Effektive Möglichkeiten, um zu beheben, wenn das iPhone im Flugzeugmodus hängen bleibt

iPhone bleibt im Flugmodus hängenWie viele von Ihnen waren in einem Flugzeug oder Flug, bei dem die Stewardess Sie aufgefordert hat, Ihre Telefone bei der Landung auszuschalten? Es ist ein Protokoll und wird benötigt, um zu verhindern, dass Ihr Mobiltelefon Signale empfängt, die die Kommunikation des Flugzeugs stören und stören. Aus diesem Grund haben Smartphone-Entwickler eine Neuerung eingeführt und eine einzigartige Funktion hinzugefügt, mit der Sie Ihre gesamte drahtlose Kommunikation ausschalten können, während Ihr Telefon geöffnet bleibt. Diese Funktion ist der Flugmodus, auch Flugmodus genannt. Es ist eine Einstellung, die auf Smartphones und anderen tragbaren Geräten vorhanden ist. Außerdem schaltet dieser Modus die Funkfrequenz und drahtlose Verbindungen der Geräte aus, wenn er aktiviert ist. Dazu gehören WLAN, Bluetooth und mobile Datenverbindungen. Darüber hinaus kann diese Funktion hilfreich sein, wenn Sie die Netzwerkfrequenz der Netzwerkabdeckung, Mobilfunkdaten und Verbindung Ihrer Geräte zurücksetzen. In einigen letzten Tagen haben Benutzer von iPhone-Geräten jedoch den Flugzeugmodus immer wieder angezeigt, obwohl sie die Funktion nicht aktiviert haben. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das Problem lösen können, dass das iPhone im Flugzeugmodus hängen bleibt, haben wir einige wertvolle Tutorials zusammengestellt, um die Lösungen für Sie aufzudecken.

Gründe, warum mein iPhone im Flugzeugmodus hängen bleibt

Bevor wir die Lösungen zur Behebung des im Flugzeugmodus hängen gebliebenen iPhone besprechen, müssen Sie wissen, warum dieser Fehler weiterhin besteht. Es kann unzählige Gründe für dieses Problem geben. Aber die unten vorgestellten sind der gemeinsame Schuldige hinter diesem unglücklichen Problem.

  • Systemfehler
  • Updates deinstallieren
  • Sie haben Ihre iOS-Version nicht aktualisiert
  • Ihr SIM-Kartensteckplatz ist beschädigt.

Wenn also einer dieser Fehler auf Ihrem iPhone-Gerät auftritt, müssen Sie das Problem möglicherweise sofort beheben.

Gründe, warum das iPhone im Flugzeugmodus hängen bleibt

Schalten Sie den Flugmodus in den Einstellungen aus

Diese Methode ist für Personen gedacht, die immer versehentlich den Flugzeugmodus auf ihren Geräten starten. Es gibt eine einfache Möglichkeit, diesen Modus auf Ihrem iPhone zu deaktivieren. Sie können Ihren Bildschirm nach unten streichen, um die verschiedenen Funktionen Ihres Geräts anzuzeigen. Klicken Sie auf das Flugzeugsymbol, um es zu deaktivieren. Wenn Sie es in Ihren Einstellungen deaktivieren möchten, führen Sie die folgenden Anleitungen unten aus.

  • Greifen Sie auf Ihrem Gerätebildschirm auf Ihre iPhone-Einstellungen zu, um die Liste der Funktionen zu starten.
  • Gehen Sie dann zur Schaltfläche Flugzeugmodus. Wenn der Modus eingeschaltet ist, schalten Sie die Taste um, um die Funktion zu speichern und zu deaktivieren.

Flugmodus ausschalten

Starten Sie das iPhone neu

Die iPhone Force Restart-Funktion ist auch ein intelligenter Reset für Ihr Gerät. Dadurch kann Ihr Gerät Störungen und kleinere Fehler in Ihren vorinstallierten Anwendungen und Anwendungen von Drittanbietern entfernen. Vor diesem Hintergrund können Sie Fehler auf Ihren Geräten entfernen, z. B. das Problem mit dem Flugzeugmodus und das Abbrechen von Anrufen durch das iPhone. Befolgen Sie für diese Lösung die folgenden Schritte.

  • Die erste Anleitung zum Neustarten Ihres iPhones besteht darin, die Lautstärketaste und die Seitentaste Ihres Geräts gedrückt zu halten. Dann erscheint ein Schieberegler, um Ihr Gerät auszuschalten oder auszuschalten.
  • Ziehen Sie den Schieberegler und warten Sie 30 Sekunden, um Ihr Gerät auszuschalten. Halten Sie die Ein-/Aus-Taste oder die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm erscheint, um Ihr Gerät einzuschalten.

starten Sie Ihr Gerät neu

Aktualisieren Sie nicht installierte Updates

Deinstallierte Updates sind ein weiterer Grund, warum Ihr iPhone im Flugzeugmodus hängen bleibt. Wenn Sie nicht die neuesten Updates herunterladen, können Sie Ihre Anwendungen und mobilen Tools verwenden. Alte Versionen des Betriebssystems können jedoch die Funktionalität und Sicherheit Ihrer iPhone-Anwendungen beeinträchtigen. Ihr iPhone steckt höchstwahrscheinlich im Flugzeugmodus fest. Daher ist es erforderlich, die Updates und Kompatibilität der vorinstallierten Apps Ihres iPhones regelmäßig zu überprüfen. Befolgen Sie die unten aufgeführten Richtlinien, um die Betriebssystem-Updates auf Ihrem iPhone zu überprüfen.

  • Der erste Schritt zum Aktualisieren Ihrer iPhone OS-Version ist der Zugriff auf die App „Einstellungen“. Suchen Sie dort nach der allgemeinen Funktion und aktivieren Sie das Software-Update.
  • Wenn Sie automatische Updates auf Ihrem Gerät haben möchten, können Sie die Schaltfläche Automatisches Update aktivieren. Wenn Sie die Updates dennoch auf Ihrem Gerät speichern möchten, aktivieren Sie sofort den Download von iOS-Updates.
  • Sie können die automatische Installation auch aktivieren, indem Sie das Häkchen bei iOS-Updates installieren setzen. Nachdem Ihr Gerät neu gestartet und aktualisiert wurde, überprüfen Sie, ob der Fehler weiterhin besteht.

installiere Update

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wenn das Problem oder der Fehler weiterhin besteht, müssen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Eine Änderung Ihrer Netzwerkeinstellungen und drahtlosen Verbindung kann zu Fehlern und Störungen führen, z. B. wenn ein iPhone im Flugzeugmodus hängen bleibt. Die bessere Lösung, die Sie tun müssen, besteht darin, alle Änderungen zurückzusetzen, die Sie an Ihren Netzwerkeinstellungen vorgenommen haben. Dieser Vorgang löscht nicht alle Ihre Fotos, Anwendungen oder andere Daten. Es löscht jedoch die WLAN-Passwörter, VPN-Setups und verschiedene Änderungen, die Sie an Ihren drahtlosen Verbindungen vorgenommen haben. Um diese Einstellungen zurückzusetzen, lesen Sie die unten aufgeführten Möglichkeiten.

  • Sie können Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen und entfernen, indem Sie auf Ihrem iPhone-Gerät zu Ihrer Einstellungen-App gehen. Gehen Sie zur Option Allgemein und gehen Sie zur Option Zurücksetzen.
  • Tippen Sie dort auf die Funktion Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, um alle Netzwerkeinstellungen zu entfernen. Überprüfen Sie dann, ob sich Ihr Gerät noch im Flugmodus befindet.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie erneut ein

Ein weiterer Grund, warum mein iPhone im Flugmodus hängen bleibt, ist ein beschädigter SIM-Kartensteckplatz. Sie können den SIM-Kartensteckplatz mit Ihrem SIM-Auswerfer überprüfen. Wenn der SIM-Kartensteckplatz locker ist und beschädigt zu sein scheint, können Sie zur nächsten Reparaturwerkstatt gehen, um das Problem zu beheben. Wenn die Sim jedoch in Ordnung und funktionsfähig erscheint, können Sie sich an die wenden Apple Support-Team. Sie bieten eine Live-Chat-Supportoption an, um das Problem zu lösen. Sie können auch einen Genius Bar-Termin vereinbaren, wenn Ihr Gerät ein Hardwareproblem hat.

SIM-Karte neu einlegen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *