Holen Sie sich die besten iMovie-Alternativen für Windows zum Bearbeiten von Videos

iMovie ist von allen vorhandenen Optionen unsere bevorzugte Videobearbeitungsanwendung für den Mac. Wir haben diese Anwendung in unseren Blogs mehrfach empfohlen. iMovie ist auf vielen Apple-Geräten eine vorinstallierte Anwendung. Dies ist eine intuitive und kostenlose Anwendung. Viele Leute ziehen es auch vor, es zu verwenden – vom Anfänger bis zum erfahrenen YouTube-Videomacher. Bei iMovie scheint es jedoch ein Problem zu geben: Es gibt keine Windows-Version der Software. Leider ist kein Windows-dediziertes iMovie in Arbeit, um die Dinge noch weiter zu verschlimmern, gibt es keine besseren Möglichkeiten, iMovie auf einem Windows-PC zu installieren. Wenn Sie iMovie für den Windows-PC benötigen, überprüfen wir daher die folgenden 5 kostenlosen Anwendungen zum Bearbeiten von Videos, die ein hervorragender iMovie-Ersatz für Windows ohne die Spezifikationen Ihres PCs sind.

Der kostenlose VSDC-Editor für Videos

VSDC ist ein kostenloser Editor für Videos, die von Experten sehr empfohlen wurden. Dies ist das leichteste Werkzeug, das Sie jemals bekommen können. Es kann auch auf wenig Arbeitsspeicher und langsamen Computern ausgeführt werden. Ein Grund für seine Popularität ist, dass VSDC im Gegensatz zu zahlreichen kostenlosen Editoren für Videos das schnelle Öffnen von Videos mit beliebiger Bildrate (insbesondere 120 fps Videomaterial), Qualität und Codec erleichtert. Sobald Sie mit der Bearbeitung Ihrer Videos fertig sind, ermöglicht Ihnen der VSDC den Export von Videoprofilen, die für viele Social-Media-Sites und -Geräte vorkonfiguriert wurden. Die hohe Videoqualität bleibt ohne manuelle Änderungen erhalten. In Bezug auf die Funktionen bietet diese Anwendung einiges an Leistung. Es ist nützlich für grundlegende Videoverbesserungen: Drehen, Zuschneiden und Schneiden. Darüber hinaus ermöglicht die Anwendung Audioverbesserungen, die Erstellung stilvoller Titel und das Hinzufügen schneller Videoeffekte wie Zeitraffer und Zeitlupe. Aber die Sache hier ist, dass Sie VSDC nicht nur für seine grundlegenden Funktionen erhalten können, da Sie Ihre Ressourcen verschwenden. Abgesehen von der Tatsache, dass es die nächste iMovie-Option für Windows ist, verfügt die Videobearbeitungsanwendung über viele moderne Effekte und Filter wie einen langen Schatten, realistische Regentropfen, Linsenblendung, Chroma Key und mehr. Das Wichtigste hier ist die Sammlung von Anpassungseffekten, die verschiedene Werkzeuge zur Farbkorrektur wie LUTs, Instagram-Filter, RGB und Sättigungs- und Farbtonkurven bietet. Was VSDC zu einer so herausragenden Anwendung macht, ist die einfache Steuerung der Bildopazität und das Überlagern von Dateien. Damit können Sie manuell Bilder, Symbole, Textobjekte oder verschiedene Videos in das Filmmaterial einfügen. Weitere herausragende Funktionen sind die Größenänderung von Videos, die Videoüberblendung und die Bild-in-Bild-Funktion, mit der zahlreiche Bilder gleichzeitig angezeigt werden. Dies ist eine praktische Funktion für Leute, die Video-Tutorials, Nachrichten-Clips und Reaktionsvideos erstellen.

Olive

Olive Olive-Anwendung ist ein offenes Videobearbeitungssystem, das Linux, Windows und macOS verwendet. Diese Anwendung wird noch entwickelt, während die Alpha-Version derzeit verwendet wird. Die Anwendung scheint eine gute Leistung zu haben und sieht aus wie ein gutes Werkzeug. Die Online-Reddit-Community beschrieb dieses Tool als einen der besten iMovie-Ersatzteile für Windows. Dieser Videoeditor ist im Vergleich zu den meisten hier erwähnten Videobearbeitungswerkzeugen in vielerlei Hinsicht einfach zu bedienen: Er hat viele Verknüpfungen, er kommt mit eingeschränkten Übergängen und Effekten und das Beste ist, er kommt mit einem unkomplizierten und sauberen Schnittstelle. Bestimmte Vorgänge können im Vorschaufenster ausgeführt werden, in dem Dateien verschoben, gedreht und verkleinert werden können. Es kommt auch mit praktischen Funktionen wie Bild-in-Bild- und Split-Screen-Funktionen. Darüber hinaus erhalten Sie ein integriertes Sprachaufzeichnungstool, eine Audiogeräuschfunktion und eine einfache Titelerstellung. Denken Sie immer daran, dass die Olive derzeit in der Entwicklung ist, was bedeutet, dass später weitere Funktionen eingeführt werden. Aber derzeit ist dies eine ausgezeichnete Wahl für jemanden, der schnell mehrere Familien- und Freundesvideos kombinieren, Bildunterschriften und Soundtracks hinzufügen möchte.

Davinci Entschlossenheit

Das Davinci Entschlossenheit ist das beste Werkzeug für Leute, die in die Postproduktion einsteigen und die Videofarbkorrektur beherrschen möchten. Davinci Resolve ist die Anwendung, mit der der Film farblich abgestuft wurde – La La Land! Der Davinci Resolve ist ein Tool, das von Blackmagic Design entwickelt wurde. Die Software ist sowohl ressourcenintensiv als auch einfallsreich. Das Tool ist nichts für absolute Anfänger und kann auf Systemen mit leistungsstarker Hardware und starken Grafikkarten installiert werden. Aber wenn Sie diese Bearbeitungsanwendung installieren, erhalten Sie alles, was Sie brauchen, um anständige Filme zu machen. Der Davinci Resolve verfügt über eine reichhaltige Sammlung von Funktionen wie wichtige Werkzeuge zum Bearbeiten von Videos, erweiterte Steuerelemente für die Farbkorrektur sowie visuelle und Audio-Mischeffekte. Natürlich können Sie mit dem Tool auch Beschriftungen, Untertitel und Titel einfügen. Leute, die zu iMovie wechseln möchten, finden die Benutzeroberfläche aufgrund der vielen Bildschirme und Registerkarten möglicherweise einschüchternd, dies kann jedoch mit den zahlreichen Online-Video-Tutorials gut verstanden werden. Der Davinci Resolve hat leider einige Nachteile, obwohl er möglicherweise nur auf hochwertigen Maschinen funktioniert, hat er ein Problem mit der Formatkompatibilität. Wenn Sie beispielsweise über AVI-Filmmaterial verfügen, benötigen Sie möglicherweise ein Drittanbieter-Tool zur Konvertierung, bevor Sie es in das Davinci Resolve-Bearbeitungsgerät importieren können.

Kdenlive

Für viele Benutzer des Linux-Systems ist die Kdenlive Anwendung war im Laufe der Jahre ein bevorzugtes Videobearbeitungswerkzeug. Dies ist aber auch eine Windows-Anwendung und kann als Ersatz für iMovie angesehen werden. Ähnlich wie VSDC ist Kdenlive sehr leicht und kann auf minderwertigen Computern installiert werden. Der Installationsprozess könnte schwierig sein, aber er verfügt über eine einfache Benutzeroberfläche. Auch ohne Video-Tutorials für das Tool befolgen zu müssen, können Benutzer Filmmaterial zuschneiden, Audio entfernen oder stummschalten, die Geschwindigkeit ändern, die Lautstärke anpassen und normale Videoeffekte einfügen. Kdenlive hat nur doppelte Videospuren (das funktioniert gut für den durchschnittlichen Benutzer) und ermöglicht es der Person, Dateien zu überschreiben. Das, was wir an dieser Anwendung am meisten lieben, ist die nützliche Funktion namens “Farbclip hinzufügen”, mit der auf der Timeline ein Bildschirm mit einer beliebigen Farbe eingefügt wird. Dieser Bildschirm ist als Übergang nützlich, wenn Sie von einem Videokapitel zum nächsten wechseln. Der Bildschirm kann auch sowohl als Outro- als auch als Intro-Hintergrund verwendet werden. Während Kdenlive keine integrierten Vorlagen hat, können Benutzer einige erhalten, wenn sie Geschäfte und Benutzerforen der Anwendung besuchen. Sie werden in der Lage sein, viele animierte Titel-Tool-Vorlagen, Exportprofilvoreinstellungen und FX zu erhalten.

Openshot

Dies ist ein unkomplizierter Editor für Videos und hat keine schicke Benutzeroberfläche. Openshot ist ein ausgezeichnetes Werkzeug für die meisten Primäroperationen. Mit diesem Tool können Sie Videodateien schnell mit vielen Spuren zusammenführen und schneiden, Musik einfügen, Titel basierend auf Vorlagen erstellen und mit verschiedenen Animationen experimentieren (Sie müssen jedoch weitere Software installieren, um 3D-Animationen zu verwenden). Sie können Effekte, Übergänge und Filter ganz einfach per Drag & Drop anwenden. Was uns an dieser Anwendung am besten gefällt, ist, dass es sich um ein intuitives Tool handelt, das für Anfänger geeignet ist und auch für Experten nützlich sein kann. Sie können die Übergangs- und Titelvorlagen verwenden. Sie können auch verschiedene Optionen verwenden, die mit nur wenigen Klicks für Personen ohne jegliche Erfahrung vorgefertigt sind und ein anständiges Ergebnis erzielen sollten. Benutzer haben auch die Freiheit, mit den verschiedenen Eigenschaften zu experimentieren und das Ergebnis vollständig nach ihren Vorlieben anzupassen. Im Allgemeinen ist Openshot eine ausgezeichnete Wahl für Anfänger. Es hat eine sehr kurze Lernkurve und enthält Anleitungs-Popups, um Erstbenutzer über die Verwendung der Anwendung zu informieren.

Welches ist die beste iMovie-Option für Windows?

Abhängig von der Person, die diese Frage stellt. Eine Sache bei Videobearbeitungsanwendungen, es gibt keine besten Lösungen. Welche Option Sie benötigen, hängt von Ihren Vorlieben, Fähigkeiten und der Leistung Ihres Windows-PCs ab. Leute, die leichte Videobearbeitungssoftware verwenden möchten, sollten sich für VSDC entscheiden. Aufstrebende Filmemacher, die Videos in Hollywood-Qualität erstellen möchten, können sich für Davinci Resolve entscheiden. Andererseits werden Leute, die eine Open-Source-Lösung benötigen, entweder mit Olive oder Kdenlive zufrieden sein. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, können Sie diese Tabelle leicht konsultieren, indem Sie iMovie-Ersatzteile für Windows vergleichen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *