Fünf Wege, wie ein Unternehmen mit Social Media 800-fach gewachsen ist

Social Media FallstudienMöchten Sie Ihren Umsatz steigern, haben aber kein Geld für Werbung?

Möchten Sie Ihr Geschäft über soziale Medien ausbauen?

In diesem Artikel entdecken Sie die sozialen Medien „Secret Sauce“, mit denen jeder sein Geschäft ausbauen kann, ohne Geld für Werbung auszugeben.

Der Cheapskate-Leitfaden für Marketing

Alison Prince – eine selbst beschriebene “Geizhals im Herzen” und Besitzerin von Wählen Sie Ihre Pflaume, ein Online-Händler, der sich auf zeitlich begrenzte Rabattgeschäfte spezialisiert hat, hat ihr Geschäft mit ihrer sogenannten „geheimen Soße“ um das 800-fache ausgebaut.

Wachstum Ihres Geschäfts mit Social Media
Entdecken Sie 5 Möglichkeiten, wie Sie mithilfe von Social Media Ihr Geschäft ausbauen können.

Prince, eine Mutter von vier Kindern, die in Utah lebt, hat einen Blog namens gestartet Wie macht sie mit zwei Freunden im Jahr 2009. Die Website konzentrierte sich auf Tutorials für Handwerksprojekte. Nach einer kleinen Anfangsinvestition von jedem Partner, Sie nutzten soziale Medien ausschließlich, um für die Website zu werben, die phänomenal gewachsen ist und jetzt 1,5 Millionen Menschen pro Monat erreicht.

Nachdem Prince viele Anfragen erhalten hatte, wo die Materialien für Projekte zu How Does She zu finden sind, untersuchte er, wie man qualitativ hochwertige Materialien in loser Schüttung zu einem guten Preis erhält. Im April 2011 beschloss sie, ihr eigenes Unternehmen Pick Your Plum zu gründen, um es direkt an Kunden zu verkaufen.

Wählen Sie Ihre Pflaumen-Cross-Promotion für einen Blog-Beitrag
Pick Your Plum führt den größten Teil ihres Erfolgs auf Cross-Promotion mit Bloggern und anderen Websites zurück.

Organisation: Wählen Sie Ihre Pflaume

Social Media Handles & Stats

Höhepunkte

  • In drei Jahren ist Pick Your Plum seit seiner ursprünglichen Investition um das 800-fache gewachsen.
  • Das Wachstum von Pick Your Plum stammt zu fast 100% aus organischen sozialen Medien.
  • Pick Your Plum fördert Cross-Promotions und unterhält Affiliate-Beziehungen zu Hunderten von Bloggern.

Um für Pick Your Plum zu werben,Wir haben vom ersten Tag an mit Social Media begonnen,” Sie sagte. Sie startete das Unternehmen mit einer moderaten Anfangsinvestition ohne Werbebudget. Aber sie hatte die Macht der sozialen Medien gelernt, um das Publikum zu vergrößern.

Zuerst verkaufte Pick Your Plum Produkte, die Prince über Distributoren in den USA gefunden hatte. Aber ihr Publikum wuchs so sehr, dass dem Unternehmen in einer halben Stunde die Produkte ausgehen würden und die Website ruhen würde, bis die Angebote für den nächsten Morgen in den Verkauf gingen.

Sechs Monate nach ihrer Gründung waren Prince und eine Freundin in einem Flugzeug nach China, um sich direkt mit den Herstellern zu treffen. Keiner von ihnen sprach die Sprache oder wusste etwas über Herstellung oder Import. “Wir schüttelten den Kopf und dachten: ‘Was machen wir?'”, Lachte Prince.

Wählen Sie Ihre Pflaume drei Jahre Jubiläum Post
Pick Your Plum feierte im April 2014 sein dreijähriges Bestehen.

Jetzt hat Pick Your Plum ein eigenes Lager in Layton, Utah, und beschäftigt 40 Mitarbeiter. Sie versenden täglich Tausende von Paketen.

Zwei Teilzeitbeschäftigte verwalten jeweils 10 bis 15 Stunden pro Woche die Facebook-, Instagram- und Pinterest-Seiten für die Website. Abgesehen von Facebook-Anzeigen im Wert von 100 US-Dollar, die Prince einmal ausgegeben hat, Alle Verkäufe des Unternehmens stammen aus organischen sozialen Medien.

# 1: Die geheime Sauce

Was ist die “geheime Sauce”?

“Es arbeitet zusammen”, sagte Prince. „Es ist das, was uns im Kindergarten beigebracht wurde. Wir arbeiten mit anderen Bloggern und Shops zusammen, um uns gegenseitig zu fördern und Verkehr und Leser zu überholen. ”

machen Sie es und lieben Sie es Kreuz fördert die Auswahl Ihrer Pflaume
Der Blog Make It and Love It bewirbt Stoff von Pick Your Plum.

Prince hat im Laufe der Jahre Beziehungen zu Hunderten von Bloggern aufgebaut. Sie lernte sie kennen, indem sie Kommentare zu ihren Websites machte und zu Blogging-Konferenzen wie z Höhengipfel, das SNAP! Konferenz und BlogHer.

Als sie Pick Your Plum startete, schickte sie eine E-Mail an ihre Blogging-Kontakte und bat um deren Unterstützung. Die Resonanz war überwältigend und die Reichweite für Pick Your Plum wuchs schnell. Im Gegenzug bewirbt Pick Your Plum diese Blogger auf seinen eigenen sozialen Websites.

Wählen Sie Ihre Pflaume pinterest Board Cross-Promotion-Blogs, die ihre Produkte verwenden
Pick Your Plum verwendet Pinterest für die Cross-Promotion von Blogs, die für ihre Produkte werben.

Der Schlüssel liegt darin, ergänzende, qualitativ hochwertige Blogs und Shops zu finden, von denen sie weiß, dass sie ihren Kunden gefallen werden. Sie sagt, sie ergänzen sich wie Fleisch und Kartoffeln auf einem Teller. Prince gibt ein Beispiel:

„An dem Tag, an dem wir Fäden, Stoffe oder Knöpfe verkaufen, werden wir sie als Produkt des Tages auf Facebook veröffentlichen und ein paar Stunden später veröffentlichen wir:‚ Haben Sie ausgecheckt? Mach es und liebe es? Sie hat einige großartige Muster kostenlos, auf denen Sie diese Produkte verwenden können. ‘ Und auf diese Weise schieben wir ihren Verkehr zurück. Wir haben ihr Produkte geschickt und sie wird schreiben: ‘Hast du diese tolle Garnfarbe von Pick Your Plum gesehen? PS Ich habe gehört, dass es in ein paar Tagen zum Verkauf steht. ‘”

Der Verkehr aller steigt, ebenso der Umsatz. Prince sagte, dass die meisten Websites, mit denen sie zusammenarbeitet, über 100.000 aktive Facebook-Follower haben.

Sie fügt hinzu, dass es Websites gibt, die ihr Angebot zur Cross-Promotion abgelehnt haben, weil sie befürchten, dass sie Leser von ihrer Website entfernen würden. „[Those sites] sind immer noch bei 20.000 Facebook-Followern “, fügte sie hinzu. “Wenn du es für dich behältst und geheim hältst, wächst du nicht so gut.”

Zusätzliche Zutaten

Neben Prince’s Secret Sauce gibt es noch einige weitere Zutaten, die zur treuen Kundenbasis von Pick Your Plum und zum anschließenden Verkauf beitragen.

# 2: Geben Sie Ihren Fans Ideen

Pick Your Plum verkauft gelegentlich Sätze von einfachen Holzblöcken. Zum ersten Mal war der Umsatz moderat. Das nächste Mal hatten sie gerade auf Pinterest angefangen und einen Link zu einem Forum namens aufgerufen Holzblock Ideen.

Wählen Sie Ihre Pflaumenholz Block Ideen pinterest Board
Einfache Holzblöcke zum Verkauf auf Pick Your Plum.
Wählen Sie Ihre Pflaumen-Pinterest-Bretter
Pick Your Plum verkaufte mehr Holzblöcke, als sie mit einem Ideentafel auf Pinterest veröffentlicht wurden.

“Wir haben so viele mehr verkauft”, sagte Prince. Jetzt sagt sie, wenn sie Produkte mit Pinterest-Boards verknüpfen, mit Ideen, wie man sie verwendet, Der Umsatz steigt durchschnittlich um 50-200%. Ihre Pinterest-Fangemeinde ist seitdem auf fast 80.000 Follower gestiegen.

# 3: Geben Sie Ihren Fans eine Möglichkeit, Sie besser kennenzulernen

„Wir haben festgestellt, dass Instagram keine direkte Korrelation zum Umsatz darstellt, aber es ist eine direkte Korrelation zu fanatischen Fans“Sagte Prinz. Sie sieht Instagram als einen Ort, an dem Fans Ihre Marke besser kennenlernen und Ihre Stimme außerhalb Ihres Angebots kennenlernen können.

Sie nutzen Instagram, um Kunden die Menschen hinter dem Geschäft kennenzulernen.

Wählen Sie Ihren Pflaumen-Instagram-Zitat-Beitrag
Über 800 Menschen mochten diesen Instagram-Beitrag in weniger als einem Tag.

# 4: Geben Sie den Fans einen Grund zum Teilen

Pick Your Plum gibt seinen Social-Media-Followern ständig Gründe zum Teilen. Sie führen häufig Werbeaktionen durch, bei denen Kunden gebeten werden, einen Freund zu markieren und dann sowohl dem Gewinner als auch dem Freund etwas zu verschenken. Prince berichtet, dass ihre Facebook-Likes während dieser Werbeaktionen immer dramatisch steigen.

Wählen Sie Ihre Pflaume Facebook Rabatt Post
Pick Your Plum bietet Fans viele einfache Möglichkeiten, um sie mit ihren Freunden zu teilen.

Ein weiteres beliebtes Werbegeschenk heißt Winner Winner Plum Dinner. Sie bitten die Follower, auf “Gefällt mir” zu klicken, wenn sie möchten, dass 20 zufällige Follower ein kostenloses Geschenk erhalten und routinemäßig mehrere tausend Antworten erhalten.

Wählen Sie Ihren Pflaumen-Werbegeschenkpfosten
Pick Your Plum bekommt regelmäßig mehrere tausend Likes zu ihren Plum Dinner-Werbegeschenken.

# 5: Geben Sie Ihren Fans eine Vitrine

Auf Pinterest und Instagram können Ihre Fans mit Pick Your Plum glänzen. Das “Plum Picks… von Ihnen gemachtIn Group Board auf Pinterest können Kunden Projekte anheften, die sie mit Pick Your Plum-Produkten erstellt haben. Es hat derzeit fast tausend Pins und über 200 Mitwirkende.

Wählen Sie Ihre Pflaumen-Pflaumen-Picks, die Sie von Ihrem Pinterest-Board gemacht haben
Das Pinterest-Board „Plum Picks… Made By You“.
Wählen Sie Ihren Pflaumenanhängeranteil
Pick Your Plum zeigt eine Fan-Idee für die Verwendung von Washi Tape.
Wählen Sie Ihren Pflaumen-Instagram-Follower-Anteil
Pick Your Plum ruft die Idee eines Instagram-Fans hervor.

Pick Your Plum war sehr geschickt darin, viele ihrer Follower in ihre E-Mail-Liste zu konvertieren, damit sie mit ihnen in Kontakt bleiben können, selbst wenn sich die Algorithmen für soziale Medien ändern. Aber Prince ist fest davon überzeugt, dass Social Media die Macht hat, Ihr Geschäft auszubauen.

“Social Media hat mich absolut verändert”, sagte sie. “Es besteht kein Zweifel.”

Was denken Sie? Haben Sie versucht, Ihre Follower und Verkäufe durch Cross-Promotion mit ergänzenden Websites zu steigern? Was ist deine „geheime Sauce“ in den sozialen Medien? Fügen Sie unten Ihre Kommentare und Fragen hinzu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *