen Sie sich die obere Navigationsleiste an. Hier wirst du Finden Sie die Abschnitte des Kurses, an dem Sie gerade teilnehmen So können Sie leicht ein bestimmtes Thema finden.

Wenn Sie versuchen, herumzuspringen, können Sie den Kurs nicht durchlaufen. Sie müssen Gehen Sie alle Kursstunden der Reihe nach durch.

Facebook Studio Navigation
Überprüfen Sie die Navigation zu den Themen, die ein Kurs enthält.

Zusätzlich zu den Hauptstunden bieten einige Kurse zusätzliche Ressourcen und Anleitungen. Scrollen Sie zum Ende der Kurs- oder Unterrichtsseite, um auf hilfreiche Links zuzugreifen.

Im Verlauf jedes Kurses gibt es Pop-Quiz, bei denen Sie Fragen zum Inhalt beantworten und das Gelernte anwenden müssen. Wenn du Bestehen Sie das Quiz, Sie Fahren Sie mit der nächsten Lektion fort.

Facebook Studio Pop Quiz
Nehmen Sie an den Pop-Quiz teil, um Ihr neues Wissen zu testen.

Nachdem Sie eine ziemlich gute Vorstellung davon haben, was Sie erwartet, lassen Sie uns eintauchen Sehen Sie, was jeder Facebook Studio Edge-Kurs bietet.

# 1: Seitengrundlagen

Hinweis: Facebook hat kürzlich Design gemacht Änderungen am Layout der Geschäftsseite Dies wirkte sich auf die Anforderungen an die Bildgröße aus und darauf, wo Apps auf der Seite angezeigt werden. Facebook Studio Edge hat diese Informationen noch nicht aktualisiert. Denken Sie also daran, wenn Sie diesen Kurs durchlaufen.

Page Fundamentals behandelt die Grundlagen des Business-Seitenlayouts, einschließlich Titelbild, Profilbild, Apps und Posts.

Wenn du möchtest wissen, wie man einen Beitrag kennzeichnet oder hervorhebtIn diesem Kurs erfahren Sie auch, wie Sie einen Beitrag markieren, einen Meilenstein erstellen und einen Beitrag oben auf Ihrer Seite anheften.

Wenn Sie Fortschritte machen, werden Sie Erfahren Sie mehr über eine der wichtigsten Komponenten Ihrer Seite: das Admin-Panel.

Facebook Studio Admin Panel
Das Admin-Panel bietet Ihnen einen zentralen Ort, an dem Sie alle wichtigen Informationen auf Ihrer Seite anzeigen können.

Facebook vergleicht das Admin-Panel mit einem Kontrollraum. Hier verwalten Sie Ihre Seite und greifen auf zusätzliche Informationen zu Ihrer Seite zu. Sie können einen Schnappschuss der Leistung Ihrer Seite abrufen, Benachrichtigungen oder Nachrichten anzeigen und vieles mehr – alles von einem zentralen Ort aus.

# 2: Page Insights und Metriken

Der Page Insights-Kurs bietet Ihnen einen vollständigen Überblick über die Vorgehensweise Lesen und interpretieren Sie die Analysedaten (oder Einblicke) Ihrer Seite..

Insights bietet wertvolle Informationen über Ihre Seite und Ihre Fans. Sie können Daten überprüfen, um herauszufinden, zu welcher Tageszeit Ihre Fans am meisten beschäftigt sind, welche Beiträge bei Ihren Fans am beliebtesten sind usw.

Facebook Studio Einblicke Abschnitt
Mit Page Insights können Sie Ihre Fans und Ihr Engagement im Auge behalten.

Wenn Sie diesen Kurs durchlaufen haben, werden Sie ein solides Verständnis von Einsichten haben und in der Lage sein, fundierte Entscheidungen über die Verwaltung Ihrer Seite zu treffen.

Verwenden Sie die Page Insights Produkthandbuch (Bonusmaterial), um detailliertere Informationen über Insights zu erhalten.

# 3: Strategien an Zielen ausrichten

Dieser Kurs hilft Ihnen Klären Sie die Mission Ihres Unternehmens und wie es mit Ihren Marketingzielen übereinstimmt. Sobald Sie Ihre Mission und Ziele festgelegt haben, werden Sie Identifizieren Sie Ihren Zeitrahmen für die Erreichung dieser Ziele.

Bei der Entwicklung Ihrer Facebook-Seitenstrategie ist es unerlässlich, eine klare Vorstellung von Ihrer Mission, Ihren Zielen und Ihrem Zeitrahmen zu haben.

Facebook Studio Ziele
Identifizieren Sie Ihre Marketingziele, bevor Sie eine Facebook-Seitenkampagne starten.

Das Bonusmaterial für diesen Kurs enthält Informationen zu Facebook-Markenberechtigungen. Wenn Sie das Facebook-Logo für andere Medien oder auf Ihrer eigenen Website verwenden möchten, besuchen Sie die Facebook Brand Website um die richtigen Richtlinien, Logo-Dateien usw. zu erhalten.

# 4: Gespräche zu engagieren und zu behalten

Dieser Kurs konzentriert sich darauf, Ihnen zu helfen Verstehen Sie die Rolle, die Gespräche und Geschichten bei der Aufrechterhaltung des Engagements auf Facebook spielen. Sie erfahren, welche Arten von Updates veröffentlicht werden müssen und wie Sie Ihre Fans motivieren können, sich mit Ihrer Seite zu beschäftigen.

Wenn Sie über Gespräche und Engagement sprechen, ist natürlich die Stimme wichtig.

Facebook Studio Markenstimme
Wählen Sie die Stimme Ihrer Marke, indem Sie Wörter auswählen, die die Stimme Ihres Unternehmens beschreiben.

Facebook Studio Edge gibt Ihnen Tipps zur Auswahl der richtigen Stimme und zur Verwendung dieser Stimme in Ihren Updates. Sie können Beispiele wie “Experte”, “Verspielt”, “Lässig” oder “Leidenschaftlich” auswählen, um zu entscheiden, welche Art von Stimme für Ihr Unternehmen geeignet ist.

# 5: Facebook-Werbemöglichkeiten

Hinweis: Facebook Studio Edge erwähnt gesponserte Geschichten, die nicht mehr als Facebook-Anzeigentyp angeboten werden.

Facebook Advertising Options deckt alle Grundlagen ab, wird aber auch ziemlich technisch. Egal wie vertraut Sie mit Facebook-Anzeigen sind, hier müssen Sie etwas lernen.

In diesem Kurs wirst du Entdecken Sie bewährte Methoden zum Erstellen von Facebook-Anzeigen und die Unterschiede zwischen einer Anzeigenreihenfolge, einem Power Editor und dem Self-Serve Ad Tool von Facebook (dem Anzeigenmanager)..

Facebook Studio Anzeigenbereich
Verstehen Sie die Einkaufskanäle, die Facebook anbietet – Self-Serve Ad Tool oder Facebook Insertion Order.

Es gibt viel zu lernen, wie Facebook-Anzeigen richtig eingerichtet werden, wie sich die Anzeigenplatzierung auf die Erfolgsquote auswirkt und wie Sie Ihre Zielgruppe ansprechen.

Sie Zugriff auf verschiedene Ressourcen und Anleitungen als BonusmaterialDazu gehören Nielsen Online-Kampagnenbewertungen, das Verständnis der erreichten und bezahlten Reichweite auf Facebook, die Anleitung für benutzerdefinierte Zielgruppen (Power Editor) und mehrere andere.

# 6: Kampagnenmanagement

Der Kampagnenmanagementkurs konzentriert sich auf die Vorgehensweise Richten Sie eine Facebook-Werbekampagne ein. Es werden anspruchsvolle Themen wie Anzeigensegmentierung, Gebotsstrategie und Optimierung behandelt.

Facebook Studio Anzeigen Ziele
Wählen Sie aus neun verschiedenen Werbezielen aus, bevor Sie Ihre Anzeigen erstellen.

Facebook hat einen neuen objektbasierten Ablauf für die Anzeigenerstellung gestartet. Verwenden Sie diese Option, wenn Sie Ihr Anzeigenziel auswählen.

Wenn Sie strengere Targeting-Anforderungen haben, bietet der Kurs Details zum Herunterladen und Verwenden von Power Editor.

# 7: Grundlegendes zu Anzeigenrichtlinien

Wenn Sie erfolgreiche Anzeigen schalten möchten, ist dies wichtig Kennen Sie die Richtlinien von Facebook und stellen Sie sicher, dass Ihre Anzeigen diesen folgen eng.

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Facebook zu Datenerfassung und Datenschutz steht. Das wirst du auch Sehen Sie, welche Arten von Anzeigen für Facebook akzeptabel sind.

Eine der wertvollsten Informationen, die Sie entdecken werden, ist, dass Facebook keine Anzeigenbilder mit mehr als 20% Text zulässt. Die Idee hinter der Richtlinie ist es, die Werbeerfahrungen der Nutzer reich und ansprechend zu halten.

Facebook Studio Anzeigen Ziele
Begrenzen Sie den Text in Ihrer Anzeige auf 20% des Bildbereichs.

Das Bild oben zeigt das Raster-Overlay-Tool und den Unterschied zwischen der ordnungsgemäßen und unsachgemäßen Verwendung von Anzeigentext. Sie können Testen Sie Ihre eigenen Anzeigen um sicherzustellen, dass sie wahrscheinlich genehmigt werden.

Abschließende Gedanken

Facebook Studio Edge enthält zahlreiche Informationen, die für alle Geschäftsinhaber relevant sind, die lernen möchten, wie sie ihre Facebook-Bemühungen maximieren können. Die Kurse finden im eigenen Tempo statt und Sie können jederzeit darauf zurückgreifen, um sie zu referenzieren oder einen Kurs zu wiederholen.

Was denken Sie? Wirst du Facebook Studio Edge ausprobieren? Haben Sie andere Facebook-Lernwerkzeuge zu empfehlen? Hinterlasse unten einen Kommentar.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.