Facebook-Anzeigen abgelehnt? Hier ist was zu tun ist

Hat Facebook Ihre Anzeige abgelehnt? Sie fragen sich, ob es eine Möglichkeit gibt, Ablehnungen zu vermeiden oder Entscheidungen aufzuheben?

In diesem Artikel werden Sie häufige Fehler entdecken, die sich negativ auf Facebook-Anzeigen auswirken, und Tipps zur Fehlerbehebung bei abgelehnten Anzeigen selbst erhalten. Außerdem erfahren Sie, wie Sie einen Antrag auf Überprüfung einer umstrittenen Anzeige stellen können.

Facebook-Anzeigen abgelehnt?  Hier ist, was Andrea Vahl über Social Media Examiner zu tun hat.

Um zu erfahren, was zu tun ist, wenn Ihre Facebook-Anzeige abgelehnt wird, lesen Sie den folgenden Artikel, um eine leicht verständliche Anleitung zu erhalten, oder sehen Sie sich dieses Video an:

Wenn Sie

# 1: Identifizieren Sie, warum Ihre Facebook-Anzeige abgelehnt wurde

Bevor Sie mit Ihrem Streit beginnen, müssen Sie einige wichtige Informationen zu Ihrer missbilligten Anzeige kennen.

Suchen Sie zunächst nach offensichtlichen Gründen, warum dies möglicherweise abgelehnt wurde. Wechseln Sie im Anzeigenmanager zur Anzeigenebene und klicken Sie in Ihrer Anzeige auf Bearbeiten.

ALT

Facebook sagt Ihnen oft, warum die Anzeige im Allgemeinen abgelehnt wurde, stellt jedoch fest, dass dieser Grund manchmal falsch ist.

Zum Beispiel könnte Facebook sagen, dass Ihre Anzeige etwas mit Kryptowährung zu tun hat, und wenn dies völlig falsch ist, können Sie dies schnell bestreiten.

ALT

Wenn der Grund nicht offensichtlich falsch ist, können Sie dies untersuchen Anzeigenrichtlinien und -bedingungen von Facebook genauer. Einige der wichtigsten Einschränkungen sind Drogen, Glücksspiele und Schusswaffen. Darüber hinaus betreffen andere Einschränkungen Wohnraum, Kredit, Beschäftigung und Politik.

Einer der Hauptgründe, warum Facebook-Anzeigen abgelehnt werden, sind persönliche Eigenschaften. Facebook möchte nicht, dass Sie bestimmte Attribute des Betrachters in Ihrer Anzeige aufrufen. Um das Beispiel von Facebook zu verwenden, können Sie sagen: “Treffen Sie Buddhisten in Ihrer Nähe”, aber Sie können nicht sagen: “Treffen Sie andere Buddhisten”, da dies voraussetzt, dass Sie Buddhist sind. Es kann eine feine Linie sein, wenn es um die Formulierung geht.

ALT

Eine Möglichkeit, dieses Problem zu umgehen, besteht darin, Kundenreferenzen oder -geschichten in Ihren Anzeigen zu verwenden. Mit diesem Ansatz können Sie den Typ der Person beschreiben, für die Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung gut geeignet ist, ohne speziell auf persönliche Merkmale hinzuweisen.

Wenn Sie persönliche Merkmale in Ihrer Anzeige falsch verwendet haben, bearbeiten Sie sie und reichen Sie sie erneut ein.

# 2: Senden Sie einen Antrag auf Überprüfung einer umstrittenen Anzeige

Wenn Sie eine abgelehnte Anzeige anfechten müssen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, eine Überprüfung anzufordern.

Am einfachsten ist es, zur Anzeigenebene Ihrer Kampagne zu wechseln, auf Bearbeiten zu klicken und dann auf die Schaltfläche Überprüfung anfordern zu klicken.

ALT

Wenn Ihnen diese Option aus irgendeinem Grund nicht zur Verfügung steht oder Sie bereits eine Überprüfung angefordert haben, rufen Sie im nächsten Schritt die Facebook Business-Hilfe unter auf business.facebook.com/business/help. Sobald Sie dort sind, ist die Chat-Option möglicherweise verfügbar, wenn Sie auf Support abrufen klicken. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie eine E-Mail-Anfrage senden.

ALT

In beiden Fällen müssen Sie einige Informationen zu Ihrer umstrittenen Anzeige bereitstellen:

  • Geschäftskonto-ID für Ihren Geschäftsmanager
  • Anzeigen-ID für die bestimmte Anzeige, die abgelehnt wurde

Mit diesen beiden Informationen können Sie schneller helfen.

Darüber hinaus müssen Sie Facebook mitteilen, warum Ihre Anzeige abgelehnt wurde und warum Sie der Meinung sind, dass die Anzeige den Richtlinien und Bedingungen von Facebook entspricht. Es ist hilfreich, Facebook zu demonstrieren, dass Sie die Bedingungen und Richtlinien verstehen und klar darlegen können, warum Ihre Anzeige den Anforderungen entspricht.

# 3: Zeigen Sie den Status Ihrer Anzeigenüberprüfungsanforderung an

Sobald Sie Facebook über Chat- oder E-Mail-Support kontaktiert haben, können Sie den Fortschritt Ihrer Anfrage in Ihrem Support-Posteingang überprüfen. Der einfachste Weg, um zu diesem Posteingang zu gelangen, ist zu gehen facebook.com/support. Wenn Sie die Informationen nicht in Ihrem Support-Posteingang sehen, müssen Sie sie möglicherweise in Ihrem Messenger nachverfolgen.

Wenn Sie in ein paar Tagen nichts von Facebook hören, empfehle ich Ihnen, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen, um den Status Ihres Falls herauszufinden.

Fazit

Wenn Sie eine Facebook-Anzeige abgelehnt haben, wissen Sie manchmal nicht, warum sie abgelehnt wurde oder wie Sie sie bestreiten können. Denken Sie daran, dass sich Facebook ständig ändert und dass Sie auch eine missbilligte Anzeige bestreiten.

Suchen Sie zunächst nach offensichtlichen Gründen, aus denen Ihre Anzeige möglicherweise abgelehnt wurde. Es kann hilfreich sein, die Bedingungen von Facebook genauer zu betrachten, um festzustellen, ob Ihre Anzeige verbotene Inhalte enthält oder persönliche Attribute enthält. Sie können Ihre Anzeige dann bearbeiten und erneut einreichen. Um eine Überprüfung anzufordern, klicken Sie entweder im Anzeigenmanager auf die Schaltfläche Überprüfung anfordern oder kontaktieren Sie Facebook über die Facebook Business-Hilfe.

Manchmal fragen Werbetreibende, ob sie abgelehnte Anzeigen löschen sollen. Ich habe nicht festgestellt, dass dies ein großes Problem ist, aber Sie möchten möglicherweise Ihr Anzeigenkonto bereinigen.

Schließlich kann nur Facebook dazu beitragen, missbilligte Anzeigen aufzulösen. So sehr wir es auch lieben würden, wir können nichts tun. Sie müssen Facebook direkt kontaktieren.

Was denkst du? Versuchen Sie diese Tipps, um missbilligte Anzeigen auf Facebook zu beheben? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Weitere Artikel auf Facebook-Werbung:

  • Erfahren Sie, wie Sie Facebook-Anzeigen schreiben, die die Kaufbarriere verringern.
  • Entdecken Sie einige der größten Fehler, die Vermarkter bei der Verwaltung ihrer Anzeigen auf Facebook machen, und wie Sie diese korrigieren können.
  • Erfahren Sie, wie Sie Ihren Website-Traffic mit zwei Arten von Facebook- und Instagram-Anzeigen konvertieren können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *