Google+ Seiten können jeden einbeziehen: Diese Woche in sozialen Medien

social media researchWillkommen zu unserer wöchentlichen Ausgabe der neuesten Nachrichten in den sozialen Medien.

Dir zu helfen Bleiben Sie mit Social Media auf dem LaufendenHier sind einige der Nachrichten, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben.

Was ist neu in dieser Woche?

Google+ Seiten können jetzt mit Nutzern interagieren, die sie nicht eingekreist haben: Eine Google+ Seite “kann jetzt +1, teilen, kommentieren und plus persönliche Profile erwähnen, die sie nicht eingekreist haben.”

Google + Seitenfreigabe
Administratoren von Google+ Seiten werden mit diesem neuesten Update zufrieden sein, das mehr Netzwerkoptionen bietet.

Foursquare Zeigt die vollständigen Namen der Benutzer öffentlich an: Foursquare hat eine E-Mail an Benutzer gesendet, die über ein Update informiert Datenschutz-Bestimmungen. Bisher wurden Benutzernamen mit einem Vornamen und der Initiale des Nachnamens angezeigt. „Ab dem 28. Januar 2013 werden überall im Dienst vollständige Namen angezeigt.“ Unternehmen auf Foursquare können auch neuere Check-ins sehen, anstatt der bisher sichtbaren drei Stunden.

foursquare E-Mail
Foursquare-Benutzer erhielten eine E-Mail mit den Änderungen an der aktualisierten Datenschutzrichtlinie.

Diskussion von unseren Networking Clubs: Tausende von Social-Media-Vermarktern und Kleinunternehmern stellen Fragen und helfen anderen in unseren kostenlosen Networking-Clubs. Hier einige interessante Diskussionen, die es wert sind, hervorgehoben zu werden:

  • Haben Sie Social-Media-Ziele für 2013?
  • Wird Werbung soziale Medien töten?
  • Teile deinen besten Blog-Beitrag diese Woche.

Hier sind einige bemerkenswerte Social-Media-Tools:

Moolta: Ein Werkzeug, um Herausforderungen für Bargeld, Moolta-Punkte oder wohltätige Spenden zu schaffen und anzunehmen.

Ritetag: Ein Social-Media-Tool für mehrere Netzwerke, mit dem Sie Hashtags mit der besten Reichweite identifizieren können.

Ritetag
Melden Sie sich für die Beta-Version an, um dieses neue Tool auszuprobieren.

Pinto: ein kostenloses Tool für Facebook-Benutzer, um Bilder an ihre Facebook-Alben anzuheften.

Kumbuya: Eine neue Social-Commerce-Plattform für Original-Content-Ersteller.

zurückgeben
Kumbuyas Ziel ist es, alles, was wir an Social Media lieben, zu kombinieren und ausgefeilte Tools hinzuzufügen, mit denen geschäftstüchtige Influencer Geschäfte direkt mit ihrem Publikum abwickeln können.

Und verpassen Sie das nicht:

Social Media Marketing Welt ist die neueste Megakonferenz des Social Media Examiner, die vom 7. bis 9. April 2013 im San Diego Marriott Marquis & Marina am Wasser in San Diego, Kalifornien, stattfindet.

Wie zu erwarten, hat Social Media Examiner für diese Konferenz die größten und besten Namen der Welt des Social Media-Marketings rekrutiert. Nur das Beste für dich! Sicher sein zu Hör zu.

Sehen Sie sich dieses Video an, um einen schnellen Überblick über Social Media Marketing World zu erhalten.

Was denken Sie? Bitte teilen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.